Mehrtägige Tour

Von Marrakech aus: Private Chegaga Wüstensternbeobachtung 4WD Tour

Von Marrakech aus: Private Chegaga Wüstensternbeobachtung 4WD Tour

Ab 460,57 € pro Person

Verbringen Sie eine Nacht in einem der entlegensten Orte von Marokko. Schauen Sie hinauf in die atemberaubenden Nachthimmel in Erg Chegaga, einer der besten Orte auf der Erde, um die Sterne zu beobachten. Erleben Sie bei diesem Abenteuer die wahre Sahara.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 3 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch
Abholung inbegriffen
Ihr Hotel in Marrakesch
Kleingruppe
Begrenzt auf 15 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Unternehmen Sie eine spannende Allrad-Fahrt durch die Sanddünen
  • Genießen Sie nachts Berber-Musik ums Lagerfeuer
  • Entdecken Sie das Draa-Tal, die größte Oase der Welt
Beschreibung
Tag 1: Fahren Sie um 8 Uhr von Ihrem Riad oder Hotel in Marrakesch los und machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer ersten Station, Ait-Ben-Haddou. Machen Sie einen Ausflug durch den Tizi'n'Tichka-Pass im hohen Atlasgebirge und bewundern Sie die atemberaubende Aussicht unterwegs. Freuen Sie sich bei Ihrer Ankunft in Ait-Ben-Haddou auf einen Spaziergang durch diesen jahrhundertealten Ort, wo auch der Film "Lawrence von Arabien" gedreht wurde. Genießen Sie hier in aller Ruhe ein leckeres Mittagessen, bevor Sie weiterfahren nach Ouarzazate. Checken Sie bei Ihrer Ankunft in Ihrer Unterkunft ein und genießen Sie einige freie Zeit vor dem Abendessen. Machen Sie sich um 20:00 Uhr auf den Weg zum Abendessen mit Berber-Musik und genießen Sie unter anderem die Vorführungen des blauen Volkes der Wüste. Tag 2: Begeben Sie sich nach dem Frühstück in das Draa-Tal, bis Sie M'hamid El Rhizlane erreichen. Sie ist mit ihren 220 km Länge die größte Oase der Welt. Machen Sie um 10 Uhr eine Teepause in Tamnougalt, ein traditionelles Dorf mit schönen Häusern aus Schlamm, Lehm und Stroh. Sie erreichen M'hamid El Rhizlane pünktlich zum Mittagessen. Begeben Sie sich dann auf ein Geländeabenteuer durch die wilde Wüste, bis Sie in Ihrem Camp in Erg Chegaga ankommen. Sie erreichen das Camp gegen etwa 16:00 Uhr. Genießen Sie die Stille der Wüste und die magische Atmosphäre dieses besonderen Ortes. Machen Sie einen romantischen Kamelritt durch die Sanddünen bei Sonnenuntergang. Freuen Sie sich um 20:00 Uhr auf ein Abendessen mit Berber-Musik am Lagerfeuer.  Tag 3:   Genießen Sie ein weiteres frühes Frühstück um 8 Uhr, bevor Sie sich tiefer in die Wüste wagen, um die Straße von der anderen Seite von Erg Chegaga zu erreichen. Bestaunen Sie die unglaublichen Mondlandschaften, die Sie sicherlich sprachlos werden lassen. Genießen Sie unterwegs ein köstliches Mittagessen zwischen Foum Zguid und Taznakht. Überqueren Sie den Antiatlas und den Hohen Atlas, bis Sie schließlich Marrakesch erreichen, wo Ihr unvergessliches Abenteuer zu Ende geht. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck werden Sie gegen 18:00 - 19:00 Uhr an Ihrem Hotel abgesetzt.
Inbegriffen
  • Unterkunft mit Halbpension
  • Transport
  • Mittagessen
  • Getränke
  • Trinkgeld
  • Persönliche Ausgaben
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Schutz vor Covid-19

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Diese Tour ist leider nicht zu empfehlen für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
  • Bitte bringen Sie sowohl warme als auch sommerliche Kleidung mit.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 6 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,3/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Wir hätten nicht gedacht, dass uns diese Tour, gebucht mit der Absicht, die Berberkultur hautnah kennenzulernen und einzigartige Orte zu bewundern, so sehr bereichern würde. Unser Führer Ayub (so geschrieben?) war ein aufmerksamer, weiser, freundlicher und geduldiger Reisebegleiter. Wir haben wirklich „besondere“ Menschen getroffen und starke Emotionen erlebt. Die Wüste Erg Chegaga bei Nacht war atemberaubend! Wir haben nicht geschlafen, um in absoluter Stille den von unendlich vielen Sternen erleuchteten Himmel zu betrachten! Wir haben dann Orte besucht, an denen das Leben schwierig ist, aber manchmal mit einer Würde gelebt wird, die wir nicht immer in "entwickelten" Ländern finden. Danke.

Weiterlesen

2. September 2022

Unser absolutes Marokko-Highlight! Die ganze Tour war wunderschön und erlebnisreich. Unser deutschsprachiger Fahrer Mohamed war super nett, sehr hilfsbereit und hat sich sehr gut ausgekannt und konnte uns viele spannende Einblicke zu Land, Menschen und Kultur erzählen. Er sprach sehr gut deutsch und ist sehr zu empfehlen für deutschsprachige Touristen. Die dreitägige Tour bringt einen zu wunderschönen Orten, insbesondere die Chegaga Wüste war atemberauebend. Wir hatten jeweils genügend Zeit, um uns umzuschauen und zu fotografieren. Auch während der Autofahrt, konnten wir jederzeit stoppen, wo es uns gefiel. Das Essen auf der Tour war lecker und authentisch. Wir würden diese Tour allen empfehlen, die auf der Suche sind nach einer Alternative zum Massentourismus.

Weiterlesen

23. April 2022

Wir haben diese Tour ausgewählt, da nicht das Standardtouriprogramm à la Merzouga und Zagora herunter gerattert wird und wurden auf gar keinen Fall enttäuscht. Die Tour war mit das spannendste in unserem Marokkourlaub. Die Chegaga Wüste ist so abwechslungsreich und wunderschön, dass wir am liebsten noch länger dort geblieben wären. Der Weg dorthin und auch zurück (jew. 2 h zum/vom Camp) ist zwar sehr holprig und man darf nicht unbedingt einen empfindlichen Magen haben, aber es lohnt sich in allen Fällen. Wir hätten uns noch etwas mehr Kommunikation gewünscht, sodass man z.B. weiß in welchen Unterkünften man übernachtet und dass man z.B. am besten nur mit Rucksack reist (auf Nachfrage per Mail wurde gesagt, dass der Koffer mit genommen werden kann, das war aber sehr ungeschickt.). Unsere beiden Guides Ayoub und Ali waren wirklich sehr nett und lustig, wir hatten eine wunderbare Zeit. Ich kann diese Tour jedem empfehlen, der es etwas individueller mag & die "wirkliche" Wüste erleben will

Weiterlesen

22. März 2020

Produkt-ID: 337166