Lombardei

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die besten Sehenswürdigkeiten in Lombardei

Unsere Empfehlungen für Lombardei

  • Mailänder Dom: Ticket für Dom & Dach

    1. Mailänder Dom: Ticket für Dom & Dach

    Entdecken Sie das Symbol von Mailand bei einer Tour mit Zugang zu allen Bereichen des Mailänder Doms und sehen Sie die 600 Jahre alte Kathedrale aus einer neuen Perspektive. Der Mailänder Dom ist eine der größten Kathedralen Europas. Er ist nicht nur das Erbe der Mailänder, sondern der gesamten Menschheit. Der Dom ist eng mit den Lehren der Bischöfe verknüpft, die Ambrosius von Mailand folgten, und der Kathedrale des Erzbistums Mailands, die eine symbolische Rolle im Leben der Stadt und des Erzbistum einnimmt. Bestaunen Sie das Panorama der Stadt aus 50 Metern Höhe. Die Terrasse des Doms wurde aus Marmor aus Candoglia erbaut und erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 8.000 Quadratmetern. Sehen Sie die Architektur des Doms aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Besonders an klaren Tagen ist die Aussicht fantastisch und Sie können bis zu den Alpen und Apenninen schauen. Übrigens: Wenn S...

    Im Inneren hätten mir ein paar kleine Informationstafeln zu besonderen Orten oder Objekten sehr gefallen

  • Mailand: Das letzte Abendmahl - Führung ohne Anstehen

    2. Mailand: Das letzte Abendmahl - Führung ohne Anstehen

    Die Kirche Santa Maria delle Grazie und das Refektorium, in dem sich da Vincis "Das Abendmahl" befindet, gehören seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie waren Teil eines großen Klosterkomplexes der Dominikaner-Mönche. Erleben Sie einen stressfreien Einlass ohne Anstehen und bewundern Sie "Das Abendmahl" auf dieser Tour. Erfahren Sie Wissenswertes zu diesem fantastischsten aller Wandgemälde der Renaissance von Ihrem Guide. Lassen Sie sich Leonardo da Vincis Meisterwerk zeigen von einem lizenzierten, ortskundigen Guide und erhalten Sie überraschende Erkenntnisse zu Perspektive, Komposition, künstlerischer Technik und der Geschichte des Ortes.

    Die Erläuterung auf dem Ticket war klar, allerdings war der Treffpunkt nicht ganz klar. Guide war nicht klar zu erkennen. Vielleicht könnte man ein Schild aufstellen? Erklärungen und Wissen vom Guide sehr gut. Sehr kurzweilig und super erklärt.

  • Mailand: 24-, 48- oder 72-Stunden-Hop-On/Hop-Off-Tour

    3. Mailand: 24-, 48- oder 72-Stunden-Hop-On/Hop-Off-Tour

    Profitieren Sie von diesem Pass für Mailands offenen Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus und genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Stadt. Ihre Karte gestattet Ihnen die Mitfahrt auf 4 separaten, aber miteinander verbundenen Busrouten. Steigen Sie nach Belieben an den Attraktionen aus, die Sie genauer erkunden möchten. Ein Audiokommentar ist in 8 verschiedenen Sprachen verfügbar und vermittelt Ihnen faszinierende Fakten über bemerkenswerte Gebäude wie die Oper, das Castello Sforzesco und den Bogengang von Vittorio Emanuele II. Der Kommentar liefert außerdem Informationen über weniger bekannte Kuriositäten wie beispielsweise das Rezept für Cotoletta alla Milanese, eines der traditionellen Gerichte der Stadt, sowie die Geschichte des berühmten Mailänder Kuchens Panettone. Busse verkehren im 45-Minutentakt. Falls Sie weitere Informationen benötigen, stehen Ihnen die Bordbegleiter mit h...

    Alles. Zu Fuss kaum zu schaffen. Mit den Bussen war es ok. Gerade bei der Hitze. Man konnte immer ein und Aussteigen um sich umzuschauen.

  • Ab Mailand: Tagestour Comer See, Bellagio und Varenna

    4. Ab Mailand: Tagestour Comer See, Bellagio und Varenna

    Nehmen Sie teil an einer unvergesslichen Tagestour mit einem Luxusbus zum Comer See. Bewundern Sie die Region, die weltweit für die schönen Villen und Gärten bekannt ist. Entdecken Sie die 3 Arme des Sees und bestaunen Sie die unterschiedlichen Landschaften. Machen Sie einen Stopp in der Stadt Como und genießen Sie einen Rundgang durch das Zentrum. Besuchen Sie die neoklassizistische Villa Olmo mit ihrem bezaubernden italienischen Garten. Freuen Sie sich auf eine entspannte Tour mit einem privaten Boot und genießen Sie die spektakuläre Aussicht. Besuchen Sie die farbenfrohen Dörfer Bellagio und Varenna. Erkunden Sie die engen, gepflasterten Straßen und die bezaubernde Umgebung.

    Sehr informativer Guide (Franco, "Frank") und guter Busfahrer (Alessandro, "Alex"). Unglaublich schönes Erlebnis, da einige Sehenswürdigkeiten nur vom Wasser aus zu sehen waren. Ausgewogener Anteil von Freizeit zur eigenen Erkundung.

