Datum wählen

Erlebnisse Manaus

Unsere Empfehlungen für Manaus

Manaus: 2-, 3- oder 4-tägige Dschungeltour

1. Manaus: 2-, 3- oder 4-tägige Dschungeltour

Verbringen Sie 2, 3 oder 4 Tage am Amazonas, der nicht nur das größte Flussbecken der Welt ist, sondern auch ein Fünftel des gesamten Süßwasservorrats der Erde transportiert. Seine Regenwälder sind die größten und imposantesten und 1 von 10 weltweit bekannten Spezies lebt hier. Mit fast 40.000 Pflanzenarten enthält der Amazonas die größte Vielfalt von Vogelarten, Frischwasserfischen und Schmetterlingen. Außerdem ist er eines der letzten Rückzugsgebiete für Jaguare, Harpyien und Amazonasdelfine. Seine Tausenden von Baumarten beherbergen südliche Zweifinger-Faultiere, Zwergseidenäffchen und Springtamarine. Bei dieser Tour können Sie wählen zwischen einer privaten Lodge mit Ventilator oder Klimaanlage und ein einzigartiges Abenteuer im Amazonas erleben. Das Jungle Lodge Anaconda Island Inn liegt 30 km von Manaus entfernt, eine 1,5-stündige Fahrt mit dem Schnellboot. Die Lodge befindet sich am Ufer des Rio Negro und verfügt über eine Gästelounge, einen Swimmingpool und ein Restaurant für bis zu 25 Gäste. Die Pakete beinhalten Unterkunft, Hin- und Rücktransfer von Manaus, alle Mahlzeiten (Vollpension) und zweisprachige geführte Aktivitäten, wie unten aufgeführt. Die Zimmer verfügen über Moskitonetze, eine Dusche mit natürlichem Wasser und 2 Einzelbetten für bis zu 3 Personen pro Zimmer. Das tägliche Frühstücksbuffet umfasst saisonales Obst und Säfte, Brot, Milch und Kaffee. Zum Mittag- und Abendessen genießen Sie gegrilltes Fleisch oder Hähnchen, regionalen Fisch, Salate, Pasta, Reis, Säfte und alkoholfreie Getränke. Alkoholische Getränke sind nicht inklusive. Tag 1: Lassen Sie sich abholen von der Lobby Ihres Hotels und fahren Sie ab am Hafen von Manaus mit einem Schnellboot (regulärer Transport, ca. 30 Minuten). Überqueren Sie den Rio Negro zum Dorf Cacau Pirera. Anschließend fahren Sie im PKW (ca. 50 Minuten) zum Dorf Paricatuba. Von dort aus setzen Sie die Tour fort in einem motorbetriebenen Kanu bis zur Unterkunft (ca. 85 Kilometer von Manaus entfernt). Nach dem Mittagessen mit Ihrem zweisprachigen Guide unternehmen Sie einen Kanu-Trip auf den kleinen Bächen der Gegend und angeln nach Piranhas. Bei einer nächtlichen Expedition können Sie Alligatoren und weitere nachtaktive Tiere beobachten.   Tag 2: Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine 2,5-stündige Wanderung durch den Dschungel. Erfahren Sie während des Rundgangs von Ihrem Guide Wissenswertes über die Heilpflanzen und die Bäume des Amazonas-Regenwalds. Die hohe Lage des Dschungels sorgt für eine einzigartige Pflanzenpopulation, größere Bäume und einen besonders dichten Wald. Danach kehren Sie zurück zur Lodge und genießen Ihr Mittagessen und freie Zeit zum Schwimmen im teefarbenen Wasser des Rio Negro. Falls Sie die 3- oder 4-Tages-Option gebucht haben: Genießen Sie nach dem Mittagessen einen Kanu-Ausflug auf den kleinen Kanälen (Igarapés) oder durch die überfluteten Waldgebiete (Igapós), je nach Saison. Tag 3 (optional): Machen Sie bei Sonnenaufgang eine Tour durch die Umgebung, frühstücken Sie und besuchen Sie dann eine Siedlung der Eingeborenen. Die stolzen „Caboclos“ haben sich ihre traditionelle Lebensweise bewahrt und gewähren Besuchern gerne einen Einblick in ihre Welt. Erfahren Sie von Ihrem Guide vor Ort mehr über die klassischen landwirtschaftlichen Methoden der Region. Falls Sie die 4-Tages-Option gebucht haben: Genießen Sie Ihr Mittagessen und fahren Sie mit einem einheimischen Guide zu Ihrem Übernachtungsort im Dschungel. Der erfahrene Dschungel-Guide zeigt Ihnen, wie man aus dem Regenwald alles zum Leben notwendige gewinnen kann, ohne diesen zu zerstören. Halten Sie auch die Augen offen nach wilden Tieren und lauschen Sie nachts auf die Stimmen der Vögel, Brüllaffen und anderer Dschungelbewohner. Tag 4 (optional): Genießen Sie Ihr Frühstück und den anschließendem Rundgang im Dschungel, bevor Sie zurückfahren zur Lodge. Nach dem Mittagessen haben Sie freie Zeit zum Schwimmen im teefarbenen Wasser des Rio Negro. Im Anschluss fahren Sie zurück nach Manaus, wo Sie gegen 17:00 Uhr ankommen.

