Datum wählen

Mariensäule, München

Mariensäule, München: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

München: Private Führung durch das Dritte Reich und den Zweiten Weltkrieg

1. München: Private Führung durch das Dritte Reich und den Zweiten Weltkrieg

Schließe dich einer privaten Tour an, um Münchens dunkelstes Geheimnis zu entdecken: den Ursprung der Nazi-Partei. Erforsche die tragische Geschichte des Dritten Reiches, von Hitlers Aufstieg zur Macht bis zur Bombardierung und Befreiung Münchens. Stelle schwierige Fragen über die Rolle der Stadt beim Aufstieg und Fall des Nationalsozialismus. Beginne deine Tour im Herzen der Münchner Altstadt, am Marienplatz, wo viele Propagandaveranstaltungen der Nazis stattfanden. Sieh dir das rekonstruierte Neue Rathaus an und erfahre die Geschichte, wie München zur Hauptstadt der nationalsozialistischen Bewegung wurde. Komme an der berühmten Bierhalle, dem Hofbräuhaus am Platzl, vorbei, wo Adolf Hitler 1920 eine Rede zur Gründung der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei hielt. Folge der Route des berüchtigten Bierhallenputsches zur Feldherrnhalle und zum Odeonsplatz. Erfahre, wie die Nazis versuchten, das bayerische Verteidigungsministerium zu stürmen, was Hitler dazu inspirierte, sein berüchtigtes halb-autobiografisches politisches Manifest "Mein Kampf" zu schreiben. Erfahre mehr über den Widerstand gegen das Nazi-Regime in der Stadt, wie zum Beispiel die Gruppe der Weißen Rose, die von fünf Studenten angeführt wurde. Besuche das Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus und die ehemaligen Bürogebäude der NSDAP, darunter den Führerbau, in dem Chamberlain und Hitler 1938 das Münchner Abkommen unterzeichneten. Der letzte Halt ist am Königsplatz, dem Ort der Massenkundgebungen und Bücherverbrennungen der NSDAP. Wenn du dich für die längere Tour entscheidest, kannst du im Dokumentationszentrum München tiefer in die Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland eintauchen. Stöbere durch Fotos, Dokumente und Filmprojektionen, die die Entstehung der NS-Bewegung, den Krieg und die Nachkriegszeit in München veranschaulichen.

München: Geführter Stadtrundgang

2. München: Geführter Stadtrundgang

Beginne deine Erkundungstour im Herzen Münchens, am Marienplatz mit dem schönen Neuen Rathaus und dem Blick auf die Frauenkirche. Bestaune die Sankt Peter Kirche, die erste und älteste Kirche Münchens. Folge deinem Guide hinein und bewundere das kostbare Interieur. Auf dem Viktualienmarkt, Deutschlands größtem Lebensmittelmarkt mit vielen bayerischen Köstlichkeiten, bekommst du ein Gefühl für die bayerische Küche und triffst einige der Verkäuferinnen und Verkäufer. Nur wenige Minuten entfernt befindet sich das berühmte Hofbräuhaus mit seinen zahlreichen internationalen Touristen, aber auch strengen bayerischen Traditionen. Geh weiter zum Max-Joseph-Platz und entdecke die königliche Residenz, in der die Wittelsbacher (die bayerischen Könige) lebten, liebten und regierten. Wenn du noch Zeit hast, lege einen Stopp ein an der Feldherrnhalle, die nach dem Abriss der alten Stadtmauern errichtet wurde. Erfahre mehr über die Entwicklung Münchens von einem mittelalterlichen Markt durch alle hellen und dunklen Episoden der Geschichte bis hin zur Hauptstadt Bayerns.

