Markusturm

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Markusturm: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Venedig: Murano und Burano - Bootsfahrt in der Lagune

1. Ab Venedig: Murano und Burano - Bootsfahrt in der Lagune

Fahren Sie vom Bahnhof am Piazzale Roma Richtung Murano, das für seine Glasbläsereien berühmt ist. Diese bis ins Mittelalter zurückreichende Tradition wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Das Glasbläserhandwerk erfreut sich noch heute großer Beliebheit. Die Glasbläser haben dabei alle ihren persönlichen Stil entwickelt. Werden Sie während Ihres einstündigen Aufenthalts auf der Insel Zeuge eine Glasbläserei-Demonstration und lernen Sie, die Unterschiede zwischen den verschiedenen Kunsthandwerkern und Marken zu erkennen. Danach geht es weiter auf die Insel Burano, die für ihre Häkelarbeiten und farbenfrohen Häuser bekannt ist. Erfreuen Sie sich an den bildschönen Anblicken der Wahrzeichen Buranos, wie dem schiefen Glockenturm und der Piazza Baldassarre Galuppi, dem Hauptplatz, der nach einem großen venezianischen Komponisten aus dem 18. Jahrhundert benannt ist. Werfen Sie einen Blick in einige der Geschäfte für Produkte aus Spitze während Ihres 1,5-stündigen Aufenthalts auf der Insel. Beenden Sie Ihren Trip ab mit einem Besuch des Markusplatzes. Sehen Sie Highlights wie den Dogenpalast und den Markusturm und flanieren Sie durch die berühmten Säulengänge. Entdecken Sie die schönsten Stellen der venezianischen Lagune.

Venedig: Venezianischer Aperitif an der Lagune

2. Venedig: Venezianischer Aperitif an der Lagune

Zunächst gehst du an Bord eines "Topa"-Bootes, auf dem du einen authentischen venezianischen Aperitivo genießen wirst. Bei diesem Getränk kannst du die atemberaubende Aussicht auf Venedig von der äußeren Lagune und ihren magischen Inseln genießen. Sobald du mit der Fahrt beginnst, serviert dir dein Gastgeber Getränke und Snacks. Das Erlebnis dauert etwa 1,5 Stunden, in denen du die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt sehen kannst. Zu den Highlights der Stadt gehören San Marco, Giudecca, Lido di Venezia und vieles mehr. Am Ende deines Erlebnisses setzt dich dein Guide wieder an deinem Ausgangspunkt ab.>

Venedig: Highlights-Tour

3. Venedig: Highlights-Tour

Treffe deinen fachkundigen Guide am Markusplatz und tauche ein in die Ursprünge von Venedig. Sieh dir den berühmtesten öffentlichen Platz der Stadt an und erfahre seine historische, soziale und politische Bedeutung. Erfahre mehr über den Uhrenturm und die Marmorlöwen. Fahre weiter zum Markusdom und betrete die Kathedrale mit den im Voraus reservierten Eintrittskarten. Bewundere die beeindruckende Größe des Doms und die faszinierenden goldenen Mosaike. Erfahre mehr über ihre opulente Gestaltung und ihren Status als Symbol des venezianischen Reichtums und der Macht. Genieße all die exotischen Elemente der venezianischen Renaissancekunst. Höre dir die Geschichte der lebensgroßen Pferde des Markusdoms an und lass dir alle deine Fragen beantworten. Folge deinem Guide in einem entspannten Tempo durch den Dogenpalast. Mach dich mit der höchsten Autorität und dem Reichtum der regierenden venezianischen Dogen in der gotischen Architektur des Palastes vertraut. Erfahre mehr über die Bildhauer aus dem 14. Jahrhundert, die am Palast gearbeitet haben. Genieße den atemberaubenden Blick über die Lagune, während du dieses weltberühmte Wahrzeichen erkundest. Fahre weiter zum Alten Gefängnis, das Teil des Dogenpalastes war, erfahre, warum die Neuen Gefängnisse gebaut wurden, und verstehe die Bedeutung der Seufzerbrücke, einem weiteren Highlight Venedigs. Höre dir die außergewöhnliche Geschichte des berühmten Casanova und seines Lebens in Venedig an. Entscheide dich für eine kleine Gruppe von maximal 12 Personen, in der dir einheimische Reiseleiter die Geschichten hinter diesen Top-Attraktionen erzählen. Mit den vorreservierten Skip-the-Line-Tickets sparst du dir möglicherweise stundenlanges Anstehen.>

