Erlebnisse in
Malbork

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Malbork

Unsere Empfehlungen für Malbork

Aus Danzig: Halbtägige Malbork Castle Tour mit Audioguide

1. Aus Danzig: Halbtägige Malbork Castle Tour mit Audioguide

Besuchen Sie das größte Schloss der Welt und entdecken Sie das UNESCO-geschützte Schloss und die Festung mit Audioguide. Die Audio-Führung führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Schlosses wie dem Palast des Großmeisters aus dem 14. Jahrhundert. Profitieren Sie von der Abholung vom Hotel, um das Erlebnis problemlos zu gestalten. Lassen Sie sich morgens von einem englischsprachigen Fahrer in einem komfortablen, klimatisierten Kleinbus von Ihrem Hotel abholen. Reisen Sie zum Schloss Malbork, dem riesigen Schloss aus dem 13. Jahrhundert, das aus 12 bis 15 Millionen Ziegeln gebaut wurde und zum Weltkulturerbe gehört. Beginnen Sie Ihre Tour auf der Burg mit dem Audioguide, der Sie zum Palast des Großmeisters aus dem 14. Jahrhundert führt, der einst die Residenz des sogenannten Großmeisters des Deutschen Ordens und der Marienkirche war. Erfahren Sie interessante Fakten und Geschichten von Ihrem Audioguide, während Sie durch die Burg gehen. Erkunden Sie weiterhin die verschiedenen Dauer- und Wechselausstellungen des Schlosses wie eine Sammlung von Waffen, Rüstungen, Flaggen und das riesige Bernsteinmuseum. In den Schlossmuseen befinden sich 40.000 Gegenstände, darunter eine der größten Sammlungen mittelalterlicher architektonischer Elemente Europas, eine weltweit einzigartige Sammlung künstlerischer Bernsteinwaren, ein beeindruckendes Set alter Waffen und militärischer Ausrüstung oder die umfangreiche Münzsammlung zu den historischen Münzstätten in Malbork. Nach Ihrem Besuch werden Sie zu Ihrem Hotel zurückgebracht.

Danzig: Erkundungstour zur Marienburg in Malbork

2. Danzig: Erkundungstour zur Marienburg in Malbork

Die Marienburg in Malbork ist die größte Burg der Welt und wurde erbaut mit 12 bis 15 Millionen Ziegeln. Die Burg ist sogar noch größer als das weltberühmte Schloss Windsor. Die Marienburg gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und zieht jährlich mehr als 500.000 Besucher aus aller Welt an. Das einzigartige Bauwerk beherbergt ein Museum mit 40.000 Ausstellungsstücken, darunter eine der größten Sammlungen mittelalterlicher Architekturelemente in Europa, eine weltweit einzigartige Sammlung künstlerischer Bernsteinwaren, eine beeindruckende Sammlung alter Waffen und militärischer Ausrüstung sowie eine umfangreiche Münzsammlung, die die Geschichte der historischen Münzstätten in Malbork zeigt. Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour von Ihrem englischsprachigen Fahrer an Ihrem Hotel abholen, machen Sie es sich bequem in einem komfortablen Minibus mit Klimaanlage, und machen Sie sich auf den Weg nach Malbork. Folgen Sie Ihrem Guide durch die Marienburg und den Palast des Großmeisters aus dem 14. Jahrhundert, dem ehemaligen Ort der sogenannten Kirche des Großmeisters des Deutschen Ordens und der Heiligen Maria. Entdecken Sie außerdem die verschiedenen Dauer- und Wechselausstellungen der Burg, darunter eine Sammlung von Waffen, Rüstungen, Flaggen und das riesige Bernsteinmuseum. Erfahren Sie von Ihrem Guide allerlei Wissenswertes über die Geschichte der Burg, während Sie das weitläufige Gelände erkunden. Kehren Sie nach Ihrem Besuch mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel.

Marienburg: Halbtägige Privattour

3. Marienburg: Halbtägige Privattour

Unternehmen Sie eine 5-stündige Tour mit einem qualifizierten Guide und lauschen Sie seinen fesselnden Erzählungen rund um die Marienburg. Besichtigen Sie einen Palast aus dem 14. Jahrhundert, der einst Residenz der sogenannten Hochmeister des Deutschen Ordens war. Sehen Sie außerdem die Marienkirche und die verschiedenen ständigen und temporären Ausstellungen auf der Burg. Die wunderschön gelegene Marienburg am Fluss Nogat gilt derzeit als größte gotische Festung Europas und ist ein eindrucksvolles Beispiel mittelalterlicher Verteidigungsarchitektur. Die Burganlage wurde 1997 zur UNESCO-Weltkulturerbestätte erklärt und ist zweifellos eines der schönsten und markantesten Baudenkmäler in ganz Polen.

