Datum hinzufügen

Long-Bien-Brücke

Long-Bien-Brücke

Long-Bien-Brücke: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Hanoi: Essen, Kultur, Sightseeing und Spaß - Armee-Jeep-Tour

1. Hanoi: Essen, Kultur, Sightseeing und Spaß - Armee-Jeep-Tour

Besuche Hanoi in einem alten GAZ-69, dem klassischen Armeejeep aus den 50er und 60er Jahren der Sowjet-Ära. Begib dich auf eine Reise durch die vielen Viertel der Stadt und lerne das Hanoi von früher und heute mit einem privaten oder gemeinsamen Guide kennen. Du wirst an deinem Hotel oder an einem Treffpunkt in der Altstadt von Hanoi abgeholt. Erhalte eine Sicherheitseinweisung von deinem Guide, bevor du dich ins Abenteuer stürzt. Tauche direkt in das Labyrinth aus Hinterhöfen und kleinen Gassen ein, um herauszufinden, wie das Alltagsleben in Hanoi wirklich aussieht. Erhalte einen ehrlichen und authentischen Einblick in die guten, die schlechten und die seltsamen Seiten der Stadt. Als Nächstes fährst du an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter das Ho-Chi-Minh-Mausoleum, die jahrhundertealten buddhistischen und taoistischen Tempel von Tran Quoc, der Literaturtempel, die historische Eisenbahnstraße, das bezaubernde französische Viertel, die Altstadt, der romantische Westsee und der Hoan-Kiem-See, das Opernhaus von Hanoi und die berühmte Long-Bien-Brücke. Auf dem letzten Teil deiner Hanoi Jeep Tour entkommst du der hektischen Stadt und fährst zu den friedlichen und verführerischen Dörfern rund um den Westsee und den Truc Bach See. Erlebe aus erster Hand, wie so gegensätzliche Lebensstile zwischen dem Stadtzentrum und den Außenbezirken koexistieren können. Finde versteckte, ruhige Orte jenseits der Tausenden von Wolkenkratzern. Unterwegs hältst du an lokalen Restaurants, Imbissbuden und Essensständen, um die leckersten Gerichte zu probieren, die Hanoi zu bieten hat. Probiere authentische Gerichte mit geheimen Rezepten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Hanoi: Fahrradtour durch versteckte Juwelen und die Bananeninsel

