Erlebnisse Mecklenburg-Vorpommern

Unsere Empfehlungen für Mecklenburg-Vorpommern

Lübeck: 1-stündige Bootsfahrt durch die Hansestadt

1. Lübeck: 1-stündige Bootsfahrt durch die Hansestadt

Genieße eine Bootsfahrt durch Lübeck und lass dich verzaubern von dieser märchenhaften Stadt. Das gemütliche Boot ist mit einer Minibar und einem Badezimmer ausgestattet, damit du entspannen und den Kommentaren des Kapitäns lauschen kannst. Hör interessante Anekdoten über die Geschichte Lübecks und erfahre mehr über die bekanntesten Persönlichkeiten.  Die 1-stündige Bootsfahrt führt dich durch den Hafen und entlang der Altstadt. Bestaune vom Wasser aus alle wichtigen Wahrzeichen, darunter die Sieben Türme, das berühmte Holstentor, das romantische Gartenviertel und die geschichtsträchtigen Gebäude der Altstadt. Dein Kapitän nimmt dich mit auf eine Reise durch seine Heimatstadt. Persönliche Geschichten und spannende historische Fakten verbinden sich zu einem ganz besonderen Tourerlebnis.

Schwerin: Tour mit dem Nachtwächter

2. Schwerin: Tour mit dem Nachtwächter

Treffen Sie sich mit Ihrer Gruppe am historischen Marktplatz und beginnen Sie Ihren spannenden Rundgang, der Sie zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Schwerins führt. Als Ihr Tourguide dient ein waschechter Nachtwächter, der faszinierendes Insiderwissen und so manchen historischen Fakt mit Ihnen teilt, sodass Sie die schöne Stadt Schwerin besser kennenlernen können.  Passieren Sie den Schweriner Dom, schlendern Sie über die Bischofstraße und sehen Sie das schmalste Haus der Stadt bei dieser deutschsprachigen Tour. Durchstreifen Sie die engen Gassen und Straßen, die das historische Herz von Schwerin bilden. Dabei kommen Sie nicht nur an der alten Post und den schönsten Schlössern vorbei, auch das Theater und das Museum kreuzen Ihren Weg. Nach 1,5 Stunden endet Ihre Tour zurück auf dem historischen Marktplatz.

Schwerin: Führung zu den Highlights der Stadt

3. Schwerin: Führung zu den Highlights der Stadt

Treffen Sie Ihren erfahrenen Guide vor der Touristeninformation und gehen Sie zum Marktplatz. Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte der "Gesäßparade" und sehen Sie das beeindruckende Denkmal für Heinrich den Löwen. Danach entdecken Sie den beeindruckenden Schweriner Dom, gehen zum schönen Pfaffenteich und sehen einige der wichtigsten Gebäude der Altstadt, wie das ehemalige Postamt. Schließlich erreichen Sie auch das herrliche Schweriner Schloss direkt am größten See der Stadt, bevor Sie die Tour im Staatlichen Museum beenden.

Rostock: Stadtrundgang

4. Rostock: Stadtrundgang

Genieße einen 2-stündigen Rundgang durch die Hansestadt Rostock und erhalte einen guten Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Erkunde die Altstadt und die historische Hafengegend bei einer Tour, die von der mittelalterlichen Architektur bis ins 20. Jahrhundert reicht. Sprich mit einem fachkundigen Guide über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie das Rathaus, gotische Kirchen und die mittelalterliche Stadtmauer. Schlendere durch die Gassen der Altstadt, über die Boulevards am Flussufer und den Universitätsplatz.

Schwerin: 2-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour

5. Schwerin: 2-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour

Von Ende März bis Neujahr sind sie auf den Straßen Schwerins unterwegs, die roten Doppeldeckerbusse. Bei dieser Tour haben die Fahrgäste zudem die Möglichkeit, Ihre Fahrt zu unterbrechen, um zu shoppen, die verschiedenen Stadtteile zu erkunden, Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Anschließend kann die Stadtrundfahrt fortgesetzt werden, denn die Tickets gelten an zwei aufeinander folgenden Tagen. Von Mai bis September werden die Haltestellen alle 45 Minuten angefahren, in der Vor- und Nachsaison alle 90 Minuten. Bei schönem Wetter fahren Sie im offenen Doppeldeckerbus (bei Regen mit geschlossenem Dach) direkt vom Anleger der Weißen Flotte am Schloss durch die historische Altstadt, die Schelfstadt und über den Schelfmarkt zum Ufer des Pfaffenteichs – übrigens einer von zehn Seen der Stadt, die Sie fast alle sehen werden. Über den alten Markt mit Rathaus und Dom geht es weiter zum Hauptbahnhof in die Paulsstadt und die Feldstadt mit dem Alten Friedhof, auf dem unter anderen auch Rudolf Karstatt seine letzte Ruhe fand. Im Schlossgarten können Sie an der historischen Schleifmühle die Rundfahrt unterbrechen, um dieses einzigartige Museum und die wasserbetriebenen Schleif- und Sägearbeiten an großen Feldsteinen zu bewundern. Dann geht es die ganze Schlossgartenallee mit Ihren fantastischen Villen entlang, um dann am berühmten Postkartenblick auf das Märchenschloss einen Fotostopp einzulegen. Vorbei am Burgsee mit dem Garten des 21. Jahrhunderts, blicken Sie am Wohnhaus Rudolf Karstatts vorbei auf den Alten Garten mit seiner einzigartigen Bebauung  von Staatsarchiv, Ministerien, Staatskanzlei, Staatstheater, Gemäldegalerie und Schloss. Von dort öffnet sich der Schweriner See, das drittgrößte Binnengewässer Deutschlands.

