Klassisches Lissabon und Sintra: Ganztägige Kombitour

Klassisches Lissabon und Sintra: Ganztägige Kombitour

Ab 82 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8.5 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Deutsch, Portugiesisch

Abholung

Transfers ab Hotels in Lissabon sind inbegriffen. Eine Abholung von Hotels an der Küste von Estoril, in Sintra und in Cascais können gegen einen Aufpreis arrangiert werden.
Mühelose Stornierung
Kostenlose Stornierung mit einem Klick

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie den Torre de Belém und das Kloster Jerónimus, die beide von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurden
  • Machen Sie einen Spaziergang durch Lissabons traditionelles Viertel Alfama
  • Bewundern Sie die herrlichen Naturkulissen bei einer Fahrt durch die Berge von Sintra
Überblick
Sehen Sie bei einer Kombitour das Beste von Lissabon und Sintra. Erkunden Sie Stätten des UNESCO Welterbes wie den Torre de Belém und das Mosteiro dos Jerónimos, und verspüren Sie Lissabons historische Atmosphäre, bevor Sie nach Sintra reisen.
Was Sie erwartet
Erkunden Sie Lissabon und besuchen Sie seine historischen Sehenswürdigkeiten am Vormittag Ihrer ganztägigen Kombitour.

Überqueren Sie die Ponte 25 de Abril und genießen Sie auf dem Rückweg einen fantastischen Ausblick auf Lissabon und seine Hügel, bevor Sie das Viertel Belém besuchen. Sehen Sie Wahrzeichen aus dem 15. und 16. Jahrhundert wie beispielsweise den Torre de Belém. Das zu Ehren des 500. Todestages von Prinz Heinrich dem Seefahrer gebaute Entdeckerdenkmal Padrão dos Descobrimentos erinnert an die Menschen, die in Portugals Zeitalter der Entdeckungen eine Rolle spielten.

Besuchen Sie anschließend das Mosteiro dos Jerónimos, das von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde und als Meisterwerk der manuelinischen Architektur gilt. Begeben Sie sich anschließend zum Museu Nacional dos Coches, das eine Sammlung der wichtigsten Kutschen der Welt beherbergt.

Folgen Sie dem Fluss nach Alfama, dem alten und traditionellen Viertel der Stadt, in dem Sie durch die schmalen Straßen wandeln und an einer Portweinverkostung teilnehmen werden. 

Durchstreifen Sie danach das Viertel Baixa und bewundern Sie Lissabons wichtigste Plätze wie die Praça do Comercio, den Rossio-Platz im Herzen von Lissabon und die Praça dos Restauradores.

Fahren Sie anschließend entlang der Avenida da Liberdade, Lissabons wichtigster Prachtstraße. Der Lissabon-Teil Ihrer Tour endet auf der Praça Marquês de Pombal, bevor Sie etwas Freizeit und eine Mittagspause haben. 

Verbringen Sie den Nachmittag in Sintra, einer UNESCO Kulturlandschaft. Kosten Sie in einer traditionellen Teestube von lokalen Süßwaren wie Queijadas und Travesseiros.

Reisen Sie durch die Berge von Sintra und bewundern Sie ihre üppige Vegetation, bevor Sie das Cabo da Roca, den westlichsten Punkt Europas, erreichen.

Fahren Sie entlang der Küste am Strand Guincho und der Boca do Inferno vorbei. Letztere ist eine durch Erosion erschaffene Grotte. Dieser Teil der Tour offenbart durchgängig einen fantastischen Ausblick auf das Meer und die umliegenden Landschaften. Im an der Küste gelegenen Cascais können Sie die Bucht überblicken.

Auf Ihrer Rückfahrt nach Lissabon durchqueren Sie Estoril und genießen einen tollen Ausblick auf das Casino und seine Gärten.
Inbegriffen
  • Hin- und Rücktransfer von/zu Hotels im Zentrum von Lissabon
  • Führungen
  • Eintritt für das Kutschenmuseum
  • Eintritt für den Nationalpalast Sintra
  • Verkostung von Portweinen
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder
  • Mittagessen
Stornierungsbedingungen
Stornierung bis zu 0 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung
Treffpunkt

Marquês de Pombal

Was Sie wissen müssen
• Das Kloster Jerónimos und das Kutschenmuseum haben montags geschlossen; stattdessen wird der Palácio da Ajuda besucht
• Der Nationalpalast von Sintra hat mittwochs geschlossen; stattdessen wird der Nationalpalast von Queluz besucht
• Cabo da Roca: 01. März bis 31. Oktober
• Kinder zwischen 6 und 10 Jahren zahlen den halben Preis
• Kinder unter 6 Jahren reisen kostenlos
• Touren sind auf Portugiesisch, Spanisch, Englisch und Deutsch verfügbar
• Diese Tour muss mindestens 48 Stunden im Voraus reserviert werden
• Eine Stornierung ist bis zu 24 Stunden vor Abfahrt möglich. Innerhalb dieser 24 Stunden ist der Reisepreis von Rückerstattung ausgeschlossen
• Alle Touren können ohne vorherige Mitteilung vom Veranstalter geändert oder abgesagt werden. Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, behält sich der Veranstalter vor, Kleinbusse oder Privatfahrzeuge zu nutzen
• Transfers ab Hotels an der Küste von Estoril, in Sintra und Cascais können gegen einen Aufpreis arrangiert werden

Ab 82 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Gray Line Portugal

Produkt-ID: 52335