Hop-On/Hop-Off-Tour

Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Lissabon: Hop-On/Hop-Off-Bustour

Gestern 19 mal gebucht

Ab 20 € pro Person

Gestern 19 mal gebucht

Erlebe Lissabon per Bus mit einem 24- oder 48-h-Ticket und Audioguide. Erkunde die Stadt auf verschiedenen Routen und nutz die Freiheit, in deinem eigenen Tempo genau das zu besichtigen, was dich interessiert.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 1 - 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Fahrer
Audioguide inklusive
Englisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Baskisch, Katalanisch, Japanisch, Griechisch, Chinesisch, Russisch, Deutsch, Holländisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Genieße die Freiheit der Hop-On/Hop-Off-Busse, die auf 3 Routen durch ganz Lissabon unterwegs sind
  • Wähle zwischen Audioguides in 16 unterschiedlichen Sprachen
  • Mach Halt an all den hervorragenden Einkaufstraßen und Shoppingcentern
  • Besichtige das nahmhafte Hieronymus-Kloster und den Turm von Belem
  • Schau dir die beeindruckende Campo Pequeno Stierkampfarena an
  • Trink einen Kaffee mit den Einheimischen auf dem belebten Rossio Platz
  • Unternimm einen Ausflug zu der kosmopolitischen Küstenstadt Cascais
  • Halte am Casa dos Bicos, einem Gebäude aus dem frühen 16. Jahrhundert, bedeckt mit hervorstehenden Spitzen
Beschreibung

Sieh alles von Lissabon auf einem Ausflug, bei dem du die Freiheit hast, deine eigene Reiseroute zu planen. Diese ganztägige Hop-On/Hop-Off Sightseeingtour deckt 4 verschiedene Routen ab. Durch regelmäßige Halts überall entlang des Weges hast du die volle Kontrolle. Steige nach Belieben ein und aus wann und wo auch immer du möchtest und besuche so viele Sehenswürdigkeiten, Gärten oder Einkaufsboulevards wie du magst. Du kannst auch die Audioguides an Bord in 13 Sprachen nutzen.

Belém Lin(Rote Line):ie

Haltestelle 1 - Platz Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Restauradores Haltestelle 3 - Rua do Comercio Haltestelle 4 - Mercado da Ribeira Haltestelle 5 - Museu dos Coches Haltestelle 6 - Palacio da Ajuda Haltestelle 7 - Mosteiro dos Jeronimos Haltestelle 8 - Torre de Belém Haltestelle 9 - Padrão dos Descobrimentos Haltestelle 10 - MAAT Haltestelle 11 - Docas Haltestelle 12 - Estrela Haltestelle 13 - Amoreiras Haltestelle 14 - Kaufhaus El Corte Inglés Haltestelle 15 - Spitze des Parks Eduard VII Haltestelle 16 - Platz Marquês de Pombal

Oriente-Linie (Blaue Linie):

Haltestelle 1 - Platz Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Restauradores Haltestelle 3 - Rua do Comercio Haltestelle 4 - Casa dos Bicos Haltestelle 5 - Cais Sul e Sueste Haltestelle 6 - Terminal de Cruzeiros (Kreuzfahrtterminal) Haltestelle 7 - Estação de Stª Apolonia Haltestelle 8 - Museu Nacional do Azulejo Haltestelle 9 - Oceanário Haltestelle 10 - Casino Lisboa Haltestelle 11- Aussichtsturm Torre Vasco da Gama Haltestelle 12 - Torre Vasco da Gama Haltestelle 13 - Gare do Oriente Haltestelle 14 - Torre do Tombo Haltestelle 15 - Zoo Haltestelle 16 - Mesquita Haltestelle 17 - Kaufhaus El Corte Inglés Haltestelle 18 - Alto do Parque Ed. VII Haltestelle 19 - Platz Marquês de Pombal

Schloss-Linie (Grüne Linie):

