London
Culture & History

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten London Kultur & Geschichte

London: Tower of London & Britische Kronjuwelen - Ticket

1. London: Tower of London & Britische Kronjuwelen - Ticket

Besuche den weltberühmten Tower of London, der seit dem 11. Jahrhundert Teil der britischen Geschichte ist. Diese UNESCO-Weltkulturerbestätte wurde 1086 von Wilhelm dem Eroberer erbaut.  Entdecke die Londoner Burg - eine sichere Festung, ein königlicher Palast und ein berüchtigtes Gefängnis. Beobachte die Raben, die auf dem Gelände leben, und lass dir erklären, warum die Tiere als Wächter des Towers bekannt sind. Wandere über die Freifläche des Tower Greens und sieh den Ort, an dem viele Hinrichtungen stattfanden, darunter gleich 2 von Ehefrauen von Heinrich VIII. Du erhältst auch Zutritt in das Innere des Towers. Lass dich verzaubern von den Britischen Kronjuwelen des Vereinigten Königreichs. Diese unbezahlbaren Symbole der britischen Monarchie bilden die größte, noch immer genutzte Sammlung von Kronjuwelen der Welt. Bestaune die 23.578 Edelsteine, inklusive der glitzernden Imperial State Crown. Diese Krone allein verfügt über 2.868 Diamanten, 273 Perlen, 17 Saphire, 11 Smaragde und 5 Rubine. Erhalte wertvolle Einblicke in die Geschichte des Towers von einigen seiner berühmtesten Bewohner, dem Yeoman Body. Auch wenn derzeit keine Führungen möglich sind, werden die Yeoman Warders vor Ort sein, um faszinierende Geschichten über den Tower im Laufe der Jahrhunderte zu erzählen.

London: London Eye Ticket mit Schnelleinlass

2. London: London Eye Ticket mit Schnelleinlass

Nimm Platz in deiner Kapsel und spüre die Faszination, wenn du dich langsam über das Wasser erhebst, bis du auf einer Höhe bist mit dem Palace of Westminster und Big Ben. Steige immer weiter hinauf, bis hoch über die Gebäude hinaus. Das höchste freitragende Aussichtsrad der Welt bringt dich auf bis zu 135 m Höhe.  Erlebe den faszinierenden 360-Grad-Panoramablick auf die ganze Stadt. Sieh die berühmtesten Wahrzeichen wie den Buckingham Palace, die St. Paul's Cathedral und den Tower of London. An klaren Tagen blickst du bis zu 40 km über die Stadtgrenzen hinaus bis Windsor Castle. Genieße die langsame Drehbewegung und den Blick auf den Trubel des Londoner Großstadtlebens von oben. Staune über den wunderschönen Sonnenuntergang über der Stadt oder die Tausenden von funkelnden Lichtern nach Einbruch der Dunkelheit. 

London: Ticket für die Kew Gardens

3. London: Ticket für die Kew Gardens

Genießen Sie einen ganzen Tag in den üppigen Kew Gardens. Londons größte UNESCO-Welterbestätte liegt gerade einmal 30 Minuten mit der U-Bahn oder dem Zug vom Zentrum entfernt. Ihr Eintrittsticket ermöglicht Ihnen den Zugang zu knapp 132 Hektar Gartenlandschaft, 3 Kunstgalerien, einem Baumwipfelpfad und dem Kew Palace.  Betreten Sie den Kew Palace und erkunden Sie den herrlichen Rückzugsort der Königsfamilie, der die Schlafzimmer der Prinzessinnen, ein familiäres Speisezimmer und die erst kürzlich restaurierten georgianischen Royal Kitchens hinter seinen Fassaden verbirgt. Das Anwesen verfügt über weitläufige, von Glas umgebene Gärten, die das gesamte Jahr über ihre Besucher mit einer üppigen Pflanzenwelt begeistern. Insbesondere die riesigen Seerosenblätter im Seerosenhaus werden Sie garantiert ins Staunen versetzen. Spüren Sie das Klima des exotischen Regenwaldes im Palmenhaus und reisen Sie durch 10 verschiedene Klimazonen im Princess of Wales Conservatory.  Das Arboretum ist ein weiteres Highlight. Mit 17 Metern Höhe und erbaut aus 170.000 Aluminiumteilen und 1.000 LED-Lichtern ahmt die Installation "The Hive" die visuellen und akustischen Effekte eines echten Bienenstocks in den Kew Gardens nach. Erfahren Sie mehr über das außergewöhnliche Leben der Bienen und die lebenswichtige Rolle, die sie für die Gesundheit unseres Planeten spielen. Tanken Sie nach Ihrer Erkundungstour neue Kraft in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants bei einer warmen Mahlzeit oder dem klassischen Fünfuhrtee.  

