Datum hinzufügen

Mesquite Flat Sand Dunes, California

Mesquite Flat Sand Dunes, California

Mesquite Flat Sand Dunes, California: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Las Vegas aus: Death Valley Tagestour

1. Von Las Vegas aus: Death Valley Tagestour

Genieße die malerische Natur und die rauen Extreme des Westens der USA bei einer Führung durch das Death Valley in der Mojave-Wüste. Entdecke einige der malerischen Orte der Gegend wie Dante's View, Badwater Basin und die Mesquite Flat Sanddünen. Dein Abenteuer beginnt mit der Abholung an deinem Hotel in Las Vegas und dann geht es hinaus in die Wüste. Halte an, um die berühmten Geisterstädte aus der Zeit des Wilden Westens zu erkunden, darunter Rhyolite, das 1904 durch Goldfunde zu Wohlstand kam. Besuche das Goldwell Open Air Museum mit seinen lokalen Kuriositäten. Als Nächstes fährst du ins Death Valley, einen der heißesten Orte der Welt, und hältst am Hell's Gate. Dann geht es hinaus in die Weiten der Mesquite Flat Sanddünen. Wandere durch den Sand, in dem einst Star Wars Charaktere spazieren gingen. Besuche das Furnace Creek Visitor Center, in dem die höchste jemals gemessene Temperatur gemessen wurde. Stelle den Parkrangern Fragen oder besorge dir ein Souvenir. Schließlich besuchst du Badwater Basin, das mit 282 Fuß unter dem Meeresspiegel die niedrigste Erhebung Nordamerikas aufweist, Artist's Palette und Zabriskie Point. Nach einem Tag voller Entdeckungen kannst du dich auf der Rückfahrt nach Las Vegas entspannen, wo du an deinem Hotel abgesetzt wirst.

Von Las Vegas aus: Ganztägige Death Valley Gruppentour

2. Von Las Vegas aus: Ganztägige Death Valley Gruppentour

Begib dich schon früh von deinem Hotel in Las Vegas auf ein Abenteuer zu den Mesquite Flat Sanddünen und tauche in die Schönheit der Wüste ein. Erfahre die Essenz der berühmten Badwater Basin Salt Flats, dem tiefsten Punkt Nordamerikas, der ein absolutes Muss auf deiner Reise ist. Weiter geht es zur historischen Geisterstadt Rhyolite, einem faszinierenden Zwischenstopp mit Überbleibseln aus der Vergangenheit, der die Bergbaugeschichte in deine Expedition einfließen lässt. Setze deine Odyssee auf dem Artist's Drive fort, einer 9 Meilen langen Panoramapassage, die sich durch lebendige Canyons und Berge schlängelt. Lege eine Pause bei Artist's Palette ein und erkunde die atemberaubenden Farben, die von vulkanischen Mineralien geformt wurden - eine hautnahe Begegnung mit der Kunst der Natur. Erlebe die bezaubernden Aussichten des Zabriskie Point, der einer Marslandschaft ähnelt und deine Sinne für eine aufregende 20-minütige Pause fesselt. Beende deine Expedition am Dante's View, wo du vom Rand der Black Mountains aus einen Blick auf die südliche Weite des Death Valley werfen kannst. Schließlich kannst du in Pahrump, Nevada, eine Pause einlegen und die Lichter der Stadt genießen, bevor du zu deinem Hotel in Las Vegas zurückfährst.

