Tagestour zur Hafenstadt Essaouira

Ab 35 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
9 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch

Abholung

Ihr privater Führer holt Sie von Ihrem Hotel oder Riad ab.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Lassen Sie das rege Treiben von Marrakesch hinter sich und tauchen Sie ein in die Idylle der Hafenstadt Essaouira
  • Sehen Sie Arganbäume, die für ihre heilenden Kräfte bekannt sind
  • Geniessen sie ein feines Fischgericht
  • Besuchen Sie die Argan-Frauen-Genossenschaft, wo das Arganöl immer noch auf traditionelle Art und Weise aus den Argannüssen gewonnen wird
  • Sehen Sie die alten Befestigungswalls und die Medina (Altstadt) von Essaouira
  • Spazieren Sie durch die alten Strassen und Gassen, während Ihnen Ihr Reiseleiter spannende Geschichten erzählt
Überblick
Besuchen Sie die "Perle" des Atlantiks: Essaouira. Tauchen Sie ein in die Idylle der malerischen Hafenstadt, die ursprünglich unter portugiesischer Herrschaft stand.
Was Sie erwartet
Lassen Sie das rege Treiben von Marrakesch für einen Tag hinter sich und tauchen Sie ein in die Idylle der Hafenstadt Essaouira. Der Name der altehrwürdigen Zitadelle an der afrikanischen Westküste des Atlantiks stammt aus dem Berberischen und heisst wörtlich übersetzt “Mauer”. Reisende aus aller Welt kommen hierher, um die speziellen Wetterbedingungen zu erleben und um mehr über die geschichtsträchtige Vergangenheit der Stadt zu erfahren.

Die Tour beginnt um 8:00 Uhr bei Ihrem Hotel oder Riad. Während der Fahrt von Marrakesch nach Essaouira bietet sich Ihnen eine abwechslungsreiche Aussicht auf die umliegende Landschaft: Orangenhaine, alte Olivenbäume und bewirtschaftete Höfe säumen den Weg zur Hafenstadt. In der Provinz Chichaoua steht ein kurzer Zwischenstopp an. Dabei können Sie im Cafe Afoulki einen Kaffee oder eine kleine Zwischenverpflegung geniessen.

Nach dieser kurzen Stärkung geht die Reise weiter. Schon bald werden Sie Arganbäume zu sehen bekommen. Diese einzigartigen Bäume werden vor allem aufgrund ihres Nährstoffreichtums sowie ihrer kosmetischen und medizinischen Eigenschaften geschätzt. Der Arganbaum stammt aus dem Tertiär und hat sich sehr gut an die Trockenheit und andere schwierige Umweltbedingungen, wie sie im Südwesten Marokkos vorkommen, angepasst. Da die Bäume mittlerweile vom Aussterben bedroht sind, stehen sie unter dem Schutz der Unesco.

Schliesslich erreichen wir Essaouira, wo Sie die Möglichkeit haben, durch die alten Strassen und Gassen zu spazieren, die einen an Portugal erinnern. Die Stadt wurde im 16. Jahrhundert nach der Unabhängigkeit Marokkos umbenannt und spielte als Seehafen eine bedeutende Rolle. Je nach Lust und Laune können Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants niederlassen und ein feines Fischgericht geniessen oder sich einen Kamelritt entlang der Küste gönnen.

Nach diesem abwechslungsreichen Tag werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht.
Inbegriffen
  • Transport in einem klimatisierten Auto oder Kleinbus mit englischsprachigem Fahrer
  • Benzinkosten
  • Strassenbenutzungsgebühren
  • andere mit der Reise verbundene Kosten
  • Transportversicherung
Nicht inbegriffen
  • Verpflegung und Getränke, sofern nichts anderes vermerkt
  • Trinkgeld (freiwillig)
Was Sie wissen müssen
• Es wird empfohlen, über ein Mobiltelefon erreichbar zu sein, damit wir Sie benachrichtigen können, falls es zu einer Verspätung kommen sollte.
• Die Mindestteilnehmerzahl pro Gruppe beträgt 2 Person, sollte diese nicht erreicht werden, hat der Veranstalter das Recht die Tour abzusagen.

Ab 35 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (5 Bewertungen)

Angeboten von

Maroc Expedition

Produkt-ID: 11690