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

4. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Wähle zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Fast-Track-Ticket. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

London: Klettertour auf das Dach der O2 Arena

5. London: Klettertour auf das Dach der O2 Arena

Treffen Sie sich mit den freundlichen Guides und lassen Sie sich mit dem Kletteranzug, Stiefeln und einem Geschirr ausstatten. Werden Sie ein echter städtischer Bergsteiger. Erklimmen Sie die erstaunliche O2 Arena, eines der legendären Wahrzeichen Londons. Passieren Sie den Laufsteg, der auf 52 Metern in luftiger Höhe hängt. Sobald Sie oben angekommen sind, erwartet Sie ein spektakulärer Panoramablick über Greenwich, den Olympiapark, die Tower Bridge, Big Ben, Canary Whard und The Shard.  Klettern Sie tagsüber auf die Arena, um einen besonders klaren Blick mit meilenweiter Aussicht zu genießen. Wählen Sie den Aufstieg bei Sonnenuntergang, wenn Sie eine unvergessliche romantische Erfahrung machen möchten. Oder entscheiden Sie sich für den Aufstieg in der Dämmerung, um sich von den funkelnden Lichtern der Metropole unter einem Himmel ebenso funkelnder Sterne verzaubern zu lassen.  Wenn Ihnen beim Gedanken an die Höhe mulmig sein sollte, können Sie beruhigt sein. Es besteht kein Grund zur Sorge. Erfahrene, professionelle Guides begleiten Sie auf jedem Schritt des Weges.

The View from The Shard: Ticket für Direkteinlass

6. The View from The Shard: Ticket für Direkteinlass

Erklimm im 69. Stock von The Shard die höchste Aussichtsplattform Westeuropas und sieh London aus der Vogelperspektive. Mit deinem flexiblen Ticket kannst du den Panoramablick über die Stadt mit bis zu 60 Kilometern Sichtweite genießen so lange du möchtest. Wag dich hinaus auf die Aussichtsplattform im 72. Stock oder genieß die Aussicht vom Inneren des Gebäudes. Erfahre mehr über die Geschichte Londons auf Multimedia-Displays und Ausstellungen oder lehn dich einfach zurück und genieß den Blick von der Champagnerbar.  Der Shard definiert die Skyline Londons neu und wird bald ein dynamisches Symbol der Stadt sein, das in der ganzen Welt erkennbar ist. Bewundere die faszinierende Architektur des Gebäudes mit seiner offenen Spitze aus Glasfragmenten, durch die das Gebäude natürlich atmen kann. Wirf einen Blick nach oben auf die gläsernen Spitzen des Gebäudes, das eine Höhe von 310 Metern (1.016 Fuß) erreicht. Beende deine Reise in der Boutique, wo du ein Erinnerungsfoto erwerben kannst.