Ab Gardasee: Venedig bei Nacht Tagestour

4. Ab Gardasee: Venedig bei Nacht Tagestour

Verbringen Sie einen Tag in der romantischsten Stadt der Welt bei dieser Tagestour nach Venedig ab dem Gardasee. Fahren Sie in einem klimatisierten Bus durch Veneto, steigen Sie anschließend in ein privates Boot und fahren Sie in das Herz der Stadt. Nach Ihrer Abholung von verschiedenen Orten in der Gardasee-Region, einschließlich Limone, Riava de Garda und Bardolino und vielen anderen, fahren Sie nach Venedig. Legen Sie auf Ihrer Fahrt vom See nach Venedig eine kleine Kaffeepause bei Soave ein und begeben Sie sich ins Herz der schwimmenden Stadt, wo Sie gegen 11:00 Uhr ankommen. Nach Ihrer Ankunft steigen Sie in ein privates Boot und überqueren die Lagune zum Markusplatz. Begeben Sie sich danach mit Ihrem Guide und Kopfhörer für den Markusdom auf einen 40-minütigen Rundgang. Sehen Sie zudem viele der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt, wie den Markusdom, die Seufzerbrücke und die Campanile. Schlendern Sie durch die Hauptstraßen zur Rialtobrücke und anderen Denkmälern von "La Serenissima". Erfahren Sie mehr über die Republik Venedig und wie diese als die "Königin des Adriatischen Meeres" sowohl den Osten als auch den Westen dominierte. Venedig wird allgemein als eine der schönsten Städte der Welt angesehen. Die Stadt wurde auf einer Gruppe von 117 kleinen Inseln gebaut, die durch Kanäle getrennt sind. Im zentralen Sestiere (Stadtviertel) sehen Sie schöne Plätze und zerbröckelnde Villen, sowie antike Kirchen, Ateliers und Brücken. Am Nachmittag haben Sie etwas Freizeit, in der Sie die Stadt erkunden oder einfach nur entspannen können. Verlassen Sie die üblichen Touristenpfade und erhalten Sie einen authentischeren Blick in das alltägliche Leben in dieser Stadt. Oder lehnen Sie sich in einem der vielen Cafés am Markusplatz zurück und sehen Sie den Menschen zu. Um 17:45 Uhr wird ein Boot am Markusplatz auf Sie warten, das Sie wieder zurück fährt.

Venedig: Private Tour zum Markusplatz mit Blick auf den Glockenturm

5. Venedig: Private Tour zum Markusplatz mit Blick auf den Glockenturm

Entdecken Sie auf einer Tour unter der Leitung eines erfahrenen Führers die schönsten und berühmtesten Monumente Venedigs rund um den Markusplatz. Sie werden die Außenseite des majestätischen Markusdoms - eine der unglaublichsten Kathedralen der Welt - und den Dogenpalast sehen, der früher die Residenz des Dogen und Sitz der venezianischen Regierung war. Folgen Sie Ihrem Führer bis zur berühmten Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri) und erfahren Sie alles über die interessante Geschichte und die romantischen Legenden. Auf dem Markusplatz sehen Sie auch den Glockenturm (Torre dell'Orologio) mit seiner außergewöhnlich schönen und kunstvollen Uhr. Gegen Ende der Tour können Sie mit dem Aufzug zum Glockenturm des Markusdoms (Campanile di San Marco) fahren. Ein unvergesslicher Anblick mit einer Höhe von 99 Metern, der den besten Blick über die Stadt und ihre Lagune bietet.

Venedig: Geführte Tour mit Skip-the-Line-Ticket für die Basilika

6. Venedig: Geführte Tour mit Skip-the-Line-Ticket für die Basilika

Nimm an dieser Kleingruppentour durch Venedig teil, um die besten Sehenswürdigkeiten und versteckten Juwelen zu sehen. Besichtige den Glockenturm und den Uhrenturm, den Markusplatz und erlebe eine ausführliche Führung durch den Markusdom. Beginne deine Tour mit einem Spaziergang über den Markusplatz, ausgestattet mit kostenlosen Kopfhörern, damit du jedem Wort deines örtlichen Führers folgen kannst. Hör zu, wenn dein Guide über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Dogenpalast, die Seufzerbrücke, den Glockenturm und den Uhrenturm spricht. Besuche die St. Markus Basilika für eine besondere Tour. Geh durch die berühmte Kirche, während dein Reiseleiter die Geschichte der Kirche beschreibt und dir die komplizierten Mosaike und die byzantinische Architektur zeigt. Danach lässt du den Markusplatz hinter dir und bewunderst ein ganz anderes Venedig. Besuche Santa Maria Formosa, die Calle Paradiso, das Castello-Viertel und andere Gegenden, die nur den Einheimischen bekannt sind. Erkunde eine Welt aus engen Gassen und gewundenen Kanälen, die von filigranen Brücken und versteckten architektonischen Juwelen unterbrochen werden. Höre Geschichten über die Venezianer, die diese Stadt aus dem Nichts geschaffen haben.

