Datum hinzufügen

Erlebnisse
Millennium Park

Millennium Park: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Chicago: Hop-on Hop-off Sightseeing Tour mit dem Open-Top-Bus

1. Chicago: Hop-on Hop-off Sightseeing Tour mit dem Open-Top-Bus

Erlebe das Beste von Chicago in deinem eigenen Tempo aus dem einzigartigen Blickwinkel einer Big Bus Tour. Steig in unseren offenen Doppeldeckerbus und mach eine entspannte Fahrt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, von der Magnificent Mile bis zum Millennium Park. Steig an unseren bequemen Haltestellen in der ganzen Stadt ein und aus, um Chicagos lebendige Viertel und weltberühmte Attraktionen wie 360 CHICAGO, den Willis Tower, den Chicago Riverwalk, den Museum Campus, The Bean und vieles mehr zu entdecken. Verbringe deinen Tag beim Shoppen auf der Magnificent Mile, fahre mit dem Riesenrad am Navy Pier oder probiere eine echte Chicago Deep Dish Pizza. Mit unserer flexiblen und bequemen Tour kannst du deine eigene Reiseroute erstellen und die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden. Mit unserer kostenlos herunterladbaren App kannst du die Ankunft der Busse in Echtzeit verfolgen, damit du immer weißt, wann der nächste Bus kommt. Bestaune die atemberaubende Skyline, während du mit den mitgelieferten Ohrstöpseln professionelle digitale Kommentare in mehreren Sprachen hörst. Erfahre von Experten mehr über die reiche Geschichte und Kultur Chicagos und erhalte Tipps, wo du am besten essen, trinken und einkaufen kannst. Mit bequemen Sitzen und Panoramablick ist unsere Hop-On-Hop-Off Sightseeing Tour die perfekte Art, die Stadt zu erkunden. Du kannst innerhalb der Gültigkeitsdauer deines Tickets so oft aussteigen, wie du willst, und einfach wieder einsteigen, wenn du bereit bist, die Stadt weiter zu erkunden.

Chicago: Underground Pedway & Downtown Secrets Rundgang

2. Chicago: Underground Pedway & Downtown Secrets Rundgang

Komm und erlebe Chicagos berühmten "Pedway" - die geheimnisvollen unterirdischen Tunnel in der Innenstadt, die uns alle bei schlechtem Wetter warm und trocken halten. Wenn du durch den Pedway wanderst, kommst du durch versteckte Korridore mit Glasmalereien und sogar unterirdischen Schwimmbädern in Innenräume, die aus dem Nichts aufzutauchen scheinen. Im ersten Teil unserer zweistündigen Wanderung machen wir dich damit vertraut, was der "Pedway" ist und wie man ihn benutzt. Du wirst unter ganzen Häuserblocks hindurchgehen, Treppen hinauf- und hinuntersteigen und durch die geheimen Gänge des Pedway in die verschiedenen Innenräume der Gebäude gelangen. Wir werden Dinge wie Gänge mit buntem Glas, unterirdische Schwimmbäder und vieles mehr sehen! Im zweiten Teil unseres Spaziergangs nutzen wir das, was wir im ersten Teil gelernt haben, um uns einen Weg durch den neueren und komplizierteren Teil des Pedway zu bahnen, den die meisten Einheimischen noch nie gesehen haben. Mit einem fabelhaften Innenraum (in einem der einzigartigsten architektonischen Entwürfe des Landes!) in der Nähe des Millennium Parks endet unsere Tour und du bist an einem perfekten zentralen Ort, um die Innenstadt von Chicago nach der Tour auf eigene Faust weiter zu erkunden!

