Arrábida Nationalpark: 5-tägige Kleingruppen-Bootstour

Ab 3.000 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
5 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel in Lissabon möglich.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Bewundern Sie die atemberaubenden portugiesischen Landschaften im Arrábida Nationalpark
  • Segeln Sie 5 Tage lang auf einer klassischen Yacht
  • Schlemmen Sie an Bord von 6 köstlichen Mahlzeiten
Überblick
Entdecken Sie die Schönheit des Arrábida Nationalparks bei einer 5-tägigen Bootsreise, die preislich auf bis zu 6 Personen ausgelegt ist. Schlemmen Sie von köstlichen Speisen, bewundern Sie herrliche Landschaften und schwimmen Sie in klaren Gewässern.
Was Sie erwartet
Segeln Sie bei einer 5-tägigen Bootsreise für Gruppen mit bis zu 6 Personen zum Arrábida Nationalpark, einem Naturschatz Portugals. Der vom 16. bis 19. Jahrhundert von Mönchen bewohnte Park hat bis heute nichts von seinem friedlichen Charme verloren, da er nur schwer mit dem Auto befahrbar ist.

Tag 1
Lassen Sie Lissabon um 10:00 Uhr hinter sich und genießen Sie bei der Fahrt nach Sesimbra ein Mittagessen an Bord. Nach Ihrer Ankunft gegen 17:00 Uhr legen Sie neben den Fischerbooten an und verlassen das Schiff für ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

Tag 2
Am zweiten Tag segeln Sie nach Portinho da Arrábida. Nachdem Sie den Anker zwischen der Festung und den Felsen von Anicha geworfen haben, können Sie ein Mittagessen in einem der Restaurants auf Stelzen genießen oder den Nachmittag entweder am herrlichen Strand oder an Bord der Yacht verbringen. Segeln Sie gegen Ende des Tages zurück nach Sesimbra und genießen Sie ein Abendessen an Bord.

Tag 3
Segeln Sie in Richtung Süden nach Sines. Das ehemalige Fischerdorf ist der Geburtsort von Vasco da Gama. Das historische Ambiente des Städtchens steht heute im Kontrast zum industriellen Treiben am Haupthafen. Während der Fahrt wird Ihnen ein Mittagessen serviert. Das Abendessen genießen Sie in einem lokalen Restaurant.

Tag 4
Segeln Sie am vierten Tag nach Norden. Folgen Sie dem längsten Strand in Portugal und treiben Sie dabei an Comporta und der Halbinsel Troy vorbei. Während der Fahrt wird ein Mittagessen an Bord serviert. Sie erreichen Sesimbra vor Sonnenuntergang und genießen ein Abendessen in einem Restaurant an der Küste.

Tag 5
Während des letzten Tages Ihres Segeltörns legen Sie bei Sonnenaufgang ab und durchqueren das Cabo Espichel. Treiben Sie in Richtung Norden nach Cascais, wo Sie gegen Mittag anlegen und ein Mittagessen an Bord genießen. Angenehm gesättigt können Sie in der Bucht schwimmen oder einen Spaziergang durch die historischen Straßen der Stadt machen. Segeln Sie gegen 16:00 Uhr zurück nach Lissabon und erreichen Sie den Hafen der Stadt etwa gegen 19:00 Uhr.

Es könnte zu Änderungen des Tourprogramms kommen. Auch eine Stornierung seitens des Veranstalters aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen ist möglich, da es oberstes Ziel der Anbieters ist, Ihnen eine unvergessliche Reise zu bescheren.
Inbegriffen
  • 6 Mahlzeiten an Bord für bis zu 6 Personen
  • Frühstück
  • Diesel
  • Skipper und Steuermann
  • Versicherung
Treffpunkt

Treffpunkt ist der Hafen Alcantara (Doca do Espanhol), neben dem Büro von Lisboa Vista do Tejo. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Bringen Sie bitte Kleidung mit, die Sie vor den Temperaturunterschieden schützt und tragen Sie Sonnenschutz.

Ab 3.000 € Pro Gruppe bis 6

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Halcyon I

Produkt-ID: 50957