Lissabon
Lokale Viertel Erkundungstouren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Lissabon Lokale Viertel Erkundungstouren

Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

1. Lissabon: Die Hügel der Stadt mit dem E-Bike

Erkunden Sie einen Teil der Sieben Hügel von Lissabon mit dem E-Bike und sehen Sie mehr, als bei einer gewöhnlichen Sightseeingtour. Die einfach zu bedienenden E-Bikes sind umweltfreundlich und stylish. Entdecken Sie auf ihnen Alfama, Mouraria und Graça, die historischen Viertel der portugiesischen Hauptstadt. Genießen Sie den Panoramablick von verschiedenen Aussichtspunkten und fahren Sie unterwegs an Antiquitätengeschäften und charmanten Restaurants vorbei. Erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in die Stadt und das Leben ihrer Bewohner.

...
Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

2. Lissabon: Stadtrundgang Geschichte(n) und Lifestyle

Entdecken Sie eine der beeindruckendsten und malerischen Hauptstädte Europas, erbaut auf einer Reihe Hügel und mit fantastischer Aussicht. Erkunden Sie die Lissabon drei Stunden lang mit Ihrem sachkundigen, einheimischen Guide. Beginnen Sie am 500 Jahre alten Bairro Alto, wo Sie mehr über die Entwicklungsgeschichte der Stadt erfahren. Nach dem Erdbeben vom Jahre 1755 fanden viele Familien aus den Baixa- und Bairrovierteln Gefallen an der Gegend und begannen mit dem Wiederaufbau. Schlendern Sie durch den Garten von São Pedro de Alcântara und genießen Sie den großartigen Ausblick auf Baixa und das Südufer des Tagus. Besuchen Sie die Kirche und Museum von San Roque, die von den Jesuiten erbaut wurde und eine der ersten Kirchen der Jesuiten weltweit ist. Die Fassade der Kirche ist nüchtern gehalten, wohingegen die Vergoldungen, Fliesen und Malereien im Manierist- und Barockstil im Inneren das Gebäude zu einem wunderschönen Museum machen. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Es geht den Hügel hinab zu Konvent und Kirche von Carmo, die ein schönes Exempel für gothische Architektur abgibt. Dieser Ort hat eine besondere historische Bedeutung und war Schauplatz der Nelkenrevolution, die 1947 begann und die 50-jährige Diktatur beendete. Etwas weiter sehen Sie den Santa Justa Aufzug, einen der besten Aussichtspunkte der Stadt. In Baixa, dem Herzen der Stadt, können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern, bevor es mit der Tram weiter nach Portas do Sol geht. In Porta do Sol finden Sie das Kloster São Vicente de Fora, das Nationale Pantheon und Alfama, eines der ältesten und traditionellsten Viertel der Stadt. Alfama ist eines der ältesten und traditionsreichsten Viertel Lissabons, bekannt für seine Fado-Häuser und die Volksfeste der Heiligen, insbesondere des heiligen Antonius. Beenden Sie die Tour an der Kathedrale, die im Jahre 1150 erbaut wurde und verschiedene architektonische Stile vereint. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene architektonische Veränderungen erfahren und bietet heute eine Mischung verschiedener Stile.

...
Lissabon per Tuk-Tuk: Führung

3. Lissabon per Tuk-Tuk: Führung

Entdecken Sie die Highlights von Lissabon auf dieser privaten 2-stündigen Tour im elektrischen Tuk-Tuk. Tuk-Tuks eignen sich perfekt, um die engen Straßen von Lissabon zu erkunden und bieten Platz für bis zu 6 Personen. Erleben Sie die Romantik der Stadt und besuchen Sie die Viertel Alfama, Graça und Mouraria.  Entdecken Sie die modernen Seiten der Stadt bei einem Besuch der Viertel Chiado, Bairro Alto, Principe Real und Estrela. Erfahren Sie unterwegs spannende Geschichten über Lissabon und seine Einwohner von Ihrem Guide. Lissabon ist eine Stadt mit sieben Hügeln, genießen Sie also die besten Panoramen und schönsten Ausblicke der Stadt. Probieren Sie im Viertel Alfama eine berühmte regionale Spezialität:Ginjinha, einen Kirschlikör . Diese einzigartige Gelegenheit sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Besuchen Sie die Unterstadt Baixa und erfahren Sie alles über den Wiederaufbau der Stadt nach dem verheerenden Erdbeben von 1755. Erkunden Sie das kosmopolitische Altstadtviertel Chiado und fahren Sie vorbei an seinen Designerläden, Kunstgalerien, Buchhandlungen und Restaurants. Sehen Sie das portugiesische Parlament und beenden Sie Ihre Tour mit einem Blick auf die Basílica da Estrela.