Chicago: Schätze des Goldenen Zeitalters - Rundgang

3. Chicago: Schätze des Goldenen Zeitalters - Rundgang

Diese Tour zu den historischen Schätzen Chicagos führt dich zu den bedeutendsten architektonischen Sehenswürdigkeiten in Chicagos Loop. Dein fachkundiger Guide, der vom Chicago Architecture Center ausgebildet wurde, wird sich auf die großen kulturellen Gebäude aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert konzentrieren, die auf frühere Epochen zurückblicken und im Revival-Stil wie Beaux Arts, Neo-Georgianisch und Neo-Gotisch entworfen wurden. Bestaune Außen- und Innenräume von überwältigender Schönheit und verblüffender Originalität und wirf einen Blick in einige der beliebtesten Gebäude der Stadt. Zu den Höhepunkten dieser Tour gehören das Chicago Cultural Center, das die größte Tiffany-Kuppel der Welt beherbergt, das legendäre Kaufhaus Marshall Field's, heute Macy's on State, und das Palmer House, ein wunderschön restauriertes Hotel aus den 1920er Jahren. Die Eintrittskarten, die du für die Veranstaltungen des Chicago Architecture Center kaufst, helfen dabei, die Gemeinschaft in Chicago zu stärken. Wenn du dich auf einen Spaziergang begibst, eine preisgekrönte Flusskreuzfahrt (Chicagos First Lady) unternimmst oder das Zentrum besuchst, trägst du zur Finanzierung von Bildungsinitiativen des Chicago Architecture Center wie Girls Build!, Teen Fellows und dem Newhouse Architecture + Design Competition bei. Oder du trägst dazu bei, dass Programme wie Open House Chicago für die Teilnehmer auch in Zukunft kostenlos bleiben. Als zertifizierte Non-Profit-Organisation unterstützt das Chicago Architecture Center mit dem Kauf von Eintrittskarten direkt lokale Bildungsinitiativen und Projekte des gesellschaftlichen Engagements.

Chicago: Klassischer Foodtour Rundgang mit Fahrrad- oder Kajakverleih

4. Chicago: Klassischer Foodtour Rundgang mit Fahrrad- oder Kajakverleih

Kombiniere einen unterhaltsamen Spaziergang durch Chicagos Innenstadt, bei dem du einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenlernst, mit Stopps, um einige der berühmten Köstlichkeiten der Stadt zu probieren. Auf diesem 2,5-stündigen geführten Rundgang kannst du die Speisen probieren, für deren Erfindung Chicago bekannt ist und die es richtig macht. Genieße eine Pizza, einen Brownie nach Originalrezept, einen Hot Dog nach Chicagoer Art und ein klassisches italienisches Rindfleischsandwich. Genieße eine VIP-Craft-Bierprobe für einen Aufpreis von $19,99 pro Person für 3 Craft-Bierproben (bei Ankunft erhältlich). Überlasse die Planung den Experten vor Ort. Bobby's Bike Hike wurde allein in diesem Jahr mit den folgenden drei Preisen ausgezeichnet: "Top 10 Foodtours in America" von USA Today, "Top 20 Food Tours in the World" von TA und "Top 15 Vacation Ideas in USA" vom Entrepreneur Magazine. Nutze die Gelegenheit und erlebe die ultimative Mischung aus Geschmack und Sehenswürdigkeiten in Chicago an einem einzigen, unvergesslichen Tag! Auf dem Weg dorthin siehst du einige der berühmtesten Orte Chicagos, darunter die Magnificent Mile, das Wrigley Building, Chicago Threatre, den Millennium Park, den Chicago Riverwalk, das Art Institute und die weltberühmte Bean. Am Ende der Tour ist dein Magen voll mit leckerem Essen und dein Kopf voll mit faszinierendem Wissen über Chicago. In den kälteren Monaten nutzt die Tour das einzigartige unterirdische Pedway-System, das einen Großteil der Innenstadt verbindet und dich warm und gemütlich hält. An wärmeren Tagen gehst du auf Straßenniveau und genießt die großen Promenaden des Loop. Das gemächliche Tempo ist für Menschen aller Fitnessstufen geeignet. Als besonderen Bonus kannst du dir innerhalb von 3 Tagen nach deiner Tour ein Fahrrad oder Kajak ausleihen. Entlang des weltberühmten 20 Meilen langen Lakefront Trail in Chicago kannst du auf einem bequemen Hybridrad fahren oder am Ohio Street Beach, einem malerischen Juwel im Herzen Chicagos, durch die ruhigen Gewässer des Lake Michigan paddeln. KOSTENLOSE 2 STUNDEN BIKE- oder KAYAK-VERMIETUNG: Wenn du diese Tour buchst, erhältst du zusätzlich einen GRATIS 2-stündigen Fahrrad- oder Kajakverleih (innerhalb von (+/-) 3 Tagen nach deiner Tourbuchung zu nutzen). Bedingungen unten: Innerhalb von (+/-) 3 Tagen nach der Buchung der Tour zu nutzen. Der Fahrradverleih findet in Bobby's Bike Hike World Headquarters, 540 N. Lake Shore Drive, Chicago, IL60611 statt. Der Fahrradladen ist ganzjährig geöffnet (außer an Thanksgiving und Weihnachten). Der Kajakverleih befindet sich am Ohio Street Beach, Bobby's Kayak, 550 E. Grand Avenue, Chicago, IL 60611. Der Kajakladen ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober geöffnet, je nach Wetterlage. Das Angebot gilt nicht für Fahrrad- und Kajakverleih am Samstag zwischen dem Memorial Day (Ende Mai) und dem Labor Day (Anfang September). Kajakfahren ist nur von Juni bis September möglich) Keine Ermäßigungen, wenn du diese Aktivität nicht in Anspruch nimmst oder sie aufgrund von Wettereinschränkungen ausfällt.

