Erlebnisse in
Matthiaskirche

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Matthiaskirche: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Budapest: Flussfahrt mit Candle-Light-Dinner und Live-Musik

1. Budapest: Flussfahrt mit Candle-Light-Dinner und Live-Musik

Verbringen Sie einen magischen Abend bei einem Candle-Light-Dinner an Bord einer der elegantesten und modernsten Schiffe in Budapest. Lauschen Sie der Live-Musik, genießen Sie ein festliches Begrüßungsgetränk und bewundern Sie die historischen Stätten der Stadt entlang der Donau. Sobald Sie an Bord des Schiffes sind, werden Sie zu Ihrem Tisch geführt und erhalten ein kostenloses Begrüßungsgetränk. Lehnen Sie sich dann entspannt zurück und genießen Sie Ihr köstliches 3- oder 4-Gänge-Menü, während Sie Live-Musik von lokalen ungarischen Künstlern hören. Während Sie speisen, können Sie durch die versenkbaren Fenster den besten Blick auf das ungarische Parlament genießen, das nachts wie ein Topas-Juwel leuchtet. Fahren Sie weiter und bewundern Sie den abendlichen Blick auf den Burgpalast, die Freiheitsstatue und die Zitadelle auf dem Gellértberg. Sehen Sie weitere Sehenswürdigkeiten wie die Margareteninsel, den Palast der Künste (MÜPA), das Nationaltheater und die Vigadó-Konzerthalle. Gleiten Sie unter der beleuchteten Ketten-, Margareten- und Elisabethbrücke hindurch und beobachten Sie, wie die Pester Promenade mit den Klängen der Straßenmusiker und den Menschen, die in den Restaurants auf den Terrassen speisen, zum Leben erwacht.

...
Budapest: Klassischer Rundgang durch die Budaer Burg

2. Budapest: Klassischer Rundgang durch die Budaer Burg

Ihre Tour beginnt an der Dreifaltigkeitsstatue, von wo aus Sie die prächtige Matthias-Kirche besichtigen, die im prächtigen gotischen Stil des 15. Jahrhunderts erbaut wurde. Neben der Kathedrale können Sie die Fischerbastei bewundern, eine fantastische Märchenstruktur, die den besten Blick über die Donau und das ungarische Parlamentsgebäude bietet. Verlassen Sie nach einem angenehmen Spaziergang durch die alten Kopfsteinpflasterstraßen das Wohnviertel, um zum Präsidentenpalast und zu den Komplexen des Königspalastes zu gelangen. Gehen Sie durch die Innenhöfe und Brunnen und sehen Sie sich die stolzen Wachen vor dem Palast an. Von den königlichen Terrassen genießen Sie die atemberaubendste Aussicht auf die andere Seite der Stadt über die majestätische Donau mit Blick auf die Hauptbrücken: Margaret Bridge, Chain Bridge, Elizabeth Bridge und Liberty Bridge. Nachdem Sie vom Königspalast zurückgegangen sind, erkunden Sie die andere Seite des Schlosses. Von den mittelalterlichen Mauern haben Sie einen hervorragenden Blick auf die Budaer Hügel - den westlichen Teil der Stadt mit seinen Wäldern und Naturparks. Ihre Tour endet später am Tourstartpunkt der Statue der Heiligen Dreifaltigkeit vor der Matthiaskirche.

...
Budapest: 3-stündige Stadtrundfahrt und Schlossrundgang

3. Budapest: 3-stündige Stadtrundfahrt und Schlossrundgang

Beginnen Sie Ihre 3-stündige Stadtrundfahrt durch Budapest am berühmten Parlamentsgebäude. Überqueren Sie anschließend die Donau auf der Margaretenbrücke. Fahren Sie mit dem Bus zum königlichen Schloss auf der Buda-Seite der Stadt. Genießen Sie hier einen kurzen Rundgang zur Fischerbastei und bewundern Sie die Matthiaskirche von außen. Anschließend setzen Sie die Tour in Richtung Gellértberg fort. Halten Sie auf dem Berg an, um Fotos zu schießen und die großartige Aussicht über Budapest zu genießen. Danach fahren Sie mit dem Bus über die Elisabethbrücke und auf der Andrássy-Straße bis zum Heldenplatz. Fahren Sie auf Ihrem Rückweg zum Hotel Intercontinental an der Oper und der St. Stephans-Basilika vorbei. Ihre Tour endet dann am Hotel Intercontinental.

