Datum wählen

Playa Macao

Playa Macao: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Punta Cana: Buggy-Tour und Polaris-Abenteuer

1. Punta Cana: Buggy-Tour und Polaris-Abenteuer

Lass deinen Adrenalinspiegel steigen, während du die Landschaft von Punta Cana mit einem ATV oder Polaris erkundest. Entdecke auf diesem familienfreundlichen Abenteuer wunderschöne Orte auf der Insel wie den Strand von Macao und die Cenote Taina. Nachdem du deinen Fahrer kennengelernt hast und in deinen Buggy eingestiegen bist, beginnt dein actiongeladenes Abenteuer in Punta Cana. Gestalte deine eigene Route durch die atemberaubende Landschaft und die beliebte Gegend um Macao Beach. Besuche ein typisch dominikanisches Haus und beobachte die Herstellung von Kaffee, Schokolade, Kakao und Bio-Tabak. Probier diese lokalen Produkte, bevor du zu einer beeindruckenden Höhle und Cenote weiterfährst, um im kristallklaren Wasser zu entspannen. Geh den schlammigen Weg zurück und fahr zum paradiesischen Strand von Macao, der von der UNESCO als einer der 10 besten Strände der Welt ausgezeichnet wurde.

Punta Cana: Isla Saona & Buggy-Fahrt - Kombi-Tour

2. Punta Cana: Isla Saona & Buggy-Fahrt - Kombi-Tour

Buche eine Pauschalreise nach Punta Cana voller Adrenalin, Entspannung, schöner Landschaften und vielem mehr. Erlebe am ersten Tag eine Schnellboottour auf dem karibischen Meer mit Musik und Bar. Als Nächstes machst du einen Ausflug mit einer GoPro-Kamera in die ländliche Gegend, gefolgt von einem Besuch am Macao Beach. Besuche die Insel Soana in der Dominikanischen Republik. Fahre zunächst mit einem Schnellboot durch das Karibische Meer, bevor du mit einem geräumigen Katamaran langsam zurück zum Festland fährst. Genieße Musik und eine offene Bar, so dass du deine Zeit in Punta Cana optimal genießen kannst. Am nächsten Tag reist du zu einer abgelegenen Ranch in Macao und lässt den Motor aufheulen. Starte deinen Buggy, der mit einer GoPro-Kamera ausgestattet ist, um dein Abenteuer aufzuzeichnen, bevor du durch abgelegenes Farmland rast. Diese schmalen und abgelegenen Landstraßen sind genau das Richtige für echte Abenteurer und Adrenalin-Junkies. Tiefe Schlammbecken laden zu einer ausgiebigen Spritztour ein. Halte während deiner Buggy-Tour 3 Mal an. Besuche eine verschlafene Plantage auf dem Land und lerne einige der begehrtesten Produkte der Dominikanischen Republik kennen, bevor du zu einer malerischen Cenote mit einem unterirdischen Fluss hinabsteigen, der zum Schwimmen einlädt. Besuche den Macao Beach, einen der besten Strände an der Küste von Punta Cana. Erlebe eine idealistische Karibikküste mit bernsteinfarbenem Sand, Reihen von Kokosnusspalmen und azurblauem Wasser. Am Ende deines Erlebnisses kehre zu deiner Unterkunft in Punta Cana zurück.

Von Punta Cana aus: Macau Strand und Dünenbuggy Halbtagestour

3. Von Punta Cana aus: Macau Strand und Dünenbuggy Halbtagestour

Ein aufregendes und unterhaltsames Abenteuer, bei dem du die Buggys kennenlernst, die Teil der dominikanischen Kultur sind, sowie Kaffee, Kakao, Schnupftabak und deren Verarbeitung und den Besuch von Macao mit seinem wunderschönen Strand und kristallklarem Wasser. Genieße ein aufregendes Abenteuer mit dem Buggy, bei dem du die atemberaubende Landschaft des Strandes von Macao bewundern und in seinem Wasser schwimmen kannst. Dies wird ein unvergessliches und verrücktes halbtägiges Abenteuer, das auf Pfaden in der dominikanischen Landschaft stattfindet. Bei einem Halt in einem typisch dominikanischen Haus kannst du bei der Herstellung von Kakao und Kaffee zuschauen und gleichzeitig eine neue Welt der Aromen und Gerüche genießen. Dann fahren wir weiter, bis du eine unterirdische Höhle mit kristallklarem Wasser erreichst, in der du ein Bad nehmen kannst. Ein Tag voller Spaß für alle, die die natürliche Schönheit der Dominikanischen Republik kennenlernen wollen.

