Lysefjord

25 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Lysefjord: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Stavanger: Fjord-Szenekreuzfahrt zum Lysefjord und Preikestolen

Stavanger: Fjord-Szenekreuzfahrt zum Lysefjord und Preikestolen

Tauche ein in die Schönheit der norwegischen Fjordlandschaft an Bord eines leisen und elektrischen Bootes. Fahre von der Innenstadt Stavangers den Lysefjord entlang bis zum Preikestolen, dem sogenannten Kanzelfelsen. Sieh dir an, wo sich die "Landstreicher" früher vor dem Sheriff versteckten, wenn das Boot an der Fantahålå (Vagabundenhöhle) hält. Dann bestaune die berühmte und majestätische Felsformation Preikestolen, die 604 Meter über dem Meeresspiegel thront. Der nächste Halt ist der Wasserfall Hengjanefossen, wo die Besatzung den Bug so nah an den Wasserfall bringt, dass du die erfrischende Gischt spüren kannst! Hol dir einen Snack vom Kiosk an Bord und entspanne dich auf einem der Sonnendecks oder in der geräumigen und komfortablen Kabine. Halte Ausschau nach einer Robbe, die sich gelegentlich auf einem Felsen sonnt. Genieße die idyllische Landschaft, bevor du zum Hafen in Stavanger zurückkehrst.

Von Stavanger aus: RIB-Tour zum Lysefjord

Von Stavanger aus: RIB-Tour zum Lysefjord

Erlebe eine geführte Tour mit einem RIB-Speedboot zum Lysefjord und düse mit bis zu 35 Knoten übers Wasser. Keine Sorge: Mit den gestellten Rettungswesten, Schwimmanzügen und Schutzbrillen bist du unterwegs jederzeit auf der sicheren Seite. Passiere Inseln, Wasserfälle und atemberaubende Felsformationen, während du über das Wasser gleitest.  Triff zunächst deinen Skipper am Pier im Hafen im Herzen von Stavanger. Lass dich dann mit der sorgfältig gewarteten Ausrüstung versorgen und brich auf zu deinem RIB-Abenteuer. Schippere erst noch langsam aus dem Hafen der Stadt hinaus und bewundere die Aussicht auf Stavanger vom Wasser aus.  Fahre unter der Stadtbrücke hindurch und gib dann Vollgas auf deinem Weg zu den Fjorden. Spüre den Wind in den Haaren, während das Boot regelrecht über das Wasser fliegt. Erhasche einen Blick auf die Inseln der Stadt, die Fischfarmen und die gemütlichen, traditionellen Hütten, die sich ans Ufer schmiegen.  Halte die Augen offen nach Robben und Schweinswalen im Wasser und den beeindruckenden Adlern am Himmel. Sobald du den Lysefjord erreichst, machst du mehrere Zwischenstopps, um tolle Fotos von Sehenswürdigkeiten wie der Vagabundenhöhle, dem Preikestolen (Kanzelfelsen) und einigen rauschenden Wasserfällen zu schießen. Lehn dich entspannt zurück auf der Rückfahrt nach Stavanger und geh am selben Pier von Bord, an dem deine Reise begonnen hat. 

Von Stavanger aus: Lysefjord Sightseeing RIB Bootstour

Von Stavanger aus: Lysefjord Sightseeing RIB Bootstour

Begib dich auf eine Bootstour und erlebe die atemberaubende Landschaft des norwegischen Lysefjords ab Stavanger. Du gleitest durch die unberührten Gewässer und kommst den hoch aufragenden Klippen, Wasserfällen und der blühenden Tierwelt ganz nah. Besuche den berühmten Kanzelfelsen, ein 600 Meter hohes Plateau, das aus dem umliegenden Berghang herausragt. Fahre weiter zur Vagabundenhöhle und erfahre mehr über dieses alte Versteck für Steuerhinterzieher. Bewundere die wunderschönen Whisky Falls und staune über den 75 Meter hohen Wasserfall unter einer alten Schnapsbrennerei und vieles mehr. Erforsche die prähistorischen Ursprünge des Fjords und entdecke, wie die letzte Eiszeit seine majestätischen Klippen und tiefen Gewässer geformt hat. Höre dir Geschichten über einige der schillernden Persönlichkeiten an, die die Region geprägt haben, und halte Ausschau nach einheimischen Wildtieren wie Robben, Schweinswalen, Seeadlern und vielen mehr.