Las Vegas: Kleingruppentour durch das Death Valley

3. Las Vegas: Kleingruppentour durch das Death Valley

Nachdem wir alle Gruppen an ihren Hotels abgeholt haben, fahren wir nach Kalifornien und machen eine 2:30-stündige Fahrt ins Death Valley. Die reguläre Reiseroute kann sich aufgrund von Straßensperrungen im Park ändern. Halt an: Zabriskie Point, CA-190, Kalifornien, USA Zabriskie Point ist ein Teil der Amargosa Range östlich des Death Valley im Death Valley National Park in Kalifornien, USA, der für seine Erosionslandschaft bekannt ist. Er besteht aus Sedimenten des Furnace Creek Lake, der vor 5 Millionen Jahren austrocknete - lange bevor das Death Valley entstand. Dauer: 30 Minuten Halte an: Badwater Rd. 19 Meilen südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Badwater Basin ist ein Becken im Death Valley National Park, Death Valley, Inyo County, Kalifornien, das mit einer Tiefe von 86 m (282 ft) unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt in Nordamerika und den Vereinigten Staaten ist. Der Mount Whitney, der höchste Punkt in den zusammenhängenden Vereinigten Staaten, liegt nur 84,6 Meilen (136 km) weiter nordwestlich. Dauer: 3 Stunden Halte an: Artist's Drive, Badwater Road, Death Valley National Park, CA 92328 Der Artist's Drive im Death Valley National Park ist eines der einzigartigeren Dinge, die du im Park machen kannst. Die Fahrt führt dich durch Canyons und vorbei an Bergen, von denen viele mit fantastischen Farben bedeckt sind. Dauer: 45 Minuten Halte an: Mesquite Flat Sand Dunes, Central Death Valley nahe Stovepipe Wells, Death Valley National Park, CA 92328 Mesquite Flat Dunes ist das beliebteste der sechs Dünenfelder im Death Valley National Park. Scheinbar endlose, goldene Dünen erstrecken sich bis zum Horizont vor der majestätischen Kulisse der violetten Berge. Dauer: 30 Minuten Halte an: Dante's View Rd. Off Rte. 190 30 mi südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Dante's View ist der wichtigste Aussichtspunkt im Death Valley National Park, weil er einen erstklassigen Panoramablick bietet. Unterhalb von Dante's View liegt das Badwater Basin, der tiefste Punkt Nordamerikas. Auf der anderen Seite des Tals erhebt sich der Telescope Peak, der höchste Berg des Parks. Im Morgenlicht ist die Aussicht in alle Richtungen atemberaubend. Dauer: 45 Minuten

Death Valley National Park: Selbstgeführte Audio-GPS-Tour

4. Death Valley National Park: Selbstgeführte Audio-GPS-Tour

Willkommen zur Tour durch den Death Valley National Park, die von der Shaka Guide Audio Tour App unterstützt wird. Mach dich bereit für eine unvergessliche Reise durch diese bemerkenswerte Wüstenlandschaft, auf der du ihre einzigartigen geologischen Formationen, atemberaubenden Ausblicke und ihre faszinierende Geschichte erkundest. Mit Shaka Guide als virtuellem Reiseführer hast du Zugang zu informativen Kommentaren, faszinierenden Geschichten und hilfreichen Tipps, die für ein unvergessliches Erlebnis sorgen. Hier sind einige der wichtigsten Touristenattraktionen, die du auf deinem Weg entdecken wirst: -Zabriskie Point: Bestaune den Panoramablick auf goldene Badlands und erodierte Hügel. -Badwater Basin: Wandere über die Salzwiesen, den tiefsten Punkt Nordamerikas. -Mesquite Flat Sanddünen: Durchstreife die hügeligen Dünen und halte das perfekte Wüstenfoto fest. -Devil's Golf Course: Erlebe die surreale Landschaft aus zerklüfteten Salzkristallformationen. -Artist's Drive and Palette: Fahre eine malerische Straße entlang, auf der du leuchtende, mineralhaltige Hügel sehen kannst. -Furnace Creek Visitor Center: Erfahre Wissenswertes über die Geologie, Flora und Fauna des Parks. Die Shaka-Guide-App begleitet dich auf dieser Tour mit spannenden Audiokommentaren, die auf interessante Sehenswürdigkeiten hinweisen, geologische Erklärungen liefern und spannende Geschichten erzählen. Erfahre mehr über das extreme Klima im Death Valley, die alten Kulturen der Ureinwohner und die Kämpfe der frühen Pioniere, die dieser rauen Umgebung trotzten. Während deiner Tour durch den Death Valley National Park mit Shaka Guide hast du die Freiheit, den Park in deinem eigenen Tempo zu erkunden, für Fotos anzuhalten und die faszinierende Schönheit dieses Wüstenwunders in dich aufzunehmen. Lass die Shaka Guide App zu deinem ultimativen Begleiter werden, der dich auf deiner Entdeckungsreise durch die faszinierenden Landschaften, die bemerkenswerte Geschichte und die versteckten Schätze des Death Valley National Park bereichert und unterhält.

