Mehrtägige Tour

Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

Ab Marrakesch: 3-tägige Sahara-Tour nach Merzouga

Spare bis zu 15%

Ab 110 € 93,50 € pro Person

Begib dich auf eine 3-tägige Tour durch Südmarokko von Marrakesch aus. Schlafe in der Sahara und sieh Ait Ben Haddou und das Tal der Rosen. Durchquere die Landschaften des Atlasgebirges und die Dünen des Erg Chebbi.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 3 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Französisch, Arabisch, Spanisch
Abholung inbegriffen
Die Abholung ist von allen Hotels in Marrakesch möglich. Bei Gästehäusern und Riads erfolgt die Abholung vom nächstgelegenen, mit dem Van erreichbaren Punkt. Der Ort wird am Tag vor der Aktivität bekannt gegeben.

Dein Erlebnis

Highlights
  • Sieh das beeindruckende Atlasgebirge
  • Besuche Ait-Ben-Haddou, begleitet von einem Tourguide
  • Las dich führen durch die beeindruckende Oase Tinghir und bewundere die Todra-Schlucht
  • Genieße einen Kamelausritt bei Sonnenuntergang und erlebe den schönen Sonnenaufgang
  • Übernachte in einem Berber-Zelt
  • Genieße etwas Freizeit, um die Filmstudios in Ouarzazate zu besuchen
Beschreibung

Eine Nacht in der Sahara-Wüste zu verbringen, ist ein unvergessliches Erlebnis, das man sich bei einer Reise nach Marokko auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Diese 3-tägige Tour ermöglicht es dir, dieses unvergessliche Erlebnis zu genießen. Besuche das UNESCO-Weltkulturerbe Aït-Ben-Haddou, das Tal der Rosen und Tinghir. Mach Zwischenstopps in traditionellen Berberdörfern rund um die Todra-Schlucht und unternimm einen Kamelritt durch die höchsten Dünen von Erg Chebbi in Marokko. Übernachte auf dem Berber-Campingplatz unter den Wüstensternen.

1. Tag: Marrakesch - Tinghir

Deine 3-tägige Wüstentour von Marrakesch nach Merzouga beginnt am frühen Morgen. Über den Tizi Ntichka-Pass und das hohe Atlasgebirge geht es nach Ait Benhaddou. Mach unterwegs zahlreiche tolle Zwischenstopps. Besuche ein bekanntes UNESCO-Weltkulturerbe, die Kasbah Aït-Ben-Haddou, die auch als Drehort für verschiedene Hollywood-Blockbuster diente. Fahre weiter nach Ouazazate und Kasbah Taourirte, bevor du ein köstliches Mittagessen genießt. Am Nachmittag fährst du über das Tal der Rosen nach Tinghir, bevor du das Hotel in Tinghir erreichst. Genieße ein köstliches Abendessen und übernachte vor Ort.

Tag 2: Tinghir - Merzouga

Nach dem Frühstück in deinem Hotel in Tinghir beginnt die Tour mit einer Fahrt entlang der Straße 1001 Kasbah zur Oase von Tinghir. Fahre über eine Nebenstraße über den Fluss zu den Todra-Schluchten. Nutze etwas Freizeit, um die gewaltigen Klippen zu erkunden, genieße ein tolles Mittagessen in einem örtlichen Café (in deiner Freizeit) und fahre am frühen Nachmittag nach Rissani, berühmt für seinen Dattelmarkt. Rissani war der Ausgangspunkt für alte Handelskarawanen durch die Sahara nach Tomboctou.

Fahre weiter nach Merzouga durch eine felsige Wüstenlandschaft. Erreiche den Rand der Dünen von Erg Chebbi, triff eine Kamel-Karawane und reite auf einem Kamel durch die faszinierenden Sanddünen. Genieße dabei den wunderschönen Sonnenuntergang. Erreiche schließlich das Wüstencamp mitten in der Sahara kurz vor Einbruch der Dunkelheit.

Bewundere die Sanddünen und die umliegende Landschaft und freu dich auf ein marokkanisches Abendessen unter den Sternen neben einem Lagerfeuer. Spät in der Nacht genießt du Berbermusik mit den örtlichen Gastgebern.

Tag 3: Merzouga – Marrakesch

Nach einem frühen Frühstück und einem Kamelritt zurück zur Hauptstraße triffst du deinen Fahrer und fährst zurück nach Ouarzazate. Nutze etwas Freizeit zum Mittagessen und fahre am Nachmittag über den hohen Atlas zurück nach Marrakesch. Die gemeinsame 3-tägige Wüstentour endet am Abend in Marrakesch.

Inbegriffen
  • Abholung von deinem Hotel oder Riad in Marrakesch
  • Transport im modernen klimatisierten Kleinbus (17 oder 8 Sitze)
  • Tpir-Führer
  • Übernachtung in Tinghir im Hotel Bougafer - 4-Sterne oder ähnlich
  • Kamelritt in Erg Chebbi
  • Übernachtung in einem Wüstencamp in Erg Chebbi
  • Abendessen in beiden Unterkünften
  • Zugang zu Toiletten in beiden Unterkünften
  • Zugang zu Duschen in beiden Unterkünften
  • Abendessen in beiden Unterkünften
  • Frühstück in beiden Unterkünften
  • Mittagessen und / oder Getränke
  • Trinkgeld für den Fahrer
  • Guide in Ait Ben Haddou
Nicht geeignet für
  • Personen mit Rückenbeschwerden
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst deine eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Lange Hosen

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Rauchen
  • Rauchen im Fahrzeug
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 /5

basierend auf 620 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,5/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,6/5
  • Sicherheit
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

I would absolutely recommend this tour! The food that was included was delicious and they had vegan options every time. The only drawback of this tour was the camel ride since I felt really sorry for these poor animals, but you can simply walk next to them it’s actually more convenient and better for the animal. The best thing was our driver (Mohamed), who was really friendly and funny at the same time. He really cared about the well-being of all the people in the bus, almost like a good caring father. He was the best driver we had in the entire Morocco trip!

Weiterlesen

27. April 2022

Man muss die Tour unbedingt machen, sollte sich aber über viel Sitzen im Bus im klaren sein. Wir hatten viele Reisekranke durch die Serpentinen. Unser Fahrer, Laarbi, hatte einiges auszustehen. Er blieb dauerhaft herzig und hilfsbereit. Die Straßen, jedes Loch und jede Schwelle kannte er in und auswendig. Wir waren eine super gemischte Truppe und hatten viel Spaß zusammen.

Weiterlesen

26. April 2022

Der Fahrer Mustafa (agadir) hat uns auf die perfekte Reise mitgenommen. Alles war wunderbar geplant, wir konnten überall für Fotos anhalten und es war ein sehr entspannter Trip. Darüber hinaus waren wir sogar nur zu 3., also hatten wir quasi eine private Tour für einen unschlagbaren Preis. Jeder Zeit gerne wieder!! Das Erlebnis in der Sahara und in der Schlucht werde ich nie vergessen.

Weiterlesen

25. April 2022

Produkt-ID: 56040