Erlebnisse Moab

Diese Stadt im Südosten von Utah ist ein Abenteuerspielplatz für Erwachsene und Kinder.

Unsere Empfehlungen für Moab

Ab Moab: Rafting-Halbtagestour auf dem Colorado River

1. Ab Moab: Rafting-Halbtagestour auf dem Colorado River

Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Rafting-Tour für Teilnehmer jeden Alters und Erfahrungsniveaus. Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrer Unterkunft in Moab und entspannen Sie während der Fahrt zum Colorado River. Unterwegs erwarten Sie großartige Ausblicke auf die Wände der Schluchten und auf massive Felsspitzen. Meistern Sie entspannte Stromschnellen der Klasse 1 und 2 am Fisher Towers-Abschnitt des Colorado River. Genießen Sie ein echtes Rafting-Abenteuer, erfrischen Sie sich beim Schwimmen und bestaunen Sie die spektakuläre Wüstenlandschaft. Sie legen bei der Tour etwa 11 Kilometer zurück und paddeln über einige aufregende Abschnitte. Entscheiden Sie sich für die Option mit Mittagessen und stärken Sie sich unterwegs an einem köstlichen Buffet. Am Ende Ihrer Tour kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Moab.

Moab: Allrad-Tour per Kawasaki UTV

2. Moab: Allrad-Tour per Kawasaki UTV

Setzen Sie sich ans Steuer eines Kawasaki UTV (Utility Terrain Vehicle) und erleben Sie Nervenkitzel pur auf dem Hell's Revenge Trail bei einer Tour ab Moab. Fahren Sie ein spezielles Allradfahrzeug in Begleitung Ihres professionellen Guides. Hell's Revenge ist wie eine langsame Achterbahnfahrt, aber Vorsicht: Es kann rutschig werden. Düsen Sie über versteinerte Felsberge, die wie Sanddünen aussehen. Obwohl diese Formationen als "Slickrock" bekannt sind, ist ihre Oberfläche tatsächlich so grobkörnig wie Schleifpaier - und anders als alles andere, was Sie zuvor erlebt haben. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein am Colorado River Overlook, genießen Sie einen Panoramablick und entdecken Sie authentische Dinosaurierspuren. Freuen Sie sich auf eine Tour in Gruppen mit maximal 4 Fahrzeugen für ein persönlicheres Erlebnis. Wenn Sie nicht selbst fahren möchten, lehnen Sie sich entspannt zurück, während Ihr Guide das Fahrzeug steuert (maximal 3 Passagiere pro Guide). Jeder über 21 Jahren kann einen der Buggys fahren, wenn er einen gültigen Führerschein besitzt. Jedes Fahrzeug bietet Platz für bis zu 4 Personen.

Moab: Selbstfahrer 2,5 Stunden Hells Revenge 4x4 Geführte Tour

3. Moab: Selbstfahrer 2,5 Stunden Hells Revenge 4x4 Geführte Tour

Genieße die einfache Route von Hell's Revenge zum Colorado River Overlook im Arches National Park. Dieses sichere, aber aufregende Abenteuer ist für alle Könnerstufen geeignet, vom Anfänger bis zum Experten. Triff deinen Guide etwas außerhalb von Moab. Nach einer Sicherheitseinweisung lädst du deine Sachen auf und fährst direkt zum Hells Revenge Trailhead. Genieße den Nervenkitzel der versteinerten Sanddünen und die wunderschöne Landschaft mit roten Felsen und schneebedeckten Bergen, während du deinem Guide folgst. Jede Tour beinhaltet Wasser und Snacks und wird dir garantiert den Atem rauben! U-Drive-Touren sind familienfreundlich, das Mindestalter liegt bei 3 Jahren. Alle Fahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein vorweisen können.>

Moab: Klang- und Licht-Show mit Abendessen

4. Moab: Klang- und Licht-Show mit Abendessen

Starten Sie den Abend am Ufer des Colorada-River, nur 3 Kilometer nördlich von Moab, Utah. Genießen Sie ein köstliches, holländisches Ofen-Dinner im Cowboy-Stil in einem Speisesaal, der eine tolle Aussicht auf das Wasser bietet. Nach dem Abendessen besteigen Sie ein Flachbodenboot und starten Ihr Abenteuer auf dem Fluss. Ihr erfahrener und unterhaltsamer Guide wird Ihnen alle wichtigen Orte zeigen und Ihre Fantasie beflügeln. Nachdem es dunkel geworden ist, beginnt der feierliche Teil des Abends und Sie erleben, wie 40.000 Watt natürlichen Lichts die Felswände erleuchten. Beobachten Sie wie Lichter, Schatten, Musik und Erzählkunst die Bildung des Canyons, seine Schöpfung und Geschichte auf den Felswänden über dem Wasser lebendig werden lassen - so wie es von den frühen Siedlern (die katholischen Eroberer, Native Americans und Mormonen-Pioniere) überliefert worden ist. Die Klang- und Licht-Show ist eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht verpassen dürfen, und ein großartiger Abschluss für einen perfekten Tag in Moab.