...
Lissabon: Fado und Alfama-Tour mit traditionellem Abendessen

4. Lissabon: Fado und Alfama-Tour mit traditionellem Abendessen

Beginnen Sie Ihre Fado-Tour durch Lissabon mit einem typisch portugiesischen Abendessen im Viertel Alfama. Lernen Sie die örtlichen Traditionen und die Küche im ältesten Viertel der Stadt kennen, wo der Fado Anfang des 19. Jahrhunderts geboren wurde. Wandeln Sie anschließend durch die Gassen der Altstadt bei einem kurzen Rundgang durch Alfama. Beenden Sie den Rundgang bei einem traditionellen Fado-Haus und lauschen Sie den melancholischen Melodien des Fado. Verlieren Sie sich in der Atmosphäre und Stimmung der Musik. Diese durch und durch portugiesische Musikrichtung wird von einer portugiesischen Gitarre begleitet und durch die von Herzen kommenden Texte bestimmt. Der Fado wurde im Jahr 2011 in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.

...
Lissabon: Street Art Tour mit dem Tuk-Tuk

5. Lissabon: Street Art Tour mit dem Tuk-Tuk

Entdecken Sie die Street Art von Lissabon auf dieser Tuk-Tuk-Tour durch die Stadt. Bewundern Sie die Mauerbilder von Marvila– einer Freiluft-Galerie, welche die Werke zu iberoamerikanischer Kultur internationaler Graffitikünstler präsentiert. Staunen Sie über 15 riesige Kunstwerke an Gebäuden, die oben auf dem Hügel liegen. Genießen Sie den Blick auf Tejo in der Ferne.  Spazieren Sie durch das Viertel, wo es an jeder Ecke ein Stück der Geschichte Lissabons zu entdecken gibt. Die Straßen sind voll von Klöstern und Schlössern aus dem 17. und 18. Jahrhundert, Industriegebäuden im Art-déco-Stil, Villen von Fabrikarbeitern und städtischen Gemüsegärten. 

...
Lissabon: 1,5-stündige private Tuk-Tuk-Stadtrundfahrt

6. Lissabon: 1,5-stündige private Tuk-Tuk-Stadtrundfahrt

Die Stadt Lissabon mit ihrer reichen Kultur und Geschichte ist eine der ältesten Hauptstädte Europas. Die verführerische und romantische Stadt am Fluss Tejo zieht jeden in ihren Bann.  Erleben Sie das wahre Lissabon und besuchen Sie die Stadtteile Alfama, Graça und Mouraria.  Die lustigen und umweltfreundlichen Tuk-Tuks eignen sich perfekt, um die engen Straßen von Lissabon zu erkunden. Lissabon wird die Stadt der sieben Hügel genannt. Machen Sie eine Pause entlang der besten Aussichtspunkte und erfreuen Sie sich an den besten Ausblicken auf die Stadt. Probieren Sie auch den berühmten Likör „Ginginha” im Stadtteil Alfama. Lassen Sie sich auf der Tour von einem erfahrenen Guide begleiten, der Ihnen alles über die Stadt erzählt. Nehmen Sie teil an dieser einmaligen Erfahrung.

...
Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

7. Lissabon: 3-stündige Sightseeing-Tour mit dem Tuk-Tuk

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse Lissabons auf einer einzigartigen 3-stündigen geführten Tour mit dem Tuk-Tuk. Der Preis dieser Tour orientiert sich an einer Gruppe von bis zu 6 Personen. Fühlen Sie den Puls der weltoffenen Metropole bei Ihrer Fahrt in die Viertel Chiado und Bairro Alto. Tauchen Sie ein in die traditionelle Atmosphäre dieser malerischen Altstadtviertel.  Werfen Sie vom Tuk-Tuk aus einen Blick in das Leben der Einwohner Lissabons. Highlights der Tour: • Die Lissabonner Innenstadt • Rossio-Platz• Der Elevador de Santa Justa • Die Catedral Sé Patriarcal • Die Kirche Santo António • Der Aussichtspunkt Portas do Sol • Der Stadtteil Graça • Der Stadtteil am Castelo de São Jorge • Der Aussichtspunkt Senhora do Monte • Das maurische Viertel Mouraria • Das Kloster São Vicente de Fora • Der Flohmarkt (dienstags und samstags) • Das nationale Pantheon Igreja de Santa Engrácia • Der Stadtteil Alfama 

