Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Abholung

    1. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Abholung

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Katowice. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie Geschichten...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour

    2. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit dem Komfort einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie G...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Privattransfer

    3. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Privattransfer

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und privatem Hin- und Rücktransfer ab Ihrem Hotel in Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau-Führung mit Abholung

    4. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau-Führung mit Abholung

    Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Holocaust bei einer Führung durch die KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau mit Transfer ab Krakau. Ihr englischsprachiger Fahrer holt Sie von einem vorab festgelegten Treffpunkt in Krakau ab und fährt Sie in einem komfortablen Fahrzeug bis zur Gedenkstätte. Bei der Ankunft im Auschwitz-Museum werden Sie begrüßt von einem ortskundigen Guide, in einer der 5 verfügbaren Sprachen. Alternativ erhalten Sie eine Broschüre in mehr als 12 Sprachen, je nach gebuchter Option. Besuchen Sie sowohl Auschwitz I als auch Auschwitz II-Birkenau, um sich ein genaues Bild von dem Ort zu machen, der zum Symbol des Holocaust und der Verbrechen der Nazis gegen Polen, Roma und andere Gruppen geworden ist. Das historisch bedeutsame Gelände gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie die erhaltenen Häftlingsbaracken, Gaskammern und Krematorien. Sehen Sie die Überrest...

    Ausflug nach Auschwitz von Krakau ist absolut zu empfehlen. Die Anreise dauert etwa 1,5h. Abholung am Treffpunkt in Krakau hat ohne Probleme geklappt. Die Führung beginnt am Stammlager Auschwitz I in deutscher Sprache. Leider betrug die Wartezeit zwischen Ankunft und Beginn der Führung etwa 30-45 Minuten in denen man sich nicht viel mehr als den Parkplatz anschauen konnte. Die Führung war sehr informativ und immer gut verständlich aufgrund von Mikrofon und Headsets. Nach dem Besuch des Stammlagers folgt nach einer kurzen Fahrt die Führung durch Auschwitz II. Mich hat die schiere Größe und Professionalität der Vernichtung von Menschen erschüttert. Insgesamt ein wirklich empfehlenswerter Ausflug. Es bleibt egal wo, wenig Zeit für das eigene Entdecken und Anschauen des Lagers. Dessen muss man sich beim geführten Ausflug bewusst sein. Es gibt aus meiner Sicht sinnlose Pausen nach dem Verlassen der Gedenkstätten, die besser in individuelle Zeit in den Lagern investiert wäre.

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    5. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit dem Komfort einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie G...

  • Auschwitz-Birkenau: Führung mit Fast-Track-Eintrittspass

    6. Auschwitz-Birkenau: Führung mit Fast-Track-Eintrittspass

    Auschwitz-Birkenau wurde 1940 von den Nationalsozialisten errichtet. Es wurde zu einem Symbol des menschlichen Leids, körperlicher und emotionaler Erschöpfung. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des größten Konzentrationslagers aus dem Zweiten Weltkrieg mit einem professionellen, lizenzierten Guide der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Ihr Gastgeber holt Sie am Eingang der Gedenkstätte ab, wo Sie nach dem Passieren der Sicherheitskontrolle mit Ihrem im Voraus gebuchten Ticket direkt eintreten können. Der erste Teil des Besuchs dauert ungefähr 1 Stunde 20 Minuten bis zu 1 Stunde 50 Minuten. Zwischen dem ersten und zweiten Teil wird eine Pause von 10-15 Minuten eingelegt, in der Sie Ihr Mittagessen einnehmen können. Nach der Pause geht es mit dem Bus zum zweiten Teil der Führung, ein Besuch in Auschwitz II Birkenau, wo Sie etwa eine Stunde mit demselben Tourguide verbringen.

    Eine super Reiseleiterin, die auf alles eine Antwort hatte….kann es jedem nur empfehlen!

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzmine Wiecliczka mit Abholung - Nicht erstattungsfähig

    7. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzmine Wiecliczka mit Abholung - Nicht erstattungsfähig

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hotelabholservice auf dieser kombinierten Tour von Krakau aus. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Museum Auschwitz I, um Ihren Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen zu beginnen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk Wieliczka Tagestour

    8. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk Wieliczka Tagestour

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hin- und Rücktransfer auf dieser einzigartigen kombinierten Tour ab Krakau. Erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzbergwerk Wiecliczka Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    9. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzbergwerk Wiecliczka Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hin- und Rücktransfer auf dieser einzigartigen kombinierten Tour ab Krakau. Erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte....