London: Madame Tussauds

7. London: Madame Tussauds

Millionen von Menschen haben Londons Madame Tussauds bereits besucht seit der Eröffnung vor mehr als 200 Jahren. Füge deinen Namen der langen Liste hinzu und mach dich auf zum roten Teppich, um deine Lieblingsstars zu sehen. Die museumsartigen Absperrungen gibt es nicht mehr. Du kannst jetzt alle Top-Promis, Sportlegenden, politischen Schwergewichte und historischen Persönlichkeiten aus nächster Nähe erleben. Durchlebe Momente und Ereignisse erneut, die die ganze Welt bewegt haben. Gesell durch zu deinen Lieblingspromis auf der ultimativen Party, darunter Eddie Redmayne, Benedict Cumberbatch und Tom Hardy. Lauf über den Catwalk mit Cara, stell dich zur Königsfamilie auf den berühmten Balkon und mach ein Selfie mit Harry und Meghan. Erkunde den Dschungel von Kong: Skull Island mit Tom Hiddleston als Captain James Conrad oder winke nach einem Londoner Taxi für eine Reise durch 400 Jahre Geschichte der Hauptstadt. Nutze die Macht, lass dich in eine weit entferne Galaxie bringen und erlebe ein Abenteuer mit den Größen des Star Wars-Universums.

London: Tagesticket für Transport Museum

8. London: Tagesticket für Transport Museum

Das London Transport Museum befindet sich im Herzen von Covent Garden und beheimatet eine Vielzahl beeindruckender Ausstellungsstücke. Das Museum widmet sich dem Transport und dessen Bedeutung für den Wachstum des modernen Londons seit 1800. Historische Fahrzeuge, weltberühmte Plakate und die besten Stücke der außergewöhnlichen Sammlung des Museums erzählen hier die Geschichte des Werdegangs von London. Es zeigt wie der Transport maßgeblich für die einzigartige Identität dieser Stadt verantwortlich war. Lebhafte Darstellungen und Ausstellungen bieten Einblick in die Transportgeschichte Londons. Sehen Sie was London bewegt und dessen Entwicklung: Von Pferden gezogene Busse, die weltweit erste U-Bahn und der Entwurf des berühmte U-Bahn-Netzes. Von dem berühmten "Bullseye"-Bahnlogo, oder auch "Roundel" genannt, über die Johnston-Schriftart bis hin zum ausgeklügelten U-Bahn-Netz: Entdecken Sie die schönsten Schätze von einer der wichtigsten Sammlungen an Postern und graphischer Kunst der Welt.

Ab London: Tagestour in die Cotswolds

9. Ab London: Tagestour in die Cotswolds

Reisen Sie von London aus und verbringen Sie einen entspannten Tag mit der Erkundung der typisch britischen Landschaft der Cotswolds, einer Gegend, die für ihre wunderschöne grüne Landschaft, charmante Dörfer und gelben Steinhäuser bekannt ist. Verbringen Sie den Tag in kleiner Gruppe und erkunden Sie einige der Höhepunkte der Cotswolds sowie einige der ruhigeren, weniger besuchten Landschaftszüge. Die erste Station des Tages ist die malerische Stadt Bourton-on-the-water. Dieser hübsche Ort, der liebevoll "das Venedig der Cotswolds" genannt wird, ist eine der charmantesten Städte in den Cotswolds und ein beliebtes Reiseziel für Besucher. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um am Fluss entlang über die kleinen Brücken zu schlendern und die Steinhäuser zu bewundern. Die nächste Station ist Stow-on-the-Wold, ein Durcheinander alter Gasthäuser und Antiquitätengeschäfte rund um den Marktplatz. Stow ist seit Jahrhunderten ein Handelszentrum in den Cotswolds und ist in der Geschichte als Schauplatz der letzten Schlacht des englischen Bürgerkriegs im Jahr 1646 bekannt. Die Stadt hat viele inspiriert, einschließlich JRR Tolkein. Haben Sie hier ausgiebig Zeit, um alles zu erkunden. Besuchen Sie "Englands ältestes Pub" und genießen Sie ein traditionelles britisches Mittagessen.  Die Reise durch das Herz der Cotswolds geht weiter und die nächste Station ist Bibury, das oft als das schönste Dorf in ganz England bezeichnet wird. Spazieren Sie entlang des langsam vor sich hinfließenden Flusses und sehen Sie die legendäre Arlington Row, eine Reihe von Weberhäuschen, wie in den obigen Bildern gezeigt. Sie sind heute zu einem der Symbole der Cotswolds geworden. Bibury ist ein unverzichtbar, wenn Sie die Region Cotswolds besuchen. Auch hier haben Sie genügend Zeit, um das Dorf zu erkunden. Die letzte Station des Tages ist die Kleinstadt Burford, bekannt als das "Tor zu den Cotswolds". Burford ist eine der mittelalterlichen Städte Englands, die unverändert geblieben sind. Dort finden sich viele Gebäude, die fast 600 Jahre alt sind. Die prächtige Kirche ist auch als eine der ältesten in der Region bekannt. Besuchen Sie, während Ihres Aufenthalts, die Kirche. Schlendern Sie die hübsche Hauptstraße entlang zu schlendern und erkunden Sie die Stadt. Gegen 17:30 Uhr kehren Sie zum Mercure Kensington Hotel in London zurück.