Ab Moab: Allrad-Tour im Arches-Nationalpark

5. Ab Moab: Allrad-Tour im Arches-Nationalpark

Lassen Sie sich bequem abholen in Moab und beginnen Sie Ihre Allrad-Erkundungstour durch den Arches-Nationalpark in der Nähe vom Doc Williams Point. Erklimmen Sie mit Ihrem Fahrzeug eine steile, kurze Felswand und durchqueren Sie dann ein Tal durch mit Sandstein-Flossen und Dünen. Fahren Sie vorbei an dem berühmten 28 Meter breiten Tower Arch und dem Eye of the Whale Arch. Sehen Sie die Marching Men, eine Gruppe von 7 Türmen in einer Reihe.   Legen Sie Zwischenstopps ein an einigen großartigen Orten, um fantastische Fotos zu schießen, und genießen Sie ein paar kurze Wanderungen während der gesamten Tour. Erfahren Sie mehr über die Entstehung der roten Felsen, genießen Sie die frische Luft und die Stille, während Sie die malerische Aussicht auf sich wirken lassen. Fahren Sie über einen alten Cowboy-Pfad zurück nach Moab und sehen Sie Dinosaurierspuren auf Ihrem Rückweg, wo Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck an Ihrer Unterkunft abgesetzt werden.

Moab: Hells Revenge Trail Offroad-Abenteuer

6. Moab: Hells Revenge Trail Offroad-Abenteuer

Entdecken Sie den weltberühmten Hells Revenge Trail und erleben Sie das atemberaubende felsige Gelände, während Sie maßgeschneiderte 4x4-Fahrzeuge mit vollständiger Sicherheitsausrüstung fahren, die von einem professionellen Fahrer gefahren werden. Wählen Sie aus einer 2- oder 3-stündigen Tour für jedes Alter. Fühlen Sie sich wohl, wenn Sie wissen, dass Touren mit erfahrenen Guides durchgeführt werden, bei denen Ihre Sicherheit an erster Stelle steht. Die Fahrzeuge wurden speziell für dieses felsige Gelände gebaut und bieten den besten Überrollkäfig, 5-Punkt-Gurte und Schalensitze für optimale Sicherheit und Komfort. 2-stündige Tour: Erleben Sie die versteinerten "Achterbahn" -Sanddünen und gehen Sie zum Colorado River mit Blick auf. Sehen Sie sich die Bergkette La Sal an, stehen Sie 300 m über dem Colorado River und schauen Sie aus der Ferne in den Arches National Park. Diese Tour wird ein Hindernis beinhalten: Hells Gate. 3-stündige Tour: Erleben Sie den größten Teil des Hells Revenge Trail auf Hindernissen wie Slick Rock, Hells Gate, Mickeys Whirlpool, Autowasch-Whirlpool, Rolltreppe, Cowboy Hill, Really Steep Hill und dem Colorado River Overlook, der atemberaubende Ausblicke bietet.