  • Ab Krakau: Auschwitz und Salzbergwerk Wieliczka Führung

    10. Ab Krakau: Auschwitz und Salzbergwerk Wieliczka Führung

    Diese 11-stündige Tour beginnt mit einer Abholung von Ihrem zentral gelegenen Hotel in Krakau. Lassen Sie sich begleiten von einem professionellen Guide der Gedenkstätte und erfahren Sie mehr über die Geschichte des ehemaligen Konzentrationslagers. Die Tour beginnt in Auschwitz - dem ersten besuchten Lager. Nach einer kurzen Pause geht es weiter zum zweiten Lager - Birkenau. Nach einer einstündigen Mittagspause besuchen Sie das Salzbergwerk Wieliczka. Sie werden von einem ortskundigen Guide begleitet, der Ihnen alles über die Geschichte der Mine erzählt. Sehen Sie einige beeindruckende Räume, original Skulpturen und die Arbeitsplätze der Minenarbeiter. Nach der Tour kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und erreichen es gegen 20:00 Uhr.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Was sind die Öffnungszeiten?

    Das Museum Auschwitz-Birkenau öffnet seine Pforten täglich und zu jeder Jahreszeit um 8 Uhr. Auschließlich am 1. Januar, 25. Dezember und Ostersonntag bleibt das Museum geschlossen. Die Schließzeiten variieren je nach Jahreszeit: Dezember - Februar bis 15 Uhr, März und November bis 16 Uhr, April und Oktober bis 17 Uhr, Mai und September bis 18 Uhr und Juni - August bis 19 Uhr. Sie können das Gelände betreten und besichtigen, ohne dafür Eintritt zu bezahlen. Dennoch ist eine Führung durch das ehemalige KZ sehr zu empfehlen. Wenn Sie sich für eine Tour entscheiden, dann gehen Sie lieber auf Nummer sicher und kaufen Sie die Tickets im Voraus. Und seien Sie schnell, die besten Touren sind gerne ausgebucht!

  • Wie komme ich von Krakau aus dorthin?

    Am einfachsten ist es, wenn Sie eine "All-in-one" Tour buchen, die direkt von Krakau aus startet. Alternativ können Sie auch einfach einen der günstigen Busse nehmen, die regelmäßig vom Untergeschoss des Hauptbahnhofs in Krakau abfahren. Oder Sie nehmen den Zug, der Sie bis in die nahgelegene Stadt Oświęcim bringt.

  • Wann ist die beste Besuchszeit?

    Krakau ist eine unglaublich schöne Stadt, die Touristen mit ihrem breiten Angebot an Attraktionen zu jeder Jahreszeit einiges zu bieten hat. Der Besuch und besonders die Eindrücke Auschwitzs werden Ihre Reise unvergesslich machen. Seien Sie sich dennoch bewusst, dass Sie die gewonnenen Eindrücke emotional möglicherweise nur schwer verarbeiten können. Wir empfehlen Ihnen deswegen, die Tour bis zum Schluss Ihrer Reise aufzuheben.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Täglich geöffnet.
    Betriebszeiten variieren je nach Jahreszeit:
    07.30-2: 00 PM Dezember
    07.30-3: 00 PM Januar November
    07.30-4: 00 PM Februar
    07.30-5: 00 PM März, Oktober
    07.30-6: 00 PM April, Mai, September
    07.30-7: 00 PM Juni, Juli, August
    Ferienzeiten können variieren
  • Preis
    Grundsätzlich ist der Eintritt frei, aber es ist sehr empfehlenswert eine Führung zu machen, die je nach Umfang im Preis variiert.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Die Buchung einer Tour ist nicht verpflichtend, aber sehr empfehlenswert. Um auf Nummer Sicher zu gehen, reservieren Sie am besten online im Voraus.
  • Anfahrt
    Es gibt Direktbusse von Krakau. Alternativ können Sie den Zug bis Oświęcim nehmen und von dort mit dem Bus bis zum KZ fahren.
  • Weitere Tipps
    Für Kinder unter 14 Jahren ist der Besuch wegen der sehr emotionalen und grausamen Eindrücke nicht zu empfehlen.

Sightseeing in Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau

Möchten Sie alle Aktivitäten in Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 47.695 Bewertungen

Aufgrund der Corona Beschränkung musste die Abfahrtzeit verlegt werden. Aber wir wurden immer informiert und die Tour konnte stattfinden. Wir waren froh und dankbar, dass trotz aller Auflagen und Umstände die Tour stattfinden konnte.

Sehr schöne Tour mit viel Infos. Anfangs hatte ich Bedenken wegen des Treffpunkts. Aber das hat alles super geklappt

Es war gut Organisiert, hervorragende Betreuung bei der Führung, kompetente Darstellung vom Personal!! Super

Eine super Reiseleiterin, die auf alles eine Antwort hatte….kann es jedem nur empfehlen!

Sehr interessante Tour über die Geschichte des Lagers Auschwitz-Birkenau.