Portugal: Tour auf den Spuren der Tempelritter

Ab 100 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Französisch, Portugiesisch

Abholung

Eine Abholung ist möglich von Hotels im Stadtzentrum Lissabon. Bitte geben Sie den Namen und die Adresse Ihres Hotels an.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie die Geschichte der Tempelritter bei einem spannenden Besuch ihrer Festungen
  • Erkunden Sie mittelalterliche Ortschaften und erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte Portugals
  • Genießen Sie ein Mittagessen im malerischen Tomar, das zum UNESCO Welterbe gehört
  • Lassen Sie sich von Ihrem privaten Guide in Ihrem Tempo herumführen
Überblick
Entdecken Sie auf dieser privaten Tour die Burgen und Ländereien des Ordens der Tempelritter. Besichtigen Sie Santarém, Almourol und Tomar. Erfahren Sie Wissenswerdes über die Kreuzzüge gegen die Mauren in diesen malerischen Ortschfaten.
Was Sie erwartet
Begeben Sie sich bei diesem Ausflug auf die Spuren der berühmten Tempelritter! Die Tempelritter waren ein geistlicher Ritterorden, der in Folge des Ersten Kreuzzugs entstand.

Auf dieser privaten Tour folgen Sie ihren jahrhundertealten Spuren, um mehr über die Eroberung von Santarém zu erfahren. Beginnen Sie Ihren Ausflug in dieser für den Kreuzzug des Christentums wichtigen Stadt. Besichtigen Sie die Festung, von der Sie eine spektakuläre Aussicht auf die weite Ebene der Felder und Äcker von Ribatejo haben. Anschließend sehen Sie die Kirche Nossa Senhora da Graça, in der Pedro Alvares Cabral, der Entdecker Brasiliens, begraben liegt.

Danach geht es weiter nach Almourol, wo Sie die Festung besichtigen, die sich mitten auf dem Tajo auf der Insel Almourol befindet. Dies war während der Reconquista eine Hochburg der Tempelritter und ist ein eindrucksvolles Beispiel für die militärische Architektur des Mittelalters. Versetzen Sie sich an dieser magischen, von einem Fluss und Tälern umgrenzten Burg zurück in die Zeit um 1100 n. Chr., als Angreifer regelmäßig versuchten, die Festung zu stürmen.

Im Anschluss fahren Sie weiter nach Tomar. In der im 12. Jahrhundert gegründeten Stadt befinden sich eine weitere Festung und das Convento de Cristo, das später von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde und seinerzeit das Hauptquartier des Templerordens in Portugal wurde.

Erklimmern Sie die historischen Mauern des insgesamt über 6 Kilometer langen Aquädukts von Pegoes, einem der schönsten Aquädukte ganz Portugals.

Danach besichtigen Sie das historische Zentrum in der Altstadt von Tomar mit seinen zwei Kirchen des Tempelordens und der Synagoge, an der Sie alles über die enge Allianz zwischen Juden und Tempelrittern erfahren. Sehen Sie auch die Kirche Santa Maria do Olival, die im 12. Jahrhundert als Pantheon und Begräbnisstätte der Kreuzritter diente, sowie die Kirche São João Baptista aus dem 16. Jahrhundert.
Inbegriffen
  • Transfer im klimatisierten Van
  • Privater Tourguide und Fahrer
  • Bevorzugter Einlass vorbei an den Warteschlangen
  • Traditionelle Süßspeisen und Wasserflaschen
  • Persönliche Abholung und Rücktransfer
  • Zeit zur freien Verfügung an allen Tourstopps
Nicht inbegriffen
  • Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten und Führungen
  • Speisen
Treffpunkt

Sie können von einem Ort Ihrer Wahl in Lissabon abgeholt werden: Ihrem Hotel, dem Hafen, dem Flughafen, einer privaten Unterkunft oder jedem öffentlichen Ort.

Was Sie wissen müssen
Mini-Van Tour (bis zu 8 Gäste)

Ab 100 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Lux Invicta

Produkt-ID: 11558