Windsor Castle: Eintrittsticket

10. Windsor Castle: Eintrittsticket

Das im 11. Jahrhundert von Wilhelm dem Eroberer erbaute Windsor Castle ist das älteste und größte bewohnte Schloss der Welt. Es wurde von den nachfolgenden Königen und Königinnen, einschließlich Heinrich II, Karl II. und Georg IV, umgebaut. Heute verbringt die Königin die meisten ihrer privaten Wochenenden auf Schloss Windsor, das auch regelmäßig für feierliche Anlässe genutzt wird. Mit deinem Ticket erhältst du Zutritt zum Schloss, einschließlich der herrlichen Prunkzimmer, in denen sich einige der größten Kunstschätze der königlichen Sammlung befinden. Zu den Meisterwerken gehören Gemälde von Holbein, Rubens und van Dyck sowie wunderschöne englische und französische Möbel. Während der Wintermonate besuchst du im Rahmen der Tour außerdem die von Georg IV. errichteten privaten Gemächer, die auch als die Halbstaatsgemächer bekannt sind. Die St George’s Chapel kannst du mit diesem Ticket ebenfalls besichtigen. Diese ist eines der schönsten kirchlichen Gebäude in England und die letzte Ruhestätte von 10 Monarchen, einschließlich Heinrich VIII. und Karl I. In Windsor Castle gibt es viel zu sehen und zu erleben, nimm dir deswegen bitte genügend Zeit für deinen Besuch, der wahrscheinlich etwa 2,5 bis 3 Stunden dauern wird. Das Schloss befindet sich auf einem steilen Hügel und du wirst während der Besuchertour lange Strecken gehen, trag daher bitte bequeme Schuhe.

Häufig gestellte Fragen zu Kultur & Geschichte in London

Was ist neben Kultur & Geschichte in London sonst noch einen Besuch wert?

Kultur & Geschichte in London – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in London

Möchten Sie alle Aktivitäten in London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 15.225 Bewertungen

Super organisierte Bus reise zu den Studios, dort konnte man optional audio führungen dazu buchen. Ist aber auch ohne audioguide super, wenn man die Bücher oder Filme kennt. Ich würde sofort wieder gehen. Die vorgegebene zeit ist gut berechnet (mit hin&zurück fahrt)

Nicht nur für Harry Potter Fans ein toller Ausflug, sondern auch für alle Cineasten, die immer schon hinter die Kulissen einer großen Kinoproduktion schauen wollten.

Genug Zeit an allen Orten, Guide war sehr nett. Würden es immer wieder machen!

Treetop walk, huge old trees, great picnic spots, pond, and greenhouses

lovely boat trip, funny guide, also very informative