Ah, Paris. Die Welthauptstadt des Chic ist eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt. Und das aus guten Gründen: Man denke nur an die romantischen Boulevards, die Weltklasse-Galerien, die Gourmet-Restaurants und die faszinierende Stadtgeschichte. Aber auch wenn du diese atemberaubende Stadt gerade nicht persönlich besuchen kannst, keine Sorge. Wir bringen la vie en rose in dein Wohnzimmer auf unserer virtuellen Reise durch Paris.

Tag 1

10:00 Uhr

Wolltest du die Mona Lisa schon immer mal ohne die Menschenmassen sehen? Jetzt kannst du es! Und zwar bei einem virtuellen Rundgang durch den berühmte Louvre. Seine zahlreichen Galerien wimmeln normalerweise nur so vor Kunstliebhabern. Der virtuelle Rundgang bietet dir die einmalige Gelegenheit, vollkommen allein durch seine Gänge zu schlendern und einige der größten Meisterwerke der Welt hautnah zu erleben.

Schau dir alle unsere Louvre-Erlebnisse an für deine nächste Reise.

14:00 Uhr

Von den erhabenen Sälen des Louvre geht es weiter in die düsteren Korridore der Katakomben … eine (virtuelle) Pariser Attraktion der etwas anderen Art. Im 18. Jahrhundert waren die Pariser Friedhöfe hoffnungslos überfüllt. Deshalb begruben die Pariser ihre Toten in einem Netz von unterirdischen Tunneln. Liebhaber ausgefallener Attraktionen sollten sich diesen virtuellen Rundgang durch die Katakomben nicht entgehen lassen!

Füge die Katakomben zu deinen Favoriten hinzu.

7:00 Uhr

Von schicken Cafés bis hin zum Glanz und Glamour des Moulin Rouge – das berühmte Pariser Viertel Montmartre hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Doch das Juwel in seiner Krone ist zweifellos die atemberaubende Basilika Sacre Coeur. Auf einem virtuellen 360°-Rundgang kannst du ihre komplexe Architektur im Detail erkunden. Und noch besser: Von der Kuppel der Basilika aus hat man einen fantastischen Panoramablick über Paris.  

Die nächste Reise kommt bestimmt! Stöber schon einmal durch unsere Montmartre-Aktivitäten.

10:00 Uhr

Wenn du im Livestream bist, bekommst du immer die besten Plätze – sogar in der begehrten Pariser Oper. Sie zeigt einige ihrer besten Darbietungen im Internet – und du kannst dabei sein!

Füge die Pariser Oper zu deinen Favoriten hinzu.

Tag 2

10:00 Uhr

Zeit, Paris hinter uns zu lassen und ein wenig von der französischen Landschaft zu sehen! Wie wäre es zum Beispiel mit einem virtuellen Tagesausflug zum historischen Chateau de Vincennes? Dieses Schloss östlich von Paris war zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert die Heimat der französischen Königsfamilie. Und auf einem virtuellen Rundgang gibt es jede Menge faszinierende mittelalterliche Geschichte zu entdecken.

Füge das Chateau de Vincennes zu deinen Favoriten hinzu.

14:00 Uhr

Verbring deinen Nachmittag mit einem Spaziergang durch die Orangerie. Dieses kleine Museum ist ganz den französischen Impressionisten und Postimpressionisten gewidmet: Renoir, Matisse, Cezanne und andere. Aber am berühmtesten ist es als die Heimat der acht Seerosen-Wandgemälde von Claude Monet. Erlebe sie auf deinem virtuellen Rundgang in kristallklarer High-Definition-Qualität.

Füge die Orangerie  zu deinen Favoriten hinzu.

7:00 Uhr

Schwing dich aufs Fahrrad! Es ist Zeit für eine virtuelle Tour der besonderen Art. Jedes Jahr bringt die berühmte Tour de France die Radsportler in 21 Etappen an ihr Limit und endet auf den Pariser Champs Elysées. Erlebe den Nervenkitzel, die Stürze und die atemberaubende Landschaft auf dieser virtuellen Tour de France.

10:00 Uhr

Den Eiffelturm darf man bei einem Besuch in Paris natürlich nicht verpassen! Also lass deine virtuellen 48 Stunden in der französischen Hauptstadt mit einem Besuch an ihrem bekanntesten Wahrzeichen ausklingen, und genieß den Panoramablick auf Paris bei Nacht von deinem virtuellen Aussichtspunkt aus. Tres belle!

Entdecke all unsere Eiffelturm-Erlebnisse für deine nächste Paris-Reise.

Hol dir Reise-Tipps und Inspiration direkt in deinen Posteingang. Zum Newsletter anmelden.

Comments

comments