London: Royal Observatory Greenwich Ticket

London: Royal Observatory Greenwich Ticket

Ab 18,79 € pro Person

Besuchen Sie die Heimat von Raum und Zeit und entdecken Sie im Royal Observatory in Greenwich, London, den Nullmeridian. Erkunden Sie die historische Heimat der britischen Astronomie und stellen Sie sich einmal auf den Nullmeridian.

Über dieses Ticket

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Voucher müssen gegen Tickets eingetauscht werden.
Gültig 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Stellen Sie sich auf den Nullmeridian, mit einem Fuß in der östlichen und einem Fuß in der westlichen Hemisphäre
  • Wandeln Sie auf den Spuren der königlichen Astronomen und erfahren Sie mehr über die Wunder des Weltraums
  • Erhaschen Sie vom Greenwich Park eine der beliebtesten Aussichten über London
Beschreibung
Erleben Sie zwei der Hemisphären der Welt an einem einzigen Tag bei einem Besuch im Royal Observatory in Greenwich und entdecken Sie die historische Heimat der britischen Astronomie. Stellen Sie sich auf den weltberühmten Nullmeridian, mit einem Fuß in der östlichen und einem Fuß in der westlichen Hemisphäre. Im 17. Jahrhundert wurde das Royal Observatory gegründet. Hier arbeiteten seitdem die großen Wissenschaftler der damaligen Zeit, die Sterne präzise kartierten, um die Navigation durch die Meere zu erleichtern. Der Greenwich-Meridian wurde 1884 zum Nullmeridian der Welt erklärt und machte Greenwich berühmt. Erfahren Sie Wissenswertes über die Entdeckungen der großen Wissenschaftler und Erfinder, die mit dem Royal Observatory verbunden waren. Darunter finden sich so klangvolle Namen wie Harrison, Newton, Halley, Bradley und Airy. Besuchen Sie den Octagon Room, das Zentrum des Flamsteed House, einen der am besten erhaltenen, von Sir Christopher Wren entworfenen Innenräume in ganz London. Genießen Sie eine der beliebtesten Aussichten auf London und den königlichen Greenwich Park, die City of London und die Themse. Auch das moderne Astronomiezentrum lädt zu einem Besuch ein. Alternativ können Sie einen 4,5 Milliarden Jahre alten Meteoriten aus dem Weltraum berühren oder eine beeindruckende Reise durch die Wunder des Weltraums im Peter Harrison Planetarium unternehmen.
Inbegriffen
  • Eintrittskarte
  • Planetarium-Show
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Treffpunkt

    Royal Observatory, Blackheath Avenue, Greenwich, London SE10 8XJ.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,3 /5

    basierend auf 138 Bewertungen

    Übersicht

    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Service
      4,5/5
    • Organisation
      4,3/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Schöne Erfahrung und sehr detaillierte und genaue Audioguide in den Erklärungen. Zentrum sehr gut sauber und ordentlich gehalten, der umliegende Park ist sehr schön zu sehen und herumzulaufen. Der einzige Fehler, den wir an dem Tag hatten, als der London-Marathon so schwer zu erreichen war. Beim Kauf des Tickets wäre es hilfreich gewesen, detaillierte Informationen oder eine Nachricht darüber zu erhalten

    Weiterlesen

    1. Mai 2019

    Greenwich Observatory

    Sehr interessanter Ort sehenswert. Wunderschön auf einem Hügel gelegen, um einen riesigen Park herum, der perfekte Ort zum Entspannen nach einem Besuch in London (obwohl es auch schöne, riesige Parks gibt). Audioguides haben leider keine Übersetzung ins Polnische. Wir haben uns an das Gute gewöhnt, weil sie vielerorts in der polnischen Version waren. Wenn sie mit Kindern reisen, erleichtern sie das Sightseeing und sind eine Attraktion für Kinder. Sie geben ihnen Unabhängigkeit. Das Museum gefiel allen, besonders der große Globus, und eine Erklärung, wie es alle 15 in 24 Meridiane unterteilt wurde. "

    Weiterlesen

    18. Juli 2017

    sehenswert

    6. August 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 98226