Chicago: Lakefront und Museum Campus Segway-Tour

5. Chicago: Lakefront und Museum Campus Segway-Tour

Segways machen unglaublich viel Spaß und es gibt keinen besseren Weg, eine Weltklasse-Stadt wie Chicago zu erkunden, als auf deinem eigenen fahrbaren Untersatz - einem Segway! Auf unserer 5-7 Meilen langen Segway-Tour am Seeufer Chicagos kannst du viele Sehenswürdigkeiten auf einzigartige Weise kennenlernen und besichtigen. Während du mühelos über das Seeufer gleitest, erfährst du von deinem freundlichen und professionellen Tourguide mehr über die Geschichte unserer Stadt. Tauche ein in die zahllosen Attraktionen der Gegend, in die wunderschönen Parks und Gärten und in die atemberaubenden Fotomotive. Sieh dir Sehenswürdigkeiten wie den Grant Park, die BP-Brücke, die Bean und den Buckingham-Brunnen an und genieße großzügige Ausblicke auf den Michigansee und die majestätische Skyline. Segways sind sicher, leicht zu erlernen und machen Spaß zu fahren. Bevor wir mit der Tour beginnen, bieten wir eine gründliche Schulung durch unsere zertifizierten Guides an.

Chicago: Segway-Tour mit Blick auf den Michigansee

6. Chicago: Segway-Tour mit Blick auf den Michigansee

Gleite auf einer gemütlichen geführten Segway-Tour durch die Straßen und Parks von Chicago. Erkunde die Weltstadt mit dem modernen Elektroroller und erfahre ungewöhnliche Tatsachen und Geschichten über einer der interessantesten Orte der USA. Beginne mit einer Trainingseinheit, um dich mit den einzigartigen selbstbalancierenden Segways vertraut zu machen, bevor du die Windy City auf lustige und futuristische Weise erkundest. Steige im Millenium-Park auf den Segway und fahr zum Grant Park, wo du den berühmten, spektakulären Buckingham-Brunnen bewundern kannst. Es geht weiter zum Museum Campus, einem Park mit perfekter Aussicht auf die Skyline von Chicago und die malerischen Seeufer. Mache Fotos, um sie mit anderen zu teilen, und genieße den weiten Blick auf den seeähnlichen Lake Michigan. Am Ende der Tour kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Treffpunkt.