  • Stresa: Borromäische Inseln 1-Tages-Hop-On/Hop-Off-Bootstour

    5. Stresa: Borromäische Inseln 1-Tages-Hop-On/Hop-Off-Bootstour

    Erkunden Sie den schönen Lago Maggiore und die Borromäischen Inseln auf dieser Hop-On/Hop-Off-Bootstour. Der exklusive Bootsservice verkehrt zwischen Stresa und den 3 Borromäischen Inseln - der Isola Bella, Isola dei Pescatori und der Isola Madre. Gestalten Sie Ihren Tag in Ihrem eigenen Tempo während dieser Tour. Gehen Sie auf jeder der Inseln von Bord und nehmen Sie das nächste Boot, wenn Sie weiterfahren möchten. Diese Tour ist eines der am meisten genutzten Angebote, um die wunderbaren Borromäischen Inseln und den Lago Maggiore zu entdecken. Die modernen und komfortablen Boote bringen Sie zu den herrlichsten und charakteristischsten Orten auf dem Lago Maggiore, den Borromäischen Inseln und in Stresa. Wenn Sie Ihren Ausflug frei nach Ihren eigenen Vorstellungen und ohne Zeitplan gestalten möchten, ist diese Tour die ideale Wahl, um zu entspannen und die Schönheit des Sees zu genießen...

    Die Inseln waren top, nur wie Andere in den Kommentaren bereits geschrieben haben, hat es so viele Boote von verschiedenen Gesellschaften, dass man die Übersicht leicht verliert. Man zahlt zusätzlich noch den Eintritt auf die Inseln. Im Grossen und Ganzen haben wir aber einen sehr schönen Tag verbracht.

  • Mailand: 1-stündige Navigli-Kanalrundfahrt mit Audioguide

    6. Mailand: 1-stündige Navigli-Kanalrundfahrt mit Audioguide

    Beginnen Sie Ihre Tour mit dem Einsteigen in das neue Elektroboot. Während das Boot den Kanal entlang fährt, sehen Sie die "case di Ringhiera", typische Häuser der Mailänder Arbeiterviertel. Fahren Sie in Richtung der beliebten Kirche San Cristoforo aus dem 13. Jahrhundert, während Sie den informativen Kommentaren Ihres Reiseführers lauschen. Sehen Sie, wo der köstliche Marscarpone-Käse erfunden worden sein soll, während Sie durch eine Käserei fahren. Besuchen Sie den historischen Hauptsitz der Canottieri Milano Olona, einem der am längsten bestehenden Ruderclubs der Stadt Mailand mit einer über 100-jährigen Geschichte. Fahren Sie am berühmten Vicolo dei Lavandai vorbei, einem architektonischen Wunder, das im 18. Jahrhundert für die Wäsche wohlhabender Familien zuständig war. Überqueren Sie die Scodellino-Brücke und erreichen Sie das moderne Darsena, ein Unterhaltungsviertel auf dem Wa...

    Hatte ursprünglich einen früheren Timeslot gebucht, konnte konnte auf Grund von Zugverspärtungen nicht wahrnehmen. Nach einem kurzen, sehr hilfreichen Telefonat war es ohne Problme möglich die spätere Fahrt zu nehmen - super Kundenservice! Die Tour an sich wahr eher mittelmäßig, etwas zum runterkommen. Audioguide war wenig interessant und brauchte man nicht.

  • Mailänder Dom: Dachterrassen Ticket (kein Kirchenzugang)

    7. Mailänder Dom: Dachterrassen Ticket (kein Kirchenzugang)

    Vermeiden Sie den mühsamen Kauf einer Eintrittskarte für den Mailänder Dom, indem Sie es im Voraus abholen. Das mit Abstand einzigartige Merkmal des Doms ist sein riesiges Dach, das einen Panoramablick über Mailand und die Kirche selbst bietet. Erklimmen Sie die 250 Stufen bis zum Dach oder fahren Sie bequem mit dem Aufzug hinauf. So ist das Dach für alle zugänglich, die einen unglaublichen Blick genießen möchten. Oben angekommen blicken Sie aus einer Höhe von über 30 Metern über die Stadt und die charakteristischen Reihen weißer Marmortürme. Der Bau des Doms, das Wahrzeichen Mailands, wurde 1386 begonnen und erst 1965 fertiggestellt. Für den Bau wurden ausschließlich exklusive Materialien verwendet, darunter beeindruckender Marmor aus der Region Candoglia. Es gibt nur wenige bessere Beispiele für die italienische Gotik.

    Der Trip war ein voller Erfolg. Das Personal vom Mailänder Dom war sehr höflich und zuvorkommend. Auf alle Fragen und Wünsche wurde, im Rahmen der Möglichkeiten, stehts eingegangen. Man muss nur auf Sie zugehen und Fragen.