Ab Punta Cana: Buggy-Abenteuer durch ländliche Idylle

4. Ab Punta Cana: Buggy-Abenteuer durch ländliche Idylle

Machen Sie sich bereit für Ihr Abenteuer und lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Punta Cana. Wenn Sie am Startpunkt ankommen, erhalten Sie von Ihrem Guide eine Sicherheitseinweisung und erfahren, wie die Buggys gesteuert werden. Verlassen Sie die Ranch in Macao und beginnen Sie Ihre Off-Road-Tour über das wilde Farmland im nördlichen Punta Cana. Fahren Sie vorbei an Palmen und Tabakplantagen, im Hintergrund die Berge der Cordillera Oriental. Diese engen und abgelegenen Landstraßen sind genau das richtige für echte Abenteurer und Adrenalin-Junkies. Tiefe Schlammbecken laden zu einer ausgiebigen Spritztour ein. Machen Sie Ihren ersten Halt an einer malerischen Ranch, wo Sie mehr erfahren über regionale Produkte wie Kakao, Kaffee, Tabak undMamajuana, ein dominikanisches Aphrodisiakum. Kosten Sie echten dominikanischen Kaffee und Schokolade aus der Region. Gehen Sie wieder an Bord Ihres Buggys und genießen Sie das idyllische Panorama über das Farmland und die Berge in der Ferne Ihr nächstes Ziel ist ein versteckter Cenote, eine Höhle mit einem tiefen Badeloch – ein Wunderwerk der Natur. Springen Sie hinein, genießen Sie das kühle Nass und waschen Sie sich den Schlamm ab im erfrischenden Wasser, das unter der Erdoberfläche plätschert. Jetzt steht die längste Strecke des Tages an: Fahren Sie zum traumhaften Strand von Macao und freuen Sie sich auf etwas Zeit zur freien Verfügung. Entspannen Sie im weißen Sand und lassen Sie die Seele baumeln, bevor Sie zum Startpunkt zurückkehren.

Punta Cana: Abenteuer im Geländewagen

5. Punta Cana: Abenteuer im Geländewagen

Die Tour beginnt mit der Abholung von Ihrem Hotel in Punta Cana. Steigen Sie in Ihr Geländefahrzeug und beginnen Sie Ihr Gelände-Abenteuer. Ihr Guide führt Sie über Landstraßen und Wege im Norden von Punta Cana. Machen Sie Halt an einem typisch dominikanischen Haus mitten auf dem Land und probieren Sie einige lokale Produkte wie Kaffee, Kakao und Tabak. Genießen Sie reichen dominikanischen Kaffee und probieren Sie einen Schluck des beliebten Mamajuana-Cocktail, einem lokalen Mix aus Rum, Wein und Honig.  Der zweite Stopp ist an der Taino-Höhle, die eine unterirdische Wasserquelle aufweist. Tauchen Sie ein in das frische, kühle Wasser oder lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie die Aussicht. Der letzte Stopp ist der Macao-Strand, an dem Sie Spaß im Sand und in der Sonne haben können. Als zusätzliche Option können Sie auch eine Shopping-Tour unternehmen mit kostenloser Hin- und Rückfahrt. Diese Option ist nur auf Nachfrage erhältlich.

Punta Cana: Eins-zu-eins-Surfunterricht am Strand von Macao

6. Punta Cana: Eins-zu-eins-Surfunterricht am Strand von Macao

Entdecke die Freude am Surfen mit dieser Surfstunde auf dem weißen Sand und im klaren Wasser des atemberaubenden Strandes von Macao. Genieße den Komfort eines Hin- und Rücktransfers zwischen deiner Unterkunft in Punta Cana. Werde bequem von deiner Unterkunft in Punta Cana abgeholt. Lehn dich zurück und genieße die Landschaft auf der Fahrt zum Strand von Macao. Geh an den Strand und beginne mit einer Einweisung in die Wassersicherheit. Baue dein Selbstvertrauen mit Unterricht und Übungen an Land auf. Wenn du in das türkisfarbene Wasser eintauchst, kannst du deine neuen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Reite auf den Wellen und übe deinen Schlag. Mache mit einer leicht verständlichen und praktischen Anleitung schnell Fortschritte. Du bekommst die gesamte Ausrüstung, die du zum Surfen brauchst, einschließlich eines Rashguards. Buche eine Surfstunde, die auf alle Könnensstufen zugeschnitten werden kann. Am Ende der Stunde kehrst du zu deiner Unterkunft in Punta Cana zurück.

