El Escorial und Madrid: 7-stündige Sightseeing-Tour

Ab 79 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
7 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die Klosteranlage El Escorial und den Habsburger Palast
  • Bewundern Sie die gewaltige Basilika im Tal der Gefallenen
  • Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten von Madrid, von mittelalterlichen Denkmälern bis hin zum Stadion Santiago Bernabéu
Überblick
Erleben Sie eine Reise durch die spanische Geschichte. Bewundern Sie die Pracht der Klosteranlage El Escorial und entdecken Sie die mittelalterlichen Wurzeln Madrids. Sehens Sie Beispiele der spanischen Renaissance-Architektur und moderne Bauten.
Was Sie erwartet
Auf dieser ganztägigen, kombinierten Tour ab Madrid beginnen Sie Ihren Ausflug mit einem Besuch der spektakulären Klosteranlage El Escorial. Als Symbol der spanischen Macht im 16. Jahrhundert erinnert der Bau an den Sieg in der Schlacht von Saint-Quentin. Außerdem befindet sich hier das Mausoleum von Kaiser Karl V.

Die Anlage wurde im humanistischen Renaissance-Stil erbaut und galt einige Zeit als das 8. Weltwunder. Besuchen Sie den Habsburger Palast, das Mausoleum der Könige und Prinzessinnen, den Kapitelsaal, das Architekturzimmer, den Waffensaal, die Bibliothek und die Basilika.

Besuchen Sie anschließend die Basilika im Tal der Gefallenen, sollten es die Bedingungen erlauben. Dieses gewaltige Denkmal wurden zwischen den Jahren 1940 und 1959 auf 1.350 Metern Höhe in den Berg getrieben. Ein beeindruckendes, 150 Meter hohes Kreuz steht auf der Bergkette des wunderbaren Nationalparks von Madrid.

Im Anschluss an die Führung durch Ihren Guide haben Sie Freizeit, um die wunderschöne Aussicht auf die Sierra de Guadarrama zu bewundern.

Zurück in Madrid sehen Sie die vielen Kontraste, die die unterschiedlichen Zeitalter in der Geschichte der Stadt repräsentieren. Sehen Sie Madrids mittelalterliche Ursprünge, inklusive der arabischen Festung und dem Viertel Barrio de la Moreria.

Erkunden Sie das Madrid der Habsburger unter Philipp II. mit seinen Gebäuden aus den Zeiten der Renaissance und des Barock. Laufen Sie zur Calle Mayor, zur Plaza Mayor und zur Plaza de la Villa. Danach sehen Sie die Orte des bourbonischen Madrids und den städtischen Aufbau aus der Zeit Karls III. Besuchen Sie den Königspalast, den Cibeles-Brunnen, den Neptunbrunnen und die Puerta de Alcalá.

Sehen Sie sich Beispiele der Architektur aus dem 19. Jahrhundert wie das Museo del Prado an. Besuchen Sie die neueren Gegenden von Madrid, wie die Gran Vía, den Paseo de la Castellana, das Viertel Salamanca, die Plaza de Castilla und den Parque del Oeste. Sie besuchen auch die modernen Einkaufs- und Finanzviertel von Madrid sowie die symbolträchtige Stierkampfarena Las Ventas und das Stadion Santiago Bernabéu.

Ihre Sightseeing-Tour bringt Sie von der Puente del Rey zur Puente de Segovia, an der sich der Königspalast befindet. Halten Sie außerdem am Hard Rock Café und genießen Sie ein kostenfreies Getränk.
Inbegriffen
  • Transfers in einem klimatisierten Bus
  • Mehrsprachiger, offizieller Guide
  • Eintritt für die königliche Klosteranlage El Escorial
  • Eintritt für das Tal der Gefallenen und die Basilika
  • Ein kostenloses Getränk im Hard Rock Café
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen und Getränke
Treffpunkt

Am Büro des Veranstalters in der Calle San Nicolás 15 (unweit der Plaza de Ramales) in Madrid (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Kinder reisen kostenlos.

Ab 79 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Julia Travel Gray Line Spain

Produkt-ID: 1617

Das könnte Ihnen auch gefallen ...