Von Warschau: Tour zur Burg Malbork und nach Danzig oder Sopot

4. Von Warschau: Tour zur Burg Malbork und nach Danzig oder Sopot

Fahren Sie von Warschau ins Weichseldelta und besuchen Sie die Marienburg, die von den Rittern des Deutschen Ordens gegründet wurde und die flächenmäßig größte Burganlage Europas. Bewundern Sie im Inneren des Schlosskomplexes den Innenhof und die Kreuzgänge des Hohen Schlosses und entdecken Sie, wo im Sommerrefektorium Feste abgehalten wurden. Bewundern Sie die gotische Architektur des Großmeisterpalastes im Mittelschloss. Fahren Sie weiter in die historische Stadt Danzig, um einen Spaziergang durch die Altstadt zu machen, und passieren Sie den Kohlenmarkt (Targ Węglowy), auf dem alljährlich der Weihnachtsmarkt stattfindet. Besuchen Sie das Bernsteinmuseum, das im ehemaligen Gefängnisturm untergebracht ist, und gehen Sie durch das reich verzierte Goldene Tor zum Long Market, der zum Grünen Tor führt. Reisen Sie zurück ins Mittelalter am Artushof, wo sich früher abends wohlhabende Kaufleute versammelten. Entdecken Sie das farbenfrohe niederländische Haus (Dom Holenderski) und machen Sie am Neptunbrunnen am Eingang zum Artushof eine Pause. Besuchen Sie die Basilika Mariä Himmelfahrt und bewundern Sie die größte Backsteinkirche der Welt. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Badeort Sopot besuchen. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Fußgängerzone der Bohaterów Monte Cassino ("Helden der Monte Cassino Straße") und werfen Sie einen Blick auf das berühmte "Crooked House". Machen Sie einen Spaziergang entlang des längsten Holzpiers Europas und bewundern Sie den Leuchtturm von Sopot, 1903-1904 als Teil des Balneologischen Instituts erbaut. Gehen Sie auf den Aussichtsturm, um einen schönen Blick auf die Stadt und das Meer zu genießen.

Ab Danzig: 6-stündige Privattour zur Marienburg

5. Ab Danzig: 6-stündige Privattour zur Marienburg

Besichtigen Sie die Marienburg, die eine der größten und am besten erhaltenen gotischen Festungen der Welt ist, bei dieser 6-stündigen Tour ab Danzig. Die Burg war einst der Sitz des Deutschen Ordens und ihre Geschichte reicht bis ins späte 13. Jahrhundert zurück. Nahezu 5 Millionen Backsteine wurden in der gewaltigen Burg verarbeitet, die mit 3 verschiedenen Teilbereichen gebaut wurde. Sie ist eine der wenigen Festungen auf der Welt, die niemals in einer Schlacht eingenommen wurde. Touren Sie für 3 Stunden durch den Hochmeisterpalast und den Großen Speisesaal und sehen Sie zahlreiche Gemächer, Türme und mittelalterliche Rüstungen und Waffen. Hören Sie spannende Geschichten von tapferen Rittern und den Schlachten, die zwischen dem Königreich Polen und dem Deutschen Orden geschlagen wurden.

Ab Danzig: 5-stündige Marienburg-Tour

6. Ab Danzig: 5-stündige Marienburg-Tour

Erkunden Sie die Marienburg, den mittelalterlichen Hauptsitz des Deutschen Ordens in Osteuropa, während einer 5-stündigen Tour ab Danzig. Freuen Sie sich auf eine Führung in der größten gotischen Backsteinburganlage der Welt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Burg wurde von den Rittern des Deutschen Ordens, einer deutschen, römisch-katholischen Ordensgemeinschaft der Kreuzritter, in Form einer Ordensburg in Preußen erbaut. Während dieser Tour können Sie die schöne Architektur bewundern, sich mit dem Leben in vergangenen Zeiten vertraut machen und sich alte technische Geräte sowie die Sammlung der Wappen aus der Vergangenheit ansehen. Die Keller der Burg beherbergen außerdem die Ausstellung "Die Geschichte des Bernsteins" mit einer Sammlung von Ostsee-Bernstein und Bernsteinschmuck. An Ende der Tour werden Sie zurück nach Danzig gebracht.

Ab Danzig: Marienburg & Westerplatte - Tour mit Mittagessen

7. Ab Danzig: Marienburg & Westerplatte - Tour mit Mittagessen

Lassen Sie sich bequem abholen an Ihrer Unterkunft in Danzig, Sopot oder Gdynia beginnen Sie Ihre aufregende und lehrreiche Entdeckungstour durch die Region. Entspannen Sie während der Fahrt zur größten Backsteinburg der Welt, der Marienburg. Dieser einzigartige befestigte Komplex aus dem Mittelalter gilt als eines wertvollsten polnischen Denkmäler. Monumental und majestätisch am Fluss Nogat gelegen, macht die Burg einen atemberaubenden Eindruck. Unternehmen Sie eine Audioguide-Führung durch die Burg und fragen Sie Ihren Guide alles, was Sie wissen möchten.  Machen Sie sich dann wieder auf den Weg und entdecken Sie die Geheimnisse der Region Żuławy Wiślane. Entdecken Sie die mennonitischen Pfade und die alten Arkadenhäuser. Erreichen Sie dann eine Bar namens Piekło (Hölle), wo Sie eine traditionelle polnische Mahlzeit genießen können, zusammen mit Bier aus der Region. Auf dem Rückweg zu Ihrer Unterkunft besuchen Sie die Westerplatte, in der die erste Schlacht des Zweiten Weltkriegs ausgetragen wurde.

