Lissabon
Pedicab & Rickshaw Tours

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Lissabon Rikscha- & Fahrradtaxi-Touren

Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

1. Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Der Preis dieser Tour orientiert sich an einer Gruppe von bis zu 6 Personen. Fühlen Sie den Puls der weltoffenen Metropole bei Ihrer Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauchen Sie ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Werfen Sie vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Rossio-Platz• Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Kirche Santo António • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

Lissabon: Verkostungstour mit dem elektrischen Tuk Tuk mit 4 Stopps

2. Lissabon: Verkostungstour mit dem elektrischen Tuk Tuk mit 4 Stopps

Wecke deine Geschmacksknospen bei einer Verkostungstour durch Lissabon. Fahre mit einem elektrischen Tuk Tuk durch die Stadt und erlebe unglaubliche Ausblicke und noch unglaublichere Geschmackserlebnisse. Fühle dich wie ein Einheimischer in der Stadt und lerne die Geschichte Lissabons durch die Erzählungen deines einheimischen Führers kennen. Mach eine malerische Fahrt durch Alfama, Graca, São Vicente und Baixa, einige der ältesten Viertel der Stadt. Genieße 4 verschiedene kulinarische Erlebnisse entlang des Weges und halte an einigen der besten Orte, um traditionelle Speisen und Getränke in Lissabon zu probieren.

Lissabon per Tuk-Tuk: Führung

3. Lissabon per Tuk-Tuk: Führung

Entdecke die Highlights von Lissabon auf dieser privaten 2-stündigen Tour im elektrischen Tuk-Tuk. Tuk-Tuks eignen sich perfekt, um die engen Straßen von Lissabon zu erkunden und bieten Platz für bis zu 6 Personen Erlebe die Romantik der Stadt und besuche die Viertel Alfama, Graca und Mouraria.  Entdecke die modernen Seiten der Stadt bei einem Besuch der Viertel Chiado, Bairro Alto, Principe Real und Estrela. Höre unterwegs spannende Geschichten über Lissabon und seine Einwohner von deinem Guide. Lissabon ist eine Stadt mit sieben Hügeln, genieße also die besten Panoramen und schönsten Ausblicke auf die Stadt. Probiere im Viertel Alfama eine berühmte regionale Spezialität:Ginjinha,einen Kirschlikör. Diese einzigartige Gelegenheit solltest du dir nicht entgehen lassen. Besuche die Unterstadt Baixa und erfahre alles über den Wiederaufbau der Stadt nach dem verheerenden Erdbeben von 1755. Erkunde das weltoffene Altstadtviertel Chiado und fahr vorbei an seinen Designerläden, Kunstgalerien, Buchhandlungen und Restaurants. Begib dich zum portugiesischen Parlament im Palácio de São Bento und beende deine Tour mit der schönen Aussicht auf die Basílica da Estrela.

Historische Tram 28 in Lissabon: 2-stündige Tour per Tuk-Tuk

4. Historische Tram 28 in Lissabon: 2-stündige Tour per Tuk-Tuk

Folge der Strecke von Lissabons historischer Straßenbahnlinie 28, um die größten Sehenswürdigkeiten und geheimen Perlen der Stadt zu entdecken. Begib dich mit einem umweltfreundlichen Tuk-Tuk in Stadtteile wie Graça und zum Aussichtspunkt Miradouro da Senhora do Monte.  Fahr den Hügel wieder hinab auf den schmalen Straßen Alfamas und mach einen Stopp am Largo das Portas do Sol, um erneut eine spektakuläre Panorama-Aussicht zu genießen. Setze deine Tour fort zur Lissabonner Kathedrale, der Catedral Sé Patriarcal, die an der Stelle einer ehemaligen Moschee errichtet wurde. Besuche die Unterstadt Baixa und erfahre alles über den Wiederaufbau der Stadt nach dem verheerenden Erdbeben von 1755. Erkunde das kosmopolitische Altstadtviertel Chiado und fahr vorbei an seinen Designerläden, Kunstgalerien, Buchhandlungen und Restaurants. Begib dich zum portugiesischen Parlament im Palácio de São Bento und beende deine Tour mit der schönen Aussicht auf die Basílica da Estrela.

Lissabon: Street Art Tour mit dem Tuk-Tuk

5. Lissabon: Street Art Tour mit dem Tuk-Tuk

Entdecken Sie die Street Art von Lissabon auf dieser Tuk-Tuk-Tour durch die Stadt. Bewundern Sie die Mauerbilder von Marvila– einer Freiluft-Galerie, welche die Werke zu iberoamerikanischer Kultur internationaler Graffitikünstler präsentiert. Staunen Sie über 15 riesige Kunstwerke an Gebäuden, die oben auf dem Hügel liegen. Genießen Sie den Blick auf Tejo in der Ferne.  Spazieren Sie durch das Viertel, wo es an jeder Ecke ein Stück der Geschichte Lissabons zu entdecken gibt. Die Straßen sind voll von Klöstern und Schlössern aus dem 17. und 18. Jahrhundert, Industriegebäuden im Art-déco-Stil, Villen von Fabrikarbeitern und städtischen Gemüsegärten. 

