Erlebnisse Luang Prabang

Unsere Empfehlungen für Luang Prabang

Luang Prabang: Pak Ou-Höhlen & Kuang Si-Wasserfälle per Boot

1. Luang Prabang: Pak Ou-Höhlen & Kuang Si-Wasserfälle per Boot

Freu dich auf eine Privat- oder Gruppen-Bootstour zu den Pak Ou-Höhlen und den Kuang Si-Wasserfällen ab Luang Prabang. Lass dich bequem an deinem Hotel abholen und mach dich auf den Weg zur Anlegestelle. Steig an Bord eines Langheckboots und unternimm eine entspannte Fahrt auf dem Mekong. Genieß die Aussicht vom Wasser aus, während du an Dörfern und Fischerdörfern vorbeischipperst. Nach 1,5 h legst du einen ersten kurzen Zwischenstopp ein im beliebten Ban Xang Hai, auch bekannt als "Whisky-Dorf". Erkunde das Dorf, erfahre mehr über den Prozess der Herstellung von Lao Lao, dem beliebten Reiswhisky des Landes, und probier sogar das fertige Produkt. Gleite dann mit dem Boot langsam entlang des Mekong in Richtung der schönen Pak Ou-Höhlen. Leg an an einem kleinen Bootssteg, wo eine Treppe direkt zur Höhle hinaufführt. Diese buddhistischen Kalksteinhöhlen gelten seit Tausenden von Jahren ein heiliger Ort – im Laufe dieser Zeit haben sich in diesen spirituellen natürlichen Höhlen zahlreiche Buddha-Statuen und religiöse Symbole angesammelt. Begib dich auf den Fluss Ou, um die Kalksteinfelsen zu erreichen. Nach weiteren 30 min Fahrt über den Mekong, erreichst du das Manifa Elephant Camp, wo dich ein leckeres Mittagessen erwartet. Freu dich auf ein komplettes Mittagsbuffet im Restaurant mit Blick auf den Mekong und die freilaufenden Elefanten. Nach der Mittagspause fährst du mit dem Auto zu den Kuang Si-Wasserfällen, wo du 2 h Zeit zur freien Verfügung hast, um die dreischichtigen Wasserfälle zu erkunden. Wandere über die Pfade des Naturschutzgebiets, schwimm in den erfrischenden türkisfarbenen Wasserbecken und besuch das Rettungszentrum für Bären. Mach dich dann auf den Rückweg nach Luang Prabang und leg unterwegs einem kurzen Zwischenstopp ein im Dorf Ban Na Uan Hmong. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck wirst du schließlich wieder an deinem Hotel abgesetzt.

Luang Prabang Stadtrand: Mountainbike-Tagesausflug

2. Luang Prabang Stadtrand: Mountainbike-Tagesausflug

Diese Mountainbiketour kombiniert großartiges Radfahren mit der Möglichkeit, das authentische laotische Landleben zu entdecken. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und finden Sie Ihr eigenes Abenteuer außerhalb der Stadt. Machen Sie sich bereit und fahren Sie entlang des Mekong aus der Stadt. Nachdem Sie die alte kommunistische Brücke überquert haben, machen Sie eine Pause, um das Dorf Xieng Lek zu besuchen, das für sein Maulbeerpapier und seine Weberei bekannt ist. Folgen Sie dem Nam Xuang River an Dörfern vorbei, bevor Sie ins Grüne fahren, bergauf und bergab, vorbei an Reisfeldern und lokalen Dörfern. Fahren Sie durch riesige Reisfelder und die Dörfer Lao Leum, Hmong und Khmu. Die Einheimischen kümmern sich um die täglichen Aktivitäten des laotischen Agrarlebens. Die letzte Etappe der Fahrt führt Sie entlang des Nam Khan Flusses. Bevor Sie die Stadt Luang Prabang betreten, betreten Sie das wunderschöne Wat Phon Phao mit seiner riesigen goldenen Stupa und einer unglaublichen Aussicht auf ganz Luang Prabang.