Chicago: Sightseeingtour per Minibus & Architektur-Bootstour

7. Chicago: Sightseeingtour per Minibus & Architektur-Bootstour

Beginne mit der Abholung von den meisten Hotels in der Innenstadt von Chicago. Steig in deinen klimatisierten Minibus und begib dich auf deine geführte Sightseeing-Tour. Du beginnst im Herzen von Downtown Chicago, in The Loop. Hier wirst du unglaubliche Architektur sehen, darunter die ersten Wolkenkratzer der Welt. Du kannst sogar ein Gebäude mit einer von Frank Lloyd Wright entworfenen Lobby betreten. Von hier aus hast du auch einen Blick auf das Chicago Board of Trade und den Willis (Sears) Tower. Nach dem Loop fährst du durch den Grant Park, der auch als Vorgarten der Stadt bekannt ist. Das Herzstück des Parks ist der Buckingham-Brunnen. Der Museumscampus mit seinen drei Museen, dem Soldier Field und den spektakulärsten Aussichten auf die Skyline der Stadt ist der nächste Punkt. Nach einem 10-minütigen Fotostopp fährst du am Millennium Park mit The Bean vorbei, bevor du auf dem Wacker Drive, der parallel zum Chicago River verläuft, nach Norden fährst. Du kommst im schicken Ausgeh- und Wohnviertel Gold Coast an - eine besonders interessante Sehenswürdigkeit ist hier die originale Playboy Mansion. Anschließend fährst du durch einen Teil des Lincoln Parks und beendest die Tour, indem du den Lake Shore Drive entlangfährst, vorbei an Stränden und alten Villen, bevor du an deinem Hotel abgesetzt wirst. Wenn du das ultimative Chicago-Erlebnis haben möchtest, kannst du zusätzlich die weltberühmte Architekturfahrt durch Chicago buchen. Nach deiner Minibustour und einer kurzen Pause gehst du an Bord eines hochmodernen Kreuzfahrtschiffs und machst eine 75-minütige Fahrt auf allen drei Flussarmen des Chicago River. Bestaune die Architektur, die die Stadt so legendär gemacht hat. Erhalte Einblicke in die Gebäude und die Technik einer Stadt, die die Geburtsstunde des Wolkenkratzers war und die geistige Heimat der modernen amerikanischen Architektur ist. Ein fachkundiger Guide führt dich den Chicago River hinunter, um verborgene Juwelen und die berühmtesten Wahrzeichen der Stadt wie das John Hancock Building und vieles mehr zu entdecken.

Chicago: Foodtour, Geschichte und Architektur

8. Chicago: Foodtour, Geschichte und Architektur

Beginne die Tour unter dem schillernden Festzelt des Chicago Theaters. Erkunde die belebte Stadt und halte als erstes in einem der am besten erhaltenen Einkaufszentren Chicagos. Mach dich dann auf den Weg zum Chicago Pedway. Diese einzigartige Besonderheit Chicagos wird täglich von Einheimischen und Pendlern genutzt, um sich in einem unterirdischen Tunnelnetz durch die Stadt zu bewegen. Erkunde die City Hall und bewundere ihre klassische Inneneinrichtung und Architektur. Als Nächstes solltest du einen Ort aufsuchen, an dem du eine süße Leckerei und eine lokale Tradition genießen kannst: Popcorn auf Chicagoer Art. Spaziere den Chicago Riverwalk entlang und genieße die Aussicht auf mehrere hoch aufragende Gebäude, darunter die Marina Towers, das Britannica Building und den Sears Tower (heute Willis Tower). Von dort aus kannst du einen weiteren köstlichen Ort besuchen, an dem du lokal hergestellte Pralinen von einem Chicagoer Grundnahrungsmittel bekommst. Schlendere durch die schönen Parks entlang der Michigan Avenue und schließe im malerischen Millennium Park ab, in dem die ikonische Bean-Skulptur steht. Vom Millennium Park aus fährst du mit dem "L"-Zug oder einer Mitfahrgelegenheit in Begleitung deines Reiseleiters in den Stadtteil River North, das ursprüngliche Feinschmecker-Viertel Chicagos. Deine Foodtour beginnt mit einem der bekanntesten Gerichte Chicagos, dem Hotdog nach Chicagoer Art. Jeder Chicagoer hat seine eigene Vorliebe für die Zubereitung eines Hotdogs, und du wirst die Lieblingsversion deines Reiseleiters probieren können. Als Nächstes kommt die weltberühmte Chicago Deep-Dish Pizza. Dieses Grundnahrungsmittel der Chicagoer Essensszene wurde in den 1940er Jahren in River North entwickelt, als Arbeiter und Familien sättigende Gerichte zu niedrigen Preisen brauchten. Dein Guide bringt dich zu einer Pizzeria, die für die Chicagoer eine Ikone ist, und du kannst sie selbst probieren. Nachdem du dich an Pizza und Hot Dogs satt gegessen hast, setzt du deine Verkostungsreise mit einem klassischen Chicagoer Sandwich fort: dem Italian Beef. Probiere dieses Sandwich in einer echten Chicagoer Institution mit schnörkelloser Einrichtung. Unsere Tour endet hier und dein Reiseleiter bringt dich gerne zu deiner Unterkunft zurück oder gibt dir Tipps, was du in der Stadt noch sehen kannst.