2. Hanoi: Fahrradtour durch versteckte Juwelen und die Bananeninsel

Hallo Freunde! Mein Name ist Sang und ich lade dich ein, mich auf eine wunderbare Fahrradtour durch Hanoi zu begleiten. Ich nehme dich mit auf eine Spritztour und zeige dir Hanoi, wie du es sonst nie erlebt hättest! Wir werden ungefähr 10 km oder 6 Meilen zurücklegen und einige der kultigsten und inspirierendsten Orte Hanois besuchen. Die Tour ist sicher und für alle Fitnesslevel geeignet! Ich interessiere mich leidenschaftlich für Sport, Kultur und alles Ungewöhnliche, egal ob es sich um Menschen, Dinge oder Konzepte handelt. In meiner Freizeit erkunde ich gerne mit meinem Rennrad den Großraum Hanoi. Solange ich denken kann, habe ich in Hanoi gelebt und als Reiseleiter und Geschichtenerzähler gearbeitet. Ich freue mich darauf, meine Leidenschaft für Hanoi und meine Liebe zum Radfahren mit dir zu teilen! Spring auf und nimm an der Fahrt teil Highlights: Besuche versteckte Juwelen und erfahre mehr über das tägliche Leben der Einheimischen. Nimm am geschäftigen Verkehr in Hanoi teil Entdecke, dass Hanoi ganz anders ist als die touristischen Ziele Besuche versteckte Gebiete wie die Bananeninsel Traditionelles vietnamesisches Essen genießen Itynerary: Du fährst zu dem vorher vereinbarten Ort der Tour und wählst geeignete Fahrräder aus Die von dir erwähnte Fahrradtour durch Hanoi deckt einige der beliebten Touristenorte in und um die Stadt ab. Hier ist ein kurzer Überblick über die einzelnen Orte: Bananeninsel: Die Bananeninsel liegt im Westsee und ist eine kleine Insel, die du mit einer kurzen Bootsfahrt erreichen kannst. Sie ist ein friedlicher Rückzugsort vom Trubel der Stadt, mit üppigem Grün und einem wunderschönen Blick auf den See. Long Bien Brücke: Diese historische Brücke überspannt den Roten Fluss und wurde 1903 von den Franzosen erbaut. Sie ist ein beliebtes Fotomotiv und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Fluss und die Umgebung. Altstadt: Die Altstadt ist das Herz von Hanoi und bekannt für ihre engen Gassen, alten Tempel und belebten Märkte. Es ist ein großartiger Ort, um das pulsierende Straßenleben der Stadt kennenzulernen und die lokalen Straßengerichte zu probieren. Train Street: Die Train Street liegt in der Altstadt und ist eine schmale Straße, durch die eine Eisenbahnlinie verläuft. Besucher können beobachten, wie der Zug durch die Straße fährt, nur wenige Zentimeter entfernt von den Häusern und Geschäften auf beiden Seiten. Ho-Chi-Minh-Mausoleum: Das Mausoleum ist die letzte Ruhestätte von Vietnams verehrtem Führer Ho Chi Minh. Es ist ein großartiges Gebäude aus Marmor und Granit, in dem Besucher seinen einbalsamierten Körper besichtigen können. Lake B52: Dieser See ist nach einem amerikanischen B-52-Bomber benannt, der während des Vietnamkriegs in den See stürzte, und du kannst dort sitzen und mit den Einheimischen plaudern. Heute ist er ein friedlicher Ort, an dem die Einheimischen angeln und sich entspannen. Zum Abschluss gibt es ein Mittagessen mit lokalen Gerichten wie Bun Cha, Banh Mi, Pho Cuon, Pho, .... Eine Radtour zu diesen Orten ist eine tolle Möglichkeit, Hanoi zu sehen und seine Kultur und Geschichte zu erleben. Es ist jedoch wichtig, dass du auf den Verkehr und die Straßenverhältnisse achtest und beim Radfahren eine angemessene Schutzausrüstung trägst.

Hanoi: Halbtagestour mit geführter Stadtführung auf einem alten Minsk-Motorrad

3. Hanoi: Halbtagestour mit geführter Stadtführung auf einem alten Minsk-Motorrad

Die Tour beginnt mit der Abholung von deinem Hotel in der Altstadt von Hanoi oder dem Treffpunkt. Entscheide dich für einen privaten Guide oder für eine lustige Gruppentour. Du wirst von deinem Guide und Fahrer begrüßt und erhältst eine Sicherheitseinweisung und eine Einführung in dein Minsk-Fahrrad aus der Sowjet-Ära. Dann beginnt dein urbanes Abenteuer zu den besten Sehenswürdigkeiten, Stadtvierteln und Essensplätzen in Hanoi. Tauche ein in das wahre Hanoi und besuche die versteckten Teile der Stadt. In einem Labyrinth aus Hinterhöfen, kleinen Gassen, Häusern, Schulen und Märkten erfährst du, wo und wie die Einheimischen leben, arbeiten und sich vergnügen, und bekommst einen Eindruck vom Leben in Hanoi. Im zweiten Teil der Tour fährst du an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei und hältst dort an. Du wirst viele Orte sehen, darunter: Das Ho-Chi-Minh-Mausoleum (das als das Mekka der Vietnamesen gilt), die 1000 Jahre alten buddhistischen und taoistischen Tempel von Tran Quoc, den Tempel der Literatur, die historische Trainingsstrecke, das bezaubernde Französische Viertel, die geschäftige Altstadt, die romantischen Seen Hoan Kiem und West Lake, das Opernhaus von Hanoi und die berühmte Long Bien-Brücke. Du wirst auch die poetischen und friedlichen Dörfer und schwimmenden Gemeinden entlang des Roten Flusses besuchen. Erlebe den harmonischen Kontrast zwischen der Stadt und dem Land in Hanoi. Der letzte Teil deiner Hanoi-Motorradtour steht ganz im Zeichen des Essens! Im Hidden Gem Cafe gibt es authentisches, gesundes und biologisches Hanoi Food, wo wir die leckersten Gerichte von Hanoi genießen. Und wenn du Veganer oder Vegetarier bist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen - auf unserer Speisekarte gibt es genügend Optionen für alle.

