Malaga
Shopping Touren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Malaga

Möchten Sie alle Aktivitäten in Malaga entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Malaga: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.9 / 5

basierend auf 118 Bewertungen

Der Reiseleiter war sehr anstrengend. Ansonsten toller Ausflug!

Wurden um 7.00 Uhr von einer Bushaltestelle in malaga abgeholt. Haben andere Leute eingesammelt, es gab eine pipipause u gegen 10.30 waren wir in gibraltar. Ausweis nicht vergessen! Der Reiseleiter hat auf der Fahrt ununterbrochen auf spanisch- englisch und deutsch gesprochen. Trotz der extremen Lautstärke hat man kaum was verstanden. Alle Gäste waren extrem genervt. Die meisten wollten schlafen. Dort angekommen erklärte er, dass wir uns um 12.20 Uhr zu einer bustour treffen sollte. Als der halbe bus darauf keine Lust hatte war der Reiseleiter wütend u diskutierte mit den Gästen. Die bustour hätte 46 Euro gekostet. Haben uns durchgesetzt u sind mit der seilbahn gefahren für 39 Euro für 2 Personen. Widerwillig erlaubte uns der Reiseleiter um 14.30 Uhr zurück am Bus sein zu dürfen. Er war ziemlich gereizt und bockig. Auf dem Rückweg sagte er nix mehr. Einzelne Gäste gingen zu ihm und baten um eine pipipause. Er hielt dann unvermittelt an Tankstellen an. Fand ich furchtbar. 18.00 zurück!

Ich hatte ursprünglich lediglich eine Shoppingtour gebucht, da bei sämtlichen anderen Touren (Granada, Ronda, Sevilla und Cordobar) die Freizeit nicht ausreichte, um sich individuell selbst umsehen zu können. Deshalb habe ich auf-bezahlt und die Kleinbustour (Höhle, Leuchtturm und Affenberg) zugebucht und zum 1. Mal nicht bereut. Anschließend war noch genügend Zeit für einen Pubbesuch und Shopping. Da wir noch herrliches Wetter hatten, hat alles gepasst.

Susanne, unser Guide für diesen Tag hat sich sehr bemüht. Sie hat alles in englisch, spanisch und deutsch erklärt. Leider hatten auf unserer Tour die Leute unterschiedliche Touren in Gibraltar gebucht. So kam es bei uns zu einer falschen Information die uns sehr viel Zeit kostete. Wir hatten ungefähr 3 Stunden zum shoppen und für The Rock Affenfelsen blieben uns dann nur noch 2 Stunden was sehr knapp war.

Fahrzeit ca. 2,5 Stunden, Aufenthalt etwa 5 Stunden.

War für 28 € pro Person die günstigste Variante von Torremolinos nach Gibraltar zu gelangen. Fahrzeit erträglich und Reiseführer auch auf deutsch. Aufenthalt von 5 Stunden war allerdings Minimum, um die Spitze mit der Seilbahn zu erreichen und den Weg zu Fuß nach unter zu nehmen. Haben nicht alles sehen können. Aber auf alle Fälle eine Reise die sich lohnt!

Leider habe wir viele Affen am Felsen gesehen. Wir gingen eigentlich auch davon aus, dass es noch einen weiteren Haltepunkt weiter oben gibt. dem Leider nicht so. Wir hätten fragen sollen. Ansonsten war der Trip toll. und empfehlenswert.