Mole Antonelliana

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Mole Antonelliana: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Turin und Piemont: Touristenkarte für 2 Tage

1. Turin und Piemont: Touristenkarte für 2 Tage

Kaufen Sie einen 2-Tages-Pass für Turin und das Piemont. Erhalten Sie Zugang zu zahlreichen Attraktionen in der Region, darunter Museen, Denkmäler, Ausstellungen, Burgen, Schlösser und königliche Residenzen. Der Pass ist die ideale Option für einen Urlaub in Turin und dem Piemont. Entdecken Sie die Schönheit der Gegend auf entspannte und preiswerte Art. Außerdem erhalten Sie Rabatte auf zahlreiche beliebte Attraktionen in Turin, zum Beispiel auf den Panoramaaufzug in der Mole Antonelliana und auf die Zahnradbahn Sassi–Superga. Der Pass beinhaltet sogar einen Preisnachlass auf Erwachsenentickets für die Bustouren von City Sightseeing Torino. Zu den weiteren Vorteilen zählen günstige Autovermietungen und Preisnachlässe auf Sportausrüstungen, Outdoor-Aktivitäten und Themenparks. Die Karte bietet Ihnen kostenfreien Zugang zu den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten in Turin und der Region Piemont, darunter die folgenden Museen, Denkmäler, Schlösser, Burgen und königlichen Residenzen: • Wallfahrtskirche Superga: Königliche Gemächer und Grabstätte des Hauses Savoyen • Borgo Medievale Torino • Castello di Rivoli Museo d'Arte Contemporanea • GAM - Galleria Civica d'Arte Moderna e Contemporanea • Juventus-Museum • Palast von Venaria Reale • MAO - Museo d'Arte Orientale • MAUTO - Museo Nazionale dell’Automobile • Musei Reali di Torino, Museo della Sindone • Museo di Antropologia Criminale „Cesare Lombroso“ • Museo di Arti Decorative Accorsi • Ometto, Museo Diocesano di Torino • Museo Egizio • Museo Lavazza • Museo Nazionale del Cinema • Museo Nazionale del Risorgimento Italiano • Museo Nazionale della Montagna • Schloss Stupinigi • Palazzo Madama • Museo Civico d'Arte Antica • Pinacoteca dell'Accademia Albertina • Pinacoteca Giovanni e Marella Agnelli Bitte überprüfen Sie die Öffnungszeiten der Museen und Attraktionen immer im Voraus.

Turin-Piemont-Card: 5-Tages-Pass

2. Turin-Piemont-Card: 5-Tages-Pass

Die Torino + Piemonte Card eignet sich hervorragend für jeden Besucher dieser fantastischen Region Italiens. Wählen Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen zwischen der Card mit Gültigkeit für 2, 3 oder 5 Tage und erleben Sie die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten und Highlights Turins und des Piemonts auf einfache, erschwingliche und bequeme Art und Weise. Profitieren Sie von Ermäßigungen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Turin, wie zum Beispiel dem Panoramalift in der Mole Antonelliana oder der Zahnradbahn Sassi-Superga. Der Pass beinhaltet sogar einen Preisnachlass auf Erwachsenentickets für City Sightseeing Torino. Zu den weiteren Vorteilen der Card gehören Mietwagen zu günstigen Preisen und Rabatte auf Sportausrüstung, Outdoor-Aktivitäten und Vergnügungsparks. Mit der Card erhalten Sie freien Eintritt zu den wichtigsten kulturellen Attraktionen wie Museen, Denkmälern und königlichen Residenzen in Turin und dem Piemont, wie etwa: • Wallfahrtskirche Superga: Königliche Gemächer und Grabstätte des Hauses Savoyen • Borgo Medievale Torino • Castello di Rivoli Museo d'Arte Contemporanea • GAM - Galleria Civica d'Arte Moderna und Contemporanea • Juventus-Museum • La Venaria Reale • MAO - Museo d'Arte Orientale • MAUTO - Museo Nazionale dell’Automobile • Musei Reali di Torino, Museo della Sindone • Museo di Antropologia Criminale „Cesare Lombroso“ • Museo di Arti Decorative Accorsi • Ometto, Museo Diocesano di Torino • Museo Lavazza • Museo Egizio (ägyptisches Museum) • Museo Nazionale del Cinema • Museo Nazionale del Risorgimento Italiano • Museo Nazionale della Montagna • Schloss Stupinigi • Palazzo Madama • Museo Civico d'Arte Antica • Pinacoteca dell'Accademia Albertina • Pinacoteca Giovanni e Marella Agnelli Außerdem erhalten Sie mit der Card Ermäßigungen auf alle Kulturstätten im Piemont.