Hanoi Altstadt & Red River Delta Radfahren Halbtagestour

4. Hanoi Altstadt & Red River Delta Radfahren Halbtagestour

Die ultimative 1/2-tägige Fahrradtour durch die Altstadt von Hanoi und das Delta des Roten Flusses. Die Vormittagstour beginnt um 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr / Die Nachmittagstour beginnt um 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr Wir treffen uns um 7:45 Uhr oder 13:15 Uhr in unserem Büro in der Hang Buom Street 24. Dort bekommst du eine kurze Einführung in die Tour und eine Sicherheitseinweisung, wie du dich sicher mit dem Fahrrad durch Hanoi bewegst. Wir machen uns auf den Weg zu den berühmten Straßenmalereien, entlang der Train Street und unsere Reise beginnt. Auf dieser Radtour führen wir dich durch die interessantesten Teile und Märkte des alten Viertels. Unsere Fahrt führt uns durch einige sehr alte Straßen, so dass du ein echtes Gefühl dafür bekommst, wie das Leben hier seit Jahrhunderten ist. Wir fahren weiter durch schöne, von Bäumen gesäumte Straßen und atmen die frische Luft rund um den Westsee, die Tran Quoc Pagode und den Truc Bach See ein. Erlebe, wie ruhig und friedlich es nur 15 Minuten von der quirligen Altstadt Hanois entfernt ist. Wir wandern auf schmalen Pfaden durch beeindruckende Bananenplantagen und Gemüsegärten auf der Bananeninsel, die den fruchtbaren Boden des Deltas des Roten Flusses bedecken. Die lärmende Stadt scheint plötzlich so weit weg zu sein. Wir umrunden den B52-See, passieren das Mausoleum des (ehemaligen) Präsidenten Ho Chi Minh und besuchen das Nordtor. Wir bewundern die alte Eisenbahn mit ihren beeindruckenden alten Bauwerken, für die Hanoi so berühmt ist. Die Tour endet mit einem hausgemachten Eierkaffee im beliebten Giang-Café, während wir durch die Altstadt zurückradeln. Wenn du ein lokales hanoisches Essen (Pho) oder ein Mittagessen (Bun Cha) probieren möchtest, kann unser Reiseleiter dies gegen einen Aufpreis (der direkt im Restaurant zu zahlen ist) einplanen. Die Tour endet am 24 Hang Buom gegen 12.00 Uhr am Vormittag und 17.00 Uhr am Nachmittag.

Hanoi: Instagram-Tour zu den schönsten Orten der Stadt

5. Hanoi: Instagram-Tour zu den schönsten Orten der Stadt

Beginne deine Erkundungstour durch Hanoi im Herzen der Stadt, posieren Sie für ein Foto vor der St.-Joseph-Kathedrale und folge deinem Guide von dort aus zu den schönsten Plätzen in der Altstadt. Dein professioneller Guide macht spezielle und coole Aufnahmen für dich und sorgt dafür, dass du spektakuläre und einzigartige Erinnerungsfotos mit nach Hause nehmen kannst. Neben der Kathedrale erwartet dich ein weiteres schönes Fotomotiv: das Hanoi House Cafe mit seinen antiken Elementen.  Danach geht es weiter zum Opernhaus, das 10 Jahre lang von den Franzosen erbaut wurde und sich in der Nähe des August Revolution Square befindet. Der Hoan-Kiem-See - auch Schwertsee genannt - mit dem Jadeberg-Tempel darf natürlich auch nicht fehlen. Die nächste Station sind die Wände mit Keramikmosaiken auf der längsten und farbenfrohsten Straße der Stadt, die anlässlich des 1.000-jährigen Bestehens der Zivilisation in Hanoi gebaut wurde. Weiter geht es zur Long Bien Brücke, die mit ihrer alten, rustikalen Schönheit besticht. Der nächste Zwischenstopp ist der Westsee mit einem Panoramablick auf den größten See der Stadt in Kombination mit dem ältesten buddhistischen Tempel, der Trấn-Quốc-Pagode. Danach passierst du den Ho-Chi-Minh-Komplex mit dem edlen, heiligen Mausoleum und der antiken Einsäulenpagode. Letzter Halt ist die Train Street mit den Bahngleisen und Cafés an den beiden Seiten. Hier kannst du einige atemberaubende Fotos schießen. Einige Zwischenstopps können sich aus bestimmten Gründen ändern oder geschlossen sein (Wetter, Feiertag, ...), aber du kannst dir sicher sein, die besten Fotos zu bekommen.

