London Harry-Potter-Touren
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
magisches london geführter harrypotterrundgang

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

Dauer: 2,5 Stunden
7125 Bewertungen
GetYourGuide Originals
7125

Begeben Sie sich auf einen interaktiven Harry-Potter-Rundgang durch Central London mit einem sachkundigen Guide. Wählen Sie entweder eine Fahrt mit…

Beliebte Harry-Potter-Touren in London

Alle Harry-Potter-Touren in London anzeigen
Alle 797 Tickets & Touren

5 magische Momente der Harry-Potter-Studio-Tour

Entdecken Sie das magische Harry-Potter-Universum auf einer Tour. Bei einem Besuch in London muss man sich einfach auf die Spuren des berühmten Zauberers begeben. Schnappen Sie sich etwas Flohpulver und erkunden Sie echte Harry-Potter-Schauplätze wie die Winkelgasse.

Gleis 9 und 3/4
Foto: Sam Howitz @Flickr (CC BY 2.0)

Gleis 9 und 3/4

Auf geht's zum Bahnhof Kings Cross. Schieben Sie den Gepäckwagen mitsamt Eule Hedwig auf das Gleis – genauso wie Harry Potter. Halten Sie in der Haupthalle nach der Warteschlange mit ihren Mitschülern Ausschau.

Die Große Halle

Die Große Halle

Der bezaubernde Speise- und Festsaal, der in den Warner Bros. Studios nachgebaut wurde, ist der Mensa des Christ Church College in Oxford nachempfunden.

Hogwarts-Express

Hogwarts-Express

Die echte britische Dampflok mit dem Namen Olton Hall ist jetzt ein Museum und kann in den Warner Bros. Studios besichtigt werden. 11-Uhr-Zug nach Hogwarts - Bitte alle einsteigen!

Zum Tropfenden Kessel
Foto: GrrlScientist @Flickr (CC BY-SA 2.0)

Zum Tropfenden Kessel

Begeben Sie sich zum Leadenhall Market. An der Bull's Head Passage 42 werden Sie ein vertraut erscheinendes Optikergeschäft sehen. Es ist der Eingang zum Tropfenden Kessel!

Das Zaubereiministerium
Foto: Karen Roe @Flickr (CC BY 2.0)

Das Zaubereiministerium

Die Außenaufnahmen für das Zauberministerium fanden an einer äußerst passenden Location statt: Great Scotland Yard.

Planen Sie Ihren Besuch

Wie weit sind die Warner Bros. Studios von London entfernt?

Die Warner Bros. Studios befinden sich in Leavesden, etwa 32 Kilometer nordwestlich vom Zentrum Londons.

Wie gelangt man zu den Warner Bros. Studios?

Der Bahnhof Watford Junction liegt am nächsten. Man kann ihn vom Londoner Bahnhof Euston aus in 20 Minuten mit dem Zug erreichen. Es verkehren auch zahlreiche Shuttle-Busse, die im Zentrum Londons abfahren. Der Transfer von und nach London ist oft im Preis der Warner Bros. Studio-Touren inbegriffen. Vergleichen Sie die verschiedenen Optionen, bevor Sie buchen.

Gibt es auch Harry-Potter-Touren in London?

London ist ein wichtiger Teil des Harry-Potter-Universums. Sie können also ausführliches Harry-Potter-Sightseeing betreiben, ohne die Stadt verlassen zu müssen. Unternehmen Sie eine Tour in einem typischen Londoner Taxi oder einem Nachtbus und erkunden Sie die verschiedenen Drehorte wie das Zauberministerium. Und natürlich können Sie den ebenfalls real existierenden Bahnhof King’s Cross besuchen und Erinnerungsfotos auf dem Gleis 9 ¾ schießen.

London: Was andere Reisende berichten

Super tolle Ausstellung, jedem Fan zu empfehlen!