München: Privater Rundgang zu den Highlights der Altstadt

3. München: Privater Rundgang zu den Highlights der Altstadt

Erfahren Sie bei einem privaten Rundgang die Fakten und Legenden der faszinierenden Stadt München. Einerseits eine Stadt voller Geschichte, andererseits sehr modern und lebendig. Sehen Sie die Highlights und lernen Sie von Ihrem professionellen Guide. Beginnen Sie Ihren 2-stündigen geführten Rundgang am Marienplatz und bewundern Sie das beeindruckende Neue Rathaus, die goldene Mariensäule und das Alte Rathaus. Gehen Sie in Richtung der Peterskirche, der ältesten Kirche der Stadt mit einem riesigen Aussichtsturm. Unterwegs können Sie auch die St. Michaelskirche sehen und die Asamkirche mit ihren schönen Gemälden und Decken besichtigen. Entdecken Sie mehr über die 3-Stunden-Option und besuchen Sie die Frauenkirche. Es beeindruckt alle mit seiner Größe und seinen gewölbten Türmen, die auch für seinen legendären Teufelsfußabdruck bekannt sind. Sehen Sie die monumentalen Stadttore Sendlinger Tor und Karlsplatz sowie den Wittelsbacher Brunnen und spazieren Sie anschließend die Promenade entlang. Verlängern Sie auf 4 Stunden und schlendern Sie die Bayerische Staatsoper entlang, das Äußere ist einfach hervorragend. Folgen Sie Ihrem Guide zum Odeonsplatz, passieren Sie die Residenz und erkunden Sie die Theatinerkirche. Von außen ist die Fassade schlicht in Gelb gehalten, im Rokoko-Stil. Es hat ein beeindruckendes Interieur mit einem Hochaltar, geformten Säulen, Statuen und ikonischem Stuck. Bei der 6-Stunden-Option betreten Sie die Top-Attraktion - die Residenz. Es umfasst Residenzmuseum, Schatzkammer und Theater. Dort sehen Sie die Ahnengalerie, das Porzellankabinett, die Hofkapelle und die königlichen Gemächer, Juwelen und Goldschmiedearbeiten, Emaille, Kristallobjekte und Elfenbein und das wunderbare Auditorium eines Theaters.

München: Altstadtrundgang Audio Guide

4. München: Altstadtrundgang Audio Guide

Schnapp dir dein Handy und mach dich bereit, München auf einem Rundgang mit einem Audioguide zu erkunden. Schlendere durch die Altstadt und sieh dir die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt an, darunter den belebten Viktualienmarkt, die Peterskirche und vieles mehr. Stecke deine Kopfhörer auf, öffne die App und beginne mit der Erkundung. Nutze die einzigartige Navigationsfunktion der App und wähle eine der vorgeschlagenen Wanderrouten aus, der du folgen kannst. Höre dem Audioguide zu und tauche in Münchens Geschichte und Kultur ein. Sieh dir beliebte Attraktionen wie die Mariensäule im Zentrum des Marienplatzes oder die Michaelskirche an und erfahre mehr über jede einzelne von ihnen durch die interessanten Kommentare. Du kannst deine Tour jederzeit unterbrechen und eine Pause einlegen, wenn du willst. Wenn du bereit bist, wählst du deine nächste Route, wählst deine Lieblingssehenswürdigkeiten aus und setzt deine Tour durch München fort.

München: Stadtrundfahrt per E-Bike

5. München: Stadtrundfahrt per E-Bike

Treffen Sie Ihren Guide am Marienplatz und erhalten Sie die nötige Ausrüstung für Ihr E-Bike-Abenteuer. Lauschen Sie einer kleinen Einführung zur Benutzung Ihres Fahrrads und beginnen Sie dann Ihre Stadtrundfahrt. Folgen Sie Ihrem Guide durch die malerischen Straßen der Stadt und halten Sie an einer Reihe von wichtigen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern. Sehen Sie unter anderem Highlights wie das Schloss Nymphenburg , den Olympiapark, die BMW Welt und das Siegestor. Bestaunen Sie die Feldherrnhalle, die Residenz München und die Bayerische Staatsoper. Erblicken Sie das Maximilianeum, das Neue Rathaus und die einmalige Frauenkirche. Halten Sie auf dem Weg an einem beliebten Biergarten und tauchen Sie ein in den typisch bayerischen Lebensstil. Kehren Sie zurück zum Marienplatz und beenden Sie Ihre Tour dort.

