Bei dir leidet die ganze Familie an Reisefieber? Dann halte sie zu Hause bei Laune mit diesen vergnüglichen Aktivitäten für Kinder. Ganz nebenbei erlernen sie dabei ein paar neue Fertigkeiten und Respekt vor anderen Kulturen. Und das ganz ohne Reisepass.

1. Für angehende Zuckerbäcker

Little girl helps her mother cook dinner

Planung: Wählt ein Land, das ihr immer schon besuchen wolltet und findet heraus, was dort das beliebteste süße Gebäck ist. Das könnten zum Beispiel zartschmelzende Macarons aus Paris sein, Pasteis de Nata mit Vanillecreme aus Portugal – oder vielleicht doch lieber köstliche Brigadeiros aus Brasilien?

Umsetzung: Besorgt euch die Zutaten im nächsten Supermarkt und verwandelt eure Küche in eine Backstube. Die Kinder haben Spaß beim Anpacken und die Eltern holen sich frische Inspirationen für zukünftige Reisen. Und zum krönenden Abschluss verspeist ihr eure Kreationen gemeinsam bei einer heimischen Kuchenschlacht.

Ideal für die Altersgruppe: 6-12

2. Für aufstrebende Wissenschaftler

Planung: Du kannst den Gedanken nicht ertragen, zur Freude der Kinder zum x-ten Mal so zu tun, als wäre der Fußboden aus Lava? Dann lass’ die Kleinen doch zur Abwechslung mal echte Lava produzieren. Als erstes informiert ihr euch gemeinsam, wo es auf der Welt Vulkane gibt und wie die Lava entsteht. Die meisten Kinder schauen sich liebend gerne Videos über aktive Vulkane an. Ein paar beeindruckende Beispiele sind der Piton de la Fournaise auf der Insel Réunion, der Mount Kilauea auf Hawaii, und der Ätna auf Sizilien.

Umsetzung: Befolgt diese Anleitung und erlebt euren ganz eigenen Vulkanausbruch. Aaah … und noch ein guter Rat: Wenn der Vulkan auf einem Tablett platziert wird, ist das Aufräumen nach dem Ausbruch blitzschnell erledigt.

Ideal für die Altersgruppe: 6-10

3. Für zukünftige Öko-Aktivisten

Little girl in overalls plays with plants in the garden.

Planung: Bring den Kindern auf visuelle Art etwas über Nachhaltigkeit und die langen Wege bei, die Nahrungsmittel mitunter vom Erzeuger zum Verbraucher zurücklegen. Nimm ein paar Lebensmittel aus dem Vorratsschrank, darunter frisches Obst und Gemüse. Die Kinder können entweder selbst recherchieren, woher die Produkte stammen, oder ihr könnt eine Liste mit den Herkunftsländern schreiben. Da hätten wir etwa die Schokolade aus Mexiko, den Tee aus Sri Lanka oder den Reis aus Vietnam.

Umsetzung: Legt eine Weltkarte auf dem Boden aus. Die Kinder können die Lebensmittel auf den Herkunftsländern platzieren. Eine faszinierende und einzigartige Reiseaktivität.

Ideal für die Altersgruppe: 4-8

4. Für Nachwuchsdesigner

Little boy and little girl color with markers in a house.

Planung: Entscheidet euch für ein Land und recherchiert, welche traditionelle Kleidung und Schmuck dort getragen werden. Achtet dabei besonders auf Formen und Farben.

Umsetzung: Schnappt euch Bastel- oder Zeichenpapier und Buntstifte. Malt damit die Muster und Motive, die ihr gefunden habt. Kommt (im wahrsten Sinne des Wortes) ins Rollen und formt “Perlen” aus dem Papier, die ihr dann zu Ketten und Armbändern auffädelt. Eine großartige Schritt-für-Schritt-Anleitung findet ihr hier. Mit dieser Aktivität sind kleine Hände eine ganze Weile gut beschäftigt.

Ideal für die Altersgruppe: 4-10

5. Für Bücherwürmchen

Mother and daughter read a storybook in a chair in the afternoon. Little girl laughs.

Planung: Erfindet eine zauberhafte Geschichte über ferne Länder. Dafür braucht ihr nichts weiter als Stift, Papier und Fantasie. Wählt ein Land aus und informiert euch, wie die Menschen dort leben, was sie gerne essen, wie sie sich kleiden usw. Ihr braucht etwas Inspiration? Schreibt zum Beispiel eine magische Geschichte im Stil von Harry Potter oder eine historische Erzählung über die Gladiatoren im alten Rom.

Umsetzung: Nehmt ein Blatt Papier und lasst die erste Person einen Satz darauf schreiben. Dann wird das Papier gefaltet, sodass der Satz verborgen ist. Nun erhält die nächste Person das Papier, schreibt ebenfalls einen Satz und faltet. Damit könnt ihr so lange weiter machen, bis ihr eine ganze abenteuerliche Geschichte über so viele Seiten geschrieben habt, wie ihr wollt.

Ideal für die Altersgruppe: 9-12

6. Für junge Linguisten

Planung: Informiert euch über die unterschiedlichen Sprachen der Welt. In vielen Ländern gibt es mehr als nur eine offizielle Sprache. Wusstest du zum Beispiel, dass es in Südafrika stolze 11 davon gibt, die in den verschiedenen Städten und Townships gesprochen werden?

Umsetzung: Sucht euch 1 oder 2 Länder aus und lernt, wichtige Sätze in ihrer Sprache zu sagen.

Ideal für die Altersgruppe: 8-12

7. Für Meeresforscher

Little boy sits in a cardboard box wearing a blue striped shirt. Has a hat on and yellow scuba diving mask.

Planung: Tu so, als wärst du Meeresforscher und erkunde des Leben der Meeresbewohner aus der ganzen Welt. Gehe mit den Kindern vom Sofa aus auf spannende virtuelle Expedition an Orte wie das Great Barrier Reef in Australien oder das Rote Meer in Israel.

Umsetzung: Setze deine neuen Erkenntnisse in die Praxis um und bastele deine eigene Qualle.

Ideal für die Altersgruppe: 6-10

Hol dir Reise-Tipps und Inspiration direkt in deinen Posteingang. Zum Newsletter anmelden.

Comments

comments