Stavanger: Preikestolen Klassischer Wanderweg und Seitenweg

Stavanger: Preikestolen Klassischer Wanderweg und Seitenweg

Erlebe die Natur bei einer geführten Wanderung auf den Preikestolen, eine der berühmtesten Wanderungen Norwegens. Folge deinem Guide auf dem weniger begangenen Weg, damit du die Natur abseits der Menschenmassen in vollen Zügen genießen kannst. Beginne mit einer Abholung von einem der verschiedenen Orte in Stavanger. Nach einer entspannten 40-minütigen Fahrt kommst du am Ausgangspunkt des Weges an. Hier erfährst du alles über den Weg, die zu erwartenden Bedingungen und nützliche Tipps für einen schönen Wandertag. Wenn alle bereit sind, kannst du deine Wanderung beginnen. Wenn die Bedingungen es zulassen, kannst du deinem Guide auf einem Nebenpfad folgen. Das Tempo erlaubt es, Kleidung und Ausrüstung anzupassen, sich auszuruhen, Snacks zu genießen und unterwegs Fotos zu machen. Nach etwa 2,5 Stunden Wanderung erreichst du den majestätischen Preikestolen - 604 Meter über dem legendären Lysefjord. Die steile Felswand überragt den Fjord und der Panoramablick, der sich dir bietet, ist eine fantastische Belohnung für deine harte körperliche Arbeit. Nachdem du die Landschaft genossen und deine Beine entspannt hast, gehst du den Berg wieder hinunter. Erschöpft, aber zufrieden, steigst du wieder ins Auto und lässt dich nach Stavanger zurückfahren, während du den Tag Revue passieren lässt.>

Stavanger: Geführtes Kajakfahren im Lysefjord

Stavanger: Geführtes Kajakfahren im Lysefjord

Treffe deinen Guide und erlebe Kajakfahren in Norwegen. Lerne die Grundlagen des Paddelns und erkunde den Fjord. Beobachte Robben aus nächster Nähe und staune über das ruhige Wasser. Paddle entlang der steilen Berge und in die Vagabundenhöhle. Passiere die Anlegestelle Refsa und beobachte einen schönen Wasserfall, bevor du zurückkehrst.

Von Stavanger aus: Geführte Wanderung auf dem Kanzelfelsen mit Abholung

Von Stavanger aus: Geführte Wanderung auf dem Kanzelfelsen mit Abholung

Begib dich auf eine Reise in die Natur mit einer geführten Wanderung zum Preikestolen/Pulpit Rock, einer der faszinierendsten Wanderungen Norwegens. - Dein Abenteuer beginnt direkt an deiner Unterkunft in Stavanger, wo du von deinem Reiseleiter abgeholt wirst. - Eine 40-minütige Fahrt durch den längsten und tiefsten Unterwassertunnel der Welt und die malerische Aussicht auf Jørpeland werden dir einen wunderbaren Start in den Tag bescheren. - Im Basislager gibt dir dein Guide Einblicke in den Weg, die zu erwartenden Bedingungen und Tipps für einen tollen Erkundungstag, bevor du dich auf einen unvergesslichen Tag voller Abenteuer begibst. - Nach einer etwa 2,5-stündigen Wanderung erreichst du den majestätischen Preikestolen/Pulpit Rock, der 604 Meter über dem Meer liegt. Atme die frische Luft ein und genieße bei einer Mittagspause den majestätischen Blick auf den Lysefjord. - Das entspannte Wandertempo sorgt dafür, dass du genug Zeit hast, um deine Ausrüstung anzupassen, gemütliche Pausen einzulegen, Snacks zu genießen und unterwegs atemberaubende Fotos zu schießen. - Wenn die Bedingungen es zulassen, kannst du auf dem Rückweg zum Basislager einen versteckten Pfad wandern, der dir ein noch einzigartigeres Erlebnis beschert. - Setze dich für die Rückfahrt nach Stavanger wieder in den Bus und entspanne dich, bis du wieder sicher in deiner Unterkunft bist.