Von Las Vegas aus: Kleingruppentour durch das Death Valley

5. Von Las Vegas aus: Kleingruppentour durch das Death Valley

*DIESE AKTIVITÄT ERFORDERT MINDESTENS 3 TEILNEHMER*. Nachdem wir alle Gruppen an ihren Hotels abgeholt haben, machen wir uns auf eine 2:30-stündige Fahrt nach Kalifornien ins Death Valley. Die reguläre Route kann sich aufgrund von Straßensperrungen im Park ändern. Halt an: Zabriskie Point, CA-190, Kalifornien, USA Zabriskie Point ist ein Teil der Amargosa Range östlich des Death Valley im Death Valley National Park in Kalifornien, USA, der für seine Erosionslandschaft bekannt ist. Er besteht aus Sedimenten des Furnace Creek Lake, der vor 5 Millionen Jahren austrocknete - lange bevor das Death Valley entstand. Dauer: 30 Minuten Halte an: Badwater Rd. 19 Meilen südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Badwater Basin ist ein Becken im Death Valley National Park, Death Valley, Inyo County, Kalifornien, das mit einer Tiefe von 86 m (282 ft) unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt in Nordamerika und den Vereinigten Staaten ist. Der Mount Whitney, der höchste Punkt in den zusammenhängenden Vereinigten Staaten, liegt nur 84,6 Meilen (136 km) weiter nordwestlich. Dauer: 3 Stunden Halte an: Artist's Drive, Badwater Road, Death Valley National Park, CA 92328 Der Artist's Drive im Death Valley National Park ist eines der einzigartigeren Dinge, die du im Park machen kannst. Die Fahrt führt dich durch Canyons und vorbei an Bergen, von denen viele mit fantastischen Farben bedeckt sind. Dauer: 45 Minuten Halte an: Mesquite Flat Sand Dunes, Central Death Valley nahe Stovepipe Wells, Death Valley National Park, CA 92328 Mesquite Flat Dunes ist das beliebteste der sechs Dünenfelder im Death Valley National Park. Scheinbar endlose, goldene Dünen erstrecken sich bis zum Horizont vor der majestätischen Kulisse der violetten Berge. Dauer: 30 Minuten Halte an: Dante's View Rd. Off Rte. 190 30 mi südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Dante's View ist der wichtigste Aussichtspunkt im Death Valley National Park, weil er einen erstklassigen Panoramablick bietet. Unterhalb von Dante's View liegt das Badwater Basin, der tiefste Punkt Nordamerikas. Auf der anderen Seite des Tals erhebt sich der Telescope Peak, der höchste Berg des Parks. Im Morgenlicht ist die Aussicht in alle Richtungen atemberaubend. Dauer: 45 Minuten