Rostock: Sonnenuntergangs-Katamarantour– Halbtags/Ganztags

6. Rostock: Sonnenuntergangs-Katamarantour– Halbtags/Ganztags

Begeben Sie sich auf eine erholsame Fahrt auf der Ostsee an Bord eines modernen Katamaran mit Ihrem eigenen Skipper. Genießen Sie in einen atemberaubenden Blick auf das Meer und malerische Städte entlang der Küste. Oder wählen Sie eine romantische Fahrt zum Sonnenuntergang. Der Katamaran wartet auf Sie im modernen "Yachthafen Hohe Düne". An Bord begrüßt Sie der Skipper. Er weist Sie zügig ein und gibt Sicherheitshinweise. Dann begeben Sie sich auf das Meer. Bei Interesse können Sie dem Skipper helfen, den Katamaran zu manövrieren. Oder Sie lehnen Sie sich zurück, entspannen und genießen den Wind, das Wasser und die fantastische Atmosphäre an Bord. Je nach See- und Windbedingungen fährt der Katamaran in Richtung Kühlungsborn, Darß oder auf der Warnow in die Innenstadt von Rostock, vorbei an Warnemünde und den Kreuzfahrtschiffen. Bei guten Wetterbedingungen gibt es auch die Möglichkeit, den Anker zu werfen und eine Runde zu schwimmen. Der Yachthafen verfügt über jede Menge Parkmöglichkeiten und eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Des Weiteren gibt es einladende Restaurants, sehr gute sanitäre Einrichtungen und einen schönen Strand direkt am Yachthafen.

Kiel: Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbustour für 24 Stunden

7. Kiel: Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbustour für 24 Stunden

Erleben Sie die maritime Atmosphäre Kiels aus einer ganz anderen Perspektive mit einem 24-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeingbus. Bewundern Sie die Boote im Hafen vom Open-Top-Bus aus, reisen Sie bis zum äußersten Ende des Nord-Ostsee-Kanals und besuchen Sie das ehemalige Fischerdorf Kiel-Holtenau. Sehen Sie die zahllosen Segelboote, Fähren und Frachter in der Kieler Förde. Aufgrund des natürlichen Meerwasserhafens sind die imposanten Offshore-Fähren und Kreuzfahrtschiffe direkt von der Stadt aus zu sehen. Ein informativer Live-Audiokommentar bietet Ihnen Informationen zur Geschichte und den Sehenswürdigkeiten Kiels sowie hochinteressante Fakten über diese pulsierende Metropole. Sehen Sie die charakteristischen Türme der Werften und das U-Boot-Denkmal in Laboe vom östlichen Ufer aus. Reisen Sie durch die Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals und fahren Sie anschließend durch das ehemalige Fischerdorf Holtenau. Bewundern Sie den Holtenauer Leuchtturm und genießen Sie einen Panoramablick auf den Rathausturm in der Ferne. Sehen Sie den Turm des Theaters Kiel und die Ruinen des Kieler Schlosses. Kehren Sie schließlich zurück ins Stadtzentrum und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Brunnen im Hiroshimapark und entdecken Sie eine ehemalige Mündung am Kleinen Kiel. Route: Haltestelle 1 - Hauptbahnhof Haltestelle 2 - Schwedenkai Haltestelle 3 - Ostseekai   Haltestelle 4 - Reventloubrücke Haltestelle 5 - Herthastraße Haltestelle 6 - NOK-Schleuse Haltestelle 7 - NOK-Kanalfähre Haltestelle 8 - Rankestraße   Haltestelle 9 - Holtenauer Straße