Amazonas: 3-/ 4-Tages-Tour im Ipanema River Guest House

2. Amazonas: 3-/ 4-Tages-Tour im Ipanema River Guest House

Erlebe ein unglaubliches Abenteuer im wunderschönen und abwechslungsreichen Amazonas-Dschungel bis hin zum rätselhaften Juma-Fluss und entdecke die einzigartige Flora und Fauna des Amazonas. Die Juma River Guest Houses liegen etwa 100 km entfernt von Manaus. Die Fahrtzeit beträgt ca. 3 h per Auto und Schnellboot. Die Lodge befindet sich am Ufer des Negro River und verfügt über eine Gästelounge, einen Swimmingpool und ein Restaurant für bis zu 50 Gäste. Die Pakete beinhalten Unterkunft, Hin- und Rücktransfer von Manaus, alle Mahlzeiten (Vollpension) und zweisprachige geführte Aktivitäten, wie unten aufgeführt. Tag 1: 8:00 Uhr: Abholung von deinem Hotel und Transfer zum Hafen 8:30 Uhr: Schnellbootfahrt durch die Mündung von Rio Negro und Rio Solimoes 9:00 Uhr: Transfer zum Gasthaus, Ankunft um 11:00 Uhr 13:00 Uhr: Mittagessen  15:00 Uhr: Flussfahrt mit Beobachtung von Amazonasdelfinen und anderen Wildtieren 19:00 Uhr: Abendessen  20:00 Uhr: Kaimanbeobachtung Tag 2: 8:00 Uhr: Frühstück  9:00 Uhr: Lehrreiche Dschungel-Wanderung mit Informationen zu den Pflanzen des Regenwaldes 13:00 Uhr: Mittagessen 15:00 Uhr: Angelausflug mit Piranhas und Peacock-Barschen (je nach Saison) 19:00 Uhr:  Abendessen  Tag 3: 5:30 Uhr: Vogelbeobachtungstour bei Sonnenaufgang für Frühaufsteher 8:00 Uhr:  Frühstück 9:00 Uhr: Besuch einer Gastfamilie mit spannenden Einblick in die Kultur und die tropische Pflanzenwelt 13:00 Uhr: Mittagessen 14:00 Uhr: Rückfahrt nach Manaus oder bei Wahl der 4-tägigen Option Abfahrt zu einer geführten Campingtour mit Übernachtung im Dschungel  17:00 Uhr: Ankunft in Manaus Bei Auswahl der 4-Tages-Option Tag 4: 8:00 Uhr:  Frühstück 10:00 Uhr: Rückkehr zur Lodge 13:00 Uhr: Mittagessen 14:00 Uhr: Rückkehr nach Manaus 17:00 Uhr: Ankunft in Manaus Die Zimmer verfügen über Moskitonetze, Balkon-Netze, eine Dusche mit natürlichem Wasser und 2 Einzelbetten für bis zu 3 Personen pro Zimmer. Das tägliche Frühstücksbuffet umfasst saisonales Obst und Säfte, Brot, Milch und Kaffee. Zum Mittag- und Abendessen genießt du gegrilltes Fleisch oder Hähnchen, regionalen Fisch, Salate, Pasta, Reis, Säfte und alkoholfreie Getränke. Alkoholische Getränke sind nicht inklusive.