Moab: Edge Of Canyonlands Nationalpark Hubschrauberflug

7. Moab: Edge Of Canyonlands Nationalpark Hubschrauberflug

Kommen Sie zuerst am Canyonlands Field Airport in Moab an, um für Ihre private Hubschraubertour einzuchecken. Nach einer Sicherheitseinweisung steigen Sie in Ihren Hubschrauber und verlassen den Flughafen für Ihre atemberaubende Tour. Kurz nach dem Verlassen des Flughafens erreichen Sie die hohen Türme der Determination Towers und die weitläufigen Gemini Bridges. Auf Ihrem Weg zum Deadhorse Point State Park sehen Sie mehrere Bögen und Thelma und Louise Point, wo die letzte Szene des Films gedreht wurde. Nachdem Sie den weiten Blick auf Deadhorse Point genossen haben, fliegen Sie zur Ostseite der Insel im Sky District des Canyonlands National Park und sehen, wie sich der Colorado River durch die Canyons schlängelt. Fliegen Sie den Kane Creek Canyon hinunter und tauchen Sie, wenn das Wetter es zulässt, unter die Wände des Canyons. Als nächstes fliegen Sie in die Wildnis hinter den Felsen, bevor Sie zum beeindruckenden Castleton Tower gehen. Wenn Sie auf der 45-minütigen Tour sind, kehren Sie zum Flughafen zurück. Nur auf der 60-minütigen Tour fliegt Ihr Pilot über den weltberühmten Hell's Revenge Jeep Trail, auf dem Sie jede Menge Jeeps und den Colorado River Canyon sehen können. Auf dem Rückweg zum Flughafen sehen Sie den massiven Corona Arch, Jeep Arch und Uranium Arch auf dem Weg.

Moab: 3-stündiges malerisches 4x4-Offroad-Abenteuer

8. Moab: 3-stündiges malerisches 4x4-Offroad-Abenteuer

Entdecken Sie die Naturlandschaften von Moab, Utah, bei einem 4x4-Abenteuer. Begeben Sie sich auf ein atemberaubendes Erlebnis mit einer Prise Aufregung. Nachdem Sie Ihren Reiseleiter getroffen haben, steigen Sie in Ihr 4x4-Fahrzeug und fahren Sie in die Landschaft. Genießen Sie ein Erlebnis, das sich auf die natürliche Schönheit der Gegend und die uralte Felskunst konzentriert. Sehen Sie alte Felszeichnungen der amerikanischen Ureinwohner – Felszeichnungen und Schnitzereien aus mehreren Jahrtausenden. Einige gehen sogar bis 3500 v. Chr. zurück. Verwenden Sie Ihre persönlichen Interpretationsfähigkeiten, um die Bilder zu entschlüsseln. Bewundern Sie die Aussicht auf die wunderschönen, hoch aufragenden Canyons. Werfen Sie auch einen Blick auf eine Handvoll Bögen, rote Felsspitzen und hoch aufragende Schluchtenwände entlang des wunderschönen Colorado River. Lassen Sie alle Ihre Bedürfnisse mit einigen kurzen Zwischenstopps für Snacks, Fotos und Gespräche über die Geschichte von Moab erfüllen.

Arches und Canyonlands National Park: In-App Audio Guides

9. Arches und Canyonlands National Park: In-App Audio Guides

Entdecke die Arches und Canyonlands Nationalparks mit interaktiven Führern auf deinem Handy. Bewundere atemberaubende Aussichten, Felsformationen und malerische Wanderwege mit einer App, die von lokalen Führern entwickelt, von kreativen Autoren kuratiert und von professionellen Sprechern gesprochen wird. Arches National Park Lade dir zunächst die Action Tour Guide App herunter, die dir als Audioguide und Karte in einem dient. Beginne dein Abenteuer im Arches National Park am Besucherzentrum. Auf dem Weg dorthin kommst du an der hoch aufragenden Formation der Three Penguins und der geologischen Verwerfung Moab Fault vorbei, die einen fantastischen Wanderweg bietet. Siehe die ikonischen Drei Klatscher und die hoch aufragenden Formationen, die die Courthouse Towers und den Sheep Rock bilden. Erlebe die seltsam schönen versteinerten Dünen und erfahre mehr über die Ureinwohner, die Paiute, und ihre Legenden. Erreiche die berühmte Formation Balanced Rock, gefolgt von den beiden beliebtesten Stationen: den Windows Arches und Double Arch. Du machst dich auf den Weg zum Delicate Arch, dem unübertroffenen Highlight des Parks. Außerdem kannst du die historische Wolfe Ranch und einige uralte Stammes-Petroglyphen besichtigen. Deine Reise geht weiter durch das einzigartige Salt Valley und zu atemberaubenden Formationen wie dem Fiery Furnace, Sand Dune Arch, Arches Forest, Skyline Arch und Tapestry Arch. Schließlich machst du dich auf den Weg zum weitesten Punkt des Parks: dem Devil's Garden. Hier kannst du den berühmten Landscape Arch besuchen. Canyonlands National Park Als Nächstes erkundest du den Canyonlands National Park. Du beginnst am Moab Giants Museum in der Nähe des Osteingangs des Parks. Mach dich auf den Weg nach Westen in die tiefrote Wüste, wo du die beeindruckenden Formationen Merrimack und Monitor findest. Dann kommst du zu deinem ersten großen Aussichtspunkt: Big Mesa Viewpoint. Während du dich auf den berühmten Backcountry-Trail der White Rim Road begibst, erfährst du alles über das unsichtbare Leben, das in dieser scheinbar trostlosen Wüste gedeiht. Auf dem Weg zum Basin Overlook, von dem aus du einen tollen Blick auf den Colorado River hast, erfährst du alles über den Urankönig des Canyonlands. Als Nächstes erreichst du den Dead Horse State Park, um den sich eine gruselige Legende rankt, die ihrem Namen gerecht wird. Danach geht es in den Nationalpark selbst, wo das Island in the Sky Visitor Center auf dich wartet, falls du eine Pause brauchst. Besuche den Upheaval Dome, dessen Entstehung Geologen schon seit Jahrzehnten verblüfft. Genieße den Sonnenuntergang an einem der nahe gelegenen Aussichtspunkte. Schließlich kommst du am beliebten Grand View Point an, wo dein Guide die Tour beendet.

