Datum wählen

Marrakesch Museum

Marrakesch Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Marrakesch: Aït-Ben-Haddou & Ouarzazate 2-Tages-Wanderung

1. Ab Marrakesch: Aït-Ben-Haddou & Ouarzazate 2-Tages-Wanderung

Tag 1: Marrakesch – Telouet Kasbah – Aït-Ben-Haddou Kasbah Lassen Sie sich um 8:30 Uhr bequem abholen an Ihrem Hotel in Marrakesch und entspannen Sie während der Fahrt nach Ouarzazate im klimatisierten Fahrzeug. Bewundern Sie die majestätische marokkanische Landschaft und die kleinen, abgestuften Dörfer, während Sie über den kurvenreichen Pass Tizi-n-Tichka zum Hohen Atlas aufsteigen. Folgen Sie den gewundenen Straßen bis zur Telouet-Kasbah, einer Stammesresidenz des Pascha Glaoui von Marrakesch. Genießen Sie ein gemütliches Mittagessen in der historischen Kasbah und überqueren Sie dann den Telouet-Pfad, der früher als Handelsroute zwischen Afrika südlich der Sahara und Marrakesch diente. Lassen Sie sich verzaubern von den atemberaubenden roten Landschaften und grünen Olivenbäumen des Ounila-Tals und entdecken Sie die Kasbah Aït-Ben-Haddou, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Genießen Sie einen wunderschönen Sonnenuntergang vom Turm der Kasbah aus, lassen Sie sich ein köstliches Abendessen schmecken und checken Sie ein für Ihre Übernachtung im 3-Sterne-Hotel in Aït-Ben-Haddou. Tag 2: Aït-Ben-Haddou – Ouarzazate – Fint-Oase – Marrakesch Beginnen Sie Ihren Tag mit einem leckeren Frühstück und machen Sie sich dann in Ihrem klimatisierten Fahrzeug auf den Weg nach Ouarzazate, dem Ort, an dem Filme wie Lawrence von Arabien, Star Wars und Gladiator gedreht wurden. Genießen Sie den Panoramablick und besuchen Sie die alte Taourirt-Kasbah, ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe, in dem sich zwei Filmstudios und das Kino-Museum befinden. Erkunden Sie die Studios und fahren Sie weiter zur Fint-Oase, einem wunderschönen Palmenhain mit vier traditionellen Berberdörfern. Besuchen Sie ein typisches Berberhaus und genießen Sie einen marokkanischen Minztee. Stärken Sie sich mit einem leckeren Mittagessen und kehren Sie am späten Nachmittag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Marrakesch.

Marokko: Private Tour nach Aït-Ben-Haddou & Ouarzazate

2. Marokko: Private Tour nach Aït-Ben-Haddou & Ouarzazate

Starten Sie Ihre Ganztagestour durch die wunderschöne Landschaft Marokkos mit einer Fahrt von Marrakesch über den Tizi-N-Tichka Pass. Besuchen Sie eine Kooperative von lokalen Frauen des Atlas Gebirges, welche das bekannte Arganöl in Handarbeit herstellt und biologische Schönheits- und Gourmetprodukte mit Arganöl verkauft.  Kurz vor Ouarzazate, dem Tor zur Wüste, haben Sie die einmalige Gelegenheit, die bekannte Kasbah Aït-Ben-Haddou zu besuchen. Dieses alte Dorf aus Lehmhäusern gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist immer mal wieder Drehort für Hollywood-Filme und -Serien wie Gladiator, Kingdom of Heaven, Prince of Persia und Game of Thrones. Genießen Sie einen circa einstündigen Rundgang zusammen mit einem lokalen Guide und lassen Sie sich die Besonderheiten des Dorfes zeigen. Fahren Sie nach dem Mittagessen in einem typischen Restaurant mit Panoramaterrasse im neuen Teil von Aït-Ben-Haddou weiter nach Ouarzazate, wo Sie entweder die altehrwürdige Kasbah Taourirt mit der Altstadt oder das Filmmuseum auf der anderen Seite der Straße besichtigen können. Kehren Sie anschließend über den Hohen Atlas mit einer Tee- oder Kaffeepause nach Marrakesch zurück.

Marrakesch: 3-stündige Führung mit einem Experten

3. Marrakesch: 3-stündige Führung mit einem Experten

Bewundere überwältigende Paläste und jahrhundertealte Bauwerke auf dieser 3-stündigen Führung durch Marrakesch. Auf dem Programm stehen dabei sowohl Empfehlungen deines Guides als auch Orte, die du selbst gerne sehen möchtest. Erkunde die duftenden Gärten des Bahia-Palastes, die Koutoubia-Moschee mit ihrem 70 Meter hohen Minarett und die erst kürzlich entdeckten Saadier-Gräber. Bei deinem Besuch im Bahia-Palast hast du die Gelegenheit, durch die wunderschönen Gartenanlagen zu spazieren und dich an den Obstbäumen und duftenden Pflanzen zu erfreuen. Der Palast wurde im 19. Jahrhundert erbaut und galt damals als der größte seiner Zeit. Dein Rundgang geht weiter zu den Sadier-Gräbern. Bestaune die Kuppeln aus Zedernholz und die marmornen Säulen. Der letzte Punkt der geführten Tour ist das Tiskiwin-Museum. Es befindet sich in einem Riad und beherbergt Sammlungen marokkanischer Kunst, Schmuck, Körbe und Teppiche.