Ab Manaus: 5-tägige Bootstour nach Belém

3. Ab Manaus: 5-tägige Bootstour nach Belém

Erleben Sie das Leben auf dem Amazonas bei einer Flusskreuzfahrt und schlafen Sie in einer Hängematte oder einer Kabine, während Sie durch den Regenwald von Manaus nach Belém schippern. Lernen Sie die beliebteste Art des Budget-Reisens auf dem Amazonas kennen. Hygiene und Sicherheit werden von der brasilianischen Schifffahrts-Behörde überwacht. Erhalten Sie jede Menge Ratschläge und Insider-Tipps, auf welchem Boot und welcher Route Sie das Beste aus Ihrer Reise machen. Fahren Sie durch den Regenwald und betrachten Sie die tropische Flora und Fauna aus einer neuen Perspektive.

Ab Manaus: Eintägiges Amazonas-Dschungel-Erlebnis

4. Ab Manaus: Eintägiges Amazonas-Dschungel-Erlebnis

Lassen Sie sich gegen 8:00 Uhr bequem abholen an Ihrem Hotel in Manaus Fahren Sie von Manaus aus etwa anderthalb Stunden nach Westen, bis Sie den Ubin-See erreichen, wo Ihr Gastgeber auf Sie wartet. Nehmen Sie ein Schnellboot in Richtung Dschungel, um eine zweistündige Wanderung zu beginnen. Erfahren Sie mehr über die Fauna und Flora des Amazonasgebiets, Heilpflanzen und Überlebenstechniken im Dschungel.  Besuchen Sie von diesem Spaziergang aus ein Projekt zum Schutz der rosaroten Flussdelfine. Erhalten Sie spannende Informationen über diese schönen und freundlichen Kreaturen und über die laufenden Bemühungen, diese Tiere zu schützen. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, um ins Wasser zu gehen und diese liebevollen Wesen aus nächster Nähe zu erleben. Besuchen Sie das Haus des Gastgebers und genießen Sie ein köstliches Mittagessen mit seiner Familie. Erfahren Sie mehr über die lokale Kultur und die Geschichte des Amazonas im Allgemeinen. Genießen Sie anschließend eine Bootsfahrt durch den überschwemmten Wald, um Piranhas zu sehen und diese berühmten wilden Wassertiere zu fangen. Bei Einbruch der Nacht machen Sie sich auf die Suche nach Alligatoren und anderen nachtaktiven Tierarten. Kehren Sie auf zur Straße zurück und fahren Sie nach Manaus, wo Sie gegen 20:00 Uhr in Ihrem Hotel ankommen.