Turin: 2-stündige Stadtrundfahrt mit Highlights

3. Turin: 2-stündige Stadtrundfahrt mit Highlights

Triff deinen Guide im Stadtzentrum, um deine Entdeckungstour durch die Geschichte und Kultur Turins zu beginnen. Beginne mit der Erkundung der Piazza San Carlo, wo du auf das Reiterdenkmal von Emmanuel Philibert triffst. Sprich mit deinem Guide über den Platz und erfahre, warum er als "Salon" der Stadt gilt. Dann gehst du unter einer Galerie hindurch und gelangst zur Piazza Carignano, wo du einige der schönsten historischen Gebäude bewundern kannst, die seit 1997 auf der UNESCO-Liste stehen. Von dort aus gehst du zur Piazza Castello, dem eigentlichen Herzen von Turin, um über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sprechen. Zu diesen Monumenten gehören Sehenswürdigkeiten wie der Palazzo Reale, der Palazzo Madama und die Kirche San Lorenzo. Die Tour endet später an der Mole Antonelliana, dem berühmtesten Gebäude der Stadt.

Turin: Filmmuseum und Bustour

4. Turin: Filmmuseum und Bustour

Besuch das Nationale Filmmuseum mit diesem Kombi-Ticket. Beginne im ersten Stock, wo die Archeology of Cinema, Temple Hall und Film Machine präsentiert werden. Erleb die Sehenswürdigkeiten von Turin bei einer Fahrt mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus. Dein Ticket ist 48 Stunden lang gültig. Du hast die Wahl zwischen 3 unterschiedlichen Routen, die dich zu den verborgenen Ecken der Stadt führen.

Turin: Nationales Museum für Kino & Maulwurf Antonelliana Tour

5. Turin: Nationales Museum für Kino & Maulwurf Antonelliana Tour

Genießen Sie ein geführtes Erlebnis zusammen mit einem lokalen Reiseleiter, der Sie zunächst durch die Säle des Nationalmuseums für Kino begleitet. Bewundern Sie außergewöhnliche Sammlungen und verfolgen Sie gleichzeitig die Geschichte des Kinos von seinen Anfängen bis heute. Sehen Sie Sets, Objekte und viele Artefakte aus früheren Jahrzehnten, die mit dem Kino zu tun haben. Steigen Sie dann in den Panoramalift zur Spitze des Gebäudes Mole Antonelliana. Genießen Sie von der Terrasse einen fantastischen Panoramablick auf die Stadt Turin. Erfahren Sie von Ihrem Reiseführer mehr über die Geschichte der Stadt und sehen Sie andere berühmte Sehenswürdigkeiten von einem der besten Aussichtspunkte der Stadt.

Turin: Rundgang mit Königspalast und Ägyptischem Museum

6. Turin: Rundgang mit Königspalast und Ägyptischem Museum

Beginne dein Erlebnis am Morgen mit einem Spaziergang durch das Stadtzentrum von Turin. Entdecke die Highlights und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und lausche dem Reiseleiter, der dir erklärt, wie die Stadt im Laufe der Jahrhunderte gebaut wurde. Dein Guide spricht mit dir über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter der Palazzo Reale, der Palazzo Madama und die Kirche San Lorenzo. Dieser erste Teil der Tour endet an der Mole Antonelliana, dem Wahrzeichen der Stadt mit seiner unvergesslichen Form. Nach einer kleinen Pause zur freien Verfügung begibst du dich gemeinsam mit deinem Guide zum Königspalast. Dieser Palast war die alte Residenz der Familie Savoia, die während der gesamten Dauer der Monarchie in Italien herrschte. Im Palast kannst du die Haupträume sehen, in denen die Savoia lebten, und die Kapelle des Heiligen Grabtuchs betreten - die Einrichtung, in der das Grabtuch lange Zeit aufbewahrt wurde. Um dein Erlebnis abzurunden, solltest du das Ägyptische Museum besuchen - eine Attraktion, die man in Turin unbedingt gesehen haben muss. Dort erzählt dir dein Guide etwas über die altägyptische Geschichte und Kultur, während du an Mumien, Sarkophagen, Sphinxen und anderen Funden vorbeikommst.