...
Budapest: Hop-On/Hop-Off-Ticket mit Bootstour und Rundgang

4. Budapest: Hop-On/Hop-Off-Ticket mit Bootstour und Rundgang

Diese Sightseeingtour ist eine Kombination aus 4 Touren: Freuen Sie sich auf eine Fahrt mit der roten Linie und der Nachtbuslinie, der blauen Bootslinie und genießen Sie einen Rundgang. Das Ticket ist 48 oder 72 Stunden gültig. Es gibt 19 Haltestelle entlang der Route der Roten Buslinie. Sie haben Aussicht auf die Donau und die Oper und an der Haltestelle Oktogon befindet sich eine große Auswahl an Restaurants und Cafés. Sehen Sie den Heldenplatz mit seinen historischen Statuen und berühmten Museen. In der Nähe befindet sich der Zoo, das Széchenyi-Heilbad, das Restaurant Gundel, die Burg Vajdahunyad und viele weitere Attraktionen. Der Bus hält am New York Café, Astoria, der Kettenbrücke (Seilbahn) und fährt dann auf den Burgberg und hält in Reichweite der Fischerbastei, der Matthiaskirche, des Burgpalasts und anderer historischer Stätten. Sie können an der Zitadelle aussteigen, dem höchsten Ort Budapests, und der Großen Markthalle. Fahren Sie auf dem Fluss mit derBlauen Bootslinie beginnend am Dock 8A des Vigadó-Platzes im Zentrum von Pest. Bei dieser Tour gibt es zwei Haltestellen. Sie passieren das beeindruckende Parlament und haben einen fantastischen Panoramablick auf die Margareteninsel. Sehen Sie das Burgviertel mit dem Burgpalast, der Matthiaskirche und der Fischerbastei auf dem Burgberg. Dann erreichen Sie die Freiheitsstatue und die Zitadelle auf dem Gellértberg. Die Tour geht in Richtung Süden weiter mit Blick auf die Brücken von Budapest, das Nationaltheater und den Palast der Künste. Auf der Rückfahrt sehen Sie die Universitäten von Budapest und die Große Markthalle. Die Blaue Bootslinie endet wieder am Vigadó-Platz. Die Nachtbustour bietet Ihnen die Möglichkeit, die Aussicht auf Budapest bei Nacht zu genießen und die Energie der Stadt zu erleben. Die Tour beginnt um 19:15 Uhr im April, Mai, September und Oktober und 20:15 Uhr im Juni, Juli und August. Der Bus hält an der Zitadelle, dem höchsten Punkt von Budapest, an dem Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt und die Donau haben. Steigen Sie am Jókai tér aus dem Bus aus, einem belebten Ort voller Restaurants und Cafés. Erleben Sie einen geführten Rundgang zu den Hauptattraktionen Budapests. Sie können ohne Voranmeldung einfach an dieser Tour teilnehmen. Sie beginnt täglich um 10:00 Uhr vor der Ungarischen Staatsoper. Die Tour dauert 2,5-3 Stunden und führt zu Attraktionen wie der Oper, der St.-Stephans-Basilika, dem Freiheitsplatz, der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, der Kettenbrücke, den historischen Denkmälern des Burgviertels, der Donaupromenade und dem Vigadó-Platz. In den Hop-On/Hop-Off-Bussen können Sie aus 22 Sprachen wählen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Griechisch, Finnisch, Schwedisch, Holländisch, Russisch, Arabisch, Japanisch, Koreanisch, Hebräisch, Tschechisch, Rumänisch, Polnisch, Chinesisch, Türkisch, Kroatisch und Ungarisch.