Manaus: Tagestour auf dem Amazonas

5. Manaus: Tagestour auf dem Amazonas

Verbringen Sie einen Tag im Amazonas, dem weltgrößten Flussbecken und Quelle eines Fünftels des gesamten frei fließenden Wassers auf Erden. Seine Regenwälder sind die größten und üppigsten und das zu Hause von - faszinierenderweise - einer von zehn Spezies, die der Welt bekannt sind. Mit fast 40.000 Pflanzenarten enthält der Amazonas die größte Vielfalt an Vogelarten, Frischwasserfischen und Schmetterlingen der Welt. Es ist eines der letzten Lebensräume für Jaguare, Harpyien und Amazonasdelfine, und die Tausenden hier vorkommenden Baumarten beherbergen südliche Zweifinger-Faultiere, Zwergseidenäffchen und Springtamarine. Ihre Tour beginnt damit, dass Sie an Ihrem Hotel in Manaus oder am Flughafen abgeholt werden. Anschließend genießen Sie eine Bootsfahrt zum Lago Janauari, um den Zusammenfluss der Gewässer des Rio Negro und des Amazonas zu beobachten. Wechseln Sie in ein Kanu, paddeln Sie zu einer für die Delphinbeobachtung perfekt geeignete Stelle und sehen Sie die berühmte Victoria amazonica, auch Amazonas-Riesenseerose genannt. Fahren Sie mit dem Schnellboot zu einem indianischen Dorf, wo Sie Einheimische der Stämme der Dessanos und Tucanos kennenlernen. Besuchen Sie eine Dschungel-Apotheke und sehen Sie, wie die Einwohner Ihren täglichen Aktivitäten nachgehen. Treffen Sie den Schamanen des Stammes und sehen und kaufen Sie liebevoll per Handarbeit geschaffene indianische Kunstgegenstände.

Manaus: Mehrtägiger Amazonasausflug in der Tapiri Lodge

6. Manaus: Mehrtägiger Amazonasausflug in der Tapiri Lodge

Day 1:Lass dich um 8:00 Uhr bequem von deinem Hotel in Manaus abholen und fahr zum Hafen von Ceasa. Steig in ein Schnellboot und fahr zum Encontro das Aguas, dem Zusammenfluss von Rio Negro und Solimões. Während der Fahrt wird ein Halt eingelegt, um die Fischzucht der Arapaima gigas (pirarucu) zu besuchen. Von dort aus geht es zum Dorf Careiro auf der anderen Seite des Solimões-Flusses. Fahr mit dem Auto (Van) etwa eine Stunde bis zum atemberaubenden Mamori-Fluss. Weiter geht es per Schnellboot zur Lodge, wo du gegen 11:30 Uhr ankommst. Bis 15:00 Uhr kannst du dann in aller Ruhe vor Ort entspannen, bevor Action auf dem Programm steht. Unternimm eine Kanu-Tour und halte Ausschau nach Delfinen und Vögeln, angele Piranhas und lass den Tag gegen 18:30 Uhr ausklingen mit einem spektakulären Sonnenuntergang. Anschließend kehrst du zum Abendessen zurück in die Lodge. Am Abend geht es dann weiter mit der spannenden Suche nach Kaimanen in ihrem natürlichen Lebensraum. Tag 2:Steh früh auf und mach dich um 5:30 Uhr per Kanu auf den Weg übers Wasser, um bei Tageseinbruch einen magischen Sonnenaufgang über dem Amazonas-Regenwald zu erleben. Kehre um 7:00 Uhr zurück in die Lodge und stärke dich mit einem leckeren Frühstück. Den Rest des Morgens verbringst du mit einer unvergesslichen Wanderung durch den Dschungel. Erfahre unterwegs mehr über Heilpflanzen, Bäume, Insekten, Spinnen und entdecke mit etwas Glück sogar ein paar Affen. Wenn du die 3-, 4- oder 5-Tages-Option gebucht hast, beginnt deine Nachmittags-Aktivität um 15:00 Uhr. Freu dich auf ein Kanu-Abenteuer durch die Sumpfwälder und schmalen Kanäle. Verbringe ein paar ruhige Stunden im Amazonas-Dschungel, erlebe die heimische Flora und Fauna und erfahre von deinem ortskundigen Guide allerlei spannende Details. Unternimm nach dem Abendessen eine nächtliche Safari mit einem Motorboot. Hierbei bestehen gute Chancen, wilde Tiere am Fluss und an den kleineren Zuflüssen im Amazonasgebiet zu beobachten. Tag 3:Von 8:00-11:00 Uhr besuchst du das Haus einer einheimischen Familie und erfährst mehr über ihr einfaches, aber fantastisches Leben im Wald. Bei der 3-Tages-Option kehrst du zum Mittagsessen ungefähr um 13:30 Uhr zurück zur Lodge und kommst dort gegen 16:30 Uhr an. Bei der 4- oder 5-Tages-Option erkundest du nach dem Mittagessen die kleineren Kanäle und hältst Ausschau nach Vögeln, Affen, Kaimanen und Delfinen. Optional hast du die einmalige Möglichkeit, mehr über das nächtliche Leben zu erfahren: Übernachte im Wald und nutze die Chance für ein Speerfischen-Erlebnis. Tag 4:Lerne verschiedene Überlebenstechniken und erfahre viel Wissenswertes über den Wald. Nutze die Möglichkeit zum Speerfischen sowie für Wandertouren und Kanufahrten. Kehre zur Lodge zurück und stärke dich bei einem leckeren Mittagessen. Bei der 4-Tages-Option brichst du nach dem Essen auf nach Manaus, wo du gegen 16:30 Uhr eintriffst. Wenn du die 5-Tages-Option gebucht hast, gehst du im Wald campen und verbringst, begleitet von einem professionellen Guide, eine unvergessliche Zeit im Wald. Tag 5:Gegen 11:00 Uhr geht es dann zurück in die Lodge. Nach dem leckeren Mittagessen verlässt du die Lodge und kehrst mit jeder Menge tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Manaus.