Hanoi: Ein Rundgang durch eine Zugstraße

6. Hanoi: Ein Rundgang durch eine Zugstraße

Mein Name ist Sang. Ich lebe seit 7 Jahren in Hanoi und bin seit 4 Jahren Reiseleiterin in Hanoi. Ich liebe diese Stadt und würde dir gerne zeigen, warum! Fangen wir mit der Frage an, warum du diese Tour buchen möchtest? Wir glauben, dass diese Tour einen Unterschied in Bezug auf Kultur, Geschichte, Menschen und .... macht. Wir versuchen immer, die Tour zu verbessern und die beste Erfahrung für Touristen in Hanoi zu bieten. Endlich bist du da! Wenn du die Stadt wie ein Einheimischer entdecken möchtest, dann begleite mich auf einer meiner Touren! Ich würde mich freuen, dich durch diese erstaunliche Stadt zu führen und dir alles zu zeigen, was Hanoi zu bieten hat! Auf der Tour besichtigen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wie z.B.: Ngoc Son-Tempel Eierkaffee oder Salzkaffee oder Kokosnusskaffee Long Bien Brücke Winziges Haus Kommunales Haus Versteckter Edelstein Lokaler Markt Zugstraße und vieles mehr... Die Tour ist eine tolle Möglichkeit, die Kultur von Hanoi kennenzulernen und die bunte Geschichte der Stadt zu entdecken Wir werden dich von der Vergangenheit Vietnams in die Gegenwart Vietnams führen, von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die mit der alten vietnamesischen Kultur verbunden sind, wie dem Ngoc Son Tempel, den alten Häusern, .... Moderne Architektur im Stil der Franzosen wie die älteste Brücke Hanois, die Long Bien-Brücke, bis hin zu modernen, aufstrebenden Orten wie der Eisenbahnstraße, ... diese Orte verbinden sich miteinander und machen Hanois Hauptstadt so interessant und einzigartig, wie sie heute ist. Ich stelle dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit Geschichten und lustigen Fakten vor, gehe aber auch abseits der ausgetretenen Pfade auf Entdeckungstour zu versteckten Juwelen! Ich spreche über die Do's und Don'ts in Hanoi und gebe Tipps, wo und was man essen und trinken kann. Also, worauf wartest du noch, mach mit, um Hanoi noch schöner zu machen

Hanoi: Trachtenverleih - Nationaltracht Áo Dài und Kegelhut

7. Hanoi: Trachtenverleih - Nationaltracht Áo Dài und Kegelhut

Wenn Sie sich für eine authentische Erfahrung in Hanoi interessieren, verpassen Sie nicht diese Chance, einmal die vietnamesische Nationaltracht Áo dài zu tragen. Tauchen Sie ein in die vietnamesische Kultur und tragen Sie die prächtige Nationaltracht Áo Dài in einer Variante Ihrer Wahl und spazieren Sie durch die malerischen Straßen von Hanoi. Tragen Sie Ihr Áo Dài zusammen mit einem asiatischen Kegelhut Nón Lá und machen Sie sich bereit für eine einzigartige kulturelle Erfahrung. Die Nationaltracht Áo Dài ist tief verwurzelt in der vietnamesischen Kultur und Geschichte. Nutzen Sie die Gelegenheit, einen Áo Dài zu tragen, der seit seiner ursprünglichen Entwicklung zum Symbol der nationalen Identität und Kultur geworden ist. Bis heute ist das Áo Dài Sinnbild des vietnamesischen Lebensgefühls und somit auch in der modernen Kultur sehr beliebt. Es wird von Flugbegleitern, Lehrern, Bankern und Studenten getragen. Begeben Sie sich in Ihrer Tracht auf eine selbstgeführte Foto-Tour und machen Sie atemberaubende Bilder vor berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Hoan-Kiem-See, dem Opernhaus, der Kathedrale oder der Long-Biên-Brücke. Machen Sie Ihren Aufenthalt in Vietnam einzigartig und unvergesslich.

