Touristen

Ab Lissabon: Ganztägige Tour Sintra, Cascais & Estoril

Ab 55 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Portugiesisch

Abholung

Abholung in Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft in Lissabon.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie eine hinreissende Stadt, deren Atmosphäre, Umgebung und Architektur Schriftsteller wie Hans Christian Anderson und Lord Byron verzauberte
  • Sehen Sie das alte Maurische Schloss, den dramatisch gelegenen Palast von Pena und den Nationalpalast von Sintra
  • Stellen Sie sich an die Stelle, wo „das Land (Kontinentaleuropa) endet und das Meer beginnt“
  • Besuchen Sie ein 1.000 Jahre nach seiner Gründung noch gut erhaltenes Fischerdorf
Überblick
Nur 30 Kilometer von Lissabon entfernt liegt eine Stadt, die Lord Byron als die „schönste Stadt der Welt“ bezeichnet hat. Erleben Sie den Reiz von Sintra, mit eindrucksvollen Palästen, der Quinta da Regaleira und fantastischen Wellen an der Küste.
Was Sie erwartet
Die bezaubernde Stadt Sintra macht den westlichsten Punkt des europäischen Kontinents viel mehr als ein Ort der geographischen Interesse. Diese ganztägige private Tour wird Ihnen eine Perspektive nur durch Stehen auf dem Rand der Welt zu bekommen.

Obwohl es nur 30 Kilometer von Lissabon ist, ist dieser Ort ", wo das Land endet" hat ein frisches Klima und üppige Vegetation, die mit einzigartiger Architektur und einem legendären Charme verbinden, um so tief romantisch und geheimnisvoll machen.

Die alte maurische Burg von Pena-Palast, auf einer Klippe gebaut, und das National Palace im Zentrum der Stadt beigetragen Sintra Weltkulturerbe im Jahr 1995 genannt wird, aber lange vor, dass es inspiriert berühmte Autoren wie Hans Christian Anderson und Lord Byron, der nannte es "das schönste [Dorf] in der Welt."

Lissabon mit Ihrer Gruppe in unserem privaten van, gehen wir zuerst in das historische Stadtzentrum und National Palace, bevor Sie fortfahren zu Quinta da Regaleira, die architektonische Realisierung des mythisch-magische Vision des Mannes Nach dem Verlassen die es gebaut hatte.

Pena Palace, einst die Sommerresidenz der portugiesischen Königsfamilie, ist die nächste Station. Es dominiert die Küste nach Lissabon.

Nach dem Mittagessen, wir Cabo da Roca, die tatsächliche westlichen Spitze des Kontinents besuchen, wo turbulenten Gewässern laut gegen Felsen abstürzen zu 140 Meter in die Höhe steigen und einen schönen Blick auf die wilde Küste. Boca do Inferno (Mund der Hölle), eine steile Kluft, wo die Wellen härter und lauter schlagen, ist in der Nähe.

Ein Besuch in Cascais, einem Fischerdorf im 12. Jahrhundert gegründet und gut bis heute erhalten, ist die letzte Station, bevor nach Lissabon zurück.
Inbegriffen
  • Transfer in einem klimatisierten Fahrzeug
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
  • Eintritt zu den Schlössern und anderen Sehenswürdigkeiten
Was Sie wissen müssen
Diese Tour findet nur für Ihre Gruppe statt, in einem kleinen Van, in dem bis zu 8 Personen Platz finden. Wenn Ihre Gruppe aus mehr als 8 Personen besteht, wenden Sie sich bitte an den Anbieter.

Ab 55 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (9 Bewertungen)

Angeboten von

Celina Tours

Produkt-ID: 18697