...
Budapest: Geführte Bustour mit Flussfahrt

5. Budapest: Geführte Bustour mit Flussfahrt

Freuen Sie sich auf eine 3-stündige Sightseeing-Tour in Begleitung von professionellen Guides und unternehmen Sie eine unvergessliche Flussfahrt auf der Donau. Ihr Erlebnis beginnt mit einer 3-stündigen Erkundungstour durch Budapest. Starten Sie am berühmten Parlamentsgebäude und überqueren Sie anschließend die Donau auf der Margaretenbrücke. Fahren Sie mit dem Bus zum königlichen Schloss auf der Buda-Seite der Stadt. Genießen Sie hier einen kurzen Rundgang zur Fischerbastei und bewundern Sie die Matthiaskirche von außen. Anschließend geht es weiter in Richtung Gellértberg. Halten Sie auf dem Berg an, um tolle Erinnerungsfotos zu schießen und die großartige Aussicht über Budapest zu genießen. Danach fahren Sie mit dem Bus über die Elisabethbrücke und auf der Andrássy-Straße bis zum Heldenplatz. Fahren Sie auf Ihrem Rückweg zum Hotel Intercontinental vorbei an der Oper und der St. Stephans-Basilika. Ihre Tour endet dann am Büro unseres lokalen Partners am Hotel Intercontinental. Von dort aus geht es weiter mit Ihrer Flussfahrt auf der Donau, die am Vigadó-Platz startet und 2 Zwischenstopps beinhaltet. Gleiten Sie vorbei am imposanten Parlamentsgebäude und erleben Sie einen fantastischen Panoramablick auf die Margareteninsel. Das Burgviertel, das königliche Schloss, die Matthiaskirche und die Fischerbastei befinden sich auf dem Berg des Burgenviertels, das Freiheitsdenkmal und die Zitadelle befinden sich auf dem Gellertberg. Ihre Tour führt Sie weiter Richtung Süden mit Blick auf die Brücken von Budapest, das Nationaltheater und den Palast der Künste. Auf dem Rückweg erwartet Sie ein schöner Blick auf die Universitäten von Budapest und die Zentrale Markthalle. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie schließlich zurück zum Flussterminal am Vigadó-Platz.

...
Budapest: Valentinstagdinner mit Bootstour

6. Budapest: Valentinstagdinner mit Bootstour

Genießen Sie eine 3-stündige Bootsfahrt mit Abendessen über die Donau in Budapest. Vor der Abfahrt werden Sie an Bord mit einem Begrüßungsdrink Willkommen geheißen. Freuen Sie sich auf ein fantastisches 4-Gänge-Menü und lassen Sie sich von einem Duell zweier Pianisten unterhalten. Ihre Gastgeberin an Bord kommentiert die während des Duells zum Besten gegebenen Melodien. Die Bootsfahrt beginnt unter der Elisabethbrücke auf der Pest-Seite der Stadt. Treiben Sie in Richtung Margaretenbrücken, an der das Boot dreht und zur letzten Brücke der Stadt segelt. Bewundern Sie das Nationaltheater und den Palast der Künste am Ufer. An der letzten Brücke dreht das Boot erneut und fährt zum Ausgangspunkt zurück. Während der Fahrt können Sie Ihre Blicke schweifen lassen über zahlreiche Denkmäler und Wahrzeichen, wie beispielsweise die Ungarische Technische und Wirtschaftliche Universität, die Eötvös Lóránd Universität der Wissenschaften, das Nationaltheater, den Palast der Künste, die Universität von Corvinus, Pesti Vigadó, das Innenministerium, den Kossuth Tér, das Parlamentsgebäude, die Margareteninsel, die Matthiaskirche, den Königspalast, die Fischerbastei und die Freiheitsstatue. Dinner-Menü Vorspeise: Appetithäppchen in einem Backwarenkorb und Kürbiscremesuppe mit gerösteten Kürbiskernen Hauptspeise (3 Optionen): Sichlingfischfilet mit Sauce Hollandaise und Gemüselasagne oder Entenkeulen-Confit mit knusprigem Weißkohl und gratinierten Kartoffeln oder Zarter Rinderschmorbraten mit Polenta Dessert: Biskuitkuchen