Stavanger: Preikestolen Sonnenaufgangswanderung mit Frühstücksbuffet

Stavanger: Preikestolen Sonnenaufgangswanderung mit Frühstücksbuffet

Nimm an einer geführten Sonnenaufgangswanderung zum Preikestolen teil, entkomme den Menschenmassen und erlebe den Sonnenaufgang über dem Lysefjord. Genieße den bequemen Hin- und Rücktransport von Stavanger aus. Vermeide die Tausenden von Menschen, die in der Hochsaison auf dem Weg sind, und wandere stattdessen in der Ruhe der Morgendämmerung. Das Abenteuer beginnt früh am Morgen, nachdem du an einem der verschiedenen Orte in Stavanger abgeholt wurdest. Nach einer 40-minütigen Fahrt kommst du am Startpunkt des Weges an. Du erhältst von deinem Guide eine Einweisung mit Informationen über den Weg, die zu erwartenden Bedingungen und nützliche Tipps für eine gute Wanderung. Wenn alle bereit sind, schalte deine Stirnlampen ein und beginne die Wanderung, solange es noch dunkel und ruhig ist. Lass das Mondlicht und die hoch aufragenden Bäume deiner Fantasie freien Lauf. Unterwegs kannst du dir von deinem Wanderführer allerlei gruselige Geschichten anhören und eine Pause einlegen, um etwas zu essen oder deine Kleidung und Ausrüstung anzupassen. Nach etwa 2,5 Stunden Wanderung erreichst du den Preikestolen, 604 Meter über dem legendären Lysefjord. Du wirst mit einem Panoramablick auf den Fjord belohnt. Wenn du Glück hast, zeigt sich die Sonne, während sie über die Bergkämme klettert, und du kannst in ihrer Wärme baden. Nachdem du dich an der Landschaft sattgesehen und eine Weile entspannt hast, gehst du zurück zum Basecamp. In der komfortablen Berghütte kannst du deine Batterien mit einem einfachen, aber frischen und leckeren Frühstück aufladen. Dann steigst du wieder ins Auto und fährst zurück nach Stavanger.

Stavanger: Preikestolen-Wanderung mit Hotel/Schiffstransfer

Stavanger: Preikestolen-Wanderung mit Hotel/Schiffstransfer

Steig an deinem Hotel in den Bus und fahre dann aufs Land. Du kommst am Startpunkt der Wanderung in der Gegend von Ryfylke in der Nähe des Lysefjords an. Gehe den Wanderweg entlang und genieße die Landschaft. Nach einer Weile erreichst du den Preikestolen, eine 604 Meter hohe Klippe. Hier erfährst du, woher der Name Preikestolen stammt, der so viel wie Kanzelfelsen bedeutet. Du erfährst auch, dass er früher Hyvlatonnå hieß, was so viel bedeutet wie Hobelzahn des Holzfällers. Beobachte die flache Spitze der Klippe und genieße den Panoramablick auf den Fjord und den Gipfel des Kjerag, einem weiteren beliebten Berg. Mach ein paar Fotos auf der Spitze der Klippe und hab etwas Zeit, um herumzuschlendern. Genieße die klare Luft auf der Spitze des Gipfels. Danach wanderst du die Klippe hinunter und steigst wieder in den Bus, um in die Stadt zurückzukehren. Fahre zu deinem Hotel, um die Aktivität zu beenden.

Kjerag: Sommerwanderung

Kjerag: Sommerwanderung

Nimm an einer frühmorgendlichen Sommerwanderung zum berühmten Kjerag-Felsen teil und genieße den spektakulären Lysefjord. Entspanne dich und genieße die Aussicht auf dem Weg. Wandere in kleinen Gruppen auf Pfaden, die von nepalesischen Sherpas ausgebaut wurden, und genieße das Hochgefühl, auf dem Felsen zu stehen, bevor die Touristenmassen ankommen. Deine ortskundigen Guides kennen die Ryfylke-Region aus erster Hand und erzählen ihren Gästen gerne Geschichten über ihre Natur- und Kulturgeschichte. Deine Guides zeigen dir die besten Aussichtspunkte und zeigen dir, wie du unvergessliche Fotos machen kannst. Deine Reise beginnt am frühen Morgen, wenn dich dein professioneller Guide an deinem bevorzugten Treffpunkt abholt. Während du zum Ausgangspunkt der Wanderung gebracht wirst, kannst du einen Blick auf einige der atemberaubenden Landschaften Norwegens erhaschen. Die Fahrt zum Ausgangspunkt des Kehlsteinpfades dauert etwa 3 Stunden. Noch bevor die Touristenmassen ankommen, bist du schon auf dem Weg zum Kjerag-Felsen. Während der 2,5-stündigen Wanderung zum Felsbrocken wirst du drei steile Kletterpassagen mit zwei flachen Tälern erleben. Genieße die Aussicht auf das Dorf Lysebotn, das an der Spitze des Lysefjords liegt. Die letzten 2 Kilometer bis zum Kjerag-Felsen sind relativ flach und erlauben es dir, dich mehr auf die spektakuläre Natur um dich herum zu konzentrieren. Sobald du den Rand des Bergplateaus erreicht hast und auf einer 1000 Meter hohen Klippe stehst, wirst du mit einem Panoramablick auf den 42 Kilometer langen Lysefjord belohnt. Am Rande der Klippen hast du genügend Zeit, dich auszuruhen und dein Lunchpaket zu genießen. Wenn du zu den Mutigen gehörst, hast du die Möglichkeit, auf dem Kjerag-Felsen zu stehen. Basejumping ist in Norwegen legal, und wenn du Glück hast, kannst du zusehen, wie sich Wagemutige von der Klippe stürzen. Nach der Mittagspause führt dich dein Guide wieder hinunter zum Kehlsteinhaus, was etwa 3 Stunden dauert. Mit einer körperlich anstrengenden 6-stündigen Wanderung, einer Strecke von 12 Kilometern und einem Gesamtaufstieg von 800 Höhenmetern wird sich dieses Erlebnis als lohnend erweisen.

