Wenn die Kinder sich langweilen und unruhig werden, gibt es ein Hilfsmittel, das garantiert wirkt – und nein, es hat nichts mit einem Tablet zu tun. Ein Ausflug in Deutschlands größten Freizeitpark ist genau das Richtige, um die Kids zu unterhalten. Die aufregenden Achterbahnen und Wasserrutschen unterhalten dabei aber nicht nur die Kleinsten. Bei diesem Tagesausflug kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Für jede Menge Nervenkitzel ist bei so viel Action in Nullkommanix gesorgt. Von fliegenden Pferden bis hin zu schaukelnden Booten – hier sind die besten Aktivitäten im Europa-Park:

1. Reise durch die Untiefen des Ozeans

Was lässt die Kids vor lauter Aufregung quieken? Spritziger Wasserspaß natürlich! Wie der Name schon sagt, seid ihr dazu im Atlantica SuperSplash genau richtig. Ihr wolltet schon immer mal die Tiefen des Atlantiks erkunden? Jetzt habt ihr die Gelegenheit dazu! An Bord der Santa Marian, einem riesigen Segelboot, werdet ihr für einen Tag zu abenteuerlichen Seefahrern. Dabei handelt es sich aber ganz sicher nicht um eine gewöhnliche Bootsfahrt. Haltet euch gut fest! In 30 Metern Höhe dreht sich euer Boot auf einer Plattform und saust rückwärts neun Meter in die Tiefe. Nach einer erneuten Drehung und einem grandiosen Blick auf Schwarzwald und Vogesen geht es mit 80 km/h unter einem gesunkenen Schiffswrack hindurch ins kühle Nass. Trocken bleibt hier keiner…

2. Sightseeing im fliegenden Bus

Hier fühlt man sich wie in einem Fantasy-Film. Andererseits wirkt im Europa-Park alles irgendwie magisch. Im London Bus, einem stilecht nachempfundenen roten Doppeldeckerbus, geht es rund! Macht euch gefasst auf eine Sightseeing-Tour der ganz besonderen Art. Wenn der Bus plötzlich 7 Meter hoch steigt, ist die Aussicht überwältigend. Die Gefahr, die Haltestelle zu verpassen, ist dabei allerdings groß (der Bus dreht sich zehnmal pro Minute)!

3. Wasserspaß im Wildbach

Bereit für skandinavische Landschaften und jede Menge Action? Fjord-Rafting ist alles andere als ein gemütlicher Sightseeing-Trip. Am Anfang wirkt es noch harmlos, bis ihr in einem drehenden Boot durch die Wellen brettert. Navigiert euch durch tückische Stromschnellen und an rauschenden Wasserfällen vorbei. Und als ob das nicht schon genug Abenteuer wäre, landet ihr noch dazu in einer dunklen, nebligen Grotte. Sagen wir mal so: Für schwache Nerven ist das nichts.

4. Auf einem Pferd durch die Lüfte

Hopp, hopp! Es ist Zeit für einen Ausritt der besonderen Art. Pegasus, benannt nach dem geflügelten Pferd aus dem antiken Griechenland, macht seinem Namen alle Ehre. Immerhin galoppiert ihr auf einer rasanten Achterbahnstrecke 15 Meter über dem Boden! Und das alles vor der Kulisse eines beschaulichen griechischen Dorfes. Auch wenn die Achterbahn sich durch die Lüfte schwingt und zum rasanten Sturzflug ansetzt, wurde sie speziell für Kinder konzipiert. Für Erwachsene gibt es hier also keine Ausreden!

5. Adrenalinkick auf dem Blue Fire Megacoaster

Wer ist am mutigsten in eurer Familie? Findet es heraus und schnallt euch schon mal an für den ultimativen Adrenalinkick. Während ihr in nur 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt, könnt ihr um die Wette schreien. Eure Haare werden zu Berge stehen, wenn ihr durch den höchsten Looping einer Katapultachterbahn Europas saust. Rast in spektakulären Fahrfiguren haarscharf vorbei an den zerklüfteten Felslandschaften Islands – vier Mal werdet ihr dabei auf dem Kopf stehen. Wer traut sich?

Spaß und Entspannung: Falls dir allein beim Gedanken an so viel Action schon ganz schwindelig wird – keine Sorge! Der Europa-Park bietet jede Menge Spaß, bei dem die Nerven nicht blank liegen. Während die anderen sich in Achterbahnen drehen, kannst du dich auf eine Expedition in Afrika begeben. Richtig gelesen – bei einer gemütlichen Dschungel-Floßfahrt tauchst du in die Tierwelt des Kontinents ein. Nashörner, Nilpferde und Affen tummeln sich zwischen Wasserfällen, Fontänen und Lianen. Am Ende warten noch allerlei andere wilde Tiere in der geheimnisvollen Höhle auf dich. Klingt doch gleich viel entspannter, oder?

Hol dir Reise-Tipps und Inspiration direkt in deinen Posteingang. Zum Newsletter anmelden.

Comments

comments