Datum wählen
Erlebnisse in

Luxemburg

Unsere Empfehlungen für Luxemburg

Luxemburg-Stadt: Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Luxemburg-Stadt: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke die historischen Wahrzeichen der Stadt Luxemburg auf einer Hop-on-Hop-off-Bustour. Lehn dich zurück und entspann dich, während der Bus dich mit Audiokommentaren an Bord zu einigen der bemerkenswertesten Viertel der Stadt bringt. Steig an den verschiedenen Haltestellen aus, um die Gegend in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Erkunde den Place de la Constitution (Verfassungsplatz) und entdeck das Nationaldenkmal von Gëlle Fra. Bewundere die Aussicht auf das Petrus-Tal und seine berühmten Wälle und Kasematten. Geh zum nahe gelegenen Place Guillaume II und sieh dir das Rathaus an. Besuch den Place'Armes und schlendere durch die Altstadt mit ihren Museen, Kirchen, Vauban-Türmen und dem Großherzoglichen Palast. Steig an der Fondation Pescatore Quai 1 aus und entdeck fantastische Ausblicke auf den Vorort Pfaffenthal und den Stadtteil Kirchberg. Fahr mit dem Panoramaaufzug oder mach dich auf den Weg zur Aussichtsplattform und schieß fantastische Fotos von der Stadt. Steig an der Haltestelle Luxexpo Parvis Sud vor dem Messegelände LUXEXPO aus. Entdecke elegante Geschäfte, Banken, große Anwaltskanzleien und internationale Unternehmen in einem modernen Stadtteil. Haltestellen: • Monterey Avenue • Platz der Verfassung • Amalia • Fondation Pescatore Quai 1 • Mudam • Luxexpo Parvis Sud • EIB (Europäische Investitionsbank) • Stäereplaz/Etoile Quai 4

Luxemburg: Zugticket für Pétrusse Express

2. Luxemburg: Zugticket für Pétrusse Express

Entdecke die "Alte Festung" mit diesem bequemen Zug, der an 2 Orten hält: Haltestelle 1 -  Rives de Clausen:  Ein Viertel mit zahlreichen Bars und Restaurants, das neben der ehemaligen luxemburgischen Bierbrauerei "Mousel" liegt und sich entlang der Alzette erstreckt. Haltestelle 2 - Rham-Plateau:  Das Plateau überragt das Alzette-Tal auf 3 Seiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Altstadt von Luxemburg. Es ist seit dem 15. Jahrhundert fester Bestandteil der luxemburgischen Festungsanlagen und wurde später um 4 imposante Kasernen erweitert. Nutze die Gelegenheit, um einige Minuten anzuhalten und auf die Landzunge hinter den Ruinen der 4 Türme zu gehen. Oben angekommen, bietet sich dir ein atemberaubender Blick auf die alten Festungsanlagen, die Heilig-Geist-Zitadelle und die Corniche.

Luxemburg Stadt: Hop On Hop Off Schlösser & Natur Tagestour

3. Luxemburg Stadt: Hop On Hop Off Schlösser & Natur Tagestour

Bei einer Hop on Hop off Natur- und Schlössertour entdeckst du an Bord eines modernen Cabrio-Busses einen ganzen Tag lang die Geschichte Luxemburgs, vom Mittelalter bis zur Moderne. Besuche Mullerthal, bewundere die Burg von Vianden und besuche die älteste Stadt Luxemburgs, Echternach. Haltestellen entlang der Busroute: 1. Mullerthal - Schiessentümpel: Der als "Schiessentümpel" bekannte Wasserfall mit seinen drei Wasserdüsen an der Schwarzen Ernz ist einer der meistfotografierten Orte in der Region Mullerthal. Beginne eine 45-minütige Wanderung. Bitte achte darauf, dass du gute und bequeme Schuhe trägst. 2. Schloss von Beaufort: Die mittelalterliche Burg von Beaufort wurde in vier verschiedenen Perioden zwischen dem 11. und 17. Jahrhundert erbaut. Du hast 45 Minuten Zeit, um die Burg zu besichtigen oder die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. 3. Burg von Vianden: Die kleine mittelalterliche Stadt Vianden und ihre imposante Burg ziehen jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Probiere die lokale Küche in einem der charmanten Restaurants, entdecke die Wehrtürme der Stadt, besuche die Burg Vianden oder mach eine Fahrt mit dem Sessellift während deiner 2 Stunden Freizeit. 4. Echternach: Die Stadt Echternach wurde 698 von dem Benediktinermönch Willibrord gegründet und ist die älteste Stadt in Luxemburg. Besuche die schönsten Plätze und Gebäude von Echternach, wie die Basilika, die Abtei und den Marktplatz während einer 45-minütigen Stadtführung. Nach dem Besuch von Echternach kehrst du zum ursprünglichen Ausgangspunkt in Luxemburg-Stadt (Boulevard de la Pétrusse) zurück.>

