Datum wählen

Lombardei Geeignet für Rollstühle

Unsere beliebtesten Lombardei Geeignet für Rollstühle

Mailand: Führung zu da Vincis Meisterwerk "Das Abendmahl"

1. Mailand: Führung zu da Vincis Meisterwerk "Das Abendmahl"

Bewundere das Meisterwerk "Das letzte Abendmahl" aus der Nähe bei einer Führung und erfahre mehr über seine faszinierende Geschichte von deinem lizensierten Guide. Besuche die Kirche Santa Maria delle Grazie und das Refektorium mit dem "Letzten Abendmahl", das seit 1980 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Die Kirche und das Refektorium waren einst Teil eines großen Klosterkomplexes der Dominikaner. Sieh das "Letzte Abendmahl" bei dieser geführten Tour und höre mehr über die fantastischsten Wandgemälde der Renaissance. Lass dir Leonardo da Vincis Meisterwerk zeigen von einem lizenzierten, ortskundigen Guide und erhalte überraschende Erkenntnisse zu Perspektive, Komposition, künstlerischer Technik und der Geschichte des Ortes.

Mailand: „Das Abendmahl“ - Führung ohne Anstehen

2. Mailand: „Das Abendmahl“ - Führung ohne Anstehen

Gestalte deine Zeit in Mailand optimal und profitiere vom Einlass ohne Anstehen zu Leonardo da Vincis Gemälde „Das Abendmahl“. Besuche das Refektorium der Kirche Santa Maria delle Grazie mit einem Guide, um dieses Meisterwerk aus der Nähe zu betrachten. Folge deinem Guide in das Refektorium des Klosters, um sich an der Schönheit der Fresken zu erfreuen. Lüfte die Geheimnisse hinter dem Gemälde und erfahre mehr über die Zeit, die da Vinci in Mailand verbrachte, um an diesem Projekt zu arbeiten. Hör genau zu, während dein Guide faszinierende Geschichten und Details über da Vinci und seine Arbeit erzählt. Wenn es die kirchlichen Termine erlauben, wirst du von deinem Guide zur Kirche Santa Maria delle Grazie begleitet.

Mailand: Tour im Teatro alla Scala

3. Mailand: Tour im Teatro alla Scala

Entdecke das La Scala Theater auf dieser geführten Tour. Erfahre mehr über die Geschichte des Ortes, seine Geheimnisse und die Schauspieler und Musiker, die an diesem Ort ihre Inspiration fanden. Mailand hat mehr zu bieten als nur Design, Mode und Nachtleben: Mailand ist auch bekannt für seine erstklassige Musik. Mitten im Herzen der Stadt, nur wenige Schritte vom Dom und der Galleria Vittorio Emanuele II entfernt, befindet sich ein wahrer Musiktempel: das Teatro alla Scala.  Im Laufe der Jahre haben viele Musiker hier ihren Beitrag geleistet. Kennst du Giuseppe Verdi, Gioachino Rossini, Luciano Pavarotti und Maria Callas? Dies sind nur einige der großen Persönlichkeiten der Musik, die bereits in diesem besonderen Theater aufgetreten sind.  Das Scala Museum bewahrt die wichtigste Sammlung von Bühnenbildern, Musikinstrumenten und Kostümen, die bei den größten Aufführungen des Theaters verwendet wurden.Bewundere bei dieser geführten Erfahrung das Innere dieses magischen Ortes und erfahre mehr über seine Geschichten und faszinierende Geschichte.

Mailand: Direkteinlass zum Mailänder Dom – ohne Terrassen

4. Mailand: Direkteinlass zum Mailänder Dom – ohne Terrassen

Genießen Sie direkten Zugang zum Mailänder Dom, dem internationalen Wahrzeichen Mailands und einer der größten gotischen Kathedralen Italiens und Europas. Besuchen Sie diesen Schatz der Kunst und des Glaubens und entdecken Sie all seine Besonderheiten, darunter die faszinierenden Buntglasfenster und schwindelerregenden Säulen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der wunderschönen Statuen, darunter auch die der berühmtesten Statue der Kathedrale: der gehäutete Heilige Bartholomäus. Sehen Sie Sarkophage, prächtige Altäre und atemberaubende Orgeln.