Punta Cana: Pferdeausritt zur Playa Macao

7. Punta Cana: Pferdeausritt zur Playa Macao

Begeben Sie sich auf Ihr Reitabenteuer gemeinsam mit Ihren erfahrenen Guides nach einer kurzen Sicherheitseinweisung. Erleben Sie die örtliche Kultur, während Sie durch ein traditionelles Dorf reiten. Weiter geht's durch einen üppigen Wald in Richtung der Playa Macao, wo Sie am Sandstrand entlang reiten und die Aussicht bewundern, bevor Sie zur Ranch zurückkehren.

Punta Cana: Besuch einer Plantage, Mt. Redonda und Strandbesuch

8. Punta Cana: Besuch einer Plantage, Mt. Redonda und Strandbesuch

Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Abholung vom Hotel und fahren Sie zur Plantage in der Gemeinde El Caño. Siehe Kaffee, Kakao, Tabak, Zuckerrohr und andere Pflanzen. Erfahren Sie mehr über ihren Anbau und genießen Sie Verkostungen. Als nächstes besuchen Sie Montaña Redonda, wo Sie tolle Bilder machen und spektakuläre Ausblicke von oben genießen können. Anschließend genießen Sie ein köstliches Mittagessen und eine entspannende Zeit am Lava Cama Beach. Entspannen Sie im Sand und genießen Sie die tropische Atmosphäre zwischen malerischen Kokospalmen. Genießen Sie die verschiedenen Blautöne des Wassers und nehmen Sie ein erfrischendes Bad.

Dominikanische Republik: Tour durch die ländliche Gegend

9. Dominikanische Republik: Tour durch die ländliche Gegend

Fahren Sie in einem beeindruckenden LKW von Ihrem Hotel in der Gegend von Punta Cana. Während der Fahrt wird Ihr Guide Sie über die Stadt zu erziehen und das Land. Besuchen Sie ein typisch dominikanisches Haus, lernen, wann es gebaut wurde und einige Zeit mit der einladenden Familie verbringen, die dort lebt. Besuchen Sie die Kaffee- und Kakaoplantagen. Dieser ökologische Station wird mit einem kurzen Spaziergang durch die Plantagen zu beginnen, wo die Vegetation so reichlich vorhanden ist, dass das Sonnenlicht kaum eindringen kann. Die Führungen werden Sie über die Geschichte, Kultur und dem Herstellungsprozess zahlreicher Produkte zu unterrichten. Probieren Sie Bio-Produkte wie Schokolade, Kaffee und Vanille. Besuchen Sie eine Schmetterlingsfarm und sich über die Entwicklung der verschiedenen Arten. Schließlich entdecken die spektakuläre Aussicht Macao Beach und genießen. Erfahren Sie, wie Brett Boogie oder einfach nur ein erfrischendes Bad im türkisfarbenen Wasser nehmen.

Punta Cana: Safari und Kulturerlebnis

10. Punta Cana: Safari und Kulturerlebnis

Erkunden Sie die 500 Jahre alte Stadt Higuey, die Hauptstadt der östlichen Provinz La Altagracia der Dominikanischen Republik. Higuey bedeutet Land der aufgehenden Sonne in Arawak. Die Stadt wurde einst von einem großen indianischen Reich kontrolliert, das schließlich von spanischen Konquistadoren dezimiert wurde. Besuchen Sie die Basilika, eine römisch-katholische Kathedrale mit einem mehr als 500 Jahre alte Gemälde der Jungfrau von Altagracia, das spanische Missionare hierher brachten. Die Bedeutung der Kathedrale wurde unterstrichen durch den Besuch von Papst Johannes Paul II im Jahre 1992. Danach erwartet Sie ein hausgemachtes Buffet aus Reis und Bohnen, Fleisch, Salat, Kochbananen, Süßigkeiten und Kaffee. Genießen Sie die Mahlzeit in einer rustikalen Umgebung, so wie es sein sollte.  Danach fahren Sie zum Macao Beach, dem bekanntesten Küstenabschnitt in Punta Cana. Der bernsteinfarbene Sand von Macao und das azurblaue Wasser locken Strandbegeisterte und Surfer gleichermaßen an. Nur die Einheimischen kennen jedoch Macaos Wert als erstklassige Quelle für frischen Fisch und faule Sonntagnachmittage mit Freunden. Danach genießen Sie 1 Stunde freier Zeit, in der Sie in die Karibik eintauchen, sich am Strand entspannen oder Menschen beobachten können, während Ihnen Erfrischungen serviert werden. 

