Madrid: 10-tägige Busreise durch Andalusien und Marokko

Ab 1.200 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
10 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie 9 Städte in 10 Tagen
  • Übernachten Sie in Luxus-Hotels und genießen Sie vollklimatisierten Transport im komfortablen Reisebus
  • Erleben Sie informative, unterhaltsame Stadtführungen
  • Bewundern Sie die weißen Dörfer von Ronda und den Herrscherpalast von Toledo
  • Spazieren Sie durch die historische Kasbah von Fez und besichtigen Sie die berühmten Paläste der Nasriden in Granada
  • Genießen Sie die Sonne und Entspannung an der Costa del Sol
Überblick
Erleben Sie die vielfältige Kultur von 9 Städten in 10 Tagen: Luxuriöse Hotels, komfortables Reisen im klimatisierten Bus sowie attraktive, unterhaltsame Stadtführungen machen diese Tour durch Andalusien und Marokko zu einem unvergesslichen Erlebnis!
Was Sie erwartet
1. Tag: Madrid-Caceres-Cordoba

Treffpunkt für diese 13-tägige Busreise durch Andalusien und Marokko ist morgens am Busterminal in der Calle San Bernardo in Madrid. In einem komfortablen, klimatisierten Luxus-Reisebus startet Ihre Reise dann nach Cáceres. Dort angekommen, haben Sie die Gelegenheit, durch die Altstadt zu schlendern und die Plaza Mayor zu erkunden. Das berühmte mittelalterliche Stadtviertel, eine zum Welt-Kulturerbe zählende Sehenswürdigkeit, ist außergewöhnlich gut erhalten und lädt zu ausgiebigen Erkundungen ein. Probieren Sie einige der vielen Köstlichkeiten der traditionellen regionalen Küche bevor es weiter geht nach Córdoba. Hier übernachten die Gäste der Touristenklasse im Tryp Gallos Hotel, während die First-Class Gäste die Nacht im Hotel Maciá Alfaros verbringen.

2. Tag: Cordoba-Sevilla

Nachdem Sie gefrühstückt haben, folgt heute eine Stadtbesichtigung Córdobas mit einem örtlichen Guide. Lernen Sie die Moschee, die Kathedrale und das historische Jüdische Viertel kennen. Anschließend fahren Sie weiter nach Sevilla, wo Sie ein köstliches Mittagessen genießen und den weiteren Nachmittag ganz nach Ihrem eigenen Geschmack verbringen. Das Hotel für die Touristenklasse ist in Sevilla das Hotel NH Plaza de Armas; das Hotel für Gäste der Ersten Klasse, das Hotel Confortel Fuengirola.

3. Tag: Sevilla

Genießen Sie am heutigen Morgen eine Stadtbesichtigung, bei der Sie den Maria Luisa Park, die Plaza de España und das Barrio (Stadtviertel) de Santa Cruz besuchen. Die kurzweilige Besichtigungstour wird von einem kenntnisreichen Guide geführt. Am Nachmittag haben Sie dann die Gelegenheit durch die Straßen Sevillas zu schlendern, einen Einkaufsbummel durch die Geschäfte zu machen oder eines der vielen Museen zu besichtigen.

4. Tag: Sevilla-Ronda-Costa Del Sol

Heute reisen Sie über die Pueblas Blancas (die weißen Dörfer) und Ronda an die Costa del Sol. In Ronda haben Sie ausreichend Freizeit, um sich etwas umzusehen bevor Sie weiter zur Costa del Sol fahren. Heute übernachen Sie im Hotel Confortel Fuengirola. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, genießen Sie zum Abschluss des Tages in aller Ruhe Ihr Abendessen.

5. Tag: Costa del Sol-Algeciras-Tanger-Fez

Der heutige Tag ist ein kompletter Reisetag. Nach dem Frühstück gehen Sie an Bord der Fähre, die Sie über die Straße von Gibraltar nach Afrika bringt. In Tanger angekommen, fahren Sie weiter nach Fez, eine uralte marokkanische Stadt und einst wichtiges intellektuelles Zentrum der orientalischen Welt. Sie übernachten entweder im Hotel Menzeh Zalagh oder im Hotel Sofia.