Manaus: 3-/4-/5-tägige Dschungeltour zur Amazon Boto Lodge

7. Manaus: 3-/4-/5-tägige Dschungeltour zur Amazon Boto Lodge

Entdecke den Amazonas-Regenwald auf einer 3-, 4- oder 5-tägigen Reise von Manaus zur Amazon Boto Lodge, einer Dschungel-Lodge, in der alle Aktivitäten und Mahlzeiten inklusive sind. Fahr mit einem Speedboot, wandere durch den Dschungel, halte Ausschau nach einheimischen Wildtieren und vieles mehr. Übernachte in privaten, klimatisierten Zimmern. Die Lodge liegt 120 Kilometer südlich von Manaus am See Juma, umgeben von einem wunderschönen Urwald. Erbaut wurde die Lodge auf Stelzen in einem abgelegenen Gebiet im Dschungel mit Blick auf den See und den Dschungel - die Lodge liegt in perfektem Einklang mit der natürlichen Umgebung. Du übernachtest dort in privaten Suiten mit Klimaanlage und Badezimmern. Die Lodge ist ein einfacher und sauberer Ort, perfekt für Gruppen, die den Amazonas-Dschungel erkunden möchten. Du kannst sicher sein, dass du nicht von Gästen überrannt wirst: Die Lodge beherbergt nicht mehr als 18 Personen auf einmal. Das Mittag- und Abendessen besteht in der Regel aus frischem Fisch, Huhn, Rindfleisch, Bohnen, Salaten, Reis, Gemüse und Obst aus der Region. Zum Frühstück erwartet dich eine Auswahl an Brot, Käse, Eiern, Kaffee, Milch, Saft, Tee und Obst. Tag 1:Nach der morgendlichen Abholung fährst du zum Hafen von Ceasa und nimmst ein Speedboot zum "Encontro das Aguas", dem Punkt, an dem sich der Rio Negro und der Rio Solimões treffen. Von dort aus geht es zum Dorf Careiro auf der anderen Seite des Rio Solimões. Anschließend geht es mit dem Auto oder Van auf eine etwa 1-stündige Fahrt weiter zum Maçarico-See. Eine letzte Fahrt mit dem Speedboot bringt dich zur Lodge. Am Nachmittag beginnen die Aktivitäten des Tages. Verlasse die Lodge mit dem Kanu, um Delfine und Vögel zu beobachten und Piranhas zu angeln. Beende den Tag, indem du den Sonnenuntergang beobachtest, bevor du zum Abendessen zurückfährst zur Lodge. Am Abend erwartet dich noch ein aufregendes Abenteuer: eine Kaiman-Beobachtungstour in der Dunkelheit. Tag 2: Beginne den Morgen mit einer Fahrt im Kanu, um den Sonnenaufgang im Amazonas-Regenwald zu genießen. Kehre zum Frühstück in die Lodge zurück, bevor du zu einer Dschungelwanderung aufbrichst, die den Rest deines Morgens in Anspruch nimmt. Während der Wanderung erfährst du mehr über Heilpflanzen, Bäume und Insekten. Unterwegs siehst du vielleicht sogar ein paar Affen. Der Tag geht weiter mit Aktivitäten am Nachmittag, darunter ein Kanuabenteuer in einem überfluteten Wald. Von September bis Februar kannst du an einem geführten Trekking teilnehmen. Verbringe ein paar Stunden damit, in aller Ruhe durch den üppigen Amazonasdschungel zu wandern, während du von deinem Guide mehr über die Flora und Fauna erfährst. Nach dem Abendessen fährst du mit einem motorisierten Boot auf Nachtsafari und beobachtest die Wildtiere entlang der Flüsse und kleinen Kanäle. Verbringe den Rest der Nacht in der Lodge.  Tag 3:Am Morgen stattest du dem Haus einer einheimischen Familie einen etwa 3-stündigen Besuch ab und erfährst mehr über ihre einfache, aber wunderbare Lebensweise im Wald. Kehre zum Mittagessen zurück zur Lodge und fahr bei Wahl der 3-Tages-Option anschließend zurück nach Manaus. Wenn du die 4- oder 5-tägige Option gebucht hast, kannst du nach dem Mittagessen noch ein paar kleine Kanäle erkunden und Vögel, Affen, Kaimane und Delfine beobachten. Optional hast du die einmalige Möglichkeit, mehr über das nächtliche Leben zu erfahren: Übernachte im Wald und nutze die Chance für ein Speerfischen-Erlebnis.   Tag 4: Unternimm nach dem Frühstück eine Wanderung in einem anderen Gebiet, in dem du Überlebenstechniken und zahlreiche hochinteressante Dinge über den Wald lernst. Wenn du die 4-Tages-Option gebucht hast, fährst du nach dem Mittagessen in der Lodge zurück nach Manaus. Wenn du dich für die 5-Tages-Option entscheidest, zeltest du im Wald und verbringst die Nacht mit deinem Guide im Freien.   Tag 5: Nach dem Frühstück unternimmst du eine Kanutour rund um den See und kannst, wenn du Lust hast, auch ein erfrischendes Bad im See nehmen. Kehre zum Mittagessen in die Lodge zurück, bevor du schließlich zurückkehrst zu deinem Abholpunkt in Manaus.