...
Ab Wien: Tagestour ab Budapest

7. Ab Wien: Tagestour ab Budapest

Erleben Sie das wunderschöne und historische Budapest bei einem ganztägigen Ausflug im komfortablen Reisebus ab Wien. Gelangen Sie nach der entspannten Fahrt durch die Tiefebene Westungarns nach Budapest an den Ufern der malerischen Donau. Lernen Sie zunächst bei einer informativen Rundfahrt durch die Stadtteile Buda und Pest die historische und kulturelle Bedeutung der ungarischen Hauptstadt kennen. Bewundern Sie dabei unter anderem berühmte Sehenswürdigkeiten wie die majestätische Budaer Burg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde und ein Symbol und Wahrzeichen der Stadt ist. Sehen Sie außerdem das Parlamentsgebäude, den Heldenplatz, die Basilika Sankt Stefan, die Matthiaskirche und freuen Sie sich auf den Besuch der Margareteninsel. Erfahren Sie von Ihrem Tourguide mehr über die Geschichte und Bedeutung der verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Um 17.00 Uhr geht es dann mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Wien, wo Sie an Ihrem Hotel abgesetzt werden.

...
Budapest: Führung zum Krankenhaus im Rock & Castle

8. Budapest: Führung zum Krankenhaus im Rock & Castle

Beginnen Sie an der Statue der Heiligen Dreifaltigkeit, von wo aus Sie die prächtige Matthiaskirche umrunden. Bewundern Sie die Fischerbastei, ein fantastisches Märchengebäude, das den besten Blick über die Donau und das ungarische Parlamentsgebäude bietet. Begeben Sie sich zum Präsidentenpalast und zum Königspalast, spazieren Sie durch die Innenhöfe und Brunnen und sehen Sie sich die stolzen Wachen außerhalb des Palastes an. Gehen Sie vom Königspalast zurück und erkunden Sie die andere Seite des Schlosses. Von den mittelalterlichen Mauern haben Sie einen hervorragenden Blick auf das Budaer Gebirge - den westlichen Teil der Stadt mit seinen Wäldern und Naturparks. Nach dem geführten Rundgang genießen Sie einige Minuten Pause in der Eingangshalle des Krankenhauses im Felsenmuseum. Erhalten Sie ein Ticket ohne Anstehen von Ihrem Reiseleiter, der Ihnen hilft, an Ihrem geplanten Museumsbesuch teilzunehmen. Dies wird der aufregendste Teil Ihrer Tour sein. Machen Sie eine 1-stündige Führung durch das unterirdische Bunkermuseum "Hospital in the Rock" aus dem 2. Weltkrieg. Dieser Ort war früher ein geheimes Militärkrankenhaus, das tief unter der Budaer Burg versteckt war. Das Krankenhaus ist Teil eines Systems natürlicher Höhlen und Tunnel, das sich über fast sechs Meilen erstreckt. Das Museum, das sich in den alten Räumen des Krankenhauses befindet, wurde eingerichtet, um seine reiche Geschichte zu bewahren. Sehen Sie viele Räume, die Hunderte von lebensechten Wachsfiguren zeigen und Ihnen die Geschichte des unterirdischen Krankenhauses zeigen, das während des 2. Weltkriegs in einen Atombunker umgewandelt wurde Zeiten, zumal ein verwundeter Soldat ausgesehen haben muss.