6. Tag: Fez

Am Morgen findet eine Stadtführung statt. Die Altstadt von Fez ist flächenmäßig die größte mittelalterliche Altstadt der Welt und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Fez ist berühmt für seine traditionelle Keramik-Handwerkskunst, die Sie bei einem Spaziergang in der Stadt überall bewundern können, beispielsweise auch an dem bekannten Bab Boujeloud. Ihr ortskundiger Guide führt Sie durch die Kasbah (Altstadt, eigentlich: Zitadelle), wobei er Ihnen die wichtigsten Denkmäler und Bauwerke zeigt und Sie über den immensen kulturellen Reichtum der Stadt informiert. Am Nachmittag haben Sie dann Gelegenheit, in eigener Regie die Sehenswürdigkeiten und Eindrücke dieser reizenden orientalischen Stadt zu erkunden und zu genießen.

7. Tag: Fez-Rabat-Tanger

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Rabat, der Hauptstadt des Königreichs Marokko. Bei der hiesigen Stadtbesichtigung werden Sie unter anderem das Mausoleum von Mohamed V. und den Hassan Turm, ein unvollendetes Minarett, besichtigen. Am Nachmittag fahren Sie dann weiter nach Tanger. Hier genießen Sie eine Panoramafahrt, Abendessen und die Unterbringung im Hotel Ramada Les Almohades für die Touristenklasse oder für First-Class-Gäste im RIF.

8. Tag: Tanger-Algeciras-Costa del Sol

Nachdem Sie gefrühstückt haben, bringt Sie der Reiseleiter zurück zur Fähre, mit der Sie dann wieder nach Algeciras und zur Costa del Sol übersetzen. Dort angekommen, können Sie entspannen und Ihre Seele baumeln lassen, in Ruhe Ihr Abendessen genießen und zum Abschluss des Tages noch einen Spaziergang am Meer unternehmen.

9. Tag: Costa del Sol-Granada

Nach dem Frühstück fahren Sie los nach Granada. Dort besuchen Sie die Paläste der Nasriden, den Generalife sowie die weltberühmte Alhambra. Sie übernachten heute im Hotel Meliá Granada Hotel.

10. Tag: Granada-Toledo-Madrid

Auf ein letztes Frühstück folgt die Rückfahrt in Richtung Madrid über Toledo. Toledo ist eine Stadt mit einem reichen Schatz an Geschichte und historischen Bauwerken. Genießen Sie hier Ihr Mittagessen und durchstreifen Sie die verborgenen Seitenstraßen und gewundenen Gassen von Toledo. Nach ein paar Stunden Aufenthalt fahren Sie wieder zurück nach Madrid, wo Ihre erlebnisreiche Reise durch Spanien, und Marokko schließlich endet.
Inbegriffen
  • Transport in klimatisierten Luxus-Reisebussen mit Panoramafenstern
  • Erfahrene, mehrsprachige Reiseleiter
  • Vorort-Besichtigungen mit professionellen, einheimischen Guides
  • Eintrittspreise, falls nicht anders angegeben
  • Unterbringung in 4-Sterne-Hotels
  • Transport und Gepäckträger-Service für ein Gepäckstück pro Person
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten und Getränke (wenn nicht anders angegeben)
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Kosten für optionale Aktivitäten
Treffpunkt

Unser Bus fährt vom Busterminal in der Calle San Bernardo 7, in der Nähe der bekannten Gran Via in Madrid, ab. Die dem Busterminal am nächstgelegenen Metrostationen sind Santo Domingo (Linie 2) und Callao (Linie 3 und 5), jeweils 2 bzw. 5 Minuten Fußweg vom Busterminal entfernt. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Kinder unter 4 Jahren reisen kostenlos mit, sofern sie keinen eigenen Sitzplatz beanspruchen. Alle für sie anfallenden Kosten werden direkt von den Eltern getragen.
Falls Sie in einem Dreier-Zimmer übernachten möchten, erfragen Sie bitte die entsprechenden Kosten.
Die Liste der Hotels können Sie ebenfalls bei uns erfragen. Die Wahl der Hotels unterliegt der jeweiligen Verfügbarkeit und kann bei Nichtverfügbarkeit durch gleichwertige Unterkünfte ersetzt werden.
Kinder von 4 - 7 Jahren, im Dreier-Zimmer mit 2 Erwachsenen erhalten 25% Ermäßigung.
Jugendliche unter 18 Jahren erhalten 5% Ermäßigung.
Senioren über 65 Jahren erhalten 5% Ermäßigung.
Erwachsene: Die dritte Person im Dreier-Zimmer erhält 5% Ermäßigung.
Preisnachlässe sind nicht kumulierbar.

Der Reiseabschnitt Marokko kann ohne wesentliche Abweichungen bezüglich des Service geändert werden.
Ihre Reisepassdaten benötigen wir spätestens 72 Stunden vor Beginn der Tour.

Ab 1.200 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Trapsatur

Produkt-ID: 15041