Luxemburg: E-Bike Stadtrundfahrt am Morgen

4. Luxemburg: E-Bike Stadtrundfahrt am Morgen

Nach der Abfahrt vom Concept Store im Herzen der Stadt werden die Besucher die schönsten Orte der Hauptstadt in einer einzigen Fahrradtour entdecken. Bewege dich auf den Elektrofahrrädern der neuesten Generation, um von einem Ort zum anderen zu kommen, ohne zu müde zu werden, denn bei dieser Tour gibt es keine Hügel ... oder fast keine! Die Route besteht aus gepflasterten Straßen mit einer Mischung aus Radwegen und Pfaden. Während dieser geführten Tour werden sie die Freiflächen und Grünflächen der Unterstadt, die reizvollen Wälder am Rande der Hauptstadt und die idyllischen Parks nutzen. Nicht zu vergessen sind die beeindruckenden Bauwerke und die prächtige Festung, die zum UNESCO-Welterbe gehören.

Ab Brüssel: Sightseeing-Tagestour Luxemburg und Dinant

5. Ab Brüssel: Sightseeing-Tagestour Luxemburg und Dinant

Entdecken Sie das Großherzogtum Luxemburg auf einer Tagestour ab Brüssel durch die malerischen Wälder der Ardennen. Fahren Sie weiter nach Luxemburg, der Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums. Begeben Sie sich mit Ihrem Guide auf einen Rundgang durch das Viertel Kirchberg, in dem zahlreiche Gebäude der Europäischen Union wie beispielsweise der Europäische Gerichtshof und die Europäische Kommission liegen. Schlendern Sie durch die Straßen der Altstadt und besuchen Sie die beeindruckende Cathédrale Notre-Dame de Luxembourg, die als Paradebeispiel der Spätgotik mit ornamentalen Einflüssen aus der Renaissance gilt. Stehen Sie am Fuße des Palastes des Großherzogs und nutzen Sie Zeit zur freien Verfügung im Zentrum, um die Befestigungsanlagen der Stadt zu sehen. Verbringen Sie etwas Zeit in der Stadt, bevor Sie das malerische Dorf Dinant besuchen. Sehen Sie die Kirche aus dem 15. Jahrhundert, die Zitadelle und das kleine Saxophon-Museum (optional). Wählen Sie zwischen einer privaten und einer öffentlichen Option.

Luxemburg: Stadtrundgang mit Weinproben

6. Luxemburg: Stadtrundgang mit Weinproben

Entdecken Sie die denkwürdigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Luxemburg mit einem lokalen Führer und probieren Sie luxemburgische Weine. Erkunden Sie das Stadtzentrum und die Altstadt zu Fuß und probieren Sie 2 Gläser Sekt oder Weißwein. Nachdem Sie Ihren Reiseleiter getroffen haben, machen Sie sich auf den Weg durch die Stadt, um Luxemburgs Sehenswürdigkeiten wie den Place Guillaume II, den Chemin de la Corniche, den Place d'Armes, den Großherzoglichen Palast und mehr zu sehen. Probieren Sie während Ihrer Reise 1 Tasse Crémant (Luxemburger Schaumwein) und 2 Tassen Luxumebt-Weiß- und Rotwein. Diese Tour wurde 2016 in Luxemburg mit dem Ziel gegründet, den sozialen, nachhaltigen und kulturellen Tourismus durch das Land Luxemburg, eines der größten historischen Zentren Europas, zu fördern.