Mailand: La Scala Museum und Theater-Tour

5. Mailand: La Scala Museum und Theater-Tour

Entdecke die reiche Musikgeschichte Mailands auf einer Tour durch eines der weltweit führenden Opernhäuser. La Scala verfügt zudem über ein eigenes Museum, in dem sich eine umfassende Sammlung an Kostümen, Instrumenten und anderen musikalischen Raritäten befindet. Außerdem siehst du hier eine Galerie von Büsten und Gemälden, die einige der größten Künstler klassischer Musik darstellen, darunter Giussepe Verdi und Arturo Toscanini. Lass dich von deinem fachkundigen Guide durch das Museum führen und höre faszinierende Geschichten und Anekdoten über einige der großartigen Musiker, die auf der berühmten Bühne des La Scala aufgetreten sind. Tauch ein in die Magie des Theaters und genieße die Aussicht aus den Balkonen im neoklassizistischen Stil und auf den berühmten Kristallkronleuchter. Mit ein bisschen Glück kannst du sogar den Künstlern bei der Probe zusehen.

Mailand: La Scala - Museum & Theater-Erlebnis

6. Mailand: La Scala - Museum & Theater-Erlebnis

Besuchen Sie die Scala und begeben sich an einen Ort, an dem die Oper wirklich florierte und zu einer der beliebtesten Unterhaltungsformen wurde. Entdecken Sie Komponisten wie Bellini, Rossini und Verdi und den Ort, an dem sie einige ihrer wichtigsten Werke schufen. Erkunden Sie das Scala-Museum, ein perfekter Ort für Ihren Guide, um Sie mit interessanten Anekdoten zu begeistern und Sie durch eine riesige Sammlung von Objekten, Instrumenten und anderen musikalischen Kuriositäten zu führen. Sehen Sie eine Galerie von Büsten und Gemälden, die die wichtigsten Komponisten und Sänger der Oper darstellen, darunter Giuseppe Verdi und Arturo Toscanini. Diese Tour umfasst auch die einmalige Gelegenheit, das Innere des Theaters aus einer der Logen zu sehen (außer bei außerordentlicher Schließung durch das Management zu besonderen Anlässen).

Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

7. Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

Nimm an einer Führung teil und entdecke ein Meisterwerk der Mailänder Renaissance in der Kirche Santa Maria delle Grazie in Mailand. Verbringe nicht weniger als 15 Minuten damit, Da Vincis meisterhaftes "Letztes Abendmahl" zu bewundern Das auch als „Cenacolo Vinciano“ bekannte Wandgemälde befindet sich versteckt an einer Wand des Refektoriums der Basilika. Dein Guide gibt dir eine kurze Einführung in die Kunst der Renaissance in Italien und erklärt dir, wie sie zu einer der fruchtbarsten Epochen der Malerei in der Welt wurde. Erfahre, warum der Herzog von Mailand, Ludovico il Moro, Lenoardo beauftragte, und wie er während der wichtigsten Periode der Mailänder Renaissance herrschte. Stell dich dann direkt an die Spitze der Schlange, um Da Vincis "Letztes Abendmahl" zu sehen, und verbringe mindestens 15 Minuten damit, eines der berühmtesten Christusbilder der Welt zu bewundern.

Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Tour

8. Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Tour

Sieh dir eines der bedeutendsten Kunstwerke der Geschichte an, das Letzte Abendmahl. Erfahre mehr über den italienischen Hochrenaissancekünstler Leonardo Da Vinci und seinen Geist, wie es nur ein Fremdenführer tun kann. Genieße den Besuch des Klosters Santa Maria delle Grazie in Mailand. Das letzte Abendmahl ist nicht nur eines der legendärsten Gemälde Da Vincis, sondern auch ein kunstgeschichtliches Ereignis, das die Geschichte verändert hat. Aufgrund des empfindlichen Charakters des Gemäldes kann nur eine begrenzte Anzahl von Menschen dieses ikonische Kunstwerk am Tag sehen. Betritt die Kirche Santa Maria delle Grazie (je nach Öffnungszeiten). Nutze die Möglichkeit, 15 Minuten lang das Refektorium des Klosters zu besuchen, um das Meisterwerk zu sehen. Entdecke bei diesem einzigartigen Erlebnis alle Geheimnisse der Malerei.

