1. Malta
  2. Malta
  3. Dingli
  4. Dingli Cliffs

Malta: 3-stündiges Segway-Abenteuer

Produkt-ID: 3539
Galerie anzeigen
Düsen Sie mit dem Segway zu den Wahrzeichen Maltas am Morgen. Genießen Sie einen spektakulären Ausblick von den Klippen im Dörfchen Dingli, erforschen Sie historische Begräbnisstätten und sehen Sie die Vermächtnisse jahrhundertealter Zivilisationen.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Gültig 1 Tag
Startzeit 09:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Halten Sie während einer Segway-Tour an Maltas bedeutendsten Sehenswürdigkeiten
  • Besuchen Sie das friedliche Dörfchen Dingli und genießen Sie einen herrlichen Ausblick von den Klippen
  • Sehen Sie die historischen phönizischen und punischen Gräber
Beschreibung
Versüßen Sie sich Ihren Aufenthalt auf Malta mit einer 2,5- bis 3-stündigen Segway-Tour. Beginnen Sie das Abenteuer um 09:30 Uhr gemeinsam mit einem professionell ausgebildeten Tourleiter und gleiten Sie zu den bedeutendsten Attraktionen der Insel. Die Tour beginnt mit einer Orientierung und Fahrstunde, um sicherzustellen, dass Sie sich auf Ihrem futuristischen Gefährt rundum sicher fühlen.

Besuchen Sie zunächst Dingli. Dies ist ein malerisches Dorf im höchsten Teil Maltas und ein gutes Beispiel für ein traditionelles maltesisches Dorf. Das Dorf ist von Natura 2000 Stätten umgeben, die aufgrund ihrer ökologischen und archäologischen Bedeutsamkeit unter Schutz stehen. Dingli ist insbesondere für seine malerischen Klippen bekannt, die in etwa 300 Metern Höhe über dem Ozean thronen.

In der Nähe von Dingli wurden zahlreiche prähistorische Stätten entdeckt. Sehen Sie beispielsweise die als Clapham Junction bekannten Spurrillen – bis heute unerklärte, in den Fels gehauene, parallel verlaufende Gleise. Studieren Sie auch die vielen megalithischen Höhlen. Beide Phänomene sind Zeugnis für bedeutendes menschliches Handeln in der Vorgeschichte.

In der Gegend stößt man auf archäologische Beweise, die für die Existenz einer Zivilisation in phönizischen und karthagischen Zeiten sprechen – beide Völker lebten vor knapp 2.800 Jahren. Die phönizischen und punischen Grabstätten wurden auch von den Römern genutzt, die Malta etwa um 200 v.Chr. besetzten.
Inbegriffen
  • Persönlicher Segway-Transporter
  • Guide
  • Segway-Einführung
  • Helm, Ellenbogen- und Knieschoner, Handschuhe
Nicht inbegriffen
  • Transfer
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 12 Jahren
  • Schwangere Frauen
  • Personen über 120 kg

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

30 Minuten vor offiziellem Tour-Beginn an der Polizeiwache Dingli

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Bequeme Schuhe
Nicht erlaubt
  • Schuhe mit hohen Absätzen
Bitte beachten Sie
Segways eignen sich für alle Personen ab 12 Jahren. Um teilnehmen zu können, müssen Sie ohne Hilfe Treppen steigen können. Das Segway eignet sich nicht für Personen mit einem Körpergewicht unter 45 kg und über 113 kg und für Schwangere.

Während der Tour werden keine Museen betreten.

Ab 70 € pro Person

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,9 / 5
basierend auf 37 Bewertungen
Übersicht
Service
4,9/5
Organisation
4,6/5
Preis-Leistung
4,6/5
Sicherheit
4,8/5

Angeboten von

Malta Segway Tours

Produkt-ID: 3539