Hue: Transfer zum/vom Flughafen, Hoi An, Danang mit dem Privatwagen

8. Hue: Transfer zum/vom Flughafen, Hoi An, Danang mit dem Privatwagen

Vereinbarte Zeit: Unser erfahrener und freundlicher Fahrer holt dich von deinem Hotel im Stadtzentrum ab, um dich zum privaten Autotransfer von Hue nach/von Hoi An oder Da Nang zu bringen. Heute kannst du dich für einen direkten Transfer entscheiden oder einige Optionen mit Zwischenstopps für eine Sightseeing-Tour auf der besten Küstenroute in Zentralvietnam wählen: 1 - My Son Sanctuary: Das Heiligtum liegt etwa 40 km von der alten Stadt Hoi An entfernt und wurde zwischen dem 4. und 14. Jahrhundert von den Cham erbaut, um Shiva, Vishnu, Brama und andere Götter und Göttinnen des Hinduismus zu verehren. 2- Ba Na Hills ist eine Bergstation und ein Ferienort in den Truong Son Bergen westlich der Stadt Da Nang in Zentralvietnam. Die Station, die von den örtlichen Tourismusbehörden als "Da Lat der Provinz Danang" beworben wird, wurde 1919 von französischen Kolonisten gegründet. Die Linh Ung Pagode befindet sich in der Nähe des Bahnhofs, von dem aus eine Seilbahn zu den Touristen und vom Ort aus fährt. Die Ba Na-Seilbahn, die am 29. März 2013 eröffnet wurde, hält mit einer Länge von 5801 Metern den Weltrekord für die längste einspurige Non-Stop-Seilbahn. Die neueste Touristenattraktion ist die Golden Hand Bridge Danang. 3 - Marmorberg: Alle Berge haben Höhleneingänge und zahlreiche Tunnel, und es ist möglich, den Gipfel des Thuy-Berges (Wasserberg) zu besteigen. In den Höhlen befinden sich auch mehrere buddhistische Heiligtümer, was diesen Ort zu einem berühmten Touristenziel macht. Die Gegend ist auch berühmt für das Dorf, in dem Steinskulpturen hergestellt werden, und für das Steinmetzhandwerk am Fuße des Berges. 4 - Linh Ung Pagode auf dem Affenberg (vietnamesisch: Chùa Linh Ứng Bãi Bụt): auch bekannt als Lady Buddha Pagode in Da Nang, ist eine der drei bekanntesten Linh Ung Pagoden in Da Nang. Sie ist nicht nur berühmt für ihre heilige spirituelle Kultur, sondern auch ein bekanntes Touristenziel auf der Halbinsel Son Tra. Die erstklassige Lage, die einzigartige Architektur und die Schönheit der bezaubernden Landschaft sorgen dafür, dass jeder Besucher bei jedem Besuch begeistert ist. 5 - Hai Van Pass: Der Hai Van-Pass ist auch als Wolkenpass bekannt und gilt als die landschaftlich reizvollste Bergstraße Vietnams, von der aus du die Berge, den Himmel und das Meer überblicken kannst. Der Pass liegt nördlich der Stadt Danang und ist von historischer Bedeutung. 6 - Lang Co Bucht: Die Bucht von Lang Co ist auch als Dorf der Störche bekannt. Sie liegt im Zentrum Vietnams und am Fuße des Hai Van Passes, der zwei verschiedene Klimazonen definiert. Sie ist auch als eine der schönsten Buchten der Welt bekannt. 7 - Lap An Lagune: Die Lap An Lagune ist eine kleine, attraktive Lagune mit einem türkisfarbenen Berg auf der einen Seite und 10 km Strand auf der anderen. Wenn du hier zur Mittagszeit ankommst, kannst du leckere Meeresfrüchte probieren und die Landschaft neben dem örtlichen Restaurant und dem Fischerdorf bewundern. 8 - An Bang Friedhof: Die Geisterstadt der Gräber liegt im Dorf An Bang im Bezirk Phu Vang in der Provinz Thua Thien Hue in Zentralvietnam. Auf diesem Friedhof gibt es Hunderte von riesigen, bunten Gräbern/Mausoleen in allen Formen. An Bang ist ein beschauliches Dorf in der Nähe des Thuan An Strandes, etwa 35 Kilometer östlich von Hue Stadt. Deshalb nennen die Einheimischen es auch Stadt der Geister.