Lissabon: Tuk-Tuk-Tour in der Altstadt

6. Lissabon: Tuk-Tuk-Tour in der Altstadt

Entdecken Sie den Ort, an dem alles begann. Starten Sie Ihre Tour im Herzen der Stadt auf dem ältesten Hügel Lissabons. Es ist der Hügel des Fado und der typisch portugiesischen Tavernen, die ihre Exzellenz und traditionellen Wurzeln bewahrt haben. Von Graça und Alfama durch Mouraria geht es weiter zum Castelo de São Jorge und wenn Sie Glück haben stoßen Sie dabei vielleicht auf ein duftendes Sardinen-Barbecue in den Straßen. Im malerischen Alfama steigen Sie aus dem Tuk-Tuk, um einen kleinen Rundgang durch das legendäre Viertel zu unternehmen und in seine einzigartige Atmosphäre einzutauchen. Sehen Sie Ruinen aus der Römerzeit, mittelalterliche Häuser, die sogar das Erdbeben von 1755 überdauert haben, die prächtige Catedral Sé Patriarcal, vor Leben pulsierende Plätze mit Straßencafés und die vielen kleinen Winkel und Gassen, die an arabische Städte erinnern − hier zeigt Lissabon sein multikulturelles Erbe. Darüber hinaus können Sie sich auf einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt freuen, der sich hier vielerorts bietet.

Lissabon: 2-stündige Tuk-Tuk-Tour

7. Lissabon: 2-stündige Tuk-Tuk-Tour

Sehen Sie die Highlights von Lissabon auf unterhaltsame und neuartige Art und Weise, während Sie auf einem Tuk-Tuk durch die Straßen der Stadt fahren. Ihr Guide weiß, von wo aus Sie die beste Aussicht haben, die schönsten Fotos machen können und welche Orte besonders interessant sind. Lassen Sie sich also auf einer 2-stündigen Tour von A nach B fahren. Halten Sie an der Catedral Sé Patriarcal, der Kirche Santo António, am Burgviertel, am Kloster São Vicente de Fora und an vielen anderen Orten. Dienstags und samstags können Sie auch einen Flohmarkt besuchen. Dies sind nur einige der Abenteuer, die Sie auf Ihrer Tuk-Tuk-Tour erwarten. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, das schöne Lissabon auf einzigartige Art und Weise zu erkunden.

Lissabon: Stadtrundfahrt mit dem Tuk Tuk

8. Lissabon: Stadtrundfahrt mit dem Tuk Tuk

Entdecken Sie Lissabon und seine charmanten Viertel bei einer 1-stündigen Tour mit dem Tuk Tuk. Sehen Sie einige der bekanntesten Wahrzeichen des Stadtzentrums und entdecken Sie die Stadt der 7 Hügel. Nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie in die historischen Gegenden der Stadt. Mehrsprachige Fahrer mit ausführlichem Wissen über die Geschichte, Kultur, Kunst und Architektur Lissabons fahren die 100% elektrischen und umweltfreundlichen Fahrzeuge. Fahren Sie zu einigen der schönsten Aussichtspunkten wie dem Miradouro de Santa Luzia, Miradouro das Portas do Sol und Miradouro da Senhora do Monte und genießen Sie den Panoramablick auf die ältesten und charakteristischsten Orte der Stadt. Bestaunen Sie unterwegs hübsche Plätze wie die Praça da Figueira und Praça do Comércio, die nach dem verheerenden Erdbeben von 1755 erbaut wurde. Bestaunen Sie die typischen schwarz-weißen Steine der Praça de D. Pedro IV, die als Rossio bekannt ist. Sehen Sie die Fassaden wichtiger Kathedralen und Kirchen wie der Igreja de Santo António und Catedral Sé Patriarcal. Bestaunen Sie die maurische Festung Castelo de São Jorge. Erleben Sie den geschäftigen Flohmarkt Feira da Ladra, sehen Sie die ehemalige Kirche Igreja de Santa Engrácia aus dem 17. Jahrhundert, die jetzt als Panteão Nacional, Nationales Pantheon, bekannt ist und fahren Sie durch die schmalen Straßen von Alfama, dem Herzen der Fado-Bars und Restaurants von Lissabon.

Lissabon: 3-stündige Straßenkunst Tuk Tuk Tour

9. Lissabon: 3-stündige Straßenkunst Tuk Tuk Tour

Lissabon ist im Laufe der Zeit zu einer kosmopolitischen Stadt geworden. Von der Zeit der Karavellen, die zur Entdeckung neuer Welten bis heute aufbrachen, hat sich die Stadt neu erfunden, so dass Tradition und Moderne heute in einzigartiger Harmonie zusammenleben. Urbane Kunst und Intervention übernahmen die Straßen und Alleen, die der Stadt Farbe und Helligkeit verliehen. Sie zeigten eine moderne und avantgardistische Seite einer der ältesten Städte Europas. Dies ist eine Tour, die speziell für all diejenigen gedacht ist, die ein bisschen Street Art in den Straßen von Lissabon entdecken möchten. Eine Überraschung an jeder Ecke durch die Hände und die Kreativität von bekannten Künstlern und anderen, die anonym bleiben. Auch die traditionelleren Ecken der Stadt, wie die Viertel Castelo, Graça, Alfama und Bairro Alto, schätzen Sie. Genießen Sie die Aussicht von einigen der besten Aussichtspunkte und natürlich, vergessen Sie nicht, Ihre Kamera zu bringen.

