Mazzorbo

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Storniere mindestens 24 Stunden vor deiner Aktivität und erhalte eine volle Rückerstattung.

Mazzorbo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 641 Bewertungen

Es war eine wundervolle Fahrt durch die Lagune mit gutem Essen, bestem Wein & Prosecco, stilvollem Ambiente mit Kerzenlicht und sehr nettem und aufmerksamen Service. Unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt ! Dank "Corona" waren nur wenige Tische gebucht und dadurch hatten wir viel Freiraum und Privatsphäre. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es auch bei Vollbesetzung sehr schön ist. Gebucht wurde von Paaren und einer kleinen Gruppe. Wie es als Single wäre, kann ich leider nicht beurteilen - das hängt dann wohl von den jeweiligen Tischpartnern ab. Da es im Oktober allerdings bei Abfahrt schon dunkel ist, sieht man von den Inseln der Lagune nur die Lichter. Auf dem Oberdeck, das man jederzeit betreten kann, hatten wir aber in jedem Fall einen zauberhaften Ausblick. Besonders auch auf der Rückfahrt durch den Giudecca-Kanal. Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man auf "Piraten-Romantik" steht :-)

Toller absolut empfehlenswerter Ausflug! In cirka 3 Stunden fuhr das Schiff von Venedig über Murano, Burano, Torcello, Punta Sabbioni wieder zurück nach Venedig mit einer extra langsamen Vorbeifahrt am Markusplatz. Das Essen war ausgezeichnet jedoch (zumindest beim Fleischmenü) selbst mit großem Hunger kaum schaffbar. Es wurden von den Gängen jeweils immer beide Speisen serviert und so waren es am Ende ca. 10 Gänge mit zum Teil großen Portionen und es wurde von Anfang bis Ende der Tour nur mit kurzen Unterbrechungen gegessen. So mussten Mehrere an Bord einiges von dem leckeren Essen zurückgehen lassen, was uns um den ausgezeichneten Koch schon fast leid tat. Hier wäre es ev. besser weniger zu servieren und dafür z.B. am Ende noch einen Cocktail anzubieten. Nichts desto trotz sehr empfehlenswertes einzigartiges Erlebnis in Venedig!

Es ist eine total romantische Idee mit solch einer Galeone durch das nächtliche Venedig zu schippern ... es gibt viel zu sehen von Venedigs Highlights ... und von oben funkeln die Sterne. Dabei überaus freundlich und zuvorkommend bedient zu werden, und obendrauf mit bestem Essen verwöhnt werden. Wir waren begeistert. Allerdings ... Fisch muss man unbedingt mögen (teilweise als Carpaccio, also roh), ansonsten unbedingt das alternative Menü bestellen. Beste Weine aus der Umgebung von Venedig machen das Dinner zu einem Erlebnis und lockern die Zunge. Sollte eine Flasche leer sein, kommt sofort die nächste an den Tisch.

Im großen und ganzen eine tolle Fahrt. Aufgrund der Wettersituation musste das Schiff geschlossen fahren, das fand ich schade. Die Getränke (eine Flasche Prosecco und eine Flasche Wein für zwei Personen) fand ich zu viel. Es wurde beim Essen zu viel versaut, denn 8 Gänge schafft kein Mensch. Schade. Hier ist etwas weniger MEHR. Die Tour durch die Lagune in der Nacht, traumhaft schön.

unglaublich toller Abend!!! Perfekt organisiert, sehr zuvorkommende Bedienung an Bord, Essen war hervorragend und die Fahrt durch die Gewaesser rund um Venedig absolut herrlich! Wir haben im Hotel Bucintoro uebernachtet - das Hotel liegt direkt gegenueber der Anlegestelle der Galeone, was das Ganze noch einen Tick perfekter gemacht hat! Werden wir auf jeden Fall wieder machen!!