München: Privater Rundgang durch Altstadt und Viktualienmarkt

6. München: Privater Rundgang durch Altstadt und Viktualienmarkt

Hören Sie Fakten und Legenden über die Stadt München und probieren Sie lokales Bier und Snacks auf dem Viktualienmarkt bei einem privaten Rundgang. Die Stadt ist voller Geschichte, aber auch sehr modern und lebendig. Sehen Sie sich mit Ihrem ortskundigen Guide die ausgewählten Highlights an und genießen Sie die Brautradition Bayerns. Erkunden Sie die spezielle Altstadtrundfahrt und werden Sie in wenigen Stunden zum München-Experten. Es ist eine großartige Kombination aus lokaler Geschichte und Küche während einer Tour. Beginnen Sie Ihren geführten Rundgang am Marienplatz und sehen Sie das beeindruckende Neue Rathaus, die goldene Mariensäule und das Alte Rathaus. Gehen Sie zur Peterskirche, der ältesten Kirche der Stadt mit ihrem riesigen Turm und der Aussichtsterrasse. Das Panorama ist immer traumhaft, bei richtig gutem Wetter sieht man sogar die Alpen. Unterwegs können Sie auch die St. Michael-Kirche und die Asamkirche mit beeindruckenden Gemälden und Decken sehen. Lernen Sie den Viktualienmarkt kennen, den über 200 Jahre alten, ältesten Lebensmittelmarkt Münchens. Erfahren Sie mehr über seine Geschichte von einem lokalen Experten. Nehmen Sie Platz und ruhen Sie sich im Biergarten aus und genießen Sie die Atmosphäre. Sie haben die Möglichkeit, bayerische Brautraditionen zu probieren, während die Bierkarte täglich wechselt. Probieren Sie lokale Snacks wie Bratwurst Semmel mit Sauerkraut.

München: Altstadtkirchen Private Tour

7. München: Altstadtkirchen Private Tour

Schließe dich einem privaten Guide in den Straßen der Münchner Altstadt an und besuche die bemerkenswertesten Kirchen: Peterskirche, Frauenkirche, Asamkirche und Michaeliskirche. Wähle die Option der 5-Kirchen-Tour, um auch die Theatinerkirche und die Aussichtsterrasse von St. Peter zu sehen. Beginne deinen Rundgang am Marienplatz, wo du das Neue Rathaus, die goldene Mariensäule und das Alte Rathaus findest. Triff deinen lizenzierten Guide und mach dich bereit, Jahrhunderte sakraler Kunst und Architektur zu erkunden. Vom belebten Marktplatz aus kannst du die älteste Kirche der Stadt, die Peterskirche, betreten und ihre Schätze entdecken. Sieh dir den kunstvollen Hochaltar, die 14 Kreuzwegstationen und das juwelenbesetzte Skelett der Heiligen Mundita an. Weiter geht es durch die kopfsteingepflasterten Straßen der Altstadt, während dein Reiseleiter dir von der wichtigen Rolle erzählt, die Münchens Kirchen und Kathedralen beim Schutz des historischen und kulturellen Erbes der Stadt spielen. Komme in der Asamkirche an und bewundere ihr barockes Inneres, das mit Blattgold, Fresken und Stuck überzogen ist. Eine weitere Kirche, die du auf dieser Tour unbedingt sehen musst, ist die Michaelskirche, die größte Renaissancekirche nördlich der Alpen, in der sich die Krypta mit den Gräbern von Eugène de Beauharnais und anderen bedeutenden Persönlichkeiten aus Bayern befindet. Die letzte Station der 4-Kirchen-Tour ist die monumentale Frauenkirche, auch bekannt als der Münchner Dom. Im Inneren kannst du die beeindruckende gotische Inneneinrichtung bestaunen und etwas über die Bombenangriffe von 1945 und den legendären Fußabdruck des Teufels erfahren. Wenn du dich für die 5-Kirchen-Option entscheidest, kannst du von der Frauenkirche aus ein verstecktes Juwel unter den Münchner Kirchen entdecken - die fabelhafte Theatinerkirche am historischen Odeonsplatz. Lass dich nicht von der schlichten, gelben Fassade der Theatinerkirche im Rokokostil täuschen: Im Inneren erwartet dich ein beeindruckender Innenraum mit einem Hochaltar, geschnitzten Säulen, Statuen und Stuckarbeiten. Die 5-Kirchen-Option beinhaltet auch einen Besuch des Kirchturms von St. Peter, der den besten Panoramablick über die Stadt bietet. Bei gutem Wetter kannst du sogar die Alpen sehen.

