Mehrtägige Tour

Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga Erg Chebbi

Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga Erg Chebbi

Spare bis zu 20%

Ab 125 € 100 € pro Person

Begib dich auf eine 3-tägige Tour durch Südmarokko ab Marrakesch. Schlaf in der Sahara, besichtige Aït-Ben-Haddou und das Tal der Rosen. Durchquere die Landschaften des Atlasgebirges und die Dünen des Erg Chebbi.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher.
Dauer 3 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch
Abholung inbegriffen
Die Abholung ist von allen Hotels in Marrakesch möglich. Bei Gästehäusern und Riads erfolgt die Abholung vom nächstgelegenen, mit dem Van erreichbaren Punkt. Der Ort wird am Tag vor der Aktivität bekanntgegeben.

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
72 Stunden
  • Marrakesch

  • Tizi n’Tichka

  • Aït-Ben-Haddou (Sightseeing)

  • Drâa-Tafilalet

  • Tinghir

  • Todgha Gorges (Freizeit, Ansicht)

  • Rissani (Traditioneller Markt)

  • Erg Chebbi, Marokko (Kamelritt, Ansicht, Sonnenuntergang)

  • Merzouga (Abendessen, Freizeit, Camp-Aktivitäten)

  • Ouarzazate (Mittagessen, Freizeit)

  • Atlasgebirge

  • Marrakesch

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Highlights
  • Bewundere das beeindruckende Atlasgebirge und genieß die Panorama-Ausblicke
  • Besuch das UNESCO-geschützte Aït-Ben-Haddou und bestaune die Lehmarchitektur
  • Lass dich durch die beeindruckende Oase Tinghir und die Todra-Schlucht führen
  • Erlebe einen Kamelritt bei Sonnenuntergang und einen Sonnenaufgang in der Wüste
  • Genieß etwas Zeit zur freien Verfügung, um die Filmstudios in Ouarzazate zu besuchen
Beschreibung

Schlaf unter dem Sternenhimmel in einem Berberlager in der Wüste bei diesem unvergesslichen Dünenerlebnis ab Marrakesch. Besuch die UNESCO-Welterbestätte Aït-Ben-Haddou, das Tal der Rosen und Tinghir. Leg einen Halt ein in traditionellen Berberdörfern rund um die Todra-Schlucht und reite auf einem Kamel durch die Erg-Chebbi-Dünen, die höchsten in Marokko.

Tag 1: Marrakesch - Tinghir

Deine 3-tägige Wüstentour von Marrakesch nach Merzouga beginnt am frühen Morgen. Über den Tizi-Ntichka-Pass und das hohe Atlasgebirge geht es nach Aït-Ben-Haddou. Unterwegs legst du zahlreiche Zwishenstopps ein. Besuch die zum UNESCO-Welterbe gehörende Kasbah Aït-Ben-Haddou, die auch als Kulisse für verschiedene Hollywood-Blockbuster diente. Fahr weiter nach Ouarzazate und die Kasbah Taourirte, bevor du ein köstliches Mittagessen zu dir nimmst. Am Nachmittag fährst du über das Tal der Rosen nach Tinghir, wo sich auch dein Hotel befindet. Genieß ein köstliches Abendessen und übernachte vor Ort.

 Tag 2: Tinghir - Merzouga

Nach dem Frühstück in deinem Hotel in Tinghir setzt du die Tour fort mit einer Fahrt entlang der Straße 1001 Kasbah zur Oase von Tinghir. Fahr über eine Nebenstraße über den Fluss zu den Todra-Schluchten.

Nutze etwas Zeit zur freien Verfügung, um die gewaltigen Klippen zu erkunden, genieß ein tolles Mittagessen in einem örtlichen Café (in deiner freien Zeit) und fahr am frühen Nachmittag nach Erfoud, das berühmt ist für seinen Dattelmarkt. Erfoud war der Ausgangspunkt für alte Handelskarawanen durch die Sahara nach Timbuktu.

Fahr weiter nach Merzouga durch eine felsige Wüstenlandschaft. Nachdem du am Rand der Dünen von Erg Chebbi angekommen bist, schließ dich einer Kamel-Karawane an und reite auf einem Kamel durch die faszinierenden, mehrfarbigen Dünen. Genieß dabei den wunderschönen Sonnenuntergang. Erreiche schließlich dein Wüstenlager mitten in der Sahara kurz vor Einbruch der Dunkelheit.