Ab Danzig, Sopot oder Gdynia: Privattour zur Marienburg

8. Ab Danzig, Sopot oder Gdynia: Privattour zur Marienburg

Die Marienburg wurde im 13. Jahrhundert von Kreuzrittern erbaut und ist gemessen an ihrer Fläche bis heute die größte Burg der Welt. Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour an einem beliebigen Ort in Danzig, Sopot oder Gdynia abholen und fahren Sie dann durch die wunderschöne polnische Landschaft zur Marienburg.  Ihr Guide führt Sie nach Ihrer Ankunft auf dem Burggelände durch den mittelalterlichen Komplex, der aus einem Kloster, der Festung und dem Großmeisterpalast besteht. Alle diese Komplexe wurden komplett aus Ziegeln erbaut. Die Burg wurde auf Land erbaut, das im Laufe der Geschichte in den Händen verschiedenster Mächte war und in den Jahrhunderten nach ihrer Errichtung vielmals aufgeteilt wurde. Somit liegt die Marienburg im Fadenkreuz vieler historischer Ereignisse, die das moderne Europa erst geformt haben. Machen Sie sich mit dieser Geschichte vertraut und erkunden Sie die verwinkelten Ecken einer massiven Burg, die heute ein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Erhaschen Sie während Ihrer Tour auch Einblicke in das alltägliche Hofleben im Mittelalter und besuchen Sie eine mittelalterliche Küche, Bäder, ein Gefängnis, den großen Speisesaal, die Waffenkammer und eine Bernsteinsammlung. Nach der Besichtigung und freier Zeit für Erholung und Souvenir-Shopping geht's zurück zu einem Ort Ihrer Wahl in Danzig, Sopot oder Gdynia.

Warschau: Ganztägige Tour durch das Schloss der Deutschen Oder in Malbork

9. Warschau: Ganztägige Tour durch das Schloss der Deutschen Oder in Malbork

Entdecken Sie eines der interessantesten und geschichtsträchtigsten Wahrzeichen Polens, das Schloss des Deutschen Ordens in Malbork. Beginnen Sie den Tag mit einer frühen Abfahrt von Warschau und reisen Sie mit Ihrem Stadtführer zum Schloss. Wenn Sie ankommen, besuchen Sie das Hohe Schloss, in dem sich das Kloster befindet, das Spiegelbild des Klosters, die Kongresskammer und vieles mehr. Spazieren Sie dann zum mittleren Schloss, das das Große Refektorium, die Keller und die Küche beherbergt, und begeben Sie sich zum Palast der Großmeister, um das Sommerrefektorium und die Niedrige Halle zu finden. Erfahren Sie bei der Erkundung des Komplexes mehr über die Jahrhunderte alte Geschichte, die sich in den Burgmauern befindet. Bewundern Sie die reichhaltige und einzigartige Sammlung von Skulpturen und archäologischen Ausstellungen des Schlosses, darunter Bernstein, Keramik, Möbel, militärische Gegenstände, Textilien, Glasmalereien und Gravuren sowie eine beeindruckende militärische Ausstellung mit einer Reihe von Rüstungen und Waffen.

Marienburg: 5-stündige Privattour

10. Marienburg: 5-stündige Privattour

Die Burg des Deutschen Ordens in Marienburg gehört seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die größte gotische Backstein-Burg Europas symbolisiert Macht und Tradition. Besuchen Sie dieses Meisterwerk für Verteidigung und Wohnraumarchitektur und erkunden Sie die Innenräume und die interessanten Ausstellungen. Diese 5-stündige Tour umfasst einen privaten Hin- und Rücktransfer ab Ihrem Hotel in Danzig oder Sopot und freie Zeit, um die Marienburg und die Umgebung zu erkunden. Ihr englischsprachiger Fahrer kann Ihnen helfen, die Tickets zu kaufen und einen Guide für die Burg zu organisieren.

Häufig gestellte Fragen über Malbork

Was muss man in Malbork unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Malbork

Möchten Sie alle Aktivitäten in Malbork entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Malbork: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 67 Bewertungen

We were only two people, but the tour was done anyway so had a private tour and private gide - perfect experience at a very impressive historic monument. Nice, attentive driver. Very good guide, an elderly lady with lots of knowledge and nice sense of humor. Totally recommended!

Unsere Reiseleitung, Bozena, war ganz, ganz toll. Der Tag war ein super Erlebnis. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wurden sehr, sehr gut betreut und unterhalten. Sehr gerne wieder.

Sehr interessante Tour. Sehr freundliche und kompetente Führung durch Bozena. Auf jeden Fall empfehlenswert.

Unsere Reiseleiterin Bozena hat uns alles sehr toll erklärt. Es war ein wunderschönes Erlebnis.

Sehr gute und informative Tour mit ausgezeichneter Reiseleiterin. Sehr zu empfehlen.