Das Innere der Kirche San Agustin

Halbtägige Stadt- und Museumstour durch Manila

Ab 50 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
4 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Fahrt durch den Komplex des CCP und Rizal Park
  • Besichtigung des Museums der Kirche San Agustin, des Casa Manila und des National Museum
Überblick
Erkunden Sie die reiche Geschichte der Philippinen in den Museen Manilas. Unternehmen Sie eine Reise in die spanische Kolonialzeit des Landes, wodurch sich die Kultur und Traditionen von denen seiner asiatischen Nachbarn stark unterscheiden.
Was Sie erwartet
Sie fahren zunächst durch den Mall of Asia-Komplex, den Coconut Palace, das Cultural Center of the Philippines und Rizal Park. Im Herzen Manilas können Sie in drei Museen einen Einblick in die reiche Geschichte und vielseitige Kultur der Philippinen gewinnen.

In der ummauerten Stadt Intramuros besichtigen wir das Casa Manila, ein restauriertes spanisches Gebäude aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. In diesem Museum für koloniale Lebensweise kann man sehen, wie philippinische Oberschicht um die Jahrhundertwende lebte.

Direkt gegenüber des Casa Manila befindet sich die Kirche San Agustín mit Museum. Das Museum neben der Kirche beherbergt eine reiche Sammlung von kirchlichen Gewändern, Möbeln und religiöser Kunst aus der spanischen Ära. Die Kirche wurde im Jahre 1571 erbaut und besteht in ihrer heutigen Form seit 1604. Die Konstruktion ist so stabil, dass ihr selbst Erdbeben (die den philippinischen Barockkirchen zum Verhängnis wurden) nichts anhaben könnten. San Agustin ist die erste europäische Mauerkirche Manilas im spanischen Stil und wurde 1993 von der UNESCO zur Welterbestätte erklärt. Neben der Kirche befindet sich das Museum mit einer reichen Sammlung von kirchlichen Gewändern, Möbeln und religiöser Kunst aus der spanischen Ära.

Unser letzter Halt ist das National Museum, in dem Artefakte aus gesunkenen spanischen Galeonen, die Güter zwischen Mexiko und den Philippinen beförderten, ausgestellt sind. Die bekannteste Sammlung stammt aus dem Schiffswrack der "San Diego", die für den Galeonenhandel zwischen Acapulco und Manila eingesetzt wurde. Durch einen Taifun sank die Galeone samt ihrer Ladung aus chinesischem Porzellan, Gold, Schmuck und Waffen.
Inbegriffen
  • Abholung vom/Rückfahrt zum Hotel innerhalb der Gebiete Makati City & Bucht
  • Beförderung
  • Reiseleiter
  • Eintrittspreise
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten
  • Getränke
Treffpunkt

Die Tour findet montags und an Nationalfeiertagen nicht statt. Abfahrt um 9:30 Uhr Abholung vom Hotel innerhalb der Gebiete Makati City & Bucht: Für Hotels im Gebiet der Bucht ab 08:30 Uhr Für Hotels im Gebiet von Makati City ab 09:00 Uhr Gäste, deren Hotel ausserhalb der Gebiete Makati City & Bucht liegt, bitten wir, zum Büro von Gray Line Phils/Baron Travel im New World Makati City Hotel, Makati Avenue, Makati City zu kommen. Bitte erscheinen Sie dort vor 09:15 Uhr.

Was Sie wissen müssen
Tour findet nicht statt am: 10. Mai 2010, 1. November 2010, 25. Dezember 2010

Ab 50 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Gray Line Philippines

Produkt-ID: 4295