Hanoi Best Local Foodtour Besuch Train Street Old Quarter

9. Hanoi Best Local Foodtour Besuch Train Street Old Quarter

Du wirst mit unserem ortskundigen Guide die mehr als tausend Jahre alte Stadt Hanoi zu Fuß erkunden. Du kannst die Top-Attraktionen in Hanoi sehen, wie das alte Viertel, den geheimen Tempel... Wenn du mit uns gehst, kannst du das wahre tägliche Leben in Hanoi sehen, die Kultur, die Geschichte Und dann bringt dich unser ortskundiger Guide in eines der besten Familienrestaurants, wo du die besten lokalen Gerichte wie Pho (Nudelsuppe), Banh Cuon (gerollter Pfannkuchen), Nem (gebratene vietnamesische Frühlingsrolle), Banh Duc (scharfe Reispulversuppe), Bia Hoi (Hanoi Bier vom Fass), Tao Pho (süße Tofu-Suppe mit Jasmingeschmack) essen kannst. .... Das Essen hier sammelt Läuse, die du in einem 5-Sterne-Restaurant nicht finden kannst Nimm dir Zeit für einen Kaffee an den Bahngleisen, während du einen Zug vorbeifahren siehst, schlendere durch die Straßen und entdecke versteckte Gassen.

Hanoi 4,5-Stunden-Vespa-Tour Stadtrundfahrt

10. Hanoi 4,5-Stunden-Vespa-Tour Stadtrundfahrt

1: Unsere Vespa-Tour holt dich um 8.00 Uhr für die Morgentour und um 12.00 Uhr für die Nachmittagstour ab und du fährst durch die Altstadt und durch die Gassen des französischen Viertels. 2: Unser Vespa-Fahrer bringt dich zum zweiten Ziel, den Eisenbahnschienen, wo wir sehen können, wie die Einheimischen nur wenige Zentimeter von den Gleisen entfernt in hohen, schmalen Häusern leben und arbeiten. 3: Nach einer kurzen Fahrt auf der Vespa in Richtung Ho-Chi-Minh-Mausoleum hält unser Fahrer an einem Punkt an, von dem aus du einen Blick auf das Viertel mit dem Präsidentenplatz, dem Parlamentsgebäude und anderen Regierungsgebäuden werfen kannst. 4: Jetzt ist es an der Zeit, den Botanischen Garten zu besichtigen und durch die Kleine Gasse mit ihren engen Häusern zum Huu Hiep See zu fahren und die B52-Absturzstelle in der Gegend zu besichtigen. Dieser US-Bomber wurde 1972 bei den Bombenangriffen auf Hanoi abgeschossen - eine ergreifende Erinnerung an unsere Geschichte. 5: Unsere nächste Fahrt führt uns zum Westsee - einem der größten Seen in Hanoi - und zu den Orten, an denen wir den Überblick über die Stadt mit ihren schönen Häusern und atemberaubenden Aussichten sowie den Teil von Hanoi, in dem die Oberschicht wohnt, sehen können 6: Wir fahren durch die Thanh Nien Straße neben dem Westsee und halten am Truc Bach See an, um das Denkmal von John MC Cain und den Ort, an dem er abgeschossen wurde, zu sehen. Dort erfährst du mehr über die Geschichte von John MC Cain. 7: Es ist Zeit, wieder auf die Vespa zu steigen und um den Westsee zu fahren. Unser Vespa-Fahrer wird dich an Stellen vorbeifahren, an denen du einen Panoramablick auf die Stadt Hanoi von der Westseite des Sees aus genießen kannst. Danach halten wir an, um den berühmten Tempel Phu Tay Ho zu besuchen. 8: Unsere nächste Fahrt führt uns am Seeufer entlang, wo du je nach Jahreszeit die Möglichkeit hast, eine Blumenfarm zu sehen. Im Sommer kannst du Lotusblumen sehen und im Winter viele verschiedene Blumenarten. Neben der Blumenfarm hältst du an einer Stelle, an der 2010 zwei Drachenschwänze als Symbol der Stadt Hanoi errichtet wurden. 9: Unser Team fährt dich weiter zur Van Nien Pagode, eine der ältesten Pagoden in Hanoi, die 1010 von König Ly Cong Uan erbaut wurde. Während du die wunderschöne Architektur bewunderst, erfährst du von unserem Reiseleiter die Geschichte der Pagode und ihre besonderen Geschichten. 10: Nach einer langen Fahrt und vielen Aktivitäten ist es nun an der Zeit, sich zurückzulehnen und einen vietnamesischen Kaffee zu genießen. Du kannst jetzt den berühmten Eierkaffee in Hanoi probieren. 11: Unser letztes Ziel ist die Long-Bien-Brücke, ein prächtiges Bauwerk, das vor über hundert Jahren über den roten Fluss gebaut wurde und die Stadtteile Hoan Kiem und Long Bien miteinander verbindet und den Einheimischen, die auf den Booten darunter leben, Schutz bietet. 12: Dann steigen wir auf die Vespa und fahren zurück zu einem lokalen Restaurant, wo du die vietnamesische Küche genießen kannst. Nach dem Mittagessen fährt dich unser Vespa-Team zurück zu deinem Hotel oder wohin du willst. Sag unserem Tourguide einfach, wohin du willst!