Klassisches Venedig: 2-stündiger Rundgang mit Markusdom

7. Klassisches Venedig: 2-stündiger Rundgang mit Markusdom

Machen Sie einen Rundgang mit einem professionellen privaten Reiseführer und erkunden Sie einige der berühmtesten Piazzas der Welt. Der Markusplatz ist auf drei Seiten von herrlichen Bauwerken umgeben, wie dem Uhrturm aus dem 15. Jahrhundert, dem Procuratie Vecchie, dem Procuratie Nuove und dem Ala Napoleonica. Auf der vierten Seite befindet sich der herrliche Markusdom, dessen Uhrturm das offene, auch als Mercerie bekannte Gebiet überragt. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseführer mehr über die Geschichte und die Architekturstile des Uhrturms, des Glockenturms, des Museo Correr und der Seufzerbrücke erzählen. Der Glockenturm des Markusdoms ist das höchste Bauwerk in Venedig. Er wurde ursprünglich im 9. Jahrhundert gebaut und seither mehrfach wieder aufgebaut. 1902 stürzte der Turm unerwartet ein und wurde anschließend nach dem ursprünglichen Design wieder aufgebaut, dabei wurden sogar die antiken Glocken verwendet. 1902 stürzte der Turm unerwartet ein und wurde anschließend nach dem ursprünglichen Design wieder aufgebaut, dabei wurden die antiken Glocken wieder verwendet. Die Seufzerbrücke verbindet den Palazzo delle Prigioni und den Palazzo Ducale (Dogenpalast). Die Brücke wird als Seufzerbrücke bezeichnet, weil früher die Verurteilten dazu gezwungen wurden, durch sie in das Gefängnis zu gehen. Der Legende nach haben sie bei ihrem letzten Blick auf Venedig einen Seufzer ausgestoßen. Gehen Sie in den Markusdom und bewundern Sie dessen zahlreiche Schätze, einschließlich des Pala d’oro, der Statuen, dem beeindruckenden Glas und den Schnitzereien.

Venedig: Geführter Rundgang mit Verkostung

8. Venedig: Geführter Rundgang mit Verkostung

Erkunden Sie Venedig bei einem Rundgang, der von einem professionellen Guide geleitet wird. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt, erleben Sie ihre Kultur und probieren Sie das lokale Essen. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem traditionellen italienischen Frühstück. Genießen Sie Ihren Kaffee und Ihr Gebäck, während Ihr Guide Sie in das Erbe, die Kultur und die Geschichte der schwimmenden Stadt einführt. Schlendern Sie die Kopfsteinpflasterstraßen entlang und überqueren Sie Brücken auf Ihrem Weg zum Markusplatz, einer der Hauptattraktionen Venedigs. Bewundern Sie die stattlichen Gebäude, die den Platz umgeben, und sehen Sie die venezianisch-byzantinischen Kuppeln des grandiosen Markusdoms. Folgen Sie Ihrem Guide, während Sie zum Dogenpalast fahren. Machen Sie dann eine Pause vom Sightseeing, um traditionelle Cicchetti zu genießen und einige der lokalen Spezialitäten zu probieren. Die letzte Station Ihrer Sightseeing-Tour ist die berühmte Ponte di Rialto. Erfahren Sie, warum für dieses markante und gewagte Bauwerk der Einsturz vorhergesagt wurde und warum es nach mehr als 400 Jahren noch steht. Besuchen Sie schließlich den Rialto-Fischmarkt, um einen letzten Vorgeschmack auf traditionelle venezianische Gerichte zu erhalten. Krönen Sie Ihr Erlebnis mit einer optionalen Gondelfahrt und sehen Sie die Stadt vom Wasser aus.