Luang Prabang: Pak Ou Höhlen und Kuang Si Wasserfälle Kajaktour

3. Luang Prabang: Pak Ou Höhlen und Kuang Si Wasserfälle Kajaktour

Entdecke auf dieser geführten Tour die vielfältigen und malerischen Landschaften von Laos. Nachdem du von deinem Hotel in Luang Prabang abgeholt wurdest, fährst du Richtung Norden zum Nam Ou Fluss, wo du deine Kajaktour beginnst. Auf diesem Fluss kannst du atemberaubende Ausblicke auf die ruhige Landschaft genießen und natürlich geformte Kalksteinfelsen sehen. Mit dem Kajak fährst du in Richtung Pak Ou, wo du die berühmten Pak Ou-Höhlen besuchst - zwei miteinander verbundene Höhlen, in denen Tausende von goldlackierten Buddha-Statuen in verschiedenen Formen und Größen stehen, die von hingebungsvollen Pilgern hinterlassen wurden. Genieße eine geführte Tour durch die Höhlen, bevor du den zweiten Abschnitt deines Kajaks auf dem Mekong beginnst. Paddle 30 Minuten lang den Mekong hinunter, bis du dein Mittagsziel erreichst. Setz dich zu einem köstlichen Mittagsbuffet, während du die atemberaubende Aussicht auf den Mekong bewunderst. Nach dem Mittagessen fährst du weiter zu den Kuang Si Wasserfällen und hast etwas Freizeit, um diese einzigartigen 3-stufigen Wasserfälle zu erkunden. Du kannst auf den umliegenden Naturpfaden spazieren gehen, ein Bad in den erfrischenden türkisfarbenen Wasserbecken nehmen oder dem Bärenrettungszentrum einen Besuch abstatten. Schließlich trittst du die Rückfahrt nach Luang Prabang an. Bei einem Zwischenstopp im Hmong-Dorf Ban Na Uan hast du die Gelegenheit, das Dorfleben der Hmong kennenzulernen, einige der Einheimischen zu treffen und ihre traditionellen Stickereien zu bewundern. Am Ende des Tages wirst du zu deinem Hotel zurückgebracht.

Von Luang Prabang: Dünner Pha Trail und Tad Sae Falls Trek

4. Von Luang Prabang: Dünner Pha Trail und Tad Sae Falls Trek

Beginnen Sie mit einem morgendlichen Transfer von Ihrem Hotel in Luang Prabang, 25 Minuten außerhalb der Stadt zum Abenteuercamp. Überqueren Sie den Nam Khan River mit dem Boot zum Ausgangspunkt und beginnen Sie die Wanderung durch Reisfelder und mittlere Überdachung. Ihre erste Station ist ein Khmu-Dorf namens Ban Houay Fai, in dem Ihr Führer Sie in das lokale Leben und die Bräuche einführt. Fahren Sie zum Mittagessen in einem Hmong-Dorf namens Ban Thin Pha entlang von Kämmen, Kalksteingrotten und felsigen Hängen, das diesem Pfad seinen Namen gibt. Erleben Sie eine Vielzahl von Flora und Fauna in den Bergen und Tälern und schlängeln Sie sich durch Reisfelder und Landschaften. Halten Sie an, schauen Sie zu, hören Sie zu und fragen Sie Ihren Führer nach dem Leben um Sie herum. Chatten Sie mit Dorfbewohnern und stellen Sie Fragen zum Leben in Laos, bevor Sie die Wanderung im Flussdorf Ban Houay Yen beenden. Dort wartet ein Boot darauf, Sie auf einen wunderschönen Abschnitt des Nam Khan zu bringen und am Tad Sae Wasserfall anzuhalten. Entspannen Sie sich in den Tad Sae Falls, bevor Sie mit Boot und Fahrzeug nach Luang Prabang zurückkehren. Indem Sie sich für dieses Abenteuer entscheiden, spenden Sie Geld, um die lokalen Gemeinschaften zu unterstützen, die Sie besuchen. Die gesamte Trekkingstrecke beträgt ungefähr 12 Kilometer (7,5 Meilen), was ungefähr 4 bis 5 Stunden durch Laubwald und Ackerland mit einer Höhe von 300 bis 900 Metern (984 bis 2953 Fuß) dauert. Während der Niedrigwassersaison von Februar bis Juli ist die Reiseroute dieselbe, mit der Ausnahme, dass der Tad Sae-Wasserfall sehr niedrig oder trocken sein kann und weggelassen werden kann. Sie können wählen, ob Sie die Tour in einer öffentlichen, kleinen Gruppe oder in einer privaten Gruppe machen möchten.

