Australien ist eines der beliebtesten Reiseziele auf GetYourGuide: Seine natürliche Schönheit, die vielfältige Tierwelt und die fantastischen Menschen, die dort leben, machen es zu einem wunderbaren Reiseland. Seit Kurzem wird es jedoch von anhaltenden Buschfeuern verwüstet, die das Leben von Mensch und Tier in einem noch nie da gewesenen Ausmaß geschädigt haben. Wir sind stolz darauf, mit lokalen Reise­veranstaltern zusammen­zu­arbeiten, die ihr Land in dieser schlimmen Zeit mit Spenden­geldern und Ressourcen unterstützen. In diesem Artikel erfährst du, wie auch du zum Helfer werden kannst.
Australian coast, Australia fire relief
Wir sind stolz auf unsere Partner vor Ort, die die australische Feuerwehr unterstützen.

GetYourGuide-Partner helfen

Viele Einzelpersonen und Unternehmen haben die Katastrophenhelfer mit Geld- und Sachspenden unterstützt. Hier sind einige unserer Partner vor Ort, die helfen, etwas zu bewegen:

Intrepid Travel (Urban Adventures) hat den Red Cross Bushfire Emergency Appeal gestartet. Sie haben Spenden von bis zu 200.000 australischen Dollar gesammelt, die an das australische Rote Kreuz gehen werden. Seit dem 8. Januar wurden bereits 295.216 australische Dollar gesammelt.

BunyipTours, ein Anbieter von Natur- und Erlebnisreisen, verdoppelt die Spenden seiner Gäste und leitet sie an den Katastrophenhilfe- und Wiederaufbaufonds des australischen Roten Kreuzes weiter.

Mandurah Cruises hat all seine Einnahmen aus Bootsfahrten am Samstag, den 11. Januar, an den Bushfire Appeal des Roten Kreuzes gespendet.

AAT Kings und Inspiring Journeys im gemeinsamen Besitz von The Travel Corporation haben 100.000 australische Dollar an den New South Wales Rural Fire Service gespendet.

SeaLink, zu dem verschiedene Tour­veranstalter gehören, hat ein Unter­stützungs­paket im Wert von 500.000 australischen Dollar geschnürt. Ein Teil davon ist eine Spende von 200.000 Dollar an den KI Mayoral Relief and Recovery Bushfire Fund. Sie unterstützen die Gemeinden direkt, indem sie kostenlose Fährfahrten im Wert von 2.000 Dollar pro Grundstück zur Verfügung stellen. So helfen sie Menschen, deren Grund­stücke vom Feuer betroffen sind.

Koala center, Australia fire relief
WIRES hat einen Notfallfonds für bedürftige Wildtiere eingerichtet.

Auch du kannst helfen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie du mit deiner Spende Australiens Busch­feuer­hilfe unter­stützen kannst, egal ob du die Hilfs­bemühungen im Allgemeinen, die Feuer­wehr­leute an der Front, Menschen in Not oder vom Feuer bedrohte Tiere unter­stützen möchtest. Klicke einfach auf die Links, um schnell und einfach zu spenden. Deine Spende kann viel bewirken.

Allgemeine Hilfe

Den Menschen vor Ort helfen

  • BlazeAid hilft Familien in ländlichen Gebieten, ihr Leben nach den Bränden wieder aufzubauen. 
  • GIVIT erfasst, welche Hilfsmittel und Angebote benötigt werden, und verbindet bedürftige Menschen mit Hilfsorganisationen und Spendern.
  • Die australische Heilsarmee ist bei Katastrophen immer präsent. Sie hilft Menschen, die aus ihren Häusern evakuiert wurden oder ihr Zuhause verloren haben, und den Brandhelfern mit Mahlzeiten.

Feuerwehrleute unterstützen

  • Country Fire Authority ist ein freiwilliger Feuerwehrverband in der Provinz Victoria.
  • Der New South Wales Rural Fire Service arbeitet mit Freiwilligen zusammen, die bei der Bekämpfung der Brände helfen. Diese Menschen unterstützen ihre Gemeinden, indem sie ihr Leben aufs Spiel setzen. 

Tiere retten

  • Der RSPCA ist vor Ort, um den Tieren in ihrer Notlage zu helfen. Nicht nur Wildtiere sind von den Bränden betroffen, auch für Haus- und Nutztiere ist die Gefahr groß.
  • Die Koalas gehören zu den empfindlichsten Wildtieren und wurden von den australischen Buschfeuern stark in Mitleidenschaft gezogen. Unterstütze das Port Macquarie Koala Hospital direkt oder über diese GoFundMe-Kampagne. Deine Spende hilft bei der Rettung und Behandlung verletzter Koalas.
  • WIRES hat einen Notfallfonds für bedürftige Wildtiere eingerichtet. Bei den anhaltenden Buschfeuern wurden massenhaft Tiere verletzt oder zu Waisen gemacht. Du kannst für sie per Kreditkarte, Paypal und über Facebook spenden. 
Tourists on Australian beach, Australia fire relief
Auch deine Urlaubsausgaben können sich positiv auf Australiens Brandbekämpfung auswirken.

Eine Reise planen

Egal, ob du bereits eine Reise nach Australien geplant hattest oder in deinem Kalender einfach noch ein wenig Reiseplatz übrig ist, du solltest in Erwägung ziehen, Australien mit deinen Urlaubsausgaben zu unterstützen. Viele Teile des Landes bleiben von den Buschfeuern unberührt und heißen Besucher willkommen. Wenn du Hilfe bei der Planung deiner Reiseroute benötigst, halte dich über die Reisewarnungen von Tourism Australia auf dem Laufenden. Sobald du in Australien angekommen bist, kannst du örtliche Geschäfte und Restaurants unterstützen oder in den betroffenen Gebieten ehrenamtlich helfen. Beides sind großartige Möglichkeiten, der australischen Wirtschaft, den Menschen und der Tierwelt zu helfen.

Comments

comments