Der Bus war an der Victoria Coach Station gut zu finden und fuhr pünktlich ab. Vor Abfahrt gab es auf Englisch noch eine kurze Einweisung in den Tagesablauf und zu den Tickets. Die Fahrt dauerte ca. 1,15 Std. und während der Fahrt lief Harry Potter und der Stein der Weisen (ebenfalls auf Englisch), die Fahrt war also auch nicht langweilig. An den Studios war alles ausgeschildert und gut erklärt. Im Eingangsbereich kann man sich Audioguides für 5 Pfund in vielen Sprachen ausleihen. Der Audioguide liefert viele interessante Infos! Die Ausstellung ist faszinierend und wirklich toll gemacht, es wird für jung und alt nicht langweilig. Wir waren nach ca. 3 Std. durch und hatten dann nur noch 40 Minuten für den Souveniershop. Für uns waren 40 Minuten etwas zu wenig, da wir auch ca. 10 Minuten in der Schlange zur Kasse standen. Ansonsten eine tolle Ausstellung und wirklich jedem Harry-Potter-Fan zu empfehlen. Wir sind immernoch begeistert, eine tolle Erfahrung und ein schönes Erlebnis!

Wenn man den Treffpunkt erst gefunden hat, ein super Angebot

Wir haben uns um 11:45 in der Victoria Coach Station eingefunden, haben das Personal vor Ort gefragt wo wir einsteigen müssen und uns wurde gesagt wir sollen Platz nehmen - die Organisatoren der Tour machen Durchsagen sobald der Bus bereit ist. Nachdem wir 10 Minuten gewartet haben, wurden wir unsicher und haben den Zettel nochmals eingegeben. Die Adresse zeigt den Sitz der Golden Tours- wir dachten das sei nur die Adresse des Touranbieters. Wir rannten zur angegebenen Adresse und wurden erst beim zweiten Blick fündig: hinter dem Gebäude (man muss durch das Gebäude durch) ist nochmals ein Busparkplatz. Mittlerweile ist es 12:03 wir wenden uns ans Personal vor Ort, er hat uns direkt auf den 13:00 Bus umgebucht, wir waren sehr froh, dass er so unkompliziert gehandelt hat und wir doch noch an der Harry Potter Tour teilnehmen durften. Die Rückfahrt hat einwandfrei geklappt- während des Transfers konnten wir HP schauen, das war toll =) Leider hat es im Bus keine Sicherheitsgurte.

Studios top, Bustransfer ok aber überteuert

Die Studios sind unglaublich- auch Nicht-Harry Potter Fan staunen Bauklötze. Das Prinzip gebuchter Transfer incl. Eintrittstickets ist extrem überteuert- aber bequem. Wir würden es beim nächsten Mal nicht erneut buchen sondern den Zug ab Euston nehmen. Ist deutlich preiswerter und bei der Verkehrslage Londons auch nicht unbedingt langsamer. Unser Bus hatte über 30 min Verspätung auf der Hinfahrt, so dass wir letztendlich 2:45 Stunden Zeit in den Studios verbringen konnten... unserer Meinung zu wenig!! Beim nächsten Mal also früh auf eigene Faust anreisen und den ganzen Tag Zeit haben.

Interessant auch für Nicht-Harry-Potter-Fans

Bin selbst kein Harry Potter Fan, kannte nicht alle Filme bzw. Bücher. Habe es meiner Freundin geschenkt und sie begleitet. Für Sie wars grandios, ich selbst fand es auch sehr interessant, auch und v. a. abseits der Story, sprich das Making of / wie werden die Kullissen, Effekte und Figuren erzeugt

Harry Potter: Warner Bros. Studiotour mit Transfer Bewertet von Anonym, 12.10.2019

Interessante Orte und Fakten mit kompetenten Guide

Unser Guide Peter hat uns die gesamte Tour mit interessanten Infos (nicht nur zu HP) unterhalten, er hatte die ganze Gruppe gut im Auge und hat uns auch Nachverdichtung Tour noch mit Tipps versorgt. Danke! Gern wieder!

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang Bewertet von Susanne, 12.10.2019