...
Budapest: Geführte E-Scooter-Touren

9. Budapest: Geführte E-Scooter-Touren

Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten von Budapest auf vier verschiedene Arten. Sehen Sie das Parlament oder die Budaer Burg, machen Sie eine große Tour durch die Stadt oder gewinnen Sie eine neue Perspektive auf Budapest bei einer Sonnenuntergangs- und Nachttour. Sehen Sie sich die Parlamentsgebäude im historischen Herzen der Stadt bei der Parlamentstour an. Genießen Sie den Panoramablick auf Buda und machen Sie einige wundervolle Fotos. Erkunden Sie das charmante Burgviertel rund um die riesige Budaer Burg auf der Budaer Burgtour. Sehen Sie die Mathias-Kirche, genießen Sie die schöne Fischerbastei und entdecken Sie die historische Atmosphäre dieses UNESCO-Weltkulturerbes. Nehmen Sie an der Grand City Tour teil, um an einem Tag sowohl die Budaer Burg als auch das Parlament zu sehen, oder wählen Sie die Option für Sonnenuntergang und Nacht, um das wunderschöne Budapest bei Sonnenuntergang von seinen beiden höchsten Punkten, der Burg und der Zitadelle, zu sehen.

...
Budapest: Klassische Musik-Konzerte in der Matthiaskirche

10. Budapest: Klassische Musik-Konzerte in der Matthiaskirche

Besuchen Sie die Matthiaskirche im Burgpalast, direkt am Burgberg und bequem vom Stadtzentrum von Budapest aus zu erreichen. Verbringen Sie einen Abend an diesem außergewöhnlichen Ort und erleben Sie ein magisches klassisches Konzert. Wählen Sie aus 3 verschiedenen Sitzkategorien, je nach Ihren Vorlieben, und hören Sie exzellenten Künstlern zu, die das Beste vom Besten der klassischen Musik aufführen. Freuen Sie sich auf folgendes Konzertprogramm, aufgeführt vom Duna String Orchestra und der Violinen-Solistin Gabora Gyula: Programm: J. Pachebel - Canon A. Vivaldi  - Die vier Jahreszeiten, Winter, Gloria (Domine Deus) J.S. Bach - Violinenkonzert in E-Dur, BWV 1042 G.F. Haendel - Wassermusik HWV. 348. in F-Dur T. Albinoni: Adagio W.A. Mozart - Kirchensonate in D-Dur Nr. 4 KV 144 Saint-Saens - Der Schwan C. Frank - Panis Angelicus J.S. Bach - Air J. Massenet - Thais Meditation W.A. Mozart - Eine kleine Nachtmusik, Alleluja von Exsultate, Jubilate

...

Sightseeing in Matthiaskirche

Möchten Sie alle Aktivitäten in Matthiaskirche entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Matthiaskirche: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 2.509 Bewertungen

Sehr modernes Schiff. Empfang in einem Vorraum, man wurde plaziert. 4 Gänge Menü konnte man sich selbst zusammenstellen, es wurde am Tisch serviert (kein Buffet), hat hervorragend geschmeckt. Sehr freundliches Personal, gute Livemusik und natürlich sehr schöne Aussicht auf Budapest. Sehr zu empfehlen - Preis/Leistung passt

Ich habe das Erlebnis für meine Familie gebucht und meine Eltern haben sich extrem gefreut. Dank der guten Beschreibung habe ich das Dock auf Anhieb gefunden und alles war wundervoll - vom Essen bis hin zur Musik. Wir hatten die Auswahl mit 4 Gänge Menü gewählt und es hat sehr gut geschmeckt. Ein gelungener Abend

Ein schöner Abend, um ein gutes Essen zu teilen, die Mengen sind nicht unbedingt das, was Sie erwarten, insbesondere für die Vorspeise, aber die Qualität ist vorhanden. Schöne Musik und nettes Personal. Mehrere Rundfahrten auf der Donau, um sicher schöne Nachtfotos machen zu können.

Dies war eine angenehme Überraschung. Kein Aufhebens, sofort gesetzt und die Getränke begannen zu fließen. Das Essen war köstlich und die nächtliche Aussicht auf Budapest war unglaublich.

Es war wie in einem Märchen!!! Sehr zu empfehlen! :)