München: Rundgang mit dem bayerischen Nachtwächter

8. München: Rundgang mit dem bayerischen Nachtwächter

Treffe deinen bayerischen Nachtwächter-Führer, gekleidet in sein weiß-blaues Wams und seine Rautenfahne, und folge dem Licht seiner Laterne durch Münchens dunkle Gassen. Erfahre von deinem bayerischen Fremdenführer mehr über Münchens berühmte Sehenswürdigkeiten bei Nacht. Genieße den bayerischen Dialekt und Humor, während du den Ort entdeckst, an dem früher Hinrichtungen stattfanden und die erste Brauerei der Stadt. Besuche den Marienplatz mit seinem Rathaus und der Mariensäule. Besuche den mittelalterlichen Friedhof, die Peterskirche und die Stelle, an der einst die erste Stadtmauer Münchens stand. Erfahre die Geschichte des Stadtkerkers und der ersten Residenz der Wittelsbacher mit dem berühmten Affenturm. Erlebe die Geschichte der Frauenkirche aus dem 15. Jahrhundert, Münchens gotischer Kathedrale.

München: Altstadt Quest Smartphone App Spiel

9. München: Altstadt Quest Smartphone App Spiel

Vergiss herkömmliche Stadtführungen und erlebe München aus einer einzigartigen Perspektive. Lade einfach die Spiele-App herunter und stelle dich lustigen Aufgaben, die dir helfen, ein Rätsel zu lösen, während du von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit gehst und etwas über die Geschichte der Stadt lernst. Wandere durch die Altstadt und das Stadtzentrum und halte an der Frauenkirche und dem Marienplatz, der zusammen mit dem Neuen Rathaus das Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt bildet. Erkunde den Viktualienmarkt, den beliebtesten Ort für Feinschmecker in München. Sei dein eigener Stadtführer und lerne die Gegend in einem lustigen virtuellen Spiel kennen. Bei dieser familienfreundlichen Aktivität kannst du deine Problemlösungsfähigkeiten in zahlreichen Minispielen und Rätseln unter Beweis stellen.>

  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse

Sightseeing in Mariensäule, München

Möchten Sie alle Aktivitäten in Mariensäule, München entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Mariensäule, München: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 50 Bewertungen

Die Führung mit Klaus war super interessant und unterhaltsam! Er hat uns viele Must-sees gezeigt, spannende Zusatzinfos dazu gegeben, die man nicht einfach im Reiseführer findet, und das Ganze mit seiner humorvollen Art extrem kurzweilig gestaltet. On top gab es noch eine freiwillige Verlängerung mit einem Zusatzziel gratis on top. Uneingeschränkt empfehlenswert, vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!

Unsere Stadtführerin Synthia war der absolute Wahnsinn! Sie hatte Lust und Laune, Zeit, denn sie überzog sogar, punktete mit viel Wissen und netten Episoden und schaffte es außerdem, den Regen abzustellen. Ein großes Lob und Dankeschön von Maren und Volker Garmatter

Diese Stadtführung ist absolut zu empfehlen! Unser sehr sympathischer Guide Synthia hatte tolle Geschichten zu den einzelnen Orten auf Lager und kann (gespickt mit Daten und Fakten) sehr gut und spannend erzählen! Lasst euch diese Tour nicht entgehen!

Sehr nette, informative und kurzweilige Führung, Synthia war sehr nett und ging auf alle Fragen ein. Auch für junge Teilnehmer gut geeignet. Unbedingt zu empfehlen.

Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten viele einheimische dabei und es wurde trotzdem sehr viel erzählt das man genug eindrücke mitnehmen konnte.