Luang Prabang: Tagesausflug zu den Pak Ou Höhlen und den Kuang Si Wasserfällen

5. Luang Prabang: Tagesausflug zu den Pak Ou Höhlen und den Kuang Si Wasserfällen

Besuche die Pak Ou-Höhlen und den Kuang Si-Wasserfall auf einer ganztägigen Tour mit einer malerischen Fahrt den Mekong hinauf und hinunter. Du wirst am frühen Morgen abgeholt und kannst dich auf der 40-minütigen Fahrt zum Dorf Pak Ou entspannen. Bewundere das Kunsthandwerk der Einheimischen, bevor du mit einem kleinen Boot den mächtigen Mekong bis zum Fuß einer Kalksteinklippe überquerst. Betritt die beeindruckenden Pak Ou Höhlen, die mit buddhistischen Statuen und Relikten gefüllt sind. Nimm dir Zeit, um diesen unglaublichen Ort zu erkunden, der nach brennendem Weihrauch duftet und die beeindruckende Landschaft überblickt. Steig eine Wendeltreppe hinauf, schnapp dir eine Taschenlampe und finde eine weitere faszinierende Höhle, die du besuchen kannst. Nachdem du die Höhlen besichtigt hast, kannst du am Fuße der Höhlen zu Mittag essen. Überquere das Wasser und fahre 1,5 Stunden flussabwärts, um den berühmten Kuang Si Wasserfall zu erreichen. Unterwegs hältst du im beliebten Whiskey Village, um das lokale Lao Lao zu probieren. Bewundere das rauschende türkisfarbene Wasser des Wasserfalls, umgeben von einer wunderschönen Dschungellandschaft. Besuche unterwegs das Bärenschutzgebiet. Wir setzen dich wieder in Luang Prabang ab, wo deine Tour endet.

Luang Prabang: Kochkurs, 4-Gänge-Mittagessen & geführte Wanderung

6. Luang Prabang: Kochkurs, 4-Gänge-Mittagessen & geführte Wanderung

Tauche mit dieser Kombination aus Kochkurs und Wanderung in die laotische Kultur ein und erlebe ihre Gastronomie und Landschaft. Besuche einen lokalen Bauernhof für einen 4-Gänge-Kochkurs, wandere zu den Kuang Si Wasserfällen und triff gerettete Bären in einem Bärenschutzgebiet. Nachdem du von deinem Hotel in einem traditionellen Tuk-Tuk abgeholt wurdest, fährst du 40 Minuten lang zum Haus und zur Farm einer einheimischen Familie im Dorf Ban Pak Si. Nach der Ankunft auf der Farm schlenderst du mit deinem Gastgeber durch die Gärten, um die frischen Zutaten für deinen Kochkurs auszuwählen. Dann lernst du unter Anleitung deines Gastgebers, wie man ein traditionelles viergängiges laotisches Mittagessen zubereitet. Koche deinen eigenen Salat, Schweinefleisch, Klebreis und vieles mehr und setz dich dann hin, um die Früchte deiner Arbeit bei einem Mittagessen am Flussufer zu genießen. Erfrischt und gestärkt geht es nach dem Mittagessen auf eine zweistündige Wanderung zu den Kuang Si Wasserfällen, die einem Weg folgt, der täglich von einheimischen Bauern benutzt wird. Dort angekommen, kannst du im türkisfarbenen Wasser der Fälle schwimmen oder einfach nur entspannen und die Umgebung genießen. Als Nächstes besuchst du eine nahegelegene Auffangstation, die sich um Bären kümmert, die von Tierhändlern und aus abgeholzten Lebensräumen gerettet wurden, und sie rehabilitiert. Am Ende des Tages kehrst du nach Luang Prabang zurück und hältst für Fotos von der laotischen Landschaft und den Dörfern an, bevor du wieder in deinem Hotel ankommst.