Lissabon: Historische Tour per Tukxi

10. Lissabon: Historische Tour per Tukxi

Unternimm eine Reise in die Vergangenheit bei dieser Tour. Kurve durch die engen, kopfsteingepflasterten Gassen Lissabons und entdeck das reiche geschichtliche und kulturelle Erbe der Stadt. Verlieb dich in malerische und farbenprächtige Viertel wie Mouraria, Graça and Alfama. Erkunde die ureigene Seele jedes einzelnen Viertels. Fahr durch die Multikulti-Hochburg Mouraria mit Menschen und kulinarischen Köstlichkeiten aus der ganzen Welt.  Graça begrüßt dich auf dem höchsten der sieben Hügel. Sieh dort die Burg São Jorg und einige erstaunliche Ausblicke, darunter die wahrscheinlich beste Aussicht der ganzen Stadt am Kloster Nossa Senhora do Monte Belvedare, nur wenige Minuten von der Burg entfernt.Mach als nächstes Halt in Alfama, dem arabischen Stadtbezirk und einem der ältesten Viertel. Fühl dich hier als sei die Zeit stehengeblieben. Gönn dir ein unvergessliches Erlebnis inmitten verwinkelter Gassen, gepflasterter Terrassen und schmaler Torbögen. Versäume auch nicht einen Besuch in einem der fantastischen Fado-Häuser in diesem Teil der Stadt. Lausche den wunderschönen, traditionellen und melancholischen Klängen und kitzle dazu deinen Gaumen mit den sagenhaften Spezialitäten Lissabons.

Häufig gestellte Fragen zu Rikscha- & Fahrradtaxi-Touren in Lissabon

Was ist neben Rikscha- & Fahrradtaxi-Touren in Lissabon sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Lissabon, die du nicht verpassen solltest:

Rikscha- & Fahrradtaxi-Touren in Lissabon – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Lissabon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lissabon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lissabon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 878 Bewertungen

Die Rundfahrt zu den schönsten Aussichtspunkten hat definitiv zu den Höhenpunkten unserer Lissabon-Reise gehört. Unser Guide Hugo hat uns zu den tollsten Punkten begleitet und uns lustigen und intersanten Informationen über Lissabon versorgt. Die Fahrt im TukTuk durch die engen Gasse ist spannend wirklich zu empfehlen da man auf diesem Wege Stellen sieht die zumindest kein Bus erreicht. Man konnte spüren das Hugo seine Stadt sehr gut kennt und liebt. Er ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat die Tour entsprechend geändert, da wir einen der angpeilten Aussichtspunkte bereits besucht hatten. Ebenso hat er uns mit einigen guten Tipps versorgt, die wir im weiteren Verlauf unserer Reise auch ausprobiert haben. Vielen Dank für eine tolle Tour.

Wir haben die Tour nur deshalb gemacht weil meine Frau unbedingt wollte. Wir hatten die Stadt zuvor schon ausgiebig zu Fuß und mit der Straßenbahn erkundet und ich dachte: "Was wollen die uns denn überhaupt noch zeigen?" Tja, was soll ich sagen: Wir haben da noch so Einiges gesehen, und zwar unabhängig von den Street Art Kunstwerken. Es hat sich aus meiner Sicht jedenfalls gelohnt. Tolle Route, schöne zum Teil etwas abgelegene Gegend, tolle (Street) Art, sehr netter Guide (Frederico). Tipp: Macht die Tour am besten gegen Abend: Tolles Licht, wenig Leute, und man kann vorher den ganzen Tag für etwas Anderes einplanen.

We really enjoyed our 1,5 hour tour with our driver Tiago. He was pretty knowledgeable about the street art spots and also the background of the individual art pieces. He also took us places we would otherwise not have discovered. Also Tiago was just super fun to be around with. I would totally recommend this tour - it was a lot of fun :-)! If we came back to Lisbon, I would totally go again to see the other street art parts of town that we did not visit this time (as there ist also a 3 hours tour). All in all 5/5 would recommend

Wir hatten einen sehr netten deutschen Reiseführer, der uns zu ausgewählten (lohnenswerten) Zielen u.a. in der Alfama und Gracia fuhr. Er konnte viel erzählen und war immer sachkundig. Die Tour ist sehr zu empfehlen!

Alles bestens. Abholung vor Ort war perfekt. Der Guide geht auch auf eigene Wünsche ein.