Luxemburg: Kombi-Ticket Sightseeing-Zug & Eintritt in 7 Museen

7. Luxemburg: Kombi-Ticket Sightseeing-Zug & Eintritt in 7 Museen

Nachdem Sie die Highlights der Stadt mit dem Touristenzug entdeckt haben, besuchen Sie eines der 7 Museen, die in diesem Kombiticket enthalten sind. Entdecken Sie die Villa Vauban im Herzen der Stadt, inmitten eines historischen Parks. Sehen Sie Ausstellungen mit niederländischen Werken aus dem 17. Jahrhundert und französischen Geschichts- und Landschaftsgemälden aus dem 19. Jahrhundert. Besuchen Sie das Casino Luxembourg- Forum d'Art Contemporain, eine Institution für zeitgenössische Kunst, die sich den neuesten Werken internationaler Künstler widmet. Im Stadtmuseum Lëtzebuerg in der Altstadt erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt anhand von Originalobjekten und topografischen Rekonstruktionen sowie einer mobilen App. Erkunden Sie das Musée National d'Histoire et d'Art, MNHA, das 6000 Quadratmeter Ausstellungsfläche mit enzyklopädischen Sammlungen bietet. Entdecken Sie im Musée National d'Histoire Naturelle, MNHN, Ausstellungen, die mehr als 160 Jahre Geschichte des Instituts und vor allem die Dynamik und das Engagement seiner Kuratoren und ihrer Mitarbeiter widerspiegeln. Besuchen Sie das Museum Dräi Eechele im restaurierten Fort Thungen und erfahren Sie mehr über die territoriale Entwicklung und Geschichte Luxemburgs sowie mehr über die nationale Identität. Besuchen Sie schließlich das Museum of Modern Art, MUDAM, ein speziell gebautes Gebäude, das vom renommierten chinesisch-amerikanischen Architekten Ieoh Ming Pei entworfen wurde. Die 2006 eröffnete Galerie im Park Draï Eechelen beherbergt verschiedene Werke moderner und zeitgenössischer Künstler.

Luxemburg Highlights Selbstgeführte Schnitzeljagd & Tour

8. Luxemburg Highlights Selbstgeführte Schnitzeljagd & Tour

Lerne Luxemburg in deinem eigenen Tempo auf dieser interaktiven Schnitzeljagd zu Fuß auf deinem Handy kennen. Entschlüssele Rätsel, interagiere mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und schalte interessante Fakten frei. Nachdem du die Schnitzeljagd-Tour auf dein mobiles Gerät heruntergeladen hast (über einen Link und die Anmeldedaten, die du bei der Buchung erhältst), kannst du die mobile App und die integrierten Karten nutzen, um 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Luxemburgs zu Fuß zu erreichen. Beginne deine Tour am Denkmal für Dicks und Lentz! Besuche den weltberühmten Place d'Armes. Mach Fotos auf dem zentralen Place Guillaume II und bewundere den märchenhaften Großherzoglichen Palast. Der Bock wird dich sprachlos machen, denn die einzigartige Aussicht, die er bietet, verzaubert seine Besucher. Lerne die wunderbare Michaelskirche kennen. Luxemburgs erstes Denkmal zu Ehren der Opfer des Holocausts wird dich mit seiner schweren Symbolik in Erstaunen versetzen! Die Kathedrale Notre-Dame ist die Zeit und den Platz in deinem mobilen Speicher wert, denn ihre märchenhafte Architektur verleiht der Stadt eine besondere Note. Das Monument du Souvenir, das Kriegsdenkmal, wird dein nächster Schritt sein, während das i-Tüpfelchen dieser einzigartigen Tour die Adolphe-Brücke mit ihrer verführerischen Göttin sein wird. Bei jedem Halt erfährst du etwas über die Attraktion und löst ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Fantasie, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel der Tour zu enthüllen. Während du durch die Stadt läufst, kannst du dein Spiel jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, die perfekten Fotos zu schießen, eine Pause zum Mittagessen einzulegen oder ein Museum zu besuchen. Du kannst die Tour später fortsetzen oder dir den Rest für einen anderen Tag aufheben.