Manaus: 2-tägige Flusstour mit Übernachtung

8. Manaus: 2-tägige Flusstour mit Übernachtung

Am ersten Tag holen wir dich von deinem Hotel ab (bitte gib deinen Hotelnamen an) und machen uns auf den Weg in den Dschungel, wo wir eine 3-stündige Dschungelwanderung unternehmen, um mehr über die Fauna und Flora zu erfahren und einige Überlebenstrainings im Dschungel zu absolvieren. Danach besuchen wir eine Plattform zur Erforschung von rosa Flussdelfinen, die von einer lokalen Familie betrieben wird, Nach dem Mittagessen machen wir eine schöne Kanufahrt und angeln Piranhas. Nachdem wir einen wunderschönen Sonnenuntergang gesehen haben und es dunkel wird, machen wir uns auf die Suche nach Kaimanen und anderen nachtaktiven Lebewesen. Wir schlafen bei einer einheimischen Familie am Fluss. Am zweiten Tag brechen wir sehr früh auf, um den Sonnenaufgang und das Erwachen der Natur zu erleben. Nach dem Frühstück machen wir einen Ausflug zu einem indigenen Stamm und erfahren etwas über ihre Geschichte und Kultur (wenn du willst, kannst du hier Souvenirs kaufen), und je nach Jahreszeit halten wir an einem lokalen Strand mit warmem Wasser und weißem Sand. Dann fahren wir zum Janauary-See, wo wir in einem schwimmenden Restaurant zu Mittag essen und danach den See mit den Seerosen besichtigen. Danach fahren wir auf der Amazonas-Seite, um den Unterschied zwischen dem Amazonas und dem Negro-Fluss zu sehen. Wir erreichen ein schwimmendes Dorf mit über hundert Familien, die in der Mitte des Sees leben, wo du eine schwimmende Kirche, eine Bar, eine Schule und eine schwimmende Pirarucu-Fischfarm siehst, wo wir die Kraft dieser unglaublichen Kreaturen, die Flussmonster genannt werden, erleben können, Zu guter Letzt besuchen wir das unglaubliche Phänomen des Zusammentreffens der Flüsse Negro und Amazonas. Gegen 17 Uhr sind wir zurück in deinem Hotel.

