Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Tagestour

Lissabon: Tour zu den Klöstern Tomar, Batalha und Alcobaça

Lissabon: Tour zu den Klöstern Tomar, Batalha und Alcobaça

Ab 120 € pro Person

Machen Sie eine Kleingruppentour zu drei Klöstern, die alle zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Sie erfahren mehr über die Tempelritter im Kloster Christi, bewundern eine originale Gotik im Kloster Batalha und sehen ein Zisterzienser-Meisterwerk in Alcobaça.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 9 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 7 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Machen Sie eine einzigartige Reise von Lissabon zu drei Welterbestätten
  • Genießen Sie geführte Besichtigungen im Kloster von Christus, Batalha und Alcobaça Klöster
  • Entdecken Sie die jahrhundertealte Verbindung zwischen den Tempelrittern und dem Königreich Portugal
  • Verlieben Sie sich in die wahre tragische Geschichte von König Pedro I. und Inês de Castro
Beschreibung
Wenn Sie nach Norden zum Kloster Christi in Tomar und dem Hauptsitz der Tempelritter in Portugal fahren, werden Sie die jahrhundertealte Verbindung zwischen ihnen und dem Königreich Portugal entdecken. Besuchen Sie mit Ihrem Guide das berühmte manuelinische Fenster des Klosters und die ursprüngliche Rundkirche (Charola), die Ende des 12. Jahrhunderts vom ersten großen Templermeister erbaut wurde. Anschließend fahren Sie nach Batalha, einem Kloster aus dem 14. Jahrhundert, das als Erfüllung eines Versprechens von König João I. als Dank für den Sieg in einer Schlacht gegen Kastilien erbaut wurde. Dies sicherte den Thron und garantierte die Unabhängigkeit Portugals. Sie werden dann Zeuge des Klosters von Batalha, einem Gebäude im nationalen gotischen Stil, das von der manuelinischen Kunst beeinflusst ist. Anschließend haben Sie eine Stunde Freizeit zum Mittagessen in der Stadt Batalha. Lassen Sie sich schließlich von einem Meisterwerk der Zisterzienser-Gotik verzaubern, dem Kloster von Alcobaça aus dem 12. Jahrhundert, das vom ersten portugiesischen König Afonso Henriques gegründet wurde. Wegen seiner Größe, der Reinheit des architektonischen Stils, der Qualität der Materialien und der Sorgfalt, mit der es gebaut wurde, wurde es 1989 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Am Ende Ihrer Erfahrung kehren Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurück .
Inbegriffen
  • Fahrkarten
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • WLAN an Bord
  • Essen und Trinken
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 8 Jahren
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Sie müssen sich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen
  • Masks are required while indoors

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Speisen und Getränke
  • Gepäck oder große Taschen
Angeboten von

Produkt-ID: 342621