Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erkunden Sie die antiken Höhlensiedlungen Sassi di Matera
  • Entdecken Sie unterirdische Kirchen mit aufwändigen Fresken
  • Genießen Sie in einem zu einer Bar umgebauten Sasso ein Getränk oder ein Eis
  • Erfahren Sie, wie die Siedler von Matera ihren Stadtuntergrund entwickelt haben
  • Besuchen Sie viele Filmkulissen in der Schlucht von Matera
Überblick
Erkunden Sie die „unterirdische Stadt“ von Matera auf einem 2-stündigen Rundgang und entdecken Sie die als Sassi bekannten historischen Höhlensiedlungen in den Felsen. Sehen Sie in Stein gehauene Kirchen mit antiken Fresken, Weinkeller in Höhlen und mehr.
Was Sie erwartet
Erkunden Sie die UNESCO-Welterbestätte Sassi di Matera und entdecken Sie ein außergewöhnliches Beispiel einer in Stein gehauenen Siedlung, angepasst an die Landschaft und das Ökosystem. Die Sassi liegen im historischen Matera, der ehemaligen Hauptstadt von Basilikata. Sie verschaffen Ihnen einen Eindruck über ein antikes Volk in einer Region, die schon seit der Jungsteinzeit besiedelt ist.

Treffen Sie Ihren Guide an der Piazza Vittorio Veneto und sehen Sie die Felsenhöhle Sasso Barisano, in der sich eine unterirdische Kirche befindet, die dem Apostel Petrus gewidmet ist. Sehen Sie sich dann die beeindruckende Fassade der Kathedrale von Matera an, ein romanisches Gebäude mit einer wunderschönen Fensterrose.

Die Tour führt Sie danach oben von Civita, dem mittelalterlichen Teil der Stadt, umgeben von hohen Basteien und aristokratischen Gebäuden, hinunter zum Sasso Caveoso, einer weiteren Felsenkirche, die dem Apostel Petrus gewidmet ist. Folgen Sie einer malerischen Route entlang von Treppen, Plätzen und durch Gassen, die oft über Hausdächer führen.

Halten Sie an der Casa Grotta, in dem sich ein kleines Museum über die bäuerliche Bevölkerung der Region Matera befindet. Sie gehen außerdem zur Höhlenkirche Santa Lucia alle Malve aus dem 11. Jahrhundert, eine benediktinische, klösterliche Frauensiedlung mit einem unverwechselbaren Innerraum.

Während des Rundgang haben Sie in einer zu einer Bar umgebauten Höhle Zeit, einen Aperitif, einen Kaffe oder ein Gelato zu genießen. Eine perfekte Gelegenheit, um zu sehen, wie die Sassi di Matera sich bis in die 1980er als Zeichen der Armut zu einer heute sehr gefragten Lage verändert haben.
Inbegriffen
  • Guide
Nicht inbegriffen
  • Eintrittsgebühren
Treffpunkt

Treffen Sie Ihren Guide vor der Banco di Napoli an der Piazza Vittorio Veneto, Matera

Was Sie wissen müssen
Bitte tragen Sie bequeme Schuhe, da es viele Stufen gibt, die nach einem Regenschauer glatt sein können. Im Sommer wird auf jeden Fall ein Hut, Trinkwasser und Sonnenschutz empfohlen.
Aufgrund der Hitze ist es empfehlenswert, diese Tour im Sommer nicht zwischen 12:00 und 16:00 Uhr zu buchen.

Ab 15 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (21 Bewertungen)

Angeboten von

Ferula Viaggi

Produkt-ID: 16951