Lissabon: Fado + Tapas bei Sonnuntergang - Kleingruppentour

Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch
Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 48 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Unternehmen Sie eine spannende Fahrt mit der Straßenbahnlinie 28
  • Bestaunen Sie die aufwendige Architektur von Kirchen und Klöstern auf dieser einzigartigen Tour durch Lissabon
  • Genießen Sie eine mitreißende Darbietung der Fado Musik
  • Verführen Sie Ihre Geschmacksnerven mit portugiesischen Tapas
Überblick
Lassen Sie den Charme Lissabons bei dieser Spaziertour bei Sonnenuntergang auf sich wirken. Ihr Guide führt Sie auf eine Exkursion durch das Erbe der Stadt. Sie genießen Tapas, Fado Musik und einen Schluck Ginjinha, dem in Lissabon üblichen Schnaps.
Was Sie erwartet
Beginnen Sie Ihre Lissabon-Tour zu Fuß, indem Sie Ihren Reiseleiter an einem der beeindruckendsten Plätze der Stadt, dem Praça dos Restauradores, treffen. Dieses berühmte Wahrzeichen dient als Erinnerung an die wiedererlangte portugiesische Unabhängigkeit im Jahr 1640. Von dort führt Sie Ihr Tourguide durch das musikalische und kulinarische Kulturerbe der Stadt.

Beginnen Sie den Abend mit der Verkostung eines Schlucks Ginjinha, des berühmten Likörs Lissabons, in einer Taverne im Stadtteil Mouraria und hören Sie dabei Fado-Musik.

Machen Sie anschließend eine kurze Zeitreise mit der historischen Straßenbahn Lissabons der Linie 28. Auf dem Schlosshügel, einem der Geheimtipps der Stadt, können Sie eine phantastische Aussicht genießen und den Sonnenuntergang bewundern.

Danach geht es direkt in das Herz von Lissabon auf eine Erkundungstour durch die Nachbarschaft Alfama. Hierbei handelt es sich um den ältesten Stadtteil der Stadt. Er stammt noch aus der Besatzungszeit Lissabons durch die Mauren.

Erkunden Sie Alfamas kleine Plätze, rustikale Gebäude und dunkle Gassen, während Sie entlang sich windenden, mit Pflastersteinen ausgelegten Straßen spazieren. Alfama ist der älteste Stadtteil Lissabons. Seine Entstehung geht auf die Besetzung der Stadt von den Mauren zurück. Halten Sie inne, um die lebendige Atmosphäre zu genießen, während die lokalen Tavernen und Musiklokale für einen weiteren Abend voll inspirierter Musik und köstlichem Essen zum Leben erwachen.

Machen Sie Halt, um die Schönheit des Flusses Tagus in sich aufzunehmen und beenden Sie danach den Rundgang in einem alten Palast, der täglich leckere Speisen zu Fado Musik für geneigte Zuhörer anbietet.

Kosten Sie die traditionellen, portugiesischen Tapas und den Wein aus der Region. Darüber hinaus erleben Sie eine Darbietung des Fado, einem grundliegenden Bestandteil einer Reise nach Lissabon, die Sie auf anderen Touren von Lissabon nicht bekommen! Was für ein passendes Finale dieses extravaganten, genussvollen Rundgangs von Lissabon!
Inbegriffen
  • Englischsprachiger Tourguide
  • portugiesischer Aperitif Ginjinha-Likör (für Erwachsene)
  • Abendmenü mit einer Auswahl portugiesischer Tapas (eine vegetarische Option ist vergübar)
  • Wein (rot, weiß) und Softdrinks werden dazuserviert
  • Fado-Show (Sänger + Musiker)
  • Fahrt mit der historischen Straßenbahn
Nicht inbegriffen
  • Persönliche Gegenstände
  • Trinkgelder für Ihren Tourguide
Treffpunkt

Treffpunkt: Der Obelisk: das Monument in der Mitte des Restauradores-Platzes. Am Ende der Tour steht es Ihnen frei auf eigene Faust weiter die Stadt zu erkunden. Ihr Tourguide kann Ihnen mitteilen, wie Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren können. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Regelung für Kinder: Kinder müssen zwischen 6 und 11 Jahren alt sein. Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht an dieser Tour teilnehmen.
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (29 Bewertungen)

Angeboten von

Urban Adventures Europe

Produkt-ID: 13289