Turin: Stadtrundfahrt mit Cinema Museum und Mole Antonelliana

7. Turin: Stadtrundfahrt mit Cinema Museum und Mole Antonelliana

Beginnen Sie Ihre Tour mit Skip-the-Line-Tickets für die wunderschöne Mole Antonelliana und das National Cinema Museum. Erklimmen Sie das historische Wahrzeichen und bewundern Sie Turin von oben und die Aussicht auf die Alpen. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die Mole Antonelliana, ein Gebäude von monumentalen Ausmaßen. Anschließend stöbern Sie im National Cinema Museum. Besuchen Sie die verschiedenen Ausstellungen und präsentieren Sie eine außergewöhnliche Sammlung, die die Geschichte des Kinos von seinen Anfängen bis zur Gegenwart nachzeichnet. Nachdem Sie einige Zeit im Museum verbracht haben, gehen Sie auf die Straßen von Turin. Besuchen Sie wichtige Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Geschichte und das tägliche Leben der Stadt.

Turin: 3-stündiger Klassik-Rundgang

8. Turin: 3-stündiger Klassik-Rundgang

Freuen Sie sich auf einen 3-stündigen Rundgang durch Turin und entdecken Sie die klassischen Sehenswürdigkeiten der Stadt, von den barocken Palästen und Bogengängen des alten Stadtzentrums bis zur mittelalterlichen Kathedrale, in der sich das berühmte Turiner Grabtuch befindet. Die Tour beginnt an der Piazza Castello und führt zum Palazzo Madama, der Lieblingsresidenz der Damen des königlichen Hofes. Besuchen Sie als nächstes den Palazzo Reale (königlicher Hof), wo die savoyischen Könige Hof hielten. Erkunden Sie die Turmspitze der Kathedrale und bestaunen Sie die mittelalterliche Fassade. Es wird immer noch darüber diskutiert, ob das Stück Leinen im Inneren wirklich das Tuch ist, das den Leib Christi umwickelte. Überqueren Sie die Piazza San Carlo, einen der elegantesten Plätze der Stadt, einst bekannt als „Europas Wohnzimmer“. Bewundern Sie die schöne barocke Architektur der Piazza Carignano, einschließlich des Palazzo, in dem König Vittorio Emanuele II geboren wurde. Besuchen Sie als nächstes den Quadrilatero Romano, ein perfektes Beispiel für das ursprüngliche gitterförmige Straßensystem der Römer. Freuen Sie sich während der Tour auf einen italienischen Espresso, begleitet von einigen „Giandujotti“, Turins berühmten Walnuss-Schokoladen.

Turin: 2 Stunden geführte Wanderung

9. Turin: 2 Stunden geführte Wanderung

Geschichte und Kultur spielen in Turin eine sehr wichtige Rolle, und nirgendwo ist dies so offensichtlich wie im Stadtzentrum. Dies ist ein Ort, der ein wahres Symbol für die faszinierende Geschichte Turins ist. Entdecken Sie das historische Stadtzentrum von Turin mit einem 2-stündigen Wandererlebnis mit einem Führer. Wenn Sie Ihrem Führer folgen, werden Sie den Hauptplatz und die Straßen der Stadt sehen und viele Geschichten und Anekdoten über die besonderen Persönlichkeiten hören, die hier lebten. Zusammen mit Ihrem einsprachigen Reiseführer halten Sie an und entdecken wichtige Orte wie den Schlossplatz mit seinem Palazzo Reale, den Palazzo Madama, den Maulwurf Antonelliana und die schönen Fläschchen in der Stadt.