Lübeck: Schnitzeljagd zu 10 Highlights der Stadt

8. Lübeck: Schnitzeljagd zu 10 Highlights der Stadt

Eine moderne Stadtrallye erwartet dich, bei der du knifflige Rätsel lösen und dabei interessante Informationen aufdeckst. Bereits bei der ersten Aufgabe tauchst du ein in eine Welt voller versteckter Hinweise und geheimnisvoller Tipps. Ihr werdet aktiv miteinander kommunizieren und lernt einander besser kennen, während du deine Mitstreiter mit deinem Wissen bereicherst. Du entscheidest, wann dein Abenteuer beginnt und endet, völlig unabhängig von Guides und Gruppen. Um mitzumachen, benötigst du nur ein Smartphone mit einer aktiven Internetverbindung. Löse zuerst deinen Voucher für diese Schnitzeljagd in der Stadt ein und du erhältst sofort per E-Mail einen Startlink. Von dort kannst du dich direkt auf die spannende Schnitzeljagd begeben, indem du über dein Smartphone auf den Link klickst. Folge der Route, die dich von einem Schauplatz zum nächsten bringt und beantworte dabei clevere Fragen und löse knifflige Rätsel auf dem Weg. Während dieser Tour besuchst du Sehenswürdigkeiten wie die Puppenbrücke, das Holstentor, die Liebesbrücke, den Lübecker Dom, die Petrikirche, die Marienkirche und das Rathaus. Wenn du Schwierigkeiten hast, eine Aufgabe zu lösen, kannst du das System verwenden, um mehrere Hinweise zu erhalten. Du kannst dir sogar die richtige Antwort anzeigen lassen. Natürlich kannst du auch das Internet als Informations- und Hilfsquelle verwenden. Am Ende jeder Aufgabe erhältst du spannende Informationen und unterhaltsame Geschichten über die jeweiligen Sehenswürdigkeiten.

Ab Rostock: Segeltörn ganztags, halbtags oder im Abendrot

9. Ab Rostock: Segeltörn ganztags, halbtags oder im Abendrot

Komm an Bord einer schönen Yacht und genieße einen Halbtages-, Ganztages- oder Sonnenuntergangs-Tour auf der Ostsee. Zunächst kommst du im modernen Yachthafen Hohe Düne" an, wo der Skipper dich an Bord begrüßt und dir eine kurze Einführung in das Schiff gibt. Wenn du möchtest, bist du eingeladen, dem Skipper beim Setzen der Segel und Steuern des Bootes zu helfen. Ansonsten entspanne dich einfach und genieße Wind, Wasser und Wellen auf hoher See. Fahr in Richtung Kühlungsborn und Darß oder die Warnow hinunter ins Zentrum von Rostock, vorbei an Warnemünde, den Kreuzfahrtschiffen und vielem mehr. Nach mehreren Stunden auf See kehrt die Yacht in den Hafen zurück, wo du mehrere Restaurants, Sanitäranlagen und einen schönen Strand direkt im Hafen vorfindest.

Rostock: Geführte Tour durch das historische Stadtzentrum

10. Rostock: Geführte Tour durch das historische Stadtzentrum

Bestaune Rostocks Stadtbild in Begleitung eines professionellen Guides. Nimm an einem faszinierenden Rundgang teil, der dich durch das Stadtzentrum führt, einschließlich des kultigen Rathauses. Lass dir von deinem Guide alles Wissenswerte über die lokale Geschichte erzählen. Genieße etwas Zeit, um gemütlich durch die Stadt zu schlendern. Sieh die Gebäude aus einer neuen Perspektive, indem du mehr über sie erfährst.

Top-Sehenswürdigkeiten in Mecklenburg-Vorpommern

Häufig gestellte Fragen über Mecklenburg-Vorpommern

Was muss man in Mecklenburg-Vorpommern unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Mecklenburg-Vorpommern

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Mecklenburg-Vorpommern: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 732 Bewertungen

Angenehme unterhaltsame und facettenreiche Führung durch eine empathische Dame, die nicht nur wissenswertes und geschichtliches interessant rüberbrachte sondern auch durch ihre Art die Führung nie langweilig werden ließ.

Eine der besten Stadtführungen der letzten Jahre. Grösstes Kompliment an diesen Stadt führer. Wir haben nicht nur sehr viel erfahren sondern auch sehr viel gelernt. Nochmals vielen Dank

Hat alles gut geklappt. Gute Kommunikation. Sehr ausführlich und informativ. Vielleicht ein klein wenig zu lange.

Super Informativ! Aber Vorsicht! Es kann durchaus passieren, das man sich dabei in die Stadt verliebt! Hach…

Super klasse, alle am Bord total nett. „Mit Liebe“ zubereitete Getränke, immer wieder gern, Lg