Mailand: Eintritt für das Leonardo-da-Vinci-Museum

9. Mailand: Eintritt für das Leonardo-da-Vinci-Museum

Besuchen Sie eine der attraktivsten historischen Stätten Mailands und reisen Sie durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Eingebettet in den Kreuzgang eines Renaissanceklosters entdecken Sie eines der bedeutendsten Wissenschafts- und Technikmuseen Europas. Verpassen Sie nicht die New Galleries, die größte Dauerausstellung der Welt, die Leonardo da Vinci gewidmet ist. Eine spektakuläre Sammlung von 170 historischen Modellen, Kunstwerken, antiken Bänden und immersiven Installationen zeigt das gesamte Leben und Werk des Ingenieurs und Humanisten Da Vinci. Entdecken Sie außergewöhnliche Objekte wie Dampfzüge, den Katamaran Luna Rossa AC72, den Brigantine-Schoner Ebe, die Transatlantik Conte Biancamano und das U-Boot Enrico Toti. Erkunden Sie das Weltraumgebiet und erleben Sie das einzige in Italien sichtbare Mondfragment sowie den Vega-Weltraumwerfer. Behalten Sie temporäre Shows und Ausstellungen zu Energie, Materialien, Kommunikation, Transport und Teilchenphysik im Auge.

Tirano - St. Moritz: Hin- & Rückfahrt per Berninabahn

10. Tirano - St. Moritz: Hin- & Rückfahrt per Berninabahn

Fahren Sie mit dem Bernina-Express, dem roten Märchen auf Schienen, und erleben Sie die magische Landschaft Veltlins. Starten Sie in der italienischen Stadt Tirano ab bewundern Sie die spektakuläre Landschaft, während Sie die Alpen überqueren - von den Veltliner Weinbergen zu den Gletschern des Berninapasses. Genießen Sie den Panoramablick aus den großen Fenstern des Zuges, der bereits seit 100 Jahren im Einsatz ist. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie Ihre märchenhafte Reise, während die wunderschöne Alpenlandschaft vor Ihren Augen vorbeizieht. Verlassen Sie den Zug an einer beliebigen Haltestelle und fahren Sie mit dem nächsten Zug weiter. Fahren Sie an einem Tag von Tirano in Italien nach St. Moritz in der Schweiz und zurück. Sie können eine optionale Seilbahnfahrt zur Diavolezza-Hütte wählen, um die Berglandschaft zu bewundern.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Abenteuer
  • Wasseraktivitäten
  • Transfers
  • Kombi-Angebote
  • Workshops und Kurse
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
129 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 9

Häufig gestellte Fragen über Lombardei

Sightseeing in Lombardei

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lombardei entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lombardei: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 8.558 Bewertungen

Tolle Erfahrung, wenn man gerne Wein trinkt, dann lohnt sich die Verkostung. Wir haben einiges über Wein erfahren und vieles probiert. Es war ein lustiger Abend mit viel gutem Wein, Käse, Wurst, Brot und Olivenöl. Zum Schluss durften wir noch Grappa probieren. Ich würde es allen empfehlen

Der Dom ist immer wieder einen Besuch wert, leider war ein Teil der Kirche gesperrt, was so auch nirgends vermerkt wurde. Sehr schade :/

gut organisiert; unser Guide (Marcella Sulkova) hat in sehr gutem Englisch spannend erklärt/erzählt

Sehr enthusiastische und fachkundige Guide; wir hatten eine super Zeit in der Scala.

Auch für nicht Fußball-Begeisterte ein Besuch wert! Sehr interessant.