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
  • Private Touren
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Playa Macao

Möchten Sie alle Aktivitäten in Playa Macao entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Playa Macao: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.9 / 5

basierend auf 630 Bewertungen

Insel Saona: Tolle Atmosphäre auf dem Schnellboot, Stopp an einem herrlichen Naturschwimmbad, dann Essen auf der Insel mit Blick aufs Meer mit Liegestuhl. Anständige Mahlzeit. Rechnen Sie mit 10 $ pro Person für eine Pina Colada in einer Ananas. Möglichkeit, Fotos mit einem Fotografen zu machen. Katamaran sehr gut zurückgeben, dann können Sie die Fotos sehen. Buggy: Abfahrt vom Hotel in einem kleinen Safari-Truck. Für die Aktivität stellen Sie wenn möglich Kopftuch und Schutzbrille zur Verfügung, die wir mit unserer Sonnenbrille gemacht haben, aber nicht großartig. Kaufmöglichkeit vor Ort. Viel Staub so wichtig. In Bezug auf die Aktivität Es ist eine Art Spaziergang im Gänsemarsch, aber angenehm. Durch einige Schlammpfützen fahren Es macht Spaß. Stopp am Strand sehr schnell dann in einer Höhle etwas länger sehr hübsch. Kleine Show, wir haben eine Flasche Wasser bekommen. Verkostung von Schokoladenkaffee. Treffen vor unserem Hotel für die 2 Aktivitäten sehr gut organisierter Kontakt per

Es gibt dafür nicht genug Adjektive… tip top, superklasse, gewaltig, grenzgenial, usw. Saona: mussten einmal aufgrund von schlecht Wetter absagen, (hat get your guide selbst entschieden) haben prompt eine What’s App bekommen welchen anderen Termin wir haben und ob wir die Buggy Tour vorziehen möchten, das haben wir gleich angenommen… Saona war das Paradies auf Erden, das ist Karibik wie im Bilderbuch… Organisation des Tripps, Transfer, Essen, Getränke alles super klasse… sie sind sehr sehr darauf bedacht, dass ihnen kein Gast verloren geht (wird von sehr vielen Veranstaltern angeboten) Buggy: Fun Fun Fun… und ja man wird wirklich dreckig, Sachen anziehen, die man echt wegschmeißen kann…. Kleiner Tipp von uns… ihr könnt gerne hier buchen, sehr viel günstiger als die Veranstalter im Hotel… fast die Hälfte Sprachbarrieren gibt es kaum, guides sprechen spanisch, englisch und französisch… Viel Spaß euch allen Vroni und Steffi

Ein absolut tolles, schlammiges Erlebnis! Dieser Ausflug kann auch an einem Regentag gebucht werden, da man eh nass und dreckig wird. Die Abholung erfolgte pünktlich und in einem offenen Bus (bei Regentagen Jacke + Wechselkleidung mitnehmen). Nehmt Sonnenbrille und ein Tuch für Mund und Nase mit! Vor Ort kostet eine Brille 10 $, ein Tuch 5$. Die Buggyfahrt hat sehr großen Spaß gemacht. Die Gruppengröße war in Ordnung und wir konnten auch etwas schneller fahren. Da ein paar Stopps eingelegt werden, kann man sich beim Fahren abwechseln. Die Stopps an sich waren in Ordnung. Unser Guide war super nett und lustig, konnte sogar ein paar Worte deutsch. Alle anderen waren sehr gestresst da viel los war.

Tolle Ausflüge, die viel länger als 4 Stunden dauern. In der Beschreibung steht nichts geschrieben, aber wir besuchten eine Schule, ein typisches Haus der Dominikanischen Republik (ein echtes, nicht für Touristen renoviertes), wir sahen die Zuckerrohrplantagen und aßen Zuckerrohr, sahen die Plantagen mit Kakao, Kaffee und Tabak. Dort besuchten wir einen typischen Markt. Wir waren wirklich im Herzen der Bevölkerung der Dominikanischen Republik. Der Guide Alex war großartig, er spricht viele Sprachen! Ich kann diese Ausflüge wirklich empfehlen, es ist wirklich großartig, wir hatten eine tolle Zeit und wir lernen viel über die Kultur hier. Wir hatten eine tolle Zeit, vielen Dank!

Die Buggys waren extrem. Ich habe diese Aktivität genossen. Wir hatten 3 Reiseleiter und halfen mir. Die Wechselklamotten braucht man nach der Buggytour, denn die Klamotten sind matschig und der ganze Körper auch. Aber es war kein Problem für mich. Die Transportabholung erfolgte termingerecht mit einem geöffneten LKW. Interessant war für mich wer aus Europa kam da kein Sealt Belt auf der Autobahn. Aber hier ist es normal und wir haben es auch genossen.