App Selbstgeführte Straßenrouten Death Valley

6. App Selbstgeführte Straßenrouten Death Valley

Erkunde den Death Valley National Park in der Mojave-Wüste auf einer selbstgeführten Tour. Entdecke die riesige Wüstenwildnis des Parks, die sich über Ostkalifornien und Nevada erstreckt und eine Landschaft von unglaublicher Schönheit, extremen Temperaturen und bemerkenswerter Einsamkeit bietet. Das Death Valley ist geprägt von zerklüfteten Bergen, Sanddünen, Salzebenen und Becken unterhalb des Meeresspiegels. Zu den wichtigsten Highlights gehören Badwater Basin, der tiefste Punkt Nordamerikas, die surrealen Salzebenen, die farbenfrohe Artist's Palette und die Mesquite Flat Sanddünen. Der Park beherbergt auch historische Stätten wie Scotty's Castle und die Wildrose Charcoal Kilns. Anders als die geschäftige Stadt Las Vegas konzentriert sich das Death Valley auf die natürliche Schönheit und Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Fotografieren und die Erkundung der Wüstenlandschaft. Innerhalb des Parks gibt es keine Casinos. Eine Reise ins Death Valley erfordert aufgrund der abgelegenen Lage und der extremen Wetterbedingungen eine gute Vorbereitung. Besucher sollten viel Wasser, Sonnenschutzmittel und Schutzkleidung mitbringen. Die beste Zeit für einen Besuch sind die kühleren Monate von November bis März. Wenn du in der Gegend bist, kannst du auch nahe gelegene Attraktionen wie die Geisterstadt Rhyolite erkunden. Das Death Valley ist mit dem Auto zu erreichen. Die Hauptzufahrten sind die CA-190 von Westen und Osten und die Daylight Pass Road von Beatty, Nevada. Die nächstgelegene größere Stadt mit Hotels und Casinos ist Las Vegas, etwa 2 Autostunden östlich, was sie zu einem beliebten Ausgangspunkt für Besucher macht, die einen Ausflug in den Nationalpark planen.

Kalifornien Bundle: Selbstgeführte Audio-GPS-Tour

7. Kalifornien Bundle: Selbstgeführte Audio-GPS-Tour

Entdecke die atemberaubende Schönheit Kaliforniens auf vier kultigen Touren in einem Paket - Lake Tahoe, Yosemite, Death Valley und Joshua Tree. Das Kalifornien Tour Bundle von Shaka Guide ist deine Eintrittskarte zu unvergesslichen Abenteuern, atemberaubenden Landschaften und eindringlichen Erlebnissen - alles in deinem eigenen Tempo. Hauptmerkmale der Aktivität: -Lake Tahoe: Erkunde das kristallklare Wasser des Lake Tahoe, wandere auf unberührten Pfaden und genieße die ruhige Atmosphäre dieses Bergparadieses. -Yosemite: Erlebe die Großartigkeit des Yosemite Nationalparks und besuche berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Half Dome, El Capitan und die Yosemite Falls. -Death Valley: Erlebe die surrealen Landschaften des heißesten und trockensten Nationalparks der Vereinigten Staaten mit Stopps am Badwater Basin und am Zabriskie Point. -Joshua Tree: Tauche ein in die einzigartige Wüstenlandschaft des Joshua Tree Nationalparks mit seinen namensgebenden stacheligen Bäumen, schroffen Felsformationen und sternenklaren Nächten. Entdecke die Schönheit von Kalifornien in deinem eigenen Tempo: -Genieße die Freiheit, deine Touren nach deinem eigenen Zeitplan zu beginnen und zu beenden. -Die App passt sich an deinen Standort an und liefert Kommentare und Wegbeschreibungen, damit du nichts verpasst. -Die App passt sich deinem Standort an und zeigt dir den Weg, damit du nichts verpasst. -Offline-Funktionen, um Verbindungsprobleme während deiner Erkundungstouren zu vermeiden. Gestalte dein Erlebnis individuell: -Halte an malerischen Aussichtspunkten und versteckten Juwelen entlang des Weges. -Mach kurze Wanderungen, um mit der Natur in Kontakt zu kommen und geheime Pfade zu entdecken. -Genieße deine Lieblingsgerichte in lokalen Restaurants, die von der App empfohlen werden. -Genieße die Flexibilität, alle Orte, die dein Herz erobert haben, erneut zu besuchen. Beende deine Reise auf deine Weise: -Dein Abenteuer endet auf der von dir gewählten Route, so dass du die volle Kontrolle hast. -Entspanne dich an einem malerischen Picknickplatz, erkunde eine historische Stätte oder genieße den Sonnenuntergang über einer unberührten Landschaft - es liegt ganz bei dir! Das California Tour Bundle von Shaka Guide ist dein All-in-One-Pass für die beeindruckenden Landschaften Kaliforniens und sorgt dafür, dass deine Reise durch Lake Tahoe, Yosemite, Death Valley und Joshua Tree zu einem unvergesslichen Abenteuer wird. Lade die App mit Get Your Guide herunter, begib dich auf diese außergewöhnlichen Touren und lass dich von deinem Sinn für Wunder leiten.