Venedig: Smartphone Self-Guided Audio Tour App

9. Venedig: Smartphone Self-Guided Audio Tour App

Stimme deine Tour durch Venedig mit der Navigationsfunktion dieser Smartphone-App auf deine individuellen Interessen ab. Erfahre mehr über das kulturelle Erbe der Stadt und besuche berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Dogenpalast und das Kapitolinische Museum. Mit den vorgeschlagenen Wanderrouten und der Navigationsoption machst du das Beste aus deiner Zeit. Höre dir kulturelle und historische Informationen an, während du dich Sehenswürdigkeiten wie der beeindruckenden Rialtobrücke aus dem 16. Jahrhundert näherst, die den Canal Grande überspannt. Jahrhundert, die den Canal Grande überspannt. Höre auf deinen Audiokommentar, um etwas über die touristischen Hotspots wie den grandiosen Markusplatz zu erfahren, auf dem sich die Markuskirche befindet, eine alte Kirche, in der sich byzantinische, romanische und gotische Elemente nahtlos vermischen. Du kannst deine Tour jederzeit unterbrechen und fortsetzen, wann immer du willst. Finde deine Lieblingssehenswürdigkeiten und die besten Foto-Hotspots bei Attraktionen wie den Skulpturen aus dem 14. Jahrhundert, die den Dogenpalast an der Lagune schmücken.>

Venedig: Dogenpalast und Markusdom zu Fuß erkunden

10. Venedig: Dogenpalast und Markusdom zu Fuß erkunden

Entdecke die unvergleichliche Schönheit der schwimmenden Stadt Venedig mit einem frühen Eintritt in den Dogenpalast, schnellem Zugang zum Markusdom und einem geführten Spaziergang zur Rialtobrücke. Geh zurück in die Geschichte und staune über die Kreativität und Raffinesse der Venezianer. Erhalte das Privileg, den Dogenpalast vor dem normalen Publikum zu betreten. Bewundere die großartigen Kunstwerke, die die Wände dieses Meisterwerks der venezianischen Gotik schmücken. Überquere dann die Seufzerbrücke, die den Palast mit den Gefängnissen verbindet. Nächste Station ist der Markusdom, eines der bekanntesten Beispiele italienisch-byzantinischer Architektur der Welt. Auf dem Dach der Basilika kannst du einen Panoramablick über Venedig genießen. Nach der Besichtigung geht es weiter zum historischen Markusplatz, wo dein Reiseleiter dir die Geschichte der Monumente erzählt, die den Platz umgeben, darunter der Uhrenturm, der Campanile, das Correr Museum und die Nationalbibliothek Marciana. Danach folgst du deinem Guide auf einen Spaziergang durch die engen Gassen und über die Brücken Venedigs. Dabei kommst du an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Platz Santa Maria Formosa, dem Platz Santi Giovanni e Paolo, der Kirche Santa Maria dei Miracoli, dem Hof der Millionen und dem Platz San Borrtolomio vorbei. Schließlich erreichst du das wahre Herz von Venedig, die Rialtobrücke, die den Canal Grande inmitten des Haupteinkaufsviertels der Stadt überquert. Erlebe das bunte Treiben in den Geschäften und gönne dir einen Einkaufsbummel oder genieße venezianische Köstlichkeiten in den umliegenden Cafés und Restaurants.

Sightseeing in Markusturm

Möchten Sie alle Aktivitäten in Markusturm entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Markusturm: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 3.353 Bewertungen

Leider war alles nicht so gut organisiert,unsere Tour sollte um 9:15 stattfinden und Treffpunkt war um 9 Uhr,leider Kamm es niemand .Nach lange Nachfrage wurde uns gesagt,wir sollen zu 11:15 kommen zu nächste Tour,was dann auch super funktionierte.Unser Guide Nathaliea war wurderbar und sehr humorvoll.Die Tour sollte drei Stunde gehen,dass war aber vielleicht höchstens eine Stunde dreisig.Meine Meinung nach nicht ganz preis gerecht.

Cristina ist eine sehr kompetente und charmante Reiseführerin. Wir sind begeistert - wie motiviert sie uns den Dogenpalast und Markusdom erklärte und damit auch einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Stadt Venedig gab. Cristina war keine Frage zuviel und sie konnte alles beantworten. Herzlichen Dank nochmals an Cristina.

Es war ein informativer, schöner Ausflug. Auf der Insel Murano hatten wir nicht wirklich viel Zeit, aber da hat es uns nicht wirklich gefallen und es war gut so.

Der Reiseleiter, Francesco, war sehr hilfsbereit, Freundlich, hat sehr viel erklärt und uns Tipps gegeben. Gerne wieder

Natalia was very well informed and super friendly. Enjoyed our time very much.