Bewundere die Dünen und die umliegende Landschaft und freu dich auf ein marokkanisches Abendessen unter den Sternen neben einem Lagerfeuer. Lausche später der Berbermusik, die von den örtlichen Gastgebern mit Trommeln gespielt wird.

Tag 3: Merzouga - Marrakesch

Nach einem frühen Frühstück und einem Kamelritt zurück zur Hauptstraße triffst du deinen Fahrer und machst dich auf den Weg zurück nach Marrakesch. Genieß unterwegs ein Mittagessen, wenn du das Tal der Rosen durchquerst, und fahre weiter durch das hohe Atlasgebirge nach Marrakesch. Deine Wüstentour endet gegen 20:00 Uhr in Marrakesch.

Inbegriffen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Transfer im klimatisierten Minibus mit Gepäckaufbewahrung
  • Guide
  • Privatzimmer im Hotel Bougafer oder einem ähnlichen 4-Sterne-Hotel
  • Kamelritt in Erg Chebbi
  • Übernachtung in einem Wüstencamp in Erg Chebbi (Toiletten draußen und Dusche in der Lodge)
  • Abendessen und Frühstück (vegetarische Optionen sind verfügbar)
  • Sandboarding
  • Mittagessen und Getränke
  • Trinkgeld für den Fahrer
  • Guide in der Kasbah Aït-Ben-Haddou (2 EUR)
Nicht geeignet für
  • Personen mit Rückenbeschwerden
  • Personen im Rollstuhl

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Lange Hosen

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Rauchen im Fahrzeug
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 1387 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,7/5
  • Sicherheit
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Der Trip ist wirklich zu empfehlen. Man sieht Orte, an die man als Alleinreisender nur sehr schwer gelangen würde. Alles ist sehr gut geplant und die Reise in einer kleinen Gruppe von Max. 14 Personen ist sehr angenehm. Unser Fahrer Mustapha war ein sehr guter Fahrer, was auf den teilweise steinigen Straßen Marokkos manchmal wirklich viel Fahrtalent und Erfahrung voraussetzt. Mustapha war sehr freundlich, hat sehr gut auf uns alle aufgepasst und auch Sonderwünsche erfüllt. Immer die Zeit und die Kommunikation mit den beteiligten Akteuren im Blick hat er uns sicher und ohne Verzögerung an unsere geplanten Ziele gebracht. Mit ihm würde ich die Tour auf jeden Fall wieder machen wollen.

Weiterlesen

22. Januar 2023

Mein Mann und ich hatten eine fantastische Tour. Wir wurden in der Nähe unseres Riads abgeholt. Sie werden mit einem kleinen Reisebus transportiert. Der Bus war komfortabel und es gab viele Haltestellen, etwa alle zwei Stunden. Unser Fahrer Hamid war sehr freundlich und fuhr sehr gut, wir haben uns sehr sicher gefühlt, wir möchten uns nochmals bei Hamid bedanken! Ein Tipp für andere Reisende, genug warme Kleidung mitnehmen, denn in der Wüste ist es wirklich sehr kalt! Bringen Sie auch einen kleinen Rucksack mit. Wenn Sie in die Sahara fahren, lassen Sie Ihren Koffer beim Fahrer und nehmen dann eine kleine Tasche mit Sachen für die Nacht in der Sahara mit.

Weiterlesen

21. Januar 2023

Auf der dreitägigen Wüstentour legt man schon einige Kilometer zurück, sieht dafür aber auch unfassbar viel, was auf der Route liegt. Das Preis/Leistungsverhältnis ist wirklich sehr gut bei dieser Tour. Die Übernachtung im Hotel war in Ordnung und die Gegebenheiten im Wüstencamp mehr als ausreichend. Der Nachmittag/Abend in der Wüste ist natürlich das absolute Highlight. Die Guides waren unfassbar freundlich und zuvorkommend, abends haben sie im Camp traditionelle Musik gespielt, zu der auch ordentlich getanzt wurde. Nach dem Abendessen haben wir unter sternenklarem Himmel in komfortablen Zelten die Nacht verbracht. Die Besichtigung von Ait-Ben-Haddou und der Führung durch die Toudra-Schlucht hat die Tour perfekt gemacht. Danke für die gute Organisation und an alle Guides!

Weiterlesen

20. Januar 2023

Produkt-ID: 56040