...
Lissabon: 2,5-stündige Schlemmer-Tour mit dem Segway

8. Lissabon: 2,5-stündige Schlemmer-Tour mit dem Segway

Erleben Sie eine Segway-Tour durch Lissabon und kosten Sie die Aromen Portugals. Eine spannende und einzigartige Form der Fortbewegung. Ihr 2,5-stündiges Segway-Abenteuer durch die Stadt führt Sie nach Alfama, in das älteste Viertel Lissabons und die durch zauberhaften Straßen von Bairro Alto. Lissabon lässt sich perfekt mit Ihren modernen Fahrzeugen erkunden. Hierbei erwarten Sie allerdings nicht nur die Sehenswürdigkeiten und Denkmäler der Stadt. Erhalten Sie einen Einblick in das, was Lissabon wirklich ausmacht: der herrliche Fluss Tejo, die unzähligen kulinarischen Angebote der Stadt und die freundlichen Einwohner. Unterwegs können Sie sich mit kostenlosem Wasser, verschiedenen Kostproben und leckeren Gebäcken immer wieder stärken. Lassen Sie sich mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung, wie einem Helm ausstatten, und erhalten Sie eine kurze Einweisung in die Handhabung mit Ihres Segways. Ein professioneller Reiseleiter steht Ihnen rund um die Uhr zur Seite und wird seine Leidenschaft für die Stadt auf unterhaltsame Weise mit Ihnen teilen. Lassen Sie sich zu den besten Imbissen und Essständen entführen und füllen Sie Ihren Magen mit dem köstlichsten Essen, welches die portugiesische Küche zu bieten hat.

...
Lissabon: Streetart-Tour

9. Lissabon: Streetart-Tour

Erkunden Sie die bunten Straßen Lissabons und entdecken Sie eine Freilichtgalerie mit den Werken der innovativsten Streetart-Künstlern. Sehen Sie Graffiti und raffinierte Wandmalereien und bekommen Sie ein Gespür für das Lebensgefühl der Einheimischen. Sehen Sie skurrile Wandgemäle mit Eidechsen und Pferden, die eine komplette Hauswand bedecken. Besichtigen Sie aber auch politische und sozialkritische Kunstwerke wie Ubers "Boy Crying", die einen eindringlichen Kontrast zur wohlhabenden Nachbarschaft darstellen. Erleben Sie sowohl in verstecken Seitengassen der Altstadt kleine Meisterwerke als auch groß angelegte Installationen auf offener Fläche. Beobachten Sie Künstler bei der Arbeit und sehen Sie Streetart-Klassiker, die die Straßen schon seit Jahrzehnten zieren.

...
Lissabon: Stadtrundgang und Fahrt mit der Straßenbahn 28

10. Lissabon: Stadtrundgang und Fahrt mit der Straßenbahn 28

Steigen Sie in die berühmteste Straßenbahn Lissabons und erleben Sie ein Abenteuer in den engen Gassen der Altstadt. Sehen Sie faszinierende Panoramaaussichten der Stadt und des Flusses während sich die Straßenbahn einen der vielen Hügel Lissabons hochschlängelt. Dann geht es zu Fuß weiter zu den interessantesten Orten des Hügels, auf dem die Stadt geboren wurde. Dienstags und Samstags können Sie hier über den ältesten Flohmarkt Lissabons schlendern, den berühmten Feira da Ladra. Bewundern Sie historische Gebäude wie die mittelalterliche Kathedrale "Se de Lisboa" oder die "Sao Vincente de Fora". Entdecken Sie die Legende hinter dem Panteao Nacional, dem nationalen Pantheon, mit der berühmtesten Kuppel der Stadt. Schlendern Sie durch das Labyrinth von Straßen und Gassen in Alfama und entdecken Sie am Ende von steilen Straßen und Treppen wunderschöne kleine Plätze. Beobachten Sie die Einheimischen die Ihrem Alltag nachgehen und erfahren Sie alles über Fado in den kleinen Bars und Cafes. • Speisen und Getränke

...

Sightseeing in Lissabon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Lissabon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Lissabon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 7.530 Bewertungen

Super Guide, hat Englisch auf Muttersprachenniveau gesprochen und auch die Bikes waren voll in Ordnung, wir waren nur 4 Personen...

Die Tour mit war durch Nanni richtig perfekt, besser hätte es garnicht sein können.

Sehr informativ ! Monika war super sympathisch und nett! Sehr zum empfehlen ! :)

Die Tour war sehr gut. Unser der Guide hat und viele Insights gegeben. Danke!

Ungewöhnliche Orte von Lissabon und sehr netter Guide!