Luang Prabang: Village Trek & Nam Khan River Kajaktour

7. Luang Prabang: Village Trek & Nam Khan River Kajaktour

Beginnen Sie diese Tour mit einer Abholung vom Hotel in Luang Prabang mit einer Fahrt von Luang Prabang auf einer kurzen malerischen Fahrt nach Süden zum Ufer des Nam Khan. Von dort aus überqueren Sie den Fluss mit dem Boot und beginnen dann eine leichte bis mittelschwere 1,5-stündige Wanderung. Wandern Sie durch Dschungel-, Wald-, Bambus- und Reisfelder und entlang von Bächen zu einem kleinen Khmu-Dorf am Fuße der Kalksteinberge. Der Führer führt Sie durch das Dorf, um die schönen Häuser aus Bambusgewebe zu bewundern und die Einheimischen zu treffen. Zögern Sie nicht, mit den Einheimischen zu sprechen, da der Reiseleiter gerne als Dolmetscher fungiert. Indem Sie sich für dieses Abenteuer entscheiden, spenden Sie Geld, um die lokalen Gemeinschaften zu unterstützen, die Sie besuchen. Nachdem Sie die Khmu-Dörfer erkundet haben, wandern Sie weitere 1,5 Stunden zu den Tad Sae-Wasserfällen. Je nach Jahreszeit können Sie am Ende der Regenzeit den beeindruckenden Anblick des Hochwassers oder das einladende klare, türkisfarbene Wasser genießen. Genießen Sie ein erfrischendes Bad und erkunden Sie die Umgebung von Tad Sae. Bitte beachten Sie, dass der Tad Sae Wasserfall in der Niedrigwassersaison (von März bis August) trocken ist und nicht besucht wird. Machen Sie vom Wasserfall aus eine Bootsfahrt zum Adventure Camp, um Ihr Kajak-Abenteuer auf dem Nam Khan River zu beginnen. Nach einer kurzen Sicherheitsüberprüfung lernen Sie in der Anleitung, wie Sie paddeln, wenn Sie zum ersten Mal hier sind. Begeben Sie sich auf eine aufregende Flussreise durch den üppigen Dschungel des wunderschönen Nam Khan River Valley, während Sie Einheimische beobachten, die alltäglichen Aktivitäten nachgehen. Während Sie mit dem Kajak fahren, können Sie an den vielen weißen Sandstränden Halt machen, um sich zu entspannen, zu schwimmen und zu erkunden. Besuchen Sie auch die berühmte Ruhestätte von Henri Mouhot, die vom Fluss aus zugänglich ist. Die Kajakbedingungen variieren zwischen leicht und mittel und die Gesamtzeit beträgt je nach Flussbedingungen ungefähr 2 Stunden. Beenden Sie die Tour mit einer Rückfahrt am späten Nachmittag nach Luang Prabang City.

Luang Prabang: Kuang Si Radtour & Long-Tail Boat Cruise

8. Luang Prabang: Kuang Si Radtour & Long-Tail Boat Cruise

Lassen Sie sich am Morgen von Ihrem Hotel in Luang Prabang abholen. Wählen Sie ein großartiges Fahrrad im Fahrradgeschäft des örtlichen Partners in Luang Prabang, bevor Sie eine malerische, 30 Kilometer lange, asphaltierte Fahrt entlang des Mekong zum wunderschönen Wasserfall Kuang Si unternehmen. Genießen Sie die mittelschwere Fahrt, die 2-3 Stunden mit einigen Hügeln dauert, und machen Sie mehrere Stopps, um die lokalen Dörfer auf dem Weg zu erkunden. Bewundern Sie bei Ihrer Ankunft den Kuang Si Wasserfall, der sich über ein großes Gebiet durch den üppigsten Dschungel rund um Luang Prabang erstreckt. Erkunden Sie die einfachen Wanderwege, die sich an zahlreichen Pools und Wasserkaskaden vorbei schlängeln, wo Sie sich entspannen und schwimmen können. Genießen Sie ein Mittagessen am Wasserfall, während Sie die malerische Aussicht und die ruhige Atmosphäre genießen. Nutzen Sie die kleinen privaten Umkleidekabinen in der Nähe des Wasserfalls, in denen Sie Ihren Badeanzug anziehen können. Sie können auch asiatische Bären aus nächster Nähe im Bärenrettungszentrum entlang des Dschungelwegs zum Wasserfall sehen. Nach viel Freizeit am Wasserfall können Sie wieder auf die Fahrräder steigen und eine lustige Abfahrt zum Mekong unternehmen. Steigen Sie dann in ein Long-Tail-Boot und fahren Sie 1,5 bis 2 Stunden auf dem Mekong zurück nach Luang Prabang. Fahren Sie zum Schluss die kurze Strecke zurück zum Fahrradgeschäft, um einen großartigen Tag zu beenden.