38 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Long-Bien-Brücke: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Long-Bien-Brücke

Möchten Sie alle Aktivitäten in Long-Bien-Brücke entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Long-Bien-Brücke: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 141 Bewertungen

Radley war ein fantastischer Führer und Fotograf, der sich sehr gut um uns gekümmert hat und dafür gesorgt hat, dass wir die besten Sehenswürdigkeiten in Hanoi sehen und auf hervorragenden Fotos abgebildet sind. Er inspirierte uns mit Geschichte und Andenken über Hanoi, fragte, was wir sehen wollten, was die Tour persönlicher machte, und beantwortete jederzeit gerne alle Fragen. Ich würde diese Tour jedem empfehlen, der das Beste sehen möchte, was Hanoi zu bieten hat, insbesondere wenn Zeitbeschränkungen gelten – dank des Superduetts von Radley als Reiseleiter und seinem Freund als Fahrer bekommt man wirklich viel zu sehen Auf dieser 3-stündigen Tour steigen Sie in das komfortable, vollklimatisierte Auto ein und aus!!! Vielen Dank nochmal.

Ryan und Tommy sind phänomenale Fotografen und sprechen großartiges Englisch. Sie führten uns zu den schönsten Orten der Stadt und vermittelten Wissen über die Geschichte und Kultur der Stadt. Beide waren sehr freundlich, die Tour hatte das Gefühl, mit Freunden abzuhängen, statt einer touristischen Reise mit Führung.

Unser Reiseleiter HA war sehr freundlich und war die ganze Zeit bei uns, machte Fotos und erklärte uns die verschiedenen Orte, die wir besuchten. Wir entschieden uns schließlich für den Autoservice (10 $ Aufpreis für beide) und er wurde empfohlen. Viele Orte in kurzer Zeit, aber gut gesehen! 100 % empfehlenswert!!!

Die Tour war ausgezeichnet, sie deckte die interessantesten Punkte der Stadt ab und unser Guide Hà (Haley) war eine Show für sich, sehr charismatisch und kompetent! Wir empfehlen mit geschlossenen Augen!

Unser Führer Phong war großartig und zeigte uns einige sehr schöne Orte in der Stadt. Er gab uns viele historische Einblicke und Informationen. Ich kann ihn und diese Tour wirklich empfehlen