  • Sirmione: 25-minütige Bootsfahrt um die Halbinsel

    8. Sirmione: 25-minütige Bootsfahrt um die Halbinsel

    Ihre Fahrt startet am kleinen Hafen vor dem Schloss Sirmione. Sobald Sie an Bord sind, werden die Segel gesetzt für eine 25-minütigen Sightseeingtour, bei der Sie Sirmione aus einer neuen Perspektive erleben können. Höhepunkte der Tour sind die Villa Maria Callas, das Schönheitszentrum Aquaria und die Grotte di Catullo, die Heimat der größten römischen Ruinen Norditaliens. Zuletzt fajren Sie an der Schwefelquelle von Sirmione vorbei und können beobachten, wie das Thermalwasser an die Oberfläche sprudelt. Genießen Sie auf dem Rückweg zum Hafen die atemberaubende Aussicht auf die Burg Scaligero, bevor Sie das Boot verlassen.

    In kurzer Zeit viel gesehen, doch leider wurde nur italienisch und englisch gesprochen. Mein Englisch ist nicht so gut und daher habe ich wenig verstanden. Ansonsten hat es mir gut gefallen.

  • Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

    9. Mailand: Das Abendmahl - Kunst-Führung

    Entdecken Sie ein Meisterwerk der Mailänder Renaissance in der Kirche Santa Maria delle Grazie von Mailand und verbringen Sie etwa 20 Minuten beim Meisterstück „Das Abendmahl“. Das auch als „Cenacolo Vinciano“ bekannte Wandgemälde befindet sich versteckt an einer Wand des Refektoriums der Basilika. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine kurze Einführung zur Renaissance in Italien und beschreibt, wie sie zu einer der fruchtbarsten Epochen für die Malerei auf der ganzen Welt wurde. Erfahren Sie, warum der Herzog von Mailand, Ludovico il Moro, Lenoardo beauftragte, und wie er während der wichtigsten Periode der Mailänder Renaissance herrschte. Danach sehen Sie da Vincis „Abendmahl“ ohne Anstehen und Sie verbringen 20 Minuten damit, eines der weltweit schönsten Bilder von Christus zu bewundern.

    The extra money for the guide was really really worth it. A very pleasant person and we learned so much! Absolutely recommend this for everybody!

  • Ab Mailand: Tagestour - Comer See & Bellagio

    10. Ab Mailand: Tagestour - Comer See & Bellagio

    Der Comer See ist als drittgrößter See Italiens weltweit für die atemberaubende mediterrane und alpine Naturkulisse berühmt, die ihn umgibt. Nicht nur deshalb zieht der idyllische See vor allem namhafte Hollywood-Stars in seinen Bann. Lassen Sie Mailand hinter sich und begeben Sie sich auf eine traumhafte Tagesreise, die auch Sie in den Genuss der erhabenen Schönheit des italienischen Urlaubsortes bringen wird. Sehen Sie wunderschöne Villen und Gärten mit vielen Blumen und exotischen und seltenen Pflanzen entlang der Küste, vor allem auf dem Weg von Cernobbio nach Gravedona und Bellagio. Erkunden Sie in Como gemeinsam mit Ihrem freundlichen Reiseführer das märchenhafte Stadtzentrum. Schreiten Sie durch die malerischen Straßen, und bestaunen Sie die eindrucksvolle Architektur, die sich an jeder Ecke gen Himmel erstreckt. Genießen Sie eine Fahrt in der Seilbahn zum Dorf Brunate im Winter...

    Der Ausflug hat uns sehr gefallen, können wir nur empfehlen. Während des Trips erhielten wir einen Audioguide über welchen uns die Reiseleiterin vieles erzählte. Erster Stopp war in der Stadt Como, hier hat uns die Reiseleiterin erst ein paar Sehenswürdigkeiten gezeigt, danach hatten wir ca. 1 1/2 Std. zur freien Verfügung. Als nächstes ging es für ca. 2 Std. auf das Boot, hier konnten wir über die Reiseleitung auch ein Essen (drei Gänge mit Getränk) hinzubuchen. Während der Fahrt erzählte uns die Reiseleiterin viel zu den Orten und Gebäuden am Comer See. Der letzte Stopp war in der Stadt Bellagio. Hier hatten wir ca. 2 Std zur freien Verfügung, hätten wir hier allerdings nicht unbedingt gebraucht - ist ein kleines Örtchen da hätte auch eine Std. ausgereicht. Alles in allem ein sehr angenehmer Ausflug und zu empfehlen.

Häufig gestellte Fragen zu Lombardei

Was muss man in Lombardei unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Lombardei

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lombardei entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lombardei: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 35.627 Bewertungen

Leider konnte man mit dem Aufzug nur hochfahren und runter war nicht möglich. Leider für Gehbehinderung nicht geeignet. Sollte man vielleicht auch kommunizieren. Dann wäre der Preis von 22,00 € auch gerechtfertigt.

The extra money for the guide was really really worth it. A very pleasant person and we learned so much! Absolutely recommend this for everybody!

Maurizio is a great tour guide - professional and enthusiastic and passionate - it was a pleasure to be in his group!

Führung war sehr gut. Organisation zwischen GetYourGuide und lokalem Anbieter war ein Desaster.

Super netter Guide, schöne Tour. Segway fahren ging auch für meinen Vater (60) einwandfrei.