Phillip Island: Pinguine und Wildtiere

Phillip Island: Pinguine und Wildtiere

Ab $113,87 pro Person

Sehen Sie bei der Penguin Parade hunderte (manchmal tausende) von kleinen Pinguinen an Land kommen und bewundern Sie ein einmaliges Naturspektakel. Genießen Sie Naturspaziergänge an den atemberaubenden Stränden, Promenaden und Küsten.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 10 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Audioguide optional
Chinesisch, Spanisch, Holländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie einen australischen Wildpark
  • Besuchen Sie Woolamai Beach
  • Sehen Sie eine Grand Prix-Rennstrecke
  • Erleben Sie Swan Lake
  • Besuchen Sie Seal Rocks
  • Sehen Sie die Nobbies
  • Bewundern Sie die Summerlands-Halbinsel
  • Erleben Sie die Penguin Parade
Beschreibung
Lassen Sie sich abholen von Ihrer Unterkunft im Zentrum von Melbourne oder St. Kilda und fahren Sie durch die östlichen Vororte Melbournes zur Kleinstadt Tooradin. Fahren Sie weiter über die Spitze der Westernport Bay und halten Sie im Maru Koala and Wildlife Park. Hier können Sie australische Wildtiere wie Kängurus, Wallabies, Emus, Dingos, Wombats und natürlich Koalas aus nächster Nähe sehen. Darüber hinaus können Sie sich mit einem Koala fotografieren lassen (gegen Aufpreis vor Ort) und die Kängurus per Hand füttern. Von hier aus ist es nur noch eine kurze Fahrt nach Phillip Island, wo Sie die spektakuläre Aussicht auf Cape Woolamai und den Woolamai Beach genießen. Machen Sie einen Strandspaziergang, tauchen Sie Ihre Füße ins Wasser oder entspannen Sie sich einfach. Eine kurze Fahrt über die Insel bringt Sie zum Phillip Island Grand Prix Circuit. Das Westende der Insel bietet die spektakulärste Küstenlinie Australiens mit den uralten Vulkanresten, die auch bekannt sind als Nobbies. Danach fahren Sie weiter an der Küste und halten Ausschau nach wilden Wallabies auf Ihrem Weg zur Phillip Island Penguin Parade. Beobachten Sie die kleinen Pinguine dabei, wie Sie für die Nacht an Land kommen und direkt neben und unter den Promenaden entlang watscheln. Diese wunderbare und herzerwärmende Erfahrung wird Sie Ihr ganzes Leben lang begleiten.
Inbegriffen
  • Park
  • Eintrittsgebühr
  • Beobachten Sie Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung
  • Freundlicher und informativer Guide
  • Abholung aus der Innenstadt
  • Rücktransfer
  • Speisen & Snacks
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden müssen ihre eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Alle Gäste müssen sich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Treffpunkt ist vor dem Immigration Museum, 400 Flinders St, Ecke Market St, um 11:45 Uhr (Winter) und 13:45 Uhr (Sommer).

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Warme Kleidung
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Sonnenschutz

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Kameras
  • Gepäck oder große Taschen
  • Alkohol und Drogen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 / 5

basierend auf 97 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.6/5
  • Transport
    4.2/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    4,7/5
Sortieren nach

Tolles Erlebnis welches wir gerne weiterempfehlen können. Der erste Stoppwar im Maru Koala & Animal Park. Hier konnte man Fotos mit Koalas (gegen Bezahlung, umgerechnet 15 EUR) machen sowie Kängurus futtern. Ein tolles Erlebnis. Danach sind wir Richtung Phillip Island gefahren, wo wir erst an einem wunderschönen Strand gehalten haben und anschließend uns auf die Pinguines Parade zubwegt haben. Ein echt einmaliges Erlebnis. Unser Tourguide John-Paul hat uns den ganzen Tag Unterhalten und nützliche Informationen gegeben. Kleiner Tipp für zukünftige Besucher: Packt euch warme Kleidung für den Abend ein, an der Küste kann es Abends auch im Sommer etwas kalt werden =)

Weiterlesen

7. April 2020

Grandioser Ausflug mit tollen Stops in atemberaubender Landschaft. Wir haben einen tollen Heliflight gemacht und der Guide hat uns nachher sogar noch zum Strand gebracht. Die Nobbies sind fantastisch. Unser Guide hat uns auf viele Tiere am Straßenrand hingewiesen: Gänse, Wallabies und Ameisenigel. Die Pinguin-Parade am Ende war ein richtiges Highlight mit den putzigen Frackträgern, die alle zusammen pünktlich aus dem Wasser kommen und dann in Gruppen zu ihren Höhlen watscheln. Der Guide hat uns toll begleitet.

Weiterlesen

29. November 2019

Die Tour war sehr gut, der Abschluss mit den Pinguinen war den Weg auf jeden Fall wert. Auch die Zwischenstopps waren gut gewählt. Unser Guide versorgte uns mit vielen interessanten Informationen während der Fahrt. Den Stern Abzug gibt es, da der Bus sehr eng war. Ich hatte Glück, dass der Platz neben mir frei blieb, da ich sonst kein Platz für meine Beine gehabt hätte. Auch war es kaum möglich seine Taschen irgendwo hinzupacken.

Weiterlesen

8. November 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 66635