MedienHafen Düsseldorf

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

MedienHafen Düsseldorf: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

MedienHafen Düsseldorf: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Düsseldorf: City-Tour mit einem E-Scooter

1. Düsseldorf: City-Tour mit einem E-Scooter

Beginnen Sie Ihre Tour am höchsten Gebäude der Stadt, dem Rheinturm. Erlernen Sie den Umgang mit dem sicheren E-Scooter vor der Kulisse des Landtagsgebäudes und der spektakulären Rheinkniebrücke und freuen Sie sich auf jede Menge Fahrspaß. Düsen Sie anschließend mit Ihrem E-Scooter am Rhein entlang zum Medienhafen und passieren Sie mehrere der flippigen Gehry-Bauten. Lassen Sie die Yachten in der Marina hinter sich und touren Sie weiter auf der Rheinpromenade in Richtung Altstadt.Schließlich erreichen Sie den weitläufigen Burgplatz, wo Sieden Schlossturmbewundern können.    Halten Sie sich weiterhin dicht am Rhein, um zur Oberkasseler Brücke und der altehrwürdigen Kirche St. Hubertus mit ihrem schiefen Turm zu gelangen. Passieren Sie die imposante Kuppel der Tonhalle und kommen Sie zum legendären Fortuna-Büdchen, einer großen Trinkhalle mit einer engen Verbindung zum bekannten Fußballverein. Weiter geht es an den bedeutenden Museen und dem Dreischeibenhaus vorbei, einem beeindruckenden Stück zeitgenössischer Architektur aus den 1960er Jahren. Erleben Sie das geschäftige Leben auf der berühmten Königsallee, welche die besten Geschäfte der ganzen Stadt bietet. Wählen Sie die zweistündige Tour für eine noch ausgiebigere Erkundung der Stadt, auch auf der linken Rheinseite. Entdecken Sie das elegante Oberkassel, ein Stadtviertel mit Gebäuden aus der Gründerzeit und dem Jugendstil. Sehen Sie weitere Sehenswürdigkeiten wie das K20, die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, eine Kunstsammlung, die hinter einer markanten schwarzen Granitfassade untergebracht ist. Fahren Sie am Kom(m)ödchen, der Kabarettbühne, vorbei und gehen Sie in Richtung Carlplatz, wo sich montags bis samstags ein lebhafter Markt befindet. Am Ende Ihrer Tour kehren Sie in entspanntem Tempo zum Ausgangspunkt zurück.

Düsseldorf: Kölner Rivalen - Tour mit Brotzeit und Bier

2. Düsseldorf: Kölner Rivalen - Tour mit Brotzeit und Bier

Dieser Rundgang führt Sie zu den schönsten Orten in der Düsseldorfer Altstadt. Ihr erster Stopp ist ein authentisches Brauhaus , wo Sie ein leckeres, dunkles Bier genießen. Auf Ihrem weiteren Weg sehen Sie den alten Palastturm  , die Stadthalle und das Karnevalsmuseum. Ihr Guide erklärt Ihnen die Rivalität zwischen Köln und Düsseldorf und die verschiedenen Biere, Traditionen und Mentalitäten der beiden Städte. Vom Rheinturm aus, dem höchsten Gebäude Düsseldorfs, haben Sie eine atemberaubende Aussicht und können vielleicht sogar den Kölner Dom am Horizont erblicken. Ihr letzter Stopp ist der MedienHafen, ein alter Industriehafen, der sich heute zu einem schicken Viertel mit Bars, Restaurants, alten Hafengebäuden und erstaunlicher, neuer Architektur entwickelt hat. Dort, mitten im Herzen Düsseldorfs, werden Sie in der einzigen Kölsch-Brauerei der Stadt ein köstliches Glas Kölsch genießen.

Sightseeing in MedienHafen Düsseldorf

Möchten Sie alle Aktivitäten in MedienHafen Düsseldorf entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

MedienHafen Düsseldorf: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0 / 5

basierend auf 13 Bewertungen

Die Tour mit Dieter hat uns sehr viel Spaß gemacht :) Wir haben sie gleich zu Anfang unserer Reise nach Düsseldorf gemacht, so konnten wir die Geheimtipps von unserem Guide die nächsten Tage umsetzten :) Sehr zu empfehlen!

Der Ausflug mit Dieter hat sehr viel Spaß gemacht. Der Scuddy ist leicht zu bedienen und bringt sehr viel Spaß. Dieter macht die Tour sehr gut. Genau das richtige Maß an Stadtführung und Freude am Scuddy-Fahren.

Es hat richtig Spaß gemacht und ist mal was anderes als eine Segway-Tour! Und unser Guide war super nett und alles war sehr informativ.

War eine witzige Tour und auch interessant mal mit so Scootern zu fahren! (Habe ich davor noch nie gemacht!)

Der Guide ging auf die individuellen Wünsche ein. Es war eine sehr angenehme Tour.