Must-See in Chicago: Architektur, Geschichte & Kultur Tour

9. Must-See in Chicago: Architektur, Geschichte & Kultur Tour

Beginne deine Tour unter dem schillernden Zelt des Chicago Theaters (das du vielleicht aus dem Film-Musical Chicago kennst) und mache dich dann auf den Weg zum Chicago Pedway, einer einzigartigen Besonderheit Chicagos, die von Einheimischen und Pendlern täglich genutzt wird, um sich in einem Netzwerk von unterirdischen Tunneln durch die Stadt zu bewegen. Danach kehrst du in der Nähe des Rathauses wieder an die Oberfläche zurück und gehst ins Innere, um die klassische Inneneinrichtung und Architektur zu bewundern. Als nächstes kannst du eine lokale Tradition genießen: Popcorn auf Chicagoer Art. Wenn das Wetter es zulässt, kannst du auf dem Chicago Riverwalk spazieren gehen und dabei den Blick auf mehrere hoch aufragende Gebäude wie die Marina Towers, das Britannica Building und den Willis Tower genießen. Unterwegs kannst du das weltberühmte Wrigley Building und das unglaubliche Gebäude der Chicago Tribune sehen. Deine zweite leckere Süßigkeit ist die lokal hergestellte Schokolade von einem Chicagoer Grundnahrungsmittel. Beende deine Tour im malerischen Millennium Park, in dem die ikonische Bean-Skulptur steht. Hier schließt dein Guide die Tour ab und gibt dir Tipps für weitere beeindruckende Sehenswürdigkeiten, tolle Orte zum Mittagessen oder Getränkeempfehlungen.

Chicago: Ultimative Stadtattraktionen Fahrradtour

10. Chicago: Ultimative Stadtattraktionen Fahrradtour

Diese Tour führt dich mit dem Fahrrad zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Chicagos. Fahre am Seeufer entlang und besuche Parks und Gärten, während dir die erfrischende Seebrise um die Nase weht. Gleite am Buckingham-Brunnen vorbei, der hoch in den Himmel ragt und das Sonnenlicht reflektiert. Fahre durch die Grünflächen und Denkmäler des Millennium und Grant Parks, den Museumscampus und den Burnham Harbor. Während du vorbeifährst, wirf einen Blick auf einige der beliebtesten Attraktionen Chicagos, während dein Guide ihre Geschichte erzählt und die riesigen Sammlungen historischer Artefakte erklärt, die in diesen weltberühmten Museen zu finden sind. Auf der Rückfahrt kannst du eine der schönsten Skylines der Welt und das herrliche Seeufer bewundern - perfekt zu jeder Tageszeit.

Alle Aktivitäten

40 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Millennium Park

Möchten Sie alle Aktivitäten in Millennium Park entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Millennium Park: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(1.237 Bewertungen)

Unser Guide war James. Er war phänomenal. An jedem Stop hat er eine gute Dosis Hintergrundinformationen auch zur Geschichte gegeben. Auf den Wegen von einem Restaurant zum nächsten hat er die Strecke so gewählt, dass man auch unterwegs noch was über die Stadt geleert hat. Auch auf Sonderwünsche ist er eingegangen. So sind wir am Historical Route 66 Schild an der E Adams St vorbeigelaufen. Die Restaurant-Auswahl war sehr hochwertig, und endete im Palmer House, einem Hilton Hotel, mit einem Brownie.

Die Rundfahrt war in Ordnung. Dagegen war die Ersparnis des Tickets durch die direkte online Buchung gegenüber Big Bus fantastisch!

Es muss mehr Haltestellen geben, wie z. B. einen Besuch im Zoo oder „Strand“-Sehenswürdigkeiten

Insbesondere die Sunset Bustrip war fantastisch mit einem super Guide Matt!

Matt war der beste Reiseführer und ich hoffe, wir sehen ihn in HAMBURG