Madrid: Tapas, Sangria & spanische Kultur

Ab 20 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie 3 der besten Tapasbars von Madrid
  • Erhalten Sie in jeder Bar tolle Preisnachlässe auf die leckeren Getränke und Tapas
  • Lernen Sie, wie man asturischen Cidre traditionell einschenkt
  • Kosten Sie leckere Tapas aus den verschiedenen Regionen Spaniens
  • Probieren Sie den berühmt-berüchtigten andalusischen Rebujito-Cocktail
Überblick
Entdecken Sie die Tapastradition auf einer dreistündigen Gourmet-Wanderung durch Madrid. Reisen Sie durch die Regionen Spaniens, lernen Sie über den Ursprung der Tapas und deren Zubereitung. Erleben Sie die Speisekultur von Madrid wie ein Einheimischer.
Was Sie erwartet
Das Wichtigste in der spanischen Küche war schon immer ihre frische und lokale Zubereitung, wodurch jede Region des Landes seine eigene Auswahl an köstlichen Spezialitäten hat. Um die große Anzahl an Geschmacksrichtungen des Landes zu kosten, müssen Sie das machen, was die Einheimischen “tapear” nennen: Tapas essen gehen.

Auf dieser dreistündigen Tapas-Tour durch Madrid ist “tapeando” genau das was Sie machen werden – in Begleitung eines sachkundigen Guides. Das Erlebnis beginnt, wenn Ihnen Ihr Guide alles über den Ursprung und die Geschichte der Tapas in den verschiedenen Regionen Spaniens erzählt. Sie werden eine Zeitreise machen und erfahren, wie König Alfonso die brilliante Idee hatte, Bars dazu zu zwingen, zu jedem Drink kleine Essensportionen zu servieren.

Lernen Sie die traditionelle Art kennen, auf die der spanische Cidre eingeschenkt wird, erfahren Sie die Geheimnisse der beliebtesten Cocktails auf der "Feria de Abril" in Sevilla und erleben Sie noch vieles mehr.

Zu den Tapas gehören unter andrem Kartoffeln mit grünem Pfeffer, Chorizo-Wurst, gegrillter Tintenfisch, "Patatas Bravas", Serranoschinken, Toast mit Tomate und andere Leckereien. Genießen Sie zu Ihren Tapas je nach Wunsch ein kühles Bier, Rebujito-Cocktails oder asturischen Apfelwein (Cidre). Eine Runde Tapas-Verkostung ist in jeder Bar kostenlos, aber gegen Bezahlung können Sie separat alles genießen, worauf Sie Appetit haben. Die Guides werden Ihnen gerne weitere Tapas-Lokale empfehlen, die Sie während Ihres Aufenthaltes in Madrid ausprobieren können.

Lernen Sie in einigen der ältesten und traditionellsten Viertel Madrids die Geheimnisse der Tapas und ein Stück spanische Kultur kennen - und treffen Sie neue Gourmet-Freunde. Anschließend wissen Sie für den Rest Ihres Urlaubs, wie man Tapas erkundet und ordnet.
Inbegriffen
  • Besuchen Sie 3 Tapasbars
  • 2 kostenlose Biere (Cañas) oder Tinto de Verano
  • Lernen Sie, traditionellen asturischen Cidre einzuschenken
  • Köstliche Tapas
Treffpunkt

Treffen Sie Ihren Reiseleiter vor der Touristeninformation an der Plaza Mayor. Nehmen Sie die Metrolinien 1, 2 oder 3 zur Station SOL; von hier sind es 400 Meter zu Fuß. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Der Tourveranstalter unterstützt den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken. Bei Missbrauch kann Alkohol gefährlich sein. Der Zweck der Tour ist es, Ihnen die Tapaskultur in Madrid zu zeigen, nicht den Rauschzustand. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Verletzungen oder Schaden an Personen oder Eigentum.

Ab 20 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (26 Bewertungen)

Angeboten von

Sandemans New Europe Tours SL

Produkt-ID: 7961