Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

Ab $151,62 pro Person

Gehen Sie auf eine 3-tägige Tour von Marrakesch nach Merzouga am Rand der Erg Chebbi. Genießen Sie eine abwechslungsreiche Tour durch den Süden Marokkos und erleben Sie die besten Seiten des Landes.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3 Tage
Startzeit 07:20
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Französisch, Arabisch
Abholung inbegriffen
Wenn Sie in einem Hotel in der Neustadt untergebracht sind, werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt. Falls sich Ihr Riad in der Medina befindet, erfolgt die Abholung vom nächstgelegenen zugänglichen Ort.

Ihr Erlebnis

Beschreibung
Eine Nacht in der Sahara-Wüste zu verbringen, ist ein unvergessliches Erlebnis für Besucher in Marokko. Diese dreitägige Tour ermöglicht es Ihnen, weiter zu reisen und auf dem Weg mehr zu entdecken. Besuchen Sie das UNESCO-Welterbe Ait Ben Haddou, das Tal der Rosen und Tinghir. Stoppen Sie in traditionellen Berberdörfern rund um die Todra-Schlucht. Anschließend unternehmen Sie eine Kamelwanderung durch die höchsten Dünen von Erg Chebbi in Marokko und schlafen auf dem Berber-Campingplatz unter den Wüstensternen. Tag 1: Marrakesch - Tinghir Ihre gemeinsame dreitägige Wüstentour von Marrakesch nach Merzouga beginnt am frühen Morgen. Abfahrt in Marrakesch um 7.30 Uhr, um über den Tizi Ntichka Pass und den hohen Atlas zu gelangen. Viele Stopps werden unterwegs gemacht. Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Kasbah ait ben haddou, das auch als Set für verschiedene Hollywood-Blockbuster diente. Weiterfahrt nach Ouazazate und Kasbah Taourirte vor dem Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie über das Tal der Rosen nach Tinghir, bevor Sie Ihr Hotel in Tinghir erreichen. Abendessen und Übernachtung. Tag 2: Tinghir - Merzouga Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel in Tinghir beginnt Ihre Reise heute mit einer Fahrt entlang der Straße 1001 Kasbah nach Ouasis of Tinghir, wo Sie zu einer Nebenstraße über den Fluss zu den Todra-Schluchten gelangen. Nach einiger Zeit zur freien Verfügung, um die gewaltigen Klippen zu genießen, und zum Mittagessen in einem lokalen Café (in Ihrer Freizeit), fahren Sie am frühen Nachmittag nach Rissani, das für seinen Dattelmarkt berühmt ist, und ist der Ausgangspunkt für die Kreuzung alter Handelskarawanen die Sahara nach Tomboctou. Nach einem kurzen Stopp fahren Sie weiter durch Merzouga durch eine felsige Wüstenlandschaft. Kommen Sie am Rand der Dünen von Erg Chebbi an, treffen Sie Ihren Kamelcaravan und fahren Sie mit Ihren Kamelen durch die faszinierenden Sanddünen mit dem Sonnenuntergang am Horizont als Kulisse. Erreichen Sie Ihr Sahara Desert Camp, kurz vor der Dunkelheit mitten im Nirgendwo. Nach einiger Zeit, um die Sanddünen und die umliegende Landschaft zu bewundern, bereiten Sie sich auf ein marokkanisches Abendessen vor den Sternen neben einem Lagerfeuer vor. Spät in der Nacht genießen Sie Berbermusik mit den örtlichen Gastgebern, die Schlagzeug spielen. Tag 3: Merzouga - Marrakesch Nach einem frühen Frühstück und einem Kamelritt zurück zur Hauptstraße treffen Sie Ihren Fahrer und fahren zurück nach Ouarzazte. Nach einiger Zeit zum Mittagessen geht es am Nachmittag weiter nach Marrakesch durch die hohen Atlasberge. Ihre gemeinsame dreitägige Wüstentour endet um 19:00 Uhr in Marrakesch.
Inbegriffen
  • Abholung von Ihrem Hotel oder Riad in Marrakesch
  • Transport im modernen klimatisierten Kleinbus (17 oder 8 Sitze)
  • Englisch-/französischsprachiger Reiseführer
  • Übernachtung in Tinghir im 4-Sterne-Hotel Bougafer oder gleichwertig (mit Abendessen und Frühstück inklusive)
  • Kamelritt in Erg Chebbi bei Sonnenuntergang
  • Übernachtung im Wüstencamp in Erg Chebbi (mit Abendessen und Frühstück inklusive)
  • Bettwäsche in beiden Unterkünften
  • Zugang zu Toiletten und Duschen in beiden Unterkünften
  • Mittagessen und / oder Getränke•
  • Trinkgeld für den Fahrer und persönliche Ausgaben• Guide in Ait Ben Haddou
Nicht geeignet für
  • Personen mit Rückenbeschwerden
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden müssen ihre eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Alle Gäste müssen sich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Rauchen
  • Rauchen im Fahrzeug

Wichtige Informationen

  • Bitte tragen Sie während der Tour lange Hosen und bequeme Schuhe; bringen Sie Sonnencreme und Kamera mit
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 / 5

basierend auf 537 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.4/5
  • Transport
    4.6/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    4,5/5
Sortieren nach

Auf dieser Tour erlebt man wahrlich viel. Auch wenn das Finale Ziel die Sahara ist, macht man zwischendrin viele Stops. Die Reise ist gut organisiert und strukturiert. Auch der Bus ist modern und sicher. Wem jedoch Bus fahren nicht gefällt, empfehle ich die Strecke zu fliegen, da eine Strecke etwa 11 Stunden dauert.

19. Januar 2020

Gut Organisierte Tour in einem modernen kleinem Bus. Die Tour war das Highlight unserer Reise durch Marokko. Allerdings war die Nacht im Hotel nicht sehr angenehm. Da es dort keine Heizung gibt, war diese Nacht kälter als in der Wüste. Die Zimmer sind sehr abgewohnt und einige Dinge müssten dringend repariert werden. Im Gegensatz dazu war die Übernachtung im Wüstencamp unter dem beeindruckenden Sternenhimmel ein unvergessliches Erlebnis.

Weiterlesen

26. November 2019

HERRLICHE Erfahrung !!! Fantastisch alles von Anfang bis Ende. Unser Fahrer Ishram war sehr gut. Der in Ait-Ben-Haddou sehr nette Führer Abdul sprach 9 Sprachen, darunter ein ausgezeichnetes Italienisch. Ein Hinweis zu diesem letzten Ort, der den Gladiator sehr liebte. Ich hätte die Orte der Aufnahmen gerne besucht, aber leider ist die Route an ihre Reise gebunden. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, schlagen wir vor, dass Sie ihn gegen Mittag besuchen und ihn vielleicht überspringen oder besuchen Am Vortag ein Sandwich zubereiten (so viel du auch machst, du wirst immer die üblichen 4 Dinge essen). Hotel A Tinghir ok. An den Schluchten von Todra hatten wir einen ziemlich nutzlosen Führer, er sprach nicht gut Englisch und sagte Dinge, um seine offensichtlichen sprachlichen, aber vor allem kulturellen Lücken zu schließen. Das unbeschreibliche Wüstenerlebnis! Spannender Sonnenuntergang, fantastischer Kamelritt, Nacht unter den Sternen und fantastische Berberanimation! Wiederhergestellt z

Weiterlesen

25. November 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 56040