Rio Negro & Anavilhanas: 3- oder 4-tägige Flussrundfahrt

9. Rio Negro & Anavilhanas: 3- oder 4-tägige Flussrundfahrt

Dieses Boot wurde mit traditionellen Techniken gebaut. Es ist 50 Meter lang und fast 10 Meter hoch. Es verfügt über 3 Bäder, 1 Küche, 1 Kabine mit 2 Einzelbetten und viel Platz für eine Hängematte. Die zweite Etage wird nur verwendet, um die Mahlzeiten einzunehmen und zur Beobachtung, aber die Gäste können auch hier eine Hängematte anbringen. Das Boot bietet Platz für maximal 15 Personen in Hängematten und für 2 Personen, die in der Kabine schlafen. Während der 3 oder 4-tägigen Kreuzfahrt (je nachdem, welche Option Sie wählen), bereitet die lokale Crew typische Gerichte der Region zu. Auf dem Oberdeck können Sie Sonnenuntergangscocktails schlürfen und den einzigartigen Klängen des Amazonas-Dschungels lauschen. An den Stopps entlang der Route zeigen Ihnen englischsprachige Guides die erstaunliche Vielfalt der Amazonas-Tierwelt. Tag 1: Nach der Hotelabholunge in Manaus folgt eine Bootstour zum Janauri Ecological Park und eine Dschungel-Wanderung. Bewundern Sie beeindruckende Samauma Bäume, riesige Wasserlilien und Alligatoren. Nach dem Mittagessen geht es weiter auf dem Acajatuba See: Schwimmen Sie mit rosa und grauen Flussdelfinen, bevor Sie Ihr Abendessen genießen können. Tag 2: Beginnen Sie den Tag mit einer Sonnenaufgangstour zum Anavilhanas Archipel und einer Wanderung, bevor Sie mit dem Fischen von Piranhas und andere Fischarten loslegen. Nach dem Abendessen werden Sie die spannende Möglichkeit haben, Alligatoren in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Tag 3: (bei gebuchter 3-Tages-Option) Besuch einer einheimischen Familie (Maniok-Produktion und Sie sehen tropische Obstbäume) Kehren Sie gegen 17:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Manaus. Tag 3 (für die 4-Tages-Option) Entdecken Sie Affen und Faultiere aus einem Kanu, bevor Sie anschließend so manche Überlebenstechnik für den Dschungel lernen. Tag 4: Erkunden Sie den Tupé-Strand und besuchen Sie eine indigene Gemeinschaft, wo Sie unglaubliche Stammestänze zu sehen bekommen. Kehren Sie gegen 17:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Manaus.