Turin: Geführte E-Bike-Tour zu den Highlights der Stadt

10. Turin: Geführte E-Bike-Tour zu den Highlights der Stadt

Triff deinen lokalen Gastgeber im Stadtzentrum, wähle dein E-Bike und beginne diese amüsante 3-stündige Fahrradtour, um die vielen Seelen und wunderschönen Monumente von Turin zu entdecken. Es ist eine facettenreiche Stadt, in der Luxus und Bescheidenheit in perfekter Balance zusammenleben und faszinierende und interessante Kontraste schaffen. Dein erster Halt ist das Herz des historischen Zentrums, wo du eine erste Einführung in die Geschichte dieser schönen italienischen Stadt bekommst, die von den italienischen Königen geprägt wurde: Die Familie Savoia. Entlang der eleganten Boulevards erreichst du die Piazza San Carlo, wo du das Reiterdenkmal von Emanuele Filiberto von Savoyen bewundern kannst. Setze deinen Besuch auf der Piazza Carignano fort und besuche einige der schönsten historischen Gebäude, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Auf leichten Radwegen und im Schatten eleganter Gebäude kannst du bis zur Piazza Castello fahren und den Königspalast, den Palazzo Madama und die Kirche San Lorenzo bewundern. Dein Guide wird dich auf eine Reise von der Vergangenheit in die Gegenwart mitnehmen. Du erfährst, warum die Stadt heute so wichtig ist und welche industrielle Entwicklung FIAT, der italienischen Automobilindustrie, zu verdanken ist, die heute Teil der beliebten Seele der Stadt ist. Mit deinem lokalen Insider entdeckst du dann die Königlichen Gärten und die Porta Palatina, eine antike römische Stätte. Entspanne dich beim Radeln durch die üppigen Gärten und erreiche die Mole Antonelliana, das wahre Symbol der Stadt. Im Schatten ihrer Pracht liegt ein sehr interessantes Viertel, das durch moderne Wandmalereien bereichert wird, die der Nachhaltigkeit gewidmet sind und von der berühmten Kaffeemarke gefördert werden: Lavazza, die in Turin geboren wurde. Zum Schluss überquerst du die monumentale Brücke über den Fluss Po und erklimmst den Cappuccini-Hügel, um einen atemberaubenden Blick über Turin zu genießen. Zu guter Letzt erreichst du den wunderschönen Valentino-Park, der als Treffpunkt der Einheimischen und für sein elegantes Schloss bekannt ist. Schließlich kommst du in das junge und lebendige Viertel San Salvario und kehrst zum Ausgangspunkt zurück.

Sightseeing in Mole Antonelliana

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mole Antonelliana entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Mole Antonelliana: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 866 Bewertungen

Wir waren vom 16. bis 18. Juli 2021 in Turin, ich hatte die Tickets für die Mole Antonelliana im Internet gekauft, die theoretisch auch die Nutzung des Busses innerhalb der Stadt für einen ganzen Tag beinhalten musste, das Kinomuseum, das sich darin befindet die Mole und die Auffahrt mit dem Aufzug zur Panoramaterrasse der Mola. Wir konnten den Bus (rote Linie) benutzen, Sie müssen zuerst das Ticket abholen und als wir zur Mola Antonelliana gingen, entdeckten wir den Haken! Das gekaufte Ticket beinhaltet nicht die vorrangige Bergfahrt mit dem Lift zur Panoramaterrasse! Aber nur für den Eintritt in die Kinomuseen hätten wir ein zusätzliches Ticket machen müssen, um den Aufzug zu benutzen, ohne die Warteschlange zu berücksichtigen. Der Herr am Eingang zur Mole teilte uns mit, dass es schon öfter vorgekommen ist, dass die Konvention für dieses Ticket nicht mehr präsent war! Was für eine Enttäuschung und was für eine Abzocke!

Die Karte ist wichtiger als die Reservierung im Hotel, es ist unmöglich, Turin ohne sie zu besuchen. Der Eintrittspreis für die Museen wird je nach Nutzung um 30 bis 50 % gespart. In 5 Tagen habe ich es für 11 verschiedene Eingänge verwendet, also hätte ich 130 statt der 49 der Karte ausgegeben.

Hallo, ich habe mich für die 5-Tage Torino Card entschieden. Sehr bequem, es ermöglicht Ihnen, alle Tickets, die Sie verwenden möchten, vor der Abreise zu kaufen. Der Preis ist wirklich günstig, wenn man die Qualität der Museen und Ausstellungen berücksichtigt. Ich kann es wirklich empfehlen

Wir sind durch ganz Turin gereist und haben die Karte immer wieder benutzt, obwohl wir ohne sie ein Vermögen ausgegeben hätten. Alles kostenlos und bei einigen Gelegenheiten zu einem Mindestpreis. Kurz gesagt, es ist notwendig, es zu haben, besonders wenn Sie alle Museen besuchen möchten.

In dieser Zeit nach der Epidemie war es einfacher, Museen und Paläste zu besuchen