Luang Prabang: Führung auf dem Berg Phousi mit lokaler Küche

9. Luang Prabang: Führung auf dem Berg Phousi mit lokaler Küche

Erlebe die atemberaubende Schönheit der Natur von Luang Prabang auf einer halbtägigen Motorradtour und wähle zwischen den Optionen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang. Wenn du dich für die Sonnenaufgangsvariante entscheidest, kannst du deine Tour früh beginnen, denn du wirst um 5 Uhr morgens von deinem Hotel abgeholt. Du wirst zum Mount Phousi gebracht, um die beste Aussicht auf Luang Prabang zu genießen, wenn die Sonne um 6 Uhr aufgeht, bevor du mit einem lokalen Boot den Mekong hinunterfährst. Um 7:30 Uhr genießt du ein lokales Frühstück und erfährst mehr über die traditionelle Küche in Laos. Die Tour endet um 8:30 Uhr, wenn du wieder an deinem Hotel abgesetzt wirst. Alternativ kannst du dich auch für die Option Sonnenuntergang entscheiden und die Tour am Nachmittag beginnen. Du wirst um 16:30 Uhr von deinem Hotel abgeholt und fährst mit dem Motorrad zum Mount Phousi, um die beste Aussicht auf Luang Prabang bei Sonnenuntergang zu genießen. Erfahre von deinem fachkundigen Reiseleiter mehr über die reiche Geschichte der Stadt und probiere die lokale Küche in Luang Prabang. Probiere köstliche Gerichte wie Or Lam, Khao Soy und Nam Van, bevor du um 20:30 Uhr wieder an deinem Hotel abgesetzt wirst.>

Luang Prabang: Privat-Tour Dörfer & Kuang Si Wasserfälle

10. Luang Prabang: Privat-Tour Dörfer & Kuang Si Wasserfälle

Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour direkt an Ihrem Hotel abholen und freuen Sie sich auf den ersten Teil Ihrer morgendlichen Tour. Sehen Sie Mönchen dabei zu, wie sie an einer Zeremonie teilnehmen, bei der sie durch die Stadt gehen und gläubige Bewohner um eine Spende bitten. Besuchen Sie den Markt von Phosi und bestaunen Sie die vielfältigen Auslagen. Dort haben Sie die Möglichkeit, um getrocknete Büffelhaut oder losen Tee zu feilschen. Ihr nächstes Ziel sind die Dörfer Ban Ouay, Ban Ou und Ban Thapene. Erfahren Sie dort mehr über die kulturellen Unterschiede der ethnischen Gruppen. Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zu den Kuang Si Wasserfällen. Springen Sie ins blaue Wasser und machen Sie einige Fotos von den Kaskaden des wundervollen Wasserfalls, bevor Sie einem Weg durch den Wald zu einer nahegelegenen Bären-Rettungsstation folgen. Sehen Sie Asiatische Schwarzbären und lauschen Sie Ihrem Guide, der Ihnen mehr über diese sympathischen Tiere erzählt und Sie darüber informiert, wie die Bären vor dem illegalen Tierhandel gerettet werden. Während langsam die Sonne untergeht, fahren Sie zurück zur Stadt. Unterwegs machen Sie einen Stopp an der Stupa von Wat Siphouthabath, wo Sie ganz entspannt beobachten, wie die Sonne diese heilige Stätte in goldenes Licht taucht. Zum Abschluss der Tour werden Sie zu Ihrem Hotel zurückgebracht.

Häufig gestellte Fragen über Luang Prabang

Was muss man in Luang Prabang unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Luang Prabang: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Pak-Ou-Höhlen

Luang Prabang: Was sind die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage?

Sightseeing in Luang Prabang

Möchten Sie alle Aktivitäten in Luang Prabang entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Luang Prabang: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 147 Bewertungen

Der Ausflug zu den Wasserfällen hat sich auf jeden Fall gelohnt, wobei ich nicht wieder mit dem Tuk Tuk hinfahren würde, es bringt keinen Mehrwert gegenüber eines Vans. Wir waren um 10 Uhr dort und es waren wenige andere Touristen dort, baden konnte man nicht, dafür war das Wasser einfach zu kalt. Auf dem Rückweg haben wir außerplanmäßig eine Buffalofarm besucht, ein geniales Projekt, absolut sehenswert!!!

I loved the tour. You get to see so many different places and our guide was very helpful, could speak English very well and was able to answer all of our questions. The group was quite small and consisted of only 8 people. The tour was very well organized and the transfer from and to the hotel worked perfectly. In total our Tour took place from 8:30-19:00. Special thanks to our Guide Mr. Thin!

The tour was beautiful. we did everything that was in the program and had plenty of time at the waterfall. the Lunch was great and I really enjoyed the sunset on the boat. Both guides were very nice and caring and explained a lot. I can highly recommend that tour.

Es war schön zu sehen, dass Sie es sehr gut gemacht haben.

Zwei weibliche Führer Es war schön zu sehen, wie College-Studenten ihr Bestes gaben.

Das war eine besonders schöne und runde Tour und ihr Geld mehr als wert!