Ab Manaus: Tour Presidente Figueiredo – Höhlen & Wasserfälle

10. Ab Manaus: Tour Presidente Figueiredo – Höhlen & Wasserfälle

Ihr Abenteuer beginnt um 8:00 Uhr, wenn Sie von Ihrem Hotel abgeholt werden. Fahren Sie etwa 1,5 Stunden nach Norden, bis Sie die Gemeinde Presidente Figueiredo erreichen. Freuen Sie sich bei Ihrer Ankunft im Iracema Park auf eine 20-minütige Wanderung durch den Dschungel. Bewundern Sie die atemberaubende Landschaft, die Sie erwartet und entwickeln Sie ein besseres Gefühl für den Amazonas-Dschungel. Während der Wanderung laufen Sie durch eine der schönsten Grotten in Brasilien, welche bereits als Kulisse für viele Filme und Dokumentationen gedient hat. Sehen Sie auch die einzigartige Flora und Fauna dieser bemerkenswerten Region. Genießen Sie ein entspannendes Bad in einem großen und schönen Wasserfall, besuchen Sie die Grotten, und sehen Sie den Amazonas-Dschungel. Nach Ihrer Höhlen-Exkursion geht es zu einem Restaurant am tosenden Urubuí-Fluss. Genießen Sie ein stärkendes Mittagessen mit leckerem Fisch und anderen Spezialitäten der Region. Am Nachmittag erwartet Sie eine erfrischende Pause am Wasserfall Cachoeira do Santuario, bis es Zeit wird für die Rückkehr nach Manaus. Sie erreichen Ihr Hotel gegen 17:00 Uhr.

Verfügbare Aktivitäten

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Mehrtagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
  • Transfers
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Abenteuer
  • Sonstige Erlebnisse
35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Häufig gestellte Fragen über Manaus

Was muss man in Manaus unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Manaus: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Presidente Figueiredo

Sightseeing in Manaus

Möchten Sie alle Aktivitäten in Manaus entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Manaus: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 448 Bewertungen

this was literally the best thing we‘ve ever done… they don‘t call themselves „ecologico“, but for me it was even this. our guide Anailson spoke english very well, he even tried his german which was fairly well developing on our journey and spanish anyway was no problem. then the crew: a great capitano with antonio, a very calm and nice co-capitano/mecanico with raimundo (he kept the ship absolutely clean to swiss standards) and with jean even a great cook as well! the food was delicious - fresh fish every day, plenty of local fruits with every dish and even a nice salad which we very much appreciated. my daughter (10 years) even ate the beans (fejhores) every day with rice (she is on a vegetarian diet which was no problem at all for the crew…). so - the excursions: as it was hot and dry season we couldn‘t enter anavilhanas as much as we liked - but saw everything we dreamed of anyways. the crew worked as a nice family, we had lots of fun and were lauging most of the time. many thanks!

Tolle Erfahrung - unsere Guides Frank und Joao haben gute Arbeit geleistet und dafür gesorgt, dass wir den Amazonas vollständig erlebt haben. Wir haben jede Menge Flussdelfine, Tukane, Faultiere, Vogelspinnen und Piranhas gesehen. Das Essen war ausgezeichnet. Obwohl die Aktivitätsbeschreibung auf GetYourGuide darauf hinwies, dass sie möglicherweise nicht für Vegetarier geeignet sind, hat das Küchenteam köstliche vegetarische Optionen auf Sojabasis zubereitet, um unserer Gruppe gerecht zu werden. Wir waren sehr dankbar und das Essen war eines der Highlights! Eine Anmerkung - die Aktivitätsbeschreibung schlug vor, dass wir einen indigenen Stamm besuchen würden, was sich als keine Option für diese spezielle Unterkunft herausstellte. Wenn Ihnen das wichtig ist, ist eine andere Buchungsoption möglicherweise besser geeignet. Vielen Dank an das Team für die tolle Erfahrung!

Hat uns sehr gut gefallen (war 3 Nächte dort) und unserer Meinung nach sollte man min 2 Nächte dort verbringen um richtig anzukommen. Einzig der anreise Tag zieht sich etwas da die erste Tour um 15.30 Uhr beginnt und man ca 10-11 Uhr ankommt (Zeit genutzt die Insel etwas zu erkunden & in den Relaxmodus zu kommen) Es gibt zwar kein Internet und nur von 18 bis 6 Uhr Strom aber genau das macht die Tour auch mit aus völlig abschalten und nur Natur genießen.

Super Erfahrung! DschungelJames und Frank waren top und haben uns einen Einblick in das Leben im Amazonasgebiet verschafft!

Tolle Erfahrung, super nette Leute. Können wir nur weiter empfehlen