Death Valley Private Tour & Wanderung - bis zu 3 Personen

8. Death Valley Private Tour & Wanderung - bis zu 3 Personen

Das Death Valley ist ein Ort, den man gesehen haben muss. Das Land der Extreme: der heißeste, trockenste und tiefste Nationalpark. Diese private Tour ist nur für deine Gruppe gedacht. Du kannst die Abholung von deinem Hotel/Airbnb und die Abreise vom Death Valley NP selbst bestimmen. Außerdem wählst du dein eigenes Tagesprogramm aus der unten stehenden Liste: - Zabriskie Point - Badwater Basin - Künstlerpalette - Mesquite Flat Sanddünen - Natural Bridge Canyon Trail - Dantes Aussicht - 20 Mule Team Canyon Drive - Golden Canyon Trail - Gower Gulch Eine Mahlzeit, Snacks und kalte Erfrischungen für die Gruppe.

Von LasVegas aus: PRIVATE Tour im Death Valley+Mittagessen

9. Von LasVegas aus: PRIVATE Tour im Death Valley+Mittagessen

Nachdem wir alle Gruppen in ihren Hotels abgeholt haben, fahren wir nach Kalifornien und machen eine 2:30-stündige Fahrt ins Death Valley. Die reguläre Reiseroute kann sich aufgrund von Straßensperrungen im Park ändern. Halt an: Zabriskie Point, CA-190, Kalifornien, USA Zabriskie Point ist ein Teil der Amargosa Range östlich des Death Valley im Death Valley National Park in Kalifornien, USA, der für seine Erosionslandschaft bekannt ist. Er besteht aus Sedimenten des Furnace Creek Lake, der vor 5 Millionen Jahren austrocknete - lange bevor das Death Valley entstand. Dauer: 30 Minuten Halte an: Badwater Rd. 19 Meilen südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Badwater Basin ist ein Becken im Death Valley National Park, Death Valley, Inyo County, Kalifornien, das mit einer Tiefe von 86 m (282 ft) unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt in Nordamerika und den Vereinigten Staaten ist. Der Mount Whitney, der höchste Punkt in den zusammenhängenden Vereinigten Staaten, liegt nur 84,6 Meilen (136 km) weiter nordwestlich. Dauer: 3 Stunden Halte an: Artist's Drive, Badwater Road, Death Valley National Park, CA 92328 Der Artist's Drive im Death Valley National Park ist eines der einzigartigeren Dinge, die du im Park machen kannst. Die Fahrt führt dich durch Canyons und vorbei an Bergen, von denen viele mit fantastischen Farben bedeckt sind. Dauer: 45 Minuten Halte an: Mesquite Flat Sand Dunes, Central Death Valley nahe Stovepipe Wells, Death Valley National Park, CA 92328 Mesquite Flat Dunes ist das beliebteste der sechs Dünenfelder im Death Valley National Park. Scheinbar endlose, goldene Dünen erstrecken sich bis zum Horizont vor der majestätischen Kulisse der violetten Berge. Dauer: 30 Minuten Halte an: Dante's View Rd. Off Rte. 190 30 mi südlich von Furnace Creek, Death Valley National Park, CA 92328 Dante's View ist der wichtigste Aussichtspunkt im Death Valley National Park, weil er einen erstklassigen Panoramablick bietet. Unterhalb von Dante's View liegt das Badwater Basin, der tiefste Punkt Nordamerikas. Auf der anderen Seite des Tals erhebt sich der Telescope Peak, der höchste Berg im Park. Im Morgenlicht ist die Aussicht in alle Richtungen atemberaubend. Dauer: 45 Minuten

10 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Mesquite Flat Sand Dunes, California: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Mesquite Flat Sand Dunes, California

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mesquite Flat Sand Dunes, California entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.