Marrakesch: Geführte Tagestour mit Mittagessen

4. Marrakesch: Geführte Tagestour mit Mittagessen

Entdecken Sie Marrakesch bei einer Tagestour mit Mittagessen und erfahren Sie mehr über die beeindruckende Geschichte der Stadt. Besuchen Sie die Koutoubia-Moschee, eine der schönsten Moscheen der westlichen muslimischen Welt. Bestaunen Sie das 77 Meter hohe Minarett bevor es weiter zur Ben-Jusuf-Medersa geht, der größten Madrasa des Maghreb. Sehen Sie das Musée Dar Si Said und traditionelle Handwerkskunst aus dem Süden Marokkos wie Teppiche, Kostüme und Waffen. Sehen Sie traditionelles Handwerk aus dem Süden Marokkos wie Teppiche, Kostüme und Waffen. Erkunden Sie die wunderschönen Gärten des Palais de Bahia, die Saadiergräber und den Menara-Garten. Schreiten Sie durch die Olivenhaine entlang des Sees und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Atlasgebirge. Sehen Sie die dekorativen Saadiergräber, die für Ahmad al-Mansur erbaut wurden. Schreiten Sie durch die Olivenhaine entlang des Sees und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Atlasgebirge. Genießen Sie einen unvergleichlichen Panoramablick auf die schneebedeckten Gipfel im Hintergrund. Betreten Sie das verschlungene Labyrinth der Straßen, in denen die Souks von Marrakesch untergebracht sind. Wagen Sie sich in das Labyrinth der Souks und erkunden Sie die verschiedenen Ecken der Märkte, in denen Körbe, getrocknete Früchte, Gewürze, Teppiche und vieles mehr verkauft wird. Die Rue Souk Smarine führt zum Rhaba Kedima Platz, auf dem einst ein Sklavenmarkt zu finden war. Genießen Sie marokkanische Köstlichkeiten zum Mittag und besuchen Sie anschließend den zentralen Marktplatz Djemaa el Fna. Morgens finden Sie hier Händler, die Obst und Gewürze anbieten, und nachmittags Gnawatänzer, die Musik, Geschichten, Schlangenbeschwörung und andere Kunststücke darbieten.

Private Marrakesch: Medina und Museumstour

5. Private Marrakesch: Medina und Museumstour

Erlebe die besten Reiseberichte selbst! Begleite einen lokalen Experten und entdecke verborgene Schätze auf dieser Lonely Planet Experience. Entdecke die Medina und das Labyrinth der engen Straßen und berühmter Souks bei dieser Tagestour in Marrakesch. Du wirst die Maison Tiskiwin besuchen und eine faszinierende private Kollektion von handwerklichen- und dekorativen Kunstobjekten aus Süd Marokko und der Sahara sehen. Geh weiter zum Palais De Bahia, voller beschatteter Höfe und blauer Mosaikwände, die für Bou Ahmed gebaut wurden. Im Palast befinden sich auch die wunderschönen Quartiere für seine vier Frauen und 24 Konkubinen. Besuche das Fotomuseum und entdecke Marrakesch aus der Vergangenheit. Die ausgestellten Bilder wechseln regelmäßig und basieren auf über 4.500 Fotos aus der Zeit von 1870 bis 1950. Zum Abschluss dieser Tagestour in Marrakesch geht es zurück zum Djemma el Fna-Platz, wo die Tour endet. Dein lokaler Guide kann dir Anweisungen geben, wie du zu deinem Hotel zurückkehrst, oder du kannst deine Einkäufe in den örtlichen Souks fortsetzen.

Sightseeing in Marrakesch Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Marrakesch Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Marrakesch Museum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 188 Bewertungen

Vielen Dank an unseren 5-Star Loca Guide TAREK. Es war eine tolle Tour mit sehr vielen interessanten Hintergrundinfos und Diskussionen. Hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und wir haben zumindest die Highlights ansehen können. Wenn wir wieder kommen, werden wir unbedingt wieder nach Tarek fragen.

Super tolle Führung! Mohamed hat uns Seiten von Marrakesch gezeigt, die wir ohne ihn nie gesehen hätten. Er ist sehr gut auf uns eingegangen. Der perfekte guide! Individuell und persönlich, sehr viele interessante Informationen charmant vermittelt. Danke!

Mit Rashid hatten wir einen tollen Guide, der uns in den 3 Stunden sehr viel wissenswertes, interessantes und geschichtliches erklärt hat. Für einen Einstieg in diese Stadt sehr zu empfehlen

Tolle Tagesreise mit einem sehr angenehmen Guide. Trotz sehr langer Fahrt eine abwechslungsreiche Erfahrung mit tollen Eindrücken.

sehr gut organisiert - sehr interessant u informativ - sehr pünktlich

Natürlich wurde man auch in Geschäfte gelotst, um dort etwas zu kaufen. Das ist zwar nicht schön - gehört wohl aber dazu