Haltestelle 1 - Praça Marquês de Pombal Haltestelle 2 - Casa Museu Amália Rodrigues Haltestelle 3 - Miradouro S. Pedro De Alcântara Haltestelle 4 - Cais do Sodré Haltestelle 5 - Rua do Comércio Haltestelle 6 - Südlicher und südlichster Pier Haltestelle 7 - Museu do Fado Haltestelle 8 - Martim Moniz Haltestelle 9 - Portas do Sol [Castelo S. Jorge] Haltestelle 10 - Restauradores Am Busbahnhof (Praça Marquês de Pombal) oder an jedem Ort der Reiseroute

Cascais-Linie (Orange: Lissabon - Cascais):

1 - Marquês de Pombal

2 - Jerónimos

3 - Carcavelos (Rua do Gurué)

4 - Estoril (Posto de Turismo)

5 - Cascais (Hotel Baia)

6 - Guincho (Parque de Campismo Orbitur) *

7 - Guincho (Rest. Porto Sta. Maria) *

8 - Guincho (Forte dos Oitavos) *

9 - Cascais (Boca do Inferno)

10 - Cascais (Casa das Histórias - Paula Rego)

Cascais-Linie (Gelb: Cascais - Lisabon):

1 - Cascais (Casa das Histórias - Paula Rego)

2 - Cascais (Hotel Baia)

3 - Estoril

4 - Carcavelos (Rua do Gurué)

5 - Jerónimos

6 - Marquês de Pombal

Inbegriffen
  • 24- oder 48-h -Busticket
  • Audioguide in 13 unterschiedlichen Sprachen
  • WLAN an Bord der Busse
  • Rabatte an den größeren Sehenswürdigkeiten, Denkmälern Museen, Restaurants und Läden
  • Eintritt zu den Denkmälern
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Busbahnhof (Marquês de Pombal) oder an jeder Haltestelle der Route

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenhut
  • Kamera

Nicht erlaubt

  • Regenschirme

Bitte beachten

  • Frequenz der Linie Belem: stündlich; letzte Abfahrt um 17:00 Uhr
  • Frequenz der Schloss-Linie: alle 45 min; letzte Abfahrt um 17:15 Uhr
  • Frequenz der Linie Oriente: alle 2 h; letzte Abfahrt um 16:00 Uhr; Mittagspause um 14:15 Uhr
  • Frenquenz der Cascais-Linie Lissabon - Cascais: 8:30 Uhr | 10:00 Uhr | 15:00 Uhr | 17:45 Uhr
  • Frenquenz der Cascais-Linie Cascais - Lissabon: 9:30 Uhr (Hotel Baía) | 11:45 Uhr | 16:45 Uhr | 19:00 Uhr (Hotel Baía)
  • Die Bustour findet am 25. Dezember und 01. Januar nicht statt
  • Auf der Castle Line verkehren nur einstöckige Busse
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

3,7 /5

basierend auf 1514 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,2/5
  • Transport
    3,9/5
  • Preis-Leistung
    3,6/5
  • Sicherheit
    4,1/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Dies ermöglicht einen guten Überblick über die Stadt. Auf der anderen Seite sind die Umläufe von Belem und Oriente lang, wenn Sie die ganze Tour machen. Die Wartezeit zwischen 2 Bussen ist lang. Die Strecke „Oriente“ interessiert mich nicht besonders. wenn nicht gute Organisation, um die per Internet reservierten Tickets zu nehmen. Gute Entdeckungen.

Weiterlesen

30. Juni 2022

Super Aktivität, um Lissabon mit Ihrer gewählten Route zu erkunden. Wir konnten die Gutscheine nicht gegen Tickets eintauschen, weil sie das an den Informationsschaltern nicht taten und sie den QR-Code im Bus nicht scannen konnten. Nun, sie hat uns geglaubt, musste die Geschichte aber einem anderen Busfahrer noch einmal erzählen. Umständlich aber trotzdem gut!

Weiterlesen

17. Juni 2022

Seit ich das kleine Mädchen habe, das jetzt 4 Jahre alt ist, bevorzuge ich immer die Wahl zwischen Hop-on-Hop-off-Bussen, um mir einen Überblick über die Stadt zu verschaffen und an den interessantesten Orten auszusteigen. Auch in Lissabon haben wir diese Wahl getroffen und wir hatten eine tolle Zeit, auch weil die Stadt groß ist und es viel zu sehen gibt.

Weiterlesen

15. Oktober 2021

Produkt-ID: 1021