1. Australien
  2. Victoria, Australien
  3. Melbourne
  4. Grampians-Nationalpark

Ab Melbourne: Grampians-Nationalpark & Kängurus

Produkt-ID: 66637
Galerie anzeigen
Der Grampians-Nationalpark (Gariwerd) besteht aus einer Reihe von felsigen Gebirgsketten im Westen Melbournes. Erleben Sie Kängurus, Wallabies und andere einheimische Tiere sowie weitere Naturwunder wie rauschende Wasserfälle und Panorama-Ausblicke.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 12 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Broschüren
Spanisch, Traditionelles Chinesisch, Chinesisch, Holländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Lernen Sie die Kultur der Aborigines kennen
  • Genießen Sie ein Picknick
  • Wandern Sie zum Fuß eines beeindruckenden Wasserfalls
  • Entdecken Sie die sogenannten "Jaws of Death"
Beschreibung
Fahren Sie über die Westgate Bridge nach West-Victoria und kommen Sie an der alten Goldminenstadt Ballarat vorbei. Halten Sie in der Kleinstadt Beaufort für einen morgendlichen Tee.

Von hier aus passieren Sie die Stadt Arrarat, bevor Sie einen ersten Blick auf die Grampians erhaschen, die sich wie aus dem Nichts plötzlich vor Ihnen aufbauen. Der erste Halt im Grampians-Nationalpark ist das Brambuk Cultural and Information Center, wo Sie mehr über die sechs Jahreszeiten in den Grampians erfahren und die besondere Verbundenheit, die die Einheimischen mit diesem Land seit Tausenden von Jahren teilen. Weiter geht es zur einzigen Stadt innerhalb des Parks, Halls Gap, für ein kleines Picknick als Mittagessen.

Nach dem Mittagessen fahren Sie in die Berge zum Boroka-Aussichtspunkt, der den Ausblick über das westliche Flachland von Victoria, Mount William, Wonderland und Serra Range ermöglicht. Dann ist es an der Zeit, sich die Beine zu vertreten bei einer einfachen Buschwanderung zum geologischen Symbol der Grampians: die sogenannten "Jaws of Death"-Balkone, die Ihnen einen unglaublichen Ausblick über das Tal bescheren. Nach der Wanderung steigen Sie wieder in Ihren Bus und beginnen den Abstieg von Mt. Difficult hinunter zu den Mackenzie Falls. Eine Reihe von Treppen führt Sie bis zum unteren Ende der Wasserfälle, um die natürliche Schönheit der Wasserfälle und des umgebenden Buschlandes zu genießen.

Auf dem Weg zurück nach Melbourne stellt Ihr Guide sicher, dass Ihnen viel Zeit bleibt, die vielen Känguru-Herden zu beobachten, die in den Grampians zuhause sind.
Inbegriffen
  • Morgentee
  • Picknick-Mittagessen
  • Nationalparkgebühren
  • Freundlicher sachkundiger Guide

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Athenaeum Theater, Collins St 188, Melbourne, um 7:15 Uhr

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,4 / 5
basierend auf 12 Bewertungen
Übersicht
Service
5,0/5
Organisation
5,0/5
Preis-Leistung
4,3/5
Sicherheit
5,0/5

Angeboten von

Wildlife Tours

Produkt-ID: 66637