Preikestolen Hidden Trail Wanderung + Kanutour

Preikestolen Hidden Trail Wanderung + Kanutour

Willst du tagsüber zum Preikestolen wandern, aber ohne von großen Menschenmassen umgeben zu sein? Willst du die ungezähmte Natur der Berge in Ruhe erleben? Wir wandern abseits der ausgetretenen Pfade; ein Weg, den nur die Einheimischen kennen, und er beinhaltet sogar eine Kanufahrt! Unser Guide ist bereit, dich auf die ultimative Tageswanderung zu Norwegens berühmtester Felsformation mitzunehmen! Der Tag beginnt damit, dass dich unser Guide an einem der verschiedenen Orte in Stavanger abholt. Nach einer 45-minütigen Fahrt erreichen wir das Preikestolen Basecamp (wo es auch Toiletten gibt). Wir holen Schwimmwesten und Kanu-Erz ab und gehen hinunter zum Strand des Sees, Revsvatnet. Hier gibt der Guide Anweisungen zum sicheren Kanufahren, Informationen über den Weg, die zu erwartenden Bedingungen und nützliche Tipps für gutes Wandern. Wenn alle bereit sind, beginnt das Abenteuer. Wir paddeln über den See, gehen ans Ufer und wandern auf einem alten, vergessenen Pfad. Er wurde von einem lokalen Pionier der Region (dem Mentor unseres Guides) wiederentdeckt und wir haben ihn fast ganz für uns allein! Das Tempo erlaubt es uns, Kleidung und Ausrüstung anzupassen, uns auszuruhen, Snacks zu genießen und unterwegs Fotos zu machen. Nach etwa 3 Stunden Wanderung erreichen wir den Preikestolen, 604 Meter über dem legendären Lysefjord. Die steile Felswand überragt den Fjord, und der Panoramablick, der sich uns bietet, ist eine fantastische Belohnung für all die Mühe, die wir auf dem Weg dorthin hatten. Nachdem wir die Landschaft genossen und uns eine Weile entspannt haben, machen wir uns auf den Rückweg. Normalerweise dauert es etwa 2,5 Stunden, bis wir wieder unten am Parkplatz sind. Erschöpft, aber zufrieden, steigen wir wieder ins Auto. Während wir nach Stavanger zurückfahren, lassen wir den Tag Revue passieren.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Rogaland

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Lysefjord

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Lysefjord

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lysefjord entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lysefjord: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(234 Bewertungen)

Die Tour war sehr entspannend, die elektrische Fähre war komfortabel und sauber und die Möglichkeit, sich drinnen oder draußen fortzubewegen, war großartig. Der Fjord ist wunderschön mit seiner felsigen Landschaft, den Hütten und der natürlichen Umgebung. Wir sahen hoch über uns Preikestolen, einen Wasserfall und eine versteckte Höhle. Vor allem ging es darum, raus in die Natur zu kommen, weg von den Geschäften und Städten, um das raue Land Norwegens zu sehen.

Es scheint, als ob es mehr Sitzplätze gäbe, wenn man weniger Leute auf das Boot lassen würde. Wir mussten die ganze 3,5-stündige Fahrt über stehen. Der Ton hätte etwas lauter sein können. Das Gebäck, das wir hatten, war ausgezeichnet. Insgesamt war die Kreuzfahrt sehr gut. Ich würde sie anderen Reisenden empfehlen.

Wunderschöne Reise. Atemberaubende Aussicht. Ausgezeichnetes Boot. Meine einzige Beschwerde ist, dass es an Bord keine Getränke hätte geben sollen.

Es war eine super Tour mit viel Spass und Infos. Besonderen für die Kinder war es das Highlight unserer Reise! Absolute Empfehlung!

Sehr schöne Reise. Sehr komfortabel. Das Beste war, dass das Boot nicht überfüllt war. Sehr schön.