Moab: Halbtägige Rafting-Tour Colorado River & Fisher Towers

10. Moab: Halbtägige Rafting-Tour Colorado River & Fisher Towers

Genießen Sie die Highlights des Colorado River und der Fisher Towers bei dieser halbtägigen Rafting-Tour. Wählen Sie aus der Vormittags- oder der Nachmittagstour und raften Sie mit den anderen Teilnehmern entlang des aufregendes Flusses in Utah. Beginnen Sie in Moab, Utah, und begeben Sie sich mit Ihrem Guide zum Fluss. Fahren Sie entweder zum Onion Creek oder zur Rocky Rapid, um das Raft zu Wasser zu lassen. Erhalten Sie von Ihrem Guide eine kurze Sicherheitseinweisung und eine Einführung in die Grundregeln des Raftens. Begeben Sie sich an Bord und los geht's. Raften Sie den Fluss herunter und genießen Sie den Ausblick auf die majestätischen Fisher Towers. Lauschen Sie dem unverwechselbaren Rauschen des näher kommenden Wildwassers. Fahren Sie durch Stromschnellen, gleiten Sie durchs spritzende Wasser und kehren Sie anschließend nach Moab zurück.

Häufig gestellte Fragen über Moab

Was muss man in Moab unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Moab

Möchten Sie alle Aktivitäten in Moab entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Moab: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.191 Bewertungen

Ein toller Ausflug! Für uns war es das erste Mal Rafting. Wir hatten unseren 8-jährigen Sohn dabei und wollten es ruhig angehen lassen. Die Stromschnellen waren optimal für den Einstieg. Der Guide war zudem super (Luke). Er hatte sichtbar Spaß an seinem Job und ist eine echte Frohnatur. Er hat uns zudem tolle Hintergründe und Informationen über die Gegend erzählt. Einziger Punkt Abzug gibt es beim Transport. Unser Hotel war die Red Cliffs Lounge. Als Abholpunkt konnten wir nur verschiedene andere Punkte in und um Moab auswählen. Der Bus ist dann aber an der Red Cliffs Lounge vorbei gefahren. Vielleicht kann man diese noch als Abholpunkt ergänzen.

Hallo zusammen ,, auch dieser Flug war ein Erlebnis sehr sehr TOLL auch unsere Pilotin die Barbara einfach toll es wurde alles bestens erklärt was so auf einen zu kam so konnte man sich auch gleich mit Kamera und Handy darauf vorbereiten und Tolle Bilder machen können dieses Erlebnis nur Empfehlen der die Zeit hat sollte es sich nicht entgehen lassen Grüße an alle der Kaqrpftralier

Wir genossen unsere persönliche Tour durch die Nebenstraßen des Arches-Nationalparks. Unser Führer war sehr kompetent und nett. Er brachte uns in Gebiete, in denen wir für unser Aktivitätsniveau wandern konnten. Wir würden diese Reise auf jeden Fall jedem empfehlen! Die Zeit und das Geld wert!

Tolles Erlebnis! Unglaublich, welche Strecken diese Fahrzeuge fahren können. Es war extremer als erwartet, als Gelöndeanfönger aber gut machbar, sofern man der Technik vertraut und nicht zu Panikreaktionen neigt. Die Tour ging über 3h

Super Tour. Wir haben viel vom Park gesehen und konnten diesen auf kurzen Wanderungen auch selbst erkunden. Das Off-road Erlebnis war atemberaubend.