Luxemburg: Fluss- und Wein-Mosel-Tour

9. Luxemburg: Fluss- und Wein-Mosel-Tour

Entdecke die Moselregion im Südosten von Luxemburg an Bord des Hop-on-Hop-off-Minibusses. Wenn du ein Wein- oder Crémant-Liebhaber bist oder wenn du einfach alles über die Mosel wissen willst, die einzige Region in Luxemburg, in der Wein und Crémant hergestellt werden, dann ist diese Tour ideal für dich! Diese Tour wird gesponsert von Domaines Vinsmoselle und in Zusammenarbeit mit dem regionalen Tourismusbüro "Visit Moselle". Programm des Tages: 09h30: Start der Tour am Boulevard de la Pétrusse / Bushaltestelle: Luxemburg Spuerkees 10h45 - 11h15: Schengen Freie Zeit im European Center 11h45 - 13h15: Remich Freie Zeit für Mittagessen, Einkaufen, Spazierengehen, Minigolf 13h45 - 14h45: Wormeldange Caves Poll-Fabaire für die Verkostung von 1 Glas Crémant (Schaumwein) 15h00 - 16h00: Grevenmacher Besuch und Verkostung in einem Weingut in Grevenmacher 16h20 - 16h55: Mensdorf Langsame Fahrt zum Naturschutzgebiet in Mensdorf. Mit etwas Glück siehst du vielleicht die Wasserbüffel ;-) 17h00: Ende der Tour und Rückkehr nach Luxemburg-Stadt. Hier sind die 10 besten Orte, die du bei deinem Besuch an der Luxemburger Mosel nicht verpassen solltest: 1. Schengen - Säulen der Nationen 2. Aussichtspunkt "Wormer Koeppchen" 3. Mosel-Flussfahrt 4. Naturschutzgebiete "Haff Réimech" und "Manternacher Fiels" 5. Brennerkultur 6. Bacchus, der Weingott 7. Weinverkostung 8. Kirschtal 9. Wasserbüffel in Mensdorf 10. Satellitenanbieter SES Betzdorf

Luxemburg: Romantisches Stadterkundungsspiel

10. Luxemburg: Romantisches Stadterkundungsspiel

Erkunden Sie Luxemburg mit diesem interaktiven romantischen Abenteuerspiel, das auf Ihrem Smartphone gespielt werden kann. Beginnen Sie an der Adolphe-Brücke und enden Sie an der Alzette Brücke, nachdem Sie an einer Tour teilgenommen haben, die auch ein romantisches Abenteuer ist. Beenden Sie die Tour in 1,5 bis 2 Stunden oder erkunden Sie sie in Ihrem eigenen Tempo mit der Pausenoption. Schlendern Sie zu atemberaubenden Sehenswürdigkeiten wie der Cathédrale Notre-Dame, dem Palais Grand-Ducal und dem Monument der Großherzogin, während Sie Herausforderungen lösen und mehr von der Geschichte enthüllen. Spielen Sie alleine, in einer großen Gruppe oder in mehreren kleineren Gruppen, die gegeneinander antreten und sich an der Endstation des Spiels treffen. Verwenden Sie das Spiel offline, um mehr von Ihren Daten zu speichern.

Häufig gestellte Fragen über Luxemburg

Was muss man in Luxemburg unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Luxemburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Luxemburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Luxemburg: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 608 Bewertungen

Wir (Familie mit Kind 11 Jahre) waren gemeinsam mit Christoph auf der Runde unterwegs und können die Tour nur empfehlen. Da die beiden weiteren Teilnehmer kurzfristig absagen mussten waren wir mit Christoph nur zu fünft unterwegs und haben die Privattour sehr genossen. Die zwei Stunden waren sehr kurzweilig und informativ, alle Fragen wurden detailreich beantwortet. Vielen Dank nochmals an den netten Stadtführung und eine klare Empfehlung für einen Stadtbummel mit Weinverkostung in Luxemburg. ‍‍‍

Cristoph hat sich sehr gut ausgekannt und hat es spannend gestaltet. Man lernt sehr viel aus der Stadt kennen! (Geschichte, Topographie aber auch Kultur mit Restaurantempfehlungen)

Mega schöne und kompetente Führung. Hat sehr viel Spaß gemacht. Es war sehr interessant und eine richtig schöne Stimmung. Vielen Dank Christophe

Sehr schöne Stadtführung in einer kleinen Gruppe. Es gab viel zu sehen und war in keiner Hinsicht nicht zu trocken. Sehr zu empfehlen.

Es